Hank Williams

Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 206)
  • Autor
    Beiträge
  • #651563  | PERMALINK

    mrsgarthi

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 2,888

    Weitere Forschungen bei Allmusic.com ergaben bis jetzt:
    New York Mine ist von Gibb.
    hhm..fragt sich jetzt: Haben sie geklaut, oder kam Hank erst später mit dem song? Schau doch mal bitte einer was auf seinen Hank Platten steht.

    --

    Yet there's no one to beat you, no one t' defeat you, 'Cept the thoughts of yourself feeling bad.
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #651565  | PERMALINK

    soulster

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 3,955

    bin verwirrt. hank w. war doch schon zig jahre tot, als es die bee gees gab. oder ist hank w. III (der sohn/enkel?) gemeint?

    --

    but I did not.
    #651567  | PERMALINK

    anne-pohl

    Registriert seit: 12.07.2002

    Beiträge: 5,439

    Bei in Spirit :D steht Aubrey A. Gass?? – Nie gehört?

    Nö. Aber wozu gibt’s das Internetz?

    1.

    There is a distinct boogie feel to Bill Carlisle’s great call and response ‚Rockin‘ Chair Money‘ (1946) which again benefits from Lanham’s presence. Co-writer Lonnie Glosson provides the harmonica, which makes this the first record on King to feature the instrument. Homer Haynes and Jethro Burns, who had just begun their association with the label, are also heard. This was a popular record soon after it was recorded in late 1946, and clearly inspired the 1949 Aubrey Gass song ‚Dear John‘. Hank Williams must have liked the songs because he would record both, even though he only cut ‚Rockin‘ Chair Money‘ as a demo.

    2.


    Ronnie Dawson’s dad’s band, Dallas, TX – Pinkie Dawson’s Manhattan Merry Makers, circa 1937: L-R: Bill Vitovsky, Aldan (Whimpy) Hutson, George Donahue, Coursey & Merriman (owners), Lowell Thomas, Leaford Hall, Aubrey Gass, Jimmy Smith, Mack Regsiter, Pinkie (Pinky) Dawson. KRLD Radio.

    --

    #651569  | PERMALINK

    mrsgarthi

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 2,888

    Stimmt! Daran dachte jetzt wohl gerade gar keiner. :-x
    Hank lebt halt weiter…
    Tja, aber dann haben die Bee Gees aber wirklich ROTZFRECH geklaut. Und sind damit durchgekommen?!

    Hank III find ist übrigens eigentlich ganz ok.

    --

    Yet there's no one to beat you, no one t' defeat you, 'Cept the thoughts of yourself feeling bad.
    #651571  | PERMALINK

    mrsgarthi

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 2,888

    Thx. Anne. Somit ist Dear John geklärt.

    Aber die Bee Gees stehen momentan bei mir als Diebe da….
    Oder wir sagen gutmütig, sie wurden inspiriert von Hank.

    --

    Yet there's no one to beat you, no one t' defeat you, 'Cept the thoughts of yourself feeling bad.
    #651573  | PERMALINK

    anne-pohl

    Registriert seit: 12.07.2002

    Beiträge: 5,439

    Aber die Bee Gees stehen momentan bei mir als Diebe da….Oder wir sagen gutmütig, sie wurden inspiriert von Hank.

    Nein nein… Hank Williams hat den Song meiner Meinung nach definitiv nicht geschrieben, sondern die Brüder Gibb. Achte mal auf den Text. Hab zur Sicherheit noch mal auf der Tracklist des Box-Sets geschaut (bei Barnes & Noble), aber da isser auch nicht drauf.
    Das scheint irgendwie ein dummer Fall von Irrtum des Tape-Zusamenstellers zu sein – oder ich kapier’s nicht.

    --

    #651575  | PERMALINK

    mrsgarthi

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 2,888

    Der Text ist gleich!! Das ist ja das Verrückte. Als ich den song vorher hörte, dachte ich gleich: Den song kenn ich… Kam aber nicht drauf von wem. Was ja dann Fred mit den Bee Gees geklärt hat. Das heisst , es ist def. DER GLEICHE Song!!!! Ein Irrtum des Tapers ist somit ausgeschlossen. Der Song ist allerdings betitelt auf dem Tape mit Bonustrack. Somit muss es also doch eine besondere Bewandniss mit dem song haben..?!
    Das Dumme ist, ich habe keine Ahnung, wann der Tapemacher mal wieder auftaucht und ich ihn fragen kann. Mich macht aber so was verrückt… :lol:
    Also wenn alle Stricke reissen und in den näxten Tagen keine Aufklärung in Sicht ist, ( vielleicht weiss ja Otis noch was dazu ) dann schick ich Dir das Tape.
    Vielleicht ist der Interpret ja jemand GANZ anderes?! Er „jault“ nicht. *grübel* Denke aber auch gerade, das gäbe keinen Sinn bei einem Hank W. Tape dann ein Bee Gees Cover drauf zu tun von jemand ganz anderem. Also nicht mal von Hank. Also muesste es logischerweise doch Hank sein. :aahhhhh:

    --

    Yet there's no one to beat you, no one t' defeat you, 'Cept the thoughts of yourself feeling bad.
    #651577  | PERMALINK

    anne-pohl

    Registriert seit: 12.07.2002

    Beiträge: 5,439

    Wir wollen doch nicht doof sterben: :D

    NEW YORK MINING DISASTER 1941

    Words by Robin & Barry Gibb

    This song was inspired by the tragic Aberfan disaster of 1966, in which the children of a school in this Welsh town were killed by a huge landslide. As it was so soon after the incident, the Bee Gees disguised it as a fictitious disaster, so that nobody would be unduly distressed by the song. It was their first British single, released in January 1968. Many people mistook them for the Beatles, who had greatly influenced them in their songwriting and singing styles since their tour of Australia.

    Quelle: http://www.geocities.com/gibbwords/new_yor…saster_1941.htm

    --

    #651579  | PERMALINK

    anne-pohl

    Registriert seit: 12.07.2002

    Beiträge: 5,439

    Vielleicht ist der Interpret ja jemand GANZ anderes?! Er „jault“ nicht. *grübel*

    *grübel auch*
    Also, das singen da nicht die Bee Gees? Hab gefunden: David Essex, Levellers, The Staccatos, Vicky Leandros.

    --

    #651581  | PERMALINK

    mrsgarthi

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 2,888

    @ Anne.
    Gut einduetig Bee Gees. Aber…. hast Du das vorherige von mir noch gelesen?
    Hank starb mitte 50er. also irgendwas passt hier nicht…. ?!
    Hilfe!!!!!!!!!!!!! :aahhhhh:

    --

    Yet there's no one to beat you, no one t' defeat you, 'Cept the thoughts of yourself feeling bad.
    #651583  | PERMALINK

    anne-pohl

    Registriert seit: 12.07.2002

    Beiträge: 5,439

    Hank starb mitte 50er. also irgendwas passt hier nicht…. ?! Hilfe!!!!!!!!!!!!! :aahhhhh:

    Ist doch alles geklärt (siehe oben). Kein Hank Williams-Song, nur ein Bonus-Track. :)

    --

    #651585  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    also „New York…“ ist von den Gibbs, Tape hin oder her !!!!!
    Und Cover-Versionen von den Gibbs könnt ihr hier nachschaun…

    --

    #651587  | PERMALINK

    dock

    Registriert seit: 09.07.2002

    Beiträge: 4,485

    Hank Williams spukt mir schon seit einigen Jahren im Kopf herum. Höre immer wieder seine Aufnahmen beim Plattenhändler meines Vertrauens, denk mir soll ich nun was von ihm kaufen oder nicht (vor allem die Alone With His Guitar ist ja wunderschön) und dann hab ich mir immer gedacht, ich kauf mir nix, denn irgendwann wirds ja sowieso die 10 CD Box werden. Nur (und das ist sehr schade) die gibts mittlerweile nicht mehr…..

    Die Box gibts bei www.normalmailorder.de für 138 Euro !!!!

    --

    #651589  | PERMALINK

    nathaniel

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 157

    einen allumfassenden überblick habe ich beileibe nicht,aber hank snow,sein sohn jimmie rodgers(auch wenn er mehr folk war),stanley brothers,marty robbins,leroy van dyke,lefty frizell,earl scruggs,buck owens und vor allem johnny horton haben es mir schon sehr angetan.
    meine 10cd-box von hank williams wurde ich übrigens gar verlustfrei bei e-bay los.

    --

    nicht verknöchern,aber nicht erschlaffen,auf dem posten sein und nicht auf der stelle treten,biegsam,aber unbeugsam bleiben,löwe oder adler,aber dennoch kein vieh sein,nicht einseitig werden,aber keine zwei gesichter haben
    #651591  | PERMALINK

    otis
    Moderator

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 22,544

    da habe ich mir dann gleich mal was bei amazon bestellt: horton und robbins. weil ich die von singles kenne und es wohl z.t. richtung rock´n roll geht.
    selber mag ich auch noch aus der zeit patsy cline.

    --

    FAVOURITES
Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 206)

Schlagwörter: ,

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.