Die besten US-Punk Alben

Startseite Foren Fave Raves: Die definitiven Listen Die besten Alben Die besten US-Punk Alben

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 93)
  • Autor
    Beiträge
  • #4063429  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Joshua TreeTalking Heads, Suicide, Patti Smith… aber keine Dickies oder Cramps?

    No, not for me! Warum listet Du nicht Deine Faves? Dazu ist der Thread ja da!

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #4063431  | PERMALINK

    bullitt

    Registriert seit: 06.01.2003

    Beiträge: 19,535

    Würde auch gerna mal eine Liste machen, weiß aber nicht, was bei den Misfits Alben oder nur Compilations sind??

    --

    #4063433  | PERMALINK

    sonic-juice
    Moderator

    Registriert seit: 14.09.2005

    Beiträge: 10,990

    BullittWürde auch gerna mal eine Liste machen, weiß aber nicht, was bei den Misfits Alben oder nur Compilations sind??

    Reguläre Alben sind nur „Walk Among Us“ und „Earth A.D./Wolfs Blood“. Der Rest sind Zusammenstellungen. Aber bei den Misfits halte ich auch diese für absolut listentauglich.

    --

    I like to move it, move it Ya like to (move it)
    #4063435  | PERMALINK

    bullitt

    Registriert seit: 06.01.2003

    Beiträge: 19,535

    Sonic JuiceReguläre Alben sind nur „Walk Among Us“ und „Earth A.D./Wolfs Blood“. Der Rest sind Zusammenstellungen. Aber bei den Misfits halte ich auch diese für absolut listentauglich.

    Denke ich auch, sonst müsste man viele ihrer besten Sachen ja ignorieren.

    Ich glaube für eine Liste muss ich mir erst mal ein paar Alben anhören. Kenne von vielen Bands, die in Frage kämen, nur einzelne Songs :-)

    The Damned sind US, oder?

    --

    #4063437  | PERMALINK

    mikko
    Moderator
    Moderator / Juontaja

    Registriert seit: 15.02.2004

    Beiträge: 34,426

    The Damned sind aber so was von Englisch.

    Bei den 80s Hardcore Sachen kenn ich mich nicht gut genug aus.

    Ansonsten finde ich Deine Liste ganz ok, Kramer.

    --

    Twang-Bang-Wah-Wah-Zoing! - Die nächste Guitars Galore Rundfunk Übertragung ist am Donnerstag, 19. September 2019 von 20-21 Uhr auf der Berliner UKW Frequenz 91,0 Mhz, im Berliner Kabel 92,6 Mhz oder als Livestream über www.alex-berlin.de mit neuen Schallplatten und Konzert Tipps! - Die nächste Guitars Galore Sendung auf radio stone.fm ist am Dienstag, 17. September 2019 von 20 - 21 Uhr mit US Garage & Psychedelic Sounds der Sixties!
    #4063439  | PERMALINK

    punkcow

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 9,235

    #4063441  | PERMALINK

    bullitt

    Registriert seit: 06.01.2003

    Beiträge: 19,535

    .

    --

    #4063443  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    PunkcowEs wundert mich schon etwas, dass PERE UBU so unbekannt sind, weshalb ich diesen (ohnehin überfälligen) Thread über die Band eröffnet habe.

    Ich kenne Pere Ubu und z.T. auch David Thomas solo schon. Ist aber absolut keine meiner Lieblingsbands.

    --

    #4063445  | PERMALINK

    radiowecker

    Registriert seit: 04.12.2005

    Beiträge: 106

    mir fällt spontan nofx ein, wovon ich n paar alben hab die wohl halbwegs in die richtung gehn.. wasn damit??

    der gitarrist hats derbe mitm wah wah-pedal raus ;)

    --

    Ich skippe den ersten Track von Bright Eyes-Alben, weil mich das ewige Gesabbel nervt.
    #4063447  | PERMALINK

    dagobert

    Registriert seit: 09.07.2002

    Beiträge: 8,567

    (m)eine kleine punk-revival liste…
    NoFX – s&m airlines
    NoFX – the longest line (EP)
    NoFX – punk in drublic
    pennywise – s/t
    pennywise – full circle
    pennywise – unknown road
    me first and the gimme-gimmes – are a drag
    no use for a name – incognito
    mad caddies – duck and cover
    pulley – s/t
    pulley – esteem driven engine
    samiam – clumsy
    samiam – you are freaking me out

    …und andere:
    hot water music – no division
    hot water music – a flight and a crash
    at the drive-in – in casino out
    at the drive-in – relationship of command

    --

    #4063449  | PERMALINK

    rolf

    Registriert seit: 20.12.2005

    Beiträge: 849

    kramerIm Prinzip hätte ich auch gerne noch „I Against I“ (****1/2) von den Bad Brains mit reingenommen, aber da ist die Bezeichnung Punk leider gar nicht mehr angebracht.

    die Platte ist der Hammer.Wenn ich nur an das Intro denke.

    --

    #4063451  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Wipers – Is This Real?

    --

    #4063453  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    keksofenWipers – Is This Real?

    atom hat mir heute ein paar Wipers-Stücke vorgespielt. Um diese Band muss ich mich auf jeden Fall kümmern!

    --

    #4063455  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    krameratom hat mir heute ein paar Wipers-Stücke vorgespielt. Um diese Band muss ich mich auf jeden Fall kümmern!

    Die ersten drei LPs, Is This Real, Youth Of America und Over The Edge
    sind alle richtig klasse.

    --

    #4063457  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    @ kramer:

    auf www.trouserpress.com sind die treffend beschrieben.

    --

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 93)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.