Folk ohne Grenzen

Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 75)
  • Autor
    Beiträge
  • #1369689  | PERMALINK

    jan-dark

    Registriert seit: 31.07.2003

    Beiträge: 3,410

    wer oder was is das denn bitte copperhead? wenn man den namen oder den titel auf dem bild nich lesen kann kommt man ja nie drauf..geht mir im tagebuchthread aber auch manchmal so..

    :twisted:

    --

    almost happy • almost satisfied • the restless one • has found some peace tonight
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #1369691  | PERMALINK

    bigwombat

    Registriert seit: 03.12.2003

    Beiträge: 526

    Gucks Du hier:

    http://www.billmiller.net/bio.html

    Quasi der letzte Mohicaner….. :D

    Ist aber wirklich gut der Mann, in den USA recht populär, er macht öfter den Spagat zwischen Singer / Songwriter / Country Zeugs und Native American Music.

    Ich hab ein paar Songs von ihm….“Here Our Prayer“ z.B. (auch als Schnipsel auf der Page zu finden) ist so ein Song, der ziemlich „in den Kopf“ geht….

    Sorry Copperhead…wollte dir nicht die Sprache abdrehen, sondern nur meine Meinung zu dem Typen los werden…. :twisted:

    --

    #1369693  | PERMALINK

    bigwombat

    Registriert seit: 03.12.2003

    Beiträge: 526

    Und wenn wir schon mal dabei sind….

    Der hier

    ist meiner Ansicht nach einer der wirklich großen Native American Musicians.

    Er arbeitet ab und an mit Oliver Shanti zusammen.

    …und jetzt komme mir bloß niemand mit 100 Posts in Sachen „Oliver Shanti – Verrissen“…. :-x :D

    --

    #1369695  | PERMALINK

    jan-dark

    Registriert seit: 31.07.2003

    Beiträge: 3,410

    danke für die info bigwombat. bill miller is ein lustiger name für nen indianer..werd morgen mal ein bisschen in der seite rumlesen jetzt muss ich erstmal ein paar biere trinken..

    :twisted:

    :sauf:

    --

    almost happy • almost satisfied • the restless one • has found some peace tonight
    #1369697  | PERMALINK

    copperhead
    ausgemachter exzentriker

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 36,533

    wer oder was is das denn bitte copperhead? wenn man den namen oder den titel auf dem bild nich lesen kann kommt man ja nie drauf..geht mir im tagebuchthread aber auch manchmal so..

    :twisted:

    sorry jan :oops: dachte, zumindest der name wäre einwandfrei zu entziffern :-(

    tus auch nicht wieder! :lol:

    :twisted:

    --

    BAD TASTE IS TIMELESS    
    #1369699  | PERMALINK

    copperhead
    ausgemachter exzentriker

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 36,533

    ok, wenn wir gerade bei indianern sind, will ich auch die ladies nicht vergessen :

    joanne shenandoah : peacemaker´s journey

    --

    BAD TASTE IS TIMELESS    
    #1369701  | PERMALINK

    joerg-koenig

    Registriert seit: 09.08.2002

    Beiträge: 4,078

    Ein Album wie ein guter Freund.

    --

    Wenn wir schon alles falsch machen, dann wenigstens richtig.
    #1369703  | PERMALINK

    copperhead
    ausgemachter exzentriker

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 36,533

    etwas aus der „makabren“ abteilung (begräbnismusik) :

    heute gekriegt, höre ich zum ersten mal, bin gespannt, ob ich die ganze cd auf einmal vertrage :-( :geist:

    --

    BAD TASTE IS TIMELESS    
    #1369705  | PERMALINK

    bigwombat

    Registriert seit: 03.12.2003

    Beiträge: 526

    Das Teil gibts tatsächlich bei AMAZON zu kaufen… :roll:

    Sogar ne Rezi ist dabei….klingt…ähh…interessant. :D

    --

    #1369707  | PERMALINK

    copperhead
    ausgemachter exzentriker

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 36,533

    Das Teil gibts tatsächlich bei AMAZON zu kaufen… :roll:

    Sogar ne Rezi ist dabei….klingt…ähh…interessant. :D

    bei 2001 kriegtst du das teil für 4,99 € ! :-o

    die cd klingt … ähh … ebenfalls interessant … und landet im keller bei den übrigen ausgesonderten !

    :twisted:

    --

    BAD TASTE IS TIMELESS    
    #1369709  | PERMALINK

    bigwombat

    Registriert seit: 03.12.2003

    Beiträge: 526

    Blindkauf ? :D :twisted:

    --

    #1369711  | PERMALINK

    copperhead
    ausgemachter exzentriker

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 36,533

    ja :aahhhhh:

    „klang interessant“ :oops:

    :lol:

    --

    BAD TASTE IS TIMELESS    
    #1369713  | PERMALINK

    bigwombat

    Registriert seit: 03.12.2003

    Beiträge: 526

    Gehn wir mal in ein wenig…ähh…schönere Gefilde… :)

    Eine meiner erklärten (weiblichen) Favoriten im Bereich Irish-Music ist hier noch gar nicht richtig gewürdigt worden:

    Loreena Mc Kennitt

    Ich bin vor ein paar Wochen endlich an ihre „Live In Paris & Toronto“ zu einem vernünftigen Preis ran gekommen….

    Eine wirklich außergewöhnliche Künstlerin mit wunderbarer Stimme und ihr Spiel an Harfe und Piano ist ein Ohrenschmaus mit Sahne….

    Ich würde was drum geben, wenn sie sich öfter mal in Deutschland blicken lassen würde….. :)

    --

    #1369715  | PERMALINK

    folkfreak

    Registriert seit: 02.05.2003

    Beiträge: 515

    Hallo !

    Ja, die Frau hat eine fantastisch Stimme :D
    Habe gelesen, das sie irgendwann 2002 ein neues Album gemacht haben soll, weißt du da näheres, denn bis jetzt ist ja wohl noch nichts erschienen ???
    Zwei Alben fehlen mir noch von ihr.

    --

    Schöne Grüsse Folkfreak
    #1369717  | PERMALINK

    bigwombat

    Registriert seit: 03.12.2003

    Beiträge: 526

    Neues Album ?

    Nicht, daß ich wüsste….. :rolleyes:

    Auch ihre Hompage gibt dahingehend nix her.

    Ein bissle schade….sie ist auch nicht unbedingt jemand, der ausgedehnte Tourneen macht.

    So langsam wäre ein neues Album wohl fällig. :unsure:

    --

Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 75)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.