Die 100 besten Alben der 2010er

Startseite Foren Die Tonträger: Aktuell und Antiquariat Das Dekaden-Forum 2010s Die 100 besten Alben der 2010er

Ansicht von 15 Beiträgen - 76 bis 90 (von insgesamt 102)
  • Autor
    Beiträge
  • #11296069  | PERMALINK

    herr-rossi
    Moderator
    -

    Registriert seit: 15.05.2005

    Beiträge: 79,183

    grievousangelauch bei Marina & The Diamonds wollte ich schon länger mal einsteigen.

    Das kann ich nur unterstützen.:) Würde mit Deiner Liste eigentlich perfekt harmonieren.

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #11296075  | PERMALINK

    gipetto
    Funk 'n' Punk

    Registriert seit: 04.02.2015

    Beiträge: 11,301

    Rauchen nach dem Geschlechtsakt stelle ich mir ziemlich fürchterlich vor… :wacko:

    --

    "Really good music isn't just to be heard, you know. It's almost like a hallucination." (Iggy Pop)
    #11296081  | PERMALINK

    mozza
    Captain Fantastic

    Registriert seit: 26.06.2006

    Beiträge: 72,494

    gipettoRauchen nach dem Geschlechtsakt stelle ich mir ziemlich fürchterlich vor…

    Ich bin sowieso Nichtraucher!

    Aber der Name der Band hat dazu beigetragen, dass ich überhaupt auf die Band aufmerksam wurde. Und es hat sich gelohnt, smooth as fuck!

    --

    young, hot, sophisticated bitches with an attitude
    #11296111  | PERMALINK

    gipetto
    Funk 'n' Punk

    Registriert seit: 04.02.2015

    Beiträge: 11,301

    Durch Euer tolles Autobahnkreuz seid Ihr Leverkusener de facto alle Raucher… ;-)

    --

    "Really good music isn't just to be heard, you know. It's almost like a hallucination." (Iggy Pop)
    #11296205  | PERMALINK

    grievousangel
    Urusei yatsu

    Registriert seit: 07.09.2013

    Beiträge: 5,721

    herr-rossi

    grievousangelauch bei Marina & The Diamonds wollte ich schon länger mal einsteigen.

    Das kann ich nur unterstützen.:) Würde mit Deiner Liste eigentlich perfekt harmonieren.

    Mit dem Debüt reinstarten? :)

    --

    I think I've got a feeling I've lost inside..
    #11296217  | PERMALINK

    mozza
    Captain Fantastic

    Registriert seit: 26.06.2006

    Beiträge: 72,494

    grievousangel Mit dem Debüt reinstarten? :)

    Da ich ja fast nie was über Musik schreibe, greife ich deine Frage mal auf…

    Ja, das Debüt gerne als Einstieg und dann den Nachfolger Electra Heart. Die Alben danach braucht man nicht unbedingt, da ging ihr jugendlicher Charme flöten, die Hooks sind weitgehend weg und Marina sieht besorgt aus.

    --

    young, hot, sophisticated bitches with an attitude
    #11296231  | PERMALINK

    herr-rossi
    Moderator
    -

    Registriert seit: 15.05.2005

    Beiträge: 79,183

    grievousangelMit dem Debüt reinstarten? :)

    „The Family Jewels“ ist ein perfekter Start.:) Ein Meilenstein des Art Pop. Auch die beiden folgenden Alben sind toll, das dritte „Froot“ aber vergleichsweise melancholisch und leise nach den schillernden Vorgängern. Mozza verkennt es leider völlig.;) Ihr bislang letztes Album „Love & Fear“, jetzt nur noch als Marina, war leider etwas durchwachsen.

    --

    #11296249  | PERMALINK

    grievousangel
    Urusei yatsu

    Registriert seit: 07.09.2013

    Beiträge: 5,721

    Danke euch! Und ja, damit bist du bei mir offiziell rehabilitiert, mozza. ;) 2022 wird damit auf alle Fälle das große Marina-Jahr bei mir!

    --

    I think I've got a feeling I've lost inside..
    #11296255  | PERMALINK

    mozza
    Captain Fantastic

    Registriert seit: 26.06.2006

    Beiträge: 72,494

    grievousangelDanke euch! Und ja, damit bist du bei mir offiziell rehabilitiert, mozza. ;) 2022 wird damit auf alle Fälle das große Marina-Jahr bei mir!

    :yahoo:

    Und Selena Gomez mag ich auch, allerdings eher von der Optik her!

    2022 wird dein Marina-Jahr? Warum nicht 2021?

    --

    young, hot, sophisticated bitches with an attitude
    #11296265  | PERMALINK

    grievousangel
    Urusei yatsu

    Registriert seit: 07.09.2013

    Beiträge: 5,721

    Abgesehen von den Neuerscheinungen steht das Programm für nächstes Jahr schon ziemlich. :-)

    --

    I think I've got a feeling I've lost inside..
    #11296273  | PERMALINK

    mozza
    Captain Fantastic

    Registriert seit: 26.06.2006

    Beiträge: 72,494

    Boah, krass. Da bin ich ganz anders drauf. Ich gehe immer nach meiner Stimmung, was ich kaufe / bestelle / aus dem Regal ziehe / auflege..

    --

    young, hot, sophisticated bitches with an attitude
    #11296295  | PERMALINK

    grievousangel
    Urusei yatsu

    Registriert seit: 07.09.2013

    Beiträge: 5,721

    Wenn ich daheim bin, mache ich das auch so. :) Da ich nächstes Jahr aber weg sein werde, habe ich mir in den letzten Monaten schon einige Sachen geholt, die ich dann hören will. Und am iPod kommt sowieso meine ganze Sammlung mit. :)

    --

    I think I've got a feeling I've lost inside..
    #11296305  | PERMALINK

    mozza
    Captain Fantastic

    Registriert seit: 26.06.2006

    Beiträge: 72,494

    Ipod youth.. Wenn ich längere Zeit von meiner Albensammlung getrennt bin, werde ich nervös.

    --

    young, hot, sophisticated bitches with an attitude
    #11296459  | PERMALINK

    pfingstluemmel
    Darknet Influencer

    Registriert seit: 14.09.2018

    Beiträge: 4,023

    grievousangel Nein leider nicht, kenne nur die Making of-„Doku“ zum Debüt, das unfreiwillig komisch ist.

    https://forum.rollingstone.de/foren/topic/der-letzte-film-den-ich-gesehen-habe-vol-ii/page/3165/#post-10772047
    und

    --

    Come with uncle and hear all proper! Hear angel trumpets and devil trombones. You are invited.
    #11296881  | PERMALINK

    ragged-glory

    Registriert seit: 22.03.2007

    Beiträge: 11,748

    @grievousangel: So, erstmal jene LPs gefiltert, die ich kenne/habe/hatte:

    BEYONCÉ – s/t
    VAMPIRE WEEKEND – Modern Vampires of the City
    DRAHLA – Useless Coordinates
    LORDE – Melodrama
    KANYE WEST – Yeezus
    RYLEY WALKER – Golden Sings That Have Been Sung
    LANA DEL REY – Ultraviolence
    DAVID BOWIE – Blackstar
    RYLEY WALKER – Primrose Green
    STICK IN THE WHEEL – From Here
    MARISSA NADLER – July
    RADIOHEAD – A Moon Shaped Pool
    LANA DEL REY – Born to Die
    COURTNEY BARNETT – Sometimes I Sit and Think and Sometimes I Just Sit
    QUEENS OF THE STONE AGE – …Like Clockwork
    WARPAINT – The Fool
    VERONICA FALLS – s/t
    JOANNA NEWSOM – Have One on Me
    SHIRLEY COLLINS – Lodestar

    Mit beispielsweise Fleet Foxes, Arcade Fire, Drake oder Angel Olsen habe ich mich nie beschäftigt. So gesehen kann ich kein kompaktes Fazit zu Deinem Ranking bieten, aber eine spontane Frage stellen: Wo ist „All Kinds Of You“ abgeblieben?

    --

Ansicht von 15 Beiträgen - 76 bis 90 (von insgesamt 102)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.