Bruce Springsteen – Darkness On The Edge Of Town

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 76)
  • Autor
    Beiträge
  • #19443  | PERMALINK

    geronimo

    Registriert seit: 27.02.2003

    Beiträge: 801

    Fantastische Scheibe, vielleicht nicht beim ersten hören – aber sie wächst schnell. Atmosphärisch sehr dicht finde ich, mal sehen wie sie hier so ankommt.

    1. Badlands *****
    2. Adam Raised A Cain *****
    3. Something In The Night *****
    4. Candy's Room ****1/2
    5. Racing In The Streets ***** (jedesmal Gänsehaut!!!)
    6. The Promised Land *****
    7. Factory ****1/2
    8. Streets Of Fire ****1/2
    9. Prove It All Night *****
    10. Darkness On The Edge Of Town *****

    Wie gesagt, eine super Scheibe und klare *****

    --

    Howgh!
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #2445417  | PERMALINK

    saffer38

    Registriert seit: 26.08.2003

    Beiträge: 3,091

    höhö, was für mich!!!

    1. Badlands *****
    2. Adam Raised A Cain ***
    3. Something In The Night *****
    4. Candy's Room *****
    5. Racing In The Streets ****
    6. The Promised Land *****
    7. Factory ****
    8. Streets Of Fire *****
    9. Prove It All Night *****
    10. Darkness On The Edge Of Town ***

    Meine erste, meine liebste Bruce-Platte, sie hat mich mit 15 Jahren regelrecht zum Leben erweckt, danach wußte ich, was ich wollte!!!
    Es gibt bald im „Wiederhören“-Thread ne ausführliche kritik dazu (zu dieser Platte gibt es viiieeel zu erzählen ;) )
    Der einzige, winzigkleine Kritikpunkt (den übrigens Bruce heute auch so sieht) ist die etwas zu saubere Produktion. Wer die Songs in den Live-Fassungen kennt, weiß erst, wieviel Power in ihnen steckt!!!

    Pete Townsend sagte übrigens über „Darkness“: „Wenn Bruce Springsteen auf seinem neuen Album singt, dann gehts da nicht um Spaß, das ist verdammter Triumph, Mann!“

    LIGHTS OUT TONIGHT……TROUBLE IN THE HEARTLAND!!!!

    #2445419  | PERMALINK

    rock-burn-hell

    Registriert seit: 24.10.2004

    Beiträge: 74

    Huhuhu, für uns auch.

    Volle ***** für dieses Hammeralbum. Scheiß auf die Produktion, der Spirit zählt. In unserer Bruce-Liste aber „nur“ Platz 2.

    --

    Parerga Und Paralipomena I & II
    #2445421  | PERMALINK

    geronimo

    Registriert seit: 27.02.2003

    Beiträge: 801

    @saffer
    Dafür, das Du die Platte (auch) so liebst, ist Deine Wertung aber nicht so überzeugend, im Schnitt „nur“ 4,4 also knapp ****1/2. Sind denn Adam raised a Cain und Darkness wirklich nur mittelmäßig für Dich oder bestehen sie nur einfach den Vergleich mit den restlichen nicht (auf extrem hohem Niveau)?

    --

    Howgh!
    #2445423  | PERMALINK

    saffer38

    Registriert seit: 26.08.2003

    Beiträge: 3,091

    Originally posted by Geronimo@26 Oct 2004, 13:30
    @saffer
    Dafür, das Du die Platte (auch) so liebst, ist Deine Wertung aber nicht so überzeugend, im Schnitt „nur“ 4,4 also knapp ****1/2. Sind denn Adam raised a Cain und Darkness wirklich nur mittelmäßig für Dich oder bestehen sie nur einfach den Vergleich mit den restlichen nicht (auf extrem hohem Niveau)?

    hmm..gute Frage, ich glaube, daß liegt daran, daß ich mich an „Adam“ und „Darkness“ etwas überhört habe, dafür gehören aber „Badlands“, „Prove it all night“, „Candys Room“ und „Something in the night“ in meine defintive Bruce-Top-10 (wären damit die meisten Songs von einem Album in der Liste)

    Und müsste ich die Scheibe nach Gesamteindruck, Feeling, Intensität bewerten dann allerdings: *************************************************** ;)

    #2445425  | PERMALINK

    geronimo

    Registriert seit: 27.02.2003

    Beiträge: 801

    Das sieht man doch gerne :wub:

    --

    Howgh!
    #2445427  | PERMALINK

    saffer38

    Registriert seit: 26.08.2003

    Beiträge: 3,091

    Nein, im Ernst: Ich glaube es gibt keine Platte, die mir mehr bedeutet!!!! Und das seit über 20 Jahren!

    #2445429  | PERMALINK

    indiedad

    Registriert seit: 08.09.2004

    Beiträge: 153

    Sehr traurig.

    --

    IndieDad is watching you!
    #2445431  | PERMALINK

    zappa1
    Yellow Shark

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 85,459

    Mal ne Meinung von nem bissl Outsider, was den Boss anbelangt.

    Ich lieb die „The Goast Of Tom Joad“ sehr.

    Ein wunderbares Album.

    --

    „Toleranz sollte eigentlich nur eine vorübergehende Gesinnung sein: Sie muss zur Anerkennung führen. Dulden heißt beleidigen.“ (Goethe) "Allerhand Durcheinand" #89, 01.12.2022, 22.00 Uhr auf RadioStoneFM https://www.radiostonefm.de/naechste-sendungen/7689-221201-ad-89         ungen/7441-220602-ad-86
    #2445433  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Originally posted by Zappa1@26 Oct 2004, 13:45
    Mal ne Meinung von nem bissl Outsider, was den Boss anbelangt.

    Ich lieb die „The Goast Of Tom Joad“ sehr.

    Ein wunderbares Album.

    Hallo Zappa1, ich auch :D

    Besonders auch wegen den Texten. Voller Tragik, Verlierern, Schicksale…the line ist einer meiner Favoriten…dieser tragische Held auf Grenzpatrouille, der seine Liebe gerade in einer mexikanischen Flüchtlingsfrau findet *schauder*

    galveston bay Eine Story wie aus einem Film! Sehr visueller Text mit tollem Spannungsaufbau.

    sinaola cowboys Auch einer meiner textlichen Favoriten, weil die Geschichte so unendlich traurig und trostlos ist.

    Oh und youngstown darf man natürlich überhaupt nicht vergessen!

    Kein schlechtes Lied…selbst wenn es mal musikalisch nicht so prickelt, die textliche Klasse macht es locker wieder wett! :)

    Werd ich gleich mal wieder reinlegen :)

    --

    #2445435  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Äh und zum Topic:

    1. Badlands *****
    2. Adam Raised A Cain ****
    3. Something In The Night ****
    4. Candy's Room *****
    5. Racing In The Streets *****
    6. The Promised Land ****1/2
    7. Factory ****
    8. Streets Of Fire ****
    9. Prove It All Night ****
    10. Darkness On The Edge Of Town *****

    --

    #2445437  | PERMALINK

    zooromancer

    Registriert seit: 01.02.2003

    Beiträge: 1,281

    1. Badlands *****
    2. Adam Raised A Cain ***
    3. Something In The Night ****1/2
    4. Candy's Room ****1/2
    5. Racing In The Streets *****
    6. The Promised Land ****1/2
    7. Factory ****
    8. Streets Of Fire ****1/2
    9. Prove It All Night ****1/2
    10. Darkness On The Edge Of Town *****

    klar *****

    --

    #2445439  | PERMALINK

    moontear

    Registriert seit: 20.12.2002

    Beiträge: 14,237

    1. Badlands *****
    2. Adam Raised A Cain *****
    3. Something In The Night ****1/2
    4. Candy's Room *****
    5. Racing In The Streets *****
    6. The Promised Land *****
    7. Factory *****
    8. Streets Of Fire *****
    9. Prove It All Night *****
    10. Darkness On The Edge Of Town *****

    Was für ein Album! ***** ganz klar. Der dunkle Bruder von „Born to Run“. Enthält ein paar ganz große Juwelen im Ouevre de Bruce. Alles was danach kam, kam an dieses Album nicht mehr ran.

    --

    If I'd lived my life by what others were thinkin', the heart inside me would've died.[/FONT] [/SIZE][/FONT][/COLOR]
    #2445441  | PERMALINK

    saffer38

    Registriert seit: 26.08.2003

    Beiträge: 3,091

    Originally posted by Moontear@27 Oct 2004, 06:44
    Alles was danach kam, kam an dieses Album nicht mehr ran.

    Na, da müssen wir aber noch mal drüber reden! ;)

    #2445443  | PERMALINK

    marli

    Registriert seit: 29.07.2003

    Beiträge: 20

    badlands, *****

    adam, *****

    something, ****,5

    candys, *****

    racing, *****

    promised, *****

    factory, ****,5

    streets, *****

    prove, *****

    darkness, *****

    für mich das beste album ever… :D

    --

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 76)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.