Daft Punk – Random Access Memories

Startseite Foren Die Tonträger: Aktuell und Antiquariat Aktuelle Platten Daft Punk – Random Access Memories

Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 91)
  • Autor
    Beiträge
  • #8818277  | PERMALINK

    captain-kidd

    Registriert seit: 06.11.2002

    Beiträge: 4,133

    Stehe ja auch öfters vor der Höchstwertung. Das Album macht einfach enorm Spaß – und es klingt einfach klasse. Diese Grooves, diese Sounds, diese Relaxtheit… herrlich. Allerdings zünden die instrumentalen Tracks noch nicht so richtig – und Touch klingt mir manchmal doch zu sehr nach Meat Loaf (bei den verfremdeten Vocals musste ich auch an „One Vision“ von Queen denken). Aber was die Basser und Drummer hier das ganze Album über abliefern ist sagenhaft. Geradezu magisch, wie die Grooves ineinander passen. Der Moroder-Track… Wahnsinn. Wenn das „echte“ Schlagzeug einsetzt und den milden Housebeat wegbläst… Und wenn sich Bass und Drums dann die Breaks um die Ohren hauen… Reine Spielfreude.

    --

    Do you believe in Rock n Roll?
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #8818279  | PERMALINK

    roseblood

    Registriert seit: 26.01.2009

    Beiträge: 7,086

    Meine Top 5 aus dem Album:

    The Game Of Love
    Within
    Instant Crush
    Touch
    Get Lucky

    Und ich hab mir nun auch das Vinyl nachbestellt.

    --

    #8818281  | PERMALINK

    shanks
    Sesso Ibuprofene

    Registriert seit: 08.02.2009

    Beiträge: 14,216

    Der Japan Bonus Track:

    --

    I googled myself so many times, I started trending.
    #8818283  | PERMALINK

    roseblood

    Registriert seit: 26.01.2009

    Beiträge: 7,086

    Der Song hätte das Album gern noch um weitere 4 1/2 Minuten länger machen dürfen.

    --

    #8818285  | PERMALINK

    slow-train

    Registriert seit: 25.09.2008

    Beiträge: 2,040

    Auch * * * * *.
    Auf dem Album brauche ich den Track dennoch nicht unbedingt. Da würde, egal wo man ihn platziert, das Gesamtbild leiden. Trotzdem beweist „Horizon“, dass Daft Punk in diesen Tagen für 95% meiner musikalischen Glücksmomente zuständig sind.
    Seit „Centipede Hz“ von Animal Collective habe ich kein neues Album mehr so oft in so kurzer Zeit gehört und sehe es trotzdem noch mit jedem Spin besser werden.

    --

    #8818287  | PERMALINK

    captain-kidd

    Registriert seit: 06.11.2002

    Beiträge: 4,133

    Beyond und Motherborad raus, sowie Horizion als Abschlusstrack und das Album wäre perfekt. So derzeit bei mir „nur“ ****1/2. Ein wirklich fantastisches Ding. Höre es seit knapp einer Woche nur noch. Es ist mein erste Daft Punk Album, stehe auch überhaupt nicht so auf elektronische Musik – aber das ist einfach wunderbare Musik.

    --

    Do you believe in Rock n Roll?
    #8818289  | PERMALINK

    sebsemilia

    Registriert seit: 09.07.2002

    Beiträge: 2,928

    Richtig gutes Album. Ich bin nur irritiert, dass es zum HR1-Album der Woche gereicht hat.

    --

    Look out kid You're gonna get hit
    #8818291  | PERMALINK

    close-to-the-edge

    Registriert seit: 27.11.2006

    Beiträge: 24,270

    Ganz schön breites Spektrum. Die Songs reichen von ****1/2 bis *. Das hat man selten.

    --

    #8818293  | PERMALINK

    themagneticfield

    Registriert seit: 25.04.2003

    Beiträge: 32,485

    Was für ein wunderbares Album. Lange hat mich elektronische Musik nicht so berührt. Allein
    wie emotional diese „Computerstimme“ in „Within“ die Zeilen „There Are So Many Things I Don’t Understand“ singt, ganz groß. Einen solchen Gänsehautfaktor hatte ich in der Kombination zuletzt bei „He’s simple, he’s dumb, he’s the pilot“ von Grandaddy.
    Auch „Touch“ finde ich in seinem Aufbau grandios, die tollste Stelle bleibt aber der Moment, in dem Giorgio Moroder seinen Namen nennt. Schon jetzt eines der Alben des Jahres.

    --

    "Man kann nicht verhindern, dass man verletzt wird, aber man kann mitbestimmen von wem. Was berührt, das bleibt!
    #8818295  | PERMALINK

    roseblood

    Registriert seit: 26.01.2009

    Beiträge: 7,086

    Das Album scheint alle Hör- und Kaufrekorde zu brechen und die Resonanz hier im Forum ist dann doch so schwach. Schade eigentlich.

    Mein Vinyl ist heute eingetroffen. :-)

    --

    #8818297  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Gibt nichts zu diskutieren, die Platte ist hervorragend.

    --

    #8818299  | PERMALINK

    herr-rossi
    Moderator
    -

    Registriert seit: 15.05.2005

    Beiträge: 74,628

    Roseblooddie Resonanz hier im Forum ist dann doch so schwach.

    Bitte was? Ich kann mich in den letzten Jahren an kein derartiges Forums-Konsens-Album erinnern, ist ja geradezu unheimlich, die Einmütigkeit.

    (Und du solltest dich bei Gelegenheit um Chic kümmern …)

    PS: Oben haben bereits 42 User abgestimmt und nur vier mit ** und weniger.

    --

    #8818301  | PERMALINK

    weilstein

    Registriert seit: 10.10.2002

    Beiträge: 11,095

    Herr Rossi
    PS: Oben haben bereits 42 User abgestimmt und nur vier mit ** und weniger.

    42? Bei mir sind es 14.

    --

    #8818303  | PERMALINK

    herr-rossi
    Moderator
    -

    Registriert seit: 15.05.2005

    Beiträge: 74,628

    Stimmt (jetzt 15). Ich hatte nicht genau hingesehen, unter der Tabelle steht bei mir „Ergebnis 31 bis 43 von 43“, was immer das bedeuten soll. PS: Sonst stand da immer die Zahl der abgegebenen Stimmen.

    --

    #8818305  | PERMALINK

    travis-bickle

    Registriert seit: 30.06.2007

    Beiträge: 7,527

    Jetzt 17. Von mir gibt es * * * *.

    --

    When shit hit the fan, is you still a fan?
Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 91)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.