Der Beste Charakter Bei Simpsons

Startseite Foren Fave Raves: Die definitiven Listen Sonstige Bestenlisten Der Beste Charakter Bei Simpsons

Ansicht von 10 Beiträgen - 181 bis 190 (von insgesamt 190)
  • Autor
    Beiträge
  • #1768261  | PERMALINK

    moontear

    Registriert seit: 20.12.2002

    Beiträge: 14,232

    Die Antwort habe ich für mich auch gefunden, aber ein fader Beigeschmack bleibt…

    --

    If I'd lived my life by what others were thinkin', the heart inside me would've died.[/FONT] [/SIZE][/FONT][/COLOR]
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #1768263  | PERMALINK

    blackbird

    Registriert seit: 22.01.2004

    Beiträge: 755

    also ich hab gerade eine der neuen Simpsonsfolgen gesehen und kann mich einfach nicht damit anfreunden!Homer ist nur noch ein hirnloser Trottel und die Themen werden auch immer schlechter!hoffentlich hört sich das bald mal auf

    --

    If I'm Wrong, I'm Right Where I Belong
    #1768265  | PERMALINK

    moontear

    Registriert seit: 20.12.2002

    Beiträge: 14,232

    Wobei es vor eins, zwei Staffeln noch schlimmer war, sowohl in Sachen Homers Dummheit als auch bei der Storyline.
    Naja, ich kann es den Autoren aber auch nicht verübeln, daß ihnen nach über 300 Folgen langsam die Ideen ausgehen.
    Nichtsdestotrotz sind die Simpsons immer noch besser als vieles andere was im TV läuft. 400 Folgen werden sie wohl noch schaffen. :)

    --

    If I'd lived my life by what others were thinkin', the heart inside me would've died.[/FONT] [/SIZE][/FONT][/COLOR]
    #1768267  | PERMALINK

    blackbird

    Registriert seit: 22.01.2004

    Beiträge: 755

    Originally posted by Moontear@15 May 2004, 17:51
    Wobei es vor eins, zwei Staffeln noch schlimmer war, sowohl in Sachen Homers Dummheit als auch bei der Storyline.
    Naja, ich kann es den Autoren aber auch nicht verübeln, daß ihnen nach über 300 Folgen langsam die Ideen ausgehen.
    Nichtsdestotrotz sind die Simpsons immer noch besser als vieles andere was im TV läuft. 400 Folgen werden sie wohl noch schaffen. :)

    da hast du allerdings recht!ist immer noch besser als der meiste scheiß der sonst läuft aber sie hätten sich schon treu bleiben können in sachen Humor der ist so dümmlich geworden! aber ich denke die besten Simpsonsfolgen sind gezählt da kommt nichts großes mehr nach aber die 400 schaffen sie noch

    --

    If I'm Wrong, I'm Right Where I Belong
    #1768269  | PERMALINK

    moontear

    Registriert seit: 20.12.2002

    Beiträge: 14,232

    Originally posted by Blackbird@15 May 2004, 18:54
    da hast du allerdings recht!ist immer noch besser als der meiste scheiß der sonst läuft aber sie hätten sich schon treu bleiben können in sachen Humor der ist so dümmlich geworden! aber ich denke die besten Simpsonsfolgen sind gezählt da kommt nichts großes mehr nach aber die 400 schaffen sie noch

    Ab und an ist ja immer noch eine Perle dabei.
    Von den „Treehouse of Horror“-Folgen erwarte ich schon noch was, ansonsten einfach überraschen lassen.

    --

    If I'd lived my life by what others were thinkin', the heart inside me would've died.[/FONT] [/SIZE][/FONT][/COLOR]
    #1768271  | PERMALINK

    blackbird

    Registriert seit: 22.01.2004

    Beiträge: 755

    Originally posted by Moontear@15 May 2004, 18:04
    Ab und an ist ja immer noch eine Perle dabei.
    Von den „Treehouse of Horror“-Folgen erwarte ich schon noch was, ansonsten einfach überraschen lassen.

    ja stimmt auch wieder ab und zu ist selbst in den neuen Folgen ein guter Joke dabei!außerdem kommt auch wieder Disco Stu etwas öfter vor!

    --

    If I'm Wrong, I'm Right Where I Belong
    #1768273  | PERMALINK

    wowee-zowee

    Registriert seit: 19.12.2003

    Beiträge: 4,995

    Die heutige Folge war ein perfektes Beispiel für die schnellen Abhandlungen in den neueren Staffeln. So viel wie heute in einer Folge passiert ist, ist in der ersten Staffel nicht passiert.

    --

    #1768275  | PERMALINK

    blackbird

    Registriert seit: 22.01.2004

    Beiträge: 755

    Originally posted by wowee zowee@15 May 2004, 18:45
    Die heutige Folge war ein perfektes Beispiel für die schnellen Abhandlungen in den neueren Staffeln. So viel wie heute in einer Folge passiert ist, ist in der ersten Staffel nicht passiert.

    ja aber das ist nicht gut!es ist halt immer das gleiche Strickmuster in den neuen Folgen irgendetwas passiert am Anfang mit einer der Simpson etwas das eigentlich gar nichts mit dem Hauptteil zu tun hat auf den dann durch irgendeinen Zufall übergeleitet wird!

    und diesen Anfang sowie heute mit dem Autozubehör den könnte man sich sparen!

    --

    If I'm Wrong, I'm Right Where I Belong
    #1768277  | PERMALINK

    wowee-zowee

    Registriert seit: 19.12.2003

    Beiträge: 4,995

    Originally posted by Blackbird@15 May 2004, 19:50
    ja aber das ist nicht gut!es ist halt immer das gleiche Strickmuster in den neuen Folgen irgendetwas passiert am Anfang mit einer der Simpson etwas das eigentlich gar nichts mit dem Hauptteil zu tun hat auf den dann durch irgendeinen Zufall übergeleitet wird!

    und diesen Anfang sowie heute mit dem Autozubehör den könnte man sich sparen!

    Ich finds auf die Dauer auch etwas ermüdend. Mir scheint nur der Witz steht noch im Vordergrund und nicht die Story selbst. Ich frage mich auch, was heute die Hauptstory gewesen sein soll. Wahrscheinlich das man mehr mit einem Zigarettenanzünder machen kann als gedacht.

    Ich erinnere mich besonders gerne an eine frühere Folge. Vielleicht kennst du sie. Superbowl (oder ein anderes besonderes Football-Spiel)- Homer fährt seinen Vater ins Altersheim abholen und während der Fahrt singt er einen Song nach, der im Radio läuft. Kein Schnitt, keine schnelle Abhandlung. Währendessen sitzt Maggie alleine vorm Fernseher und schaut sich die Halbzeitshow des Super Bowl an. Marge rennt rein und raus und bereitet das Essen vor. Auch hier kein Schnitt oder sonstiges. Da haben sie sich Zeit gelassen und das war und ist das Geniale an den frühen Simpsons.

    --

    #1768279  | PERMALINK

    blackbird

    Registriert seit: 22.01.2004

    Beiträge: 755

    Originally posted by wowee zowee@15 May 2004, 18:58
    Ich finds auf die Dauer auch etwas ermüdend. Mir scheint nur der Witz steht noch im Vordergrund und nicht die Story selbst. Ich frage mich auch, was heute die Hauptstory gewesen sein soll. Wahrscheinlich das man mehr mit einem Zigarettenanzünder machen kann als gedacht.

    Ich erinnere mich besonders gerne an eine frühere Folge. Vielleicht kennst du sie. Superbowl (oder ein anderes besonderes Football-Spiel)- Homer fährt seinen Vater ins Altersheim abholen und während der Fahrt singt er einen Song nach, der im Radio läuft. Kein Schnitt, keine schnelle Abhandlung. Währendessen sitzt Maggie alleine vorm Fernseher und schaut sich die Halbzeitshow des Super Bowl an. Marge rennt rein und raus und bereitet das Essen vor. Auch hier kein Schnitt oder sonstiges. Da haben sie sich Zeit gelassen und das war und ist das Geniale an den frühen Simpsons.

    ja genau die Macher von Simpsons sind nur noch auf eine schnelle Abfolge von Witzen aus die allerdings meist recht flach sind und wie eine billige Kopie von den vorherigen Simpsonstaffeln!

    Ja ich kenn die Folge! ist wirklich ein gutes Beispiel das du dir da rausgesucht hast!

    --

    If I'm Wrong, I'm Right Where I Belong
Ansicht von 10 Beiträgen - 181 bis 190 (von insgesamt 190)

Schlagwörter: , ,

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.