"Bravo Hits"

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 57)
  • Autor
    Beiträge
  • #9104127  | PERMALINK

    zappa1
    Yellow Shark

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 81,258

    August RamoneAber dafür musste er doch nicht extra sterben, oder?

    Aus welchem Grund sonst hätte man sich 1980/81 für einen Beatles-Starschnitt interessieren sollen?

    --

    „Toleranz sollte eigentlich nur eine vorübergehende Gesinnung sein: Sie muss zur Anerkennung führen. Dulden heißt beleidigen.“ (Goethe) "Allerhand Durcheinand" #67, 02. April 2020, 22:00 Uhr auf Radio StoneFM https://www.radiostonefm.de/naechste-sendungen/6076-200402-ad-67    
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #9104129  | PERMALINK

    notdarkyet

    Registriert seit: 15.04.2011

    Beiträge: 701

    Muss man bei der Erstellung einer Umfrage eigentlich die Optionen einzeln per Hand eintippen? Wenn ja, sportlich und offensichtlich mit realem Interesse verfasst!

    --

    #9104131  | PERMALINK

    skylord

    Registriert seit: 27.12.2002

    Beiträge: 3,301

    immerhin war der erste je in deutschland erschienene artikel über PUNK musik im bravo zu lesen
    war (natürlich) über die Sex Pistols, muss so Sommer/Herbst 1976 gewesen sein.

    Bravo Hits / CD habe ich keine als die erschienen war ich schon musikalisch in anderen gefilden unterwegs

    --

    Ich bin ein Arbeiter der Liebe, ich habe immer Vollbeschäftigung
    #9104133  | PERMALINK

    clau
    Coffee Bar Cat

    Registriert seit: 18.03.2005

    Beiträge: 84,020

    Zappa1Aus welchem Grund sonst hätte man sich 1980/81 für einen Beatles-Starschnitt interessieren sollen?

    Johns Tod hat damals ja einen wahren Beatles-Boom ausgelöst. Auf einmal liefen alle mit Beatles-Ansteckern (das, was man heute „Buttons“ nennt) rum und in allen möglichen Jugend-Gazetten (Bravo, Popcorn, Pop-Rocky) gab es bestimmt zwei Jahre lang regelmäßig Berichte und Poster von den Beatles. Ich war 9 als John erschossen wurde und ich war nicht der einzige in meinem Freundeskreis, dessen Zimmer voll mit Beatles Postern war. Ich mochte und sammelte die Fabs ja schon vorher, aber nach dem Mord waren die Beatles bei meinen gleichaltrigen Freunden genauso angesagt, wie AC/DC, Kiss und andere. Alle kauften und hörten Beatles Platten.

    --

    How does it feel to be one of the beautiful people?
    #9104135  | PERMALINK

    zappa1
    Yellow Shark

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 81,258

    Clau
    Johns Tod hat damals ja einen wahren Beatles-Boom ausgelöst. Auf einmal liefen alle mit Beatles-Ansteckern (das, was man heute „Buttons“ nennt) rum und in allen möglichen Jugend-Gazetten (Bravo, Popcorn, Pop-Rocky) gab es bestimmt zwei Jahre lang regelmäßig Berichte und Poster von den Beatles. Ich war 9 als John erschossen wurde und ich war nicht der einzige in meinem Freundeskreis, dessen Zimmer voll mit Beatles Postern war. Ich mochte und sammelte die Fabs ja schon vorher, aber nach dem Mord waren die Beatles bei meinen gleichaltrigen Freunden genauso angesagt, wie AC/DC, Kiss und andere. Alle kauften und hörten Beatles Platten.

    Das ist schon klar. Ich bezog mich ja auf August, ob Lennon extra dafür hat sterben müssen. Ansonsten hätte sich die Bravo doch zu der Zeit nicht wirklich für die Beatles interessiert und schon gar nicht einen Starschnitt gebracht.

    --

    „Toleranz sollte eigentlich nur eine vorübergehende Gesinnung sein: Sie muss zur Anerkennung führen. Dulden heißt beleidigen.“ (Goethe) "Allerhand Durcheinand" #67, 02. April 2020, 22:00 Uhr auf Radio StoneFM https://www.radiostonefm.de/naechste-sendungen/6076-200402-ad-67    
    #9104137  | PERMALINK

    clau
    Coffee Bar Cat

    Registriert seit: 18.03.2005

    Beiträge: 84,020

    Ja, stimmt.

    --

    How does it feel to be one of the beautiful people?
    #9104139  | PERMALINK

    joshua-tree

    Registriert seit: 17.05.2005

    Beiträge: 17,457

    Clau
    Alle kauften und hörten Beatles Platten.

    In Hamburg nicht. Ich war damals 14 und in meinem Umfeld spielten die Beatles damals keine Rolle, auch nicht nach Lennons Tod.

    --

    #9104141  | PERMALINK

    zappa1
    Yellow Shark

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 81,258

    Interessant auch die Platzierungen der Beatles bei den Otto-Wahlen, da gab’s nur zweimal Gold.

    1964: Platz 6
    1965: G: Cliff Richards; S: Beatles; B: Freddy Quinn (noch Kategorie „Beste Sänger“)
    1966: G: Beatles; S: Rolling Stones; B: Rainbows
    1967: G: Dave Dee & Co; S: Beatles; B: Beach Boys
    1968: G: Bee Gees; S: Beatles; B: Monkees
    1969: G: Bee Gees; S: Beatles; B: Lords
    1970: G: Beatles; S: Archies; B: Hollies
    1971: Platz 9

    --

    „Toleranz sollte eigentlich nur eine vorübergehende Gesinnung sein: Sie muss zur Anerkennung führen. Dulden heißt beleidigen.“ (Goethe) "Allerhand Durcheinand" #67, 02. April 2020, 22:00 Uhr auf Radio StoneFM https://www.radiostonefm.de/naechste-sendungen/6076-200402-ad-67    
    #9104143  | PERMALINK

    the-imposter
    na gut

    Registriert seit: 05.04.2005

    Beiträge: 30,233

    ich war in meinen early Teens auch eher bei den Bee Gees (Robin)

    nichtsdestotrotz aber natürlich auch sehr traurig und erschüttert als ich das von John Lennon gehört habe (was dann aber auch schon eine ganze Weile später war)

    .. achja, Bravo auch gelesen, so zwischen 13 und 15, aber nicht sehr regelmässig

    --

    out of the blue
    #9104145  | PERMALINK

    nes

    Registriert seit: 14.09.2004

    Beiträge: 61,204

    Ich hatte keine einzige Platte, aber ich könnte mit Kuschelrock punkten.:-)

    Da hab ich bestimmt 6.

    --

    #9104147  | PERMALINK

    clau
    Coffee Bar Cat

    Registriert seit: 18.03.2005

    Beiträge: 84,020

    Joshua TreeIn Hamburg nicht. Ich war damals 14 und in meinem Umfeld spielten die Beatles damals keine Rolle, auch nicht nach Lennons Tod.

    1981 war das Jahr, in welchem die Beatles weltweit die bis dahin meisten Platten in einem Jahr verkauften. Außerhalb Hamburgs hatte Lennons Ermordung schon einen gewissen Effekt.

    --

    How does it feel to be one of the beautiful people?
    #9104149  | PERMALINK

    joshua-tree

    Registriert seit: 17.05.2005

    Beiträge: 17,457

    Du bist also ein lupenreiner Erfolgsfan.

    --

    #9104151  | PERMALINK

    clau
    Coffee Bar Cat

    Registriert seit: 18.03.2005

    Beiträge: 84,020

    Irgendwie schon, hab‘ ’77 oder ’78 meine erste Beatles Platte gekauft, da waren sie ja schon erfolgreich, kann man sagen.

    --

    How does it feel to be one of the beautiful people?
    #9104153  | PERMALINK

    mistadobalina

    Registriert seit: 29.08.2004

    Beiträge: 20,704

    Köstliche Umfrage. Ich habe No.1 bis No. 35 (kein Witz!)

    --

    When I hear music, I fear no danger. I am invulnerable. I see no foe. I am related to the earliest time, and to the latest. Henry David Thoreau, Journals (1857)
    #9104155  | PERMALINK

    j-w
    Moderator
    maximum rhythm & blues

    Registriert seit: 09.07.2002

    Beiträge: 38,709

    Das glaube ich Dir. Aber hast Du sie auch gehört?

    --

    Staring at a grey sky, try to paint it blue - Teenage Blue
Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 57)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.