"Bravo Hits"

Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 57)
  • Autor
    Beiträge
  • #9104157  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    Biomasse

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 48,423

    Bravo shits? Die ziemlich wunderschöne Anna gab’s natürlich auch bei mir mal, aber sie hiess nicht Anna, überhaupt: Anna hat ein Vogel.

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM - Corona-Extraprogramm im April und Mai: gypsy goes jazz, #99: The Real McCoy - McCoy Tyner (1938-2020), 14.4., 22:00; #100: Tenor Giants - Yusef Lateef (1920-2013), 12.5., 21:00 (2 Stunden!); #101: 9.6., 22:00 | Slow Drive to South Africa, #5: The Pain and Joy of ZA Jazz, 23.4., 22:00 | No Problem Saloon, #14: Funky Longtracks, 11.4., 20:30; #15: 28.4., 21:00
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #9104159  | PERMALINK

    the-imposter
    na gut

    Registriert seit: 05.04.2005

    Beiträge: 30,232

    welche Anna jetze?

    --

    out of the blue
    #9104161  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    Biomasse

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 48,423

    Anna Blume natürlich

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM - Corona-Extraprogramm im April und Mai: gypsy goes jazz, #99: The Real McCoy - McCoy Tyner (1938-2020), 14.4., 22:00; #100: Tenor Giants - Yusef Lateef (1920-2013), 12.5., 21:00 (2 Stunden!); #101: 9.6., 22:00 | Slow Drive to South Africa, #5: The Pain and Joy of ZA Jazz, 23.4., 22:00 | No Problem Saloon, #14: Funky Longtracks, 11.4., 20:30; #15: 28.4., 21:00
    #9104163  | PERMALINK

    the-imposter
    na gut

    Registriert seit: 05.04.2005

    Beiträge: 30,232

    kenn ick nich

    --

    out of the blue
    #9104165  | PERMALINK

    mistadobalina

    Registriert seit: 29.08.2004

    Beiträge: 20,704

    j.w.Das glaube ich Dir. Aber hast Du sie auch gehört?

    Natürlich. Für mich waren das in erster Linie Info-CDs, um mich über die Charts zu informieren. Einige Tracks landeten auch auf dem iPod.

    Ich hab seit frühester Jugend eine Affinität zu Compilations. Eine meiner ersten LPs war „The Great Beat Of Great Britain“, die ich 1964 zum Geburtstag bekommen habe. Mit Tracks der Hollies, Animals, Kenny Lynch, Cliff Bennett etc. Es folgten viele weitere. Ender der 60er/Anfang der 70er wurden besonders viele Sampler veröffenlicht, darunter auch „That’s Underground“ (in Orange Multicolour Splatter) und z.B. die sehr bekannte Soul Compilation-Reihe „That’s Soul“.

    Ich finde Compilations und deren (Erfolgs)geschichten sehr interessant. Es gibt reine Marketing-VÖs und es gibt sehr liebevoll zusammengestellte Sampler. Ich habe später selbst einige mit auf den Weg gebracht – eine davon hängt hier an der Wand: eine Platin-LP von Polyphon – meine einzige Platin-LP übrigens. ;)

    Vielleicht sollte ich ein Buch darüber schreiben, die Geschichte der Compilations ist auch ein Teil der Pop-Musik. :)

    --

    When I hear music, I fear no danger. I am invulnerable. I see no foe. I am related to the earliest time, and to the latest. Henry David Thoreau, Journals (1857)
    #9104167  | PERMALINK

    brundlefly

    Registriert seit: 27.12.2008

    Beiträge: 4,768

    Wo bleibt der Thread, in dem wir die Tracklisten von Bravo-Hits 1 bis 84 besternen?

    --

    http://hyphish.wordpress.com "Every generation has its one defining moment. We are yours."
    #9104169  | PERMALINK

    stormy-monday
    S&D&RnR

    Registriert seit: 26.12.2007

    Beiträge: 11,753

    notdarkyetMuss man bei der Erstellung einer Umfrage eigentlich die Optionen einzeln per Hand eintippen? Wenn ja, sportlich und offensichtlich mit realem Interesse verfasst!

    Kann jemand wegen der Scrollerei die Umfrage in 20-er Päckchen verkürzen? Trägt sich ja eh niemand ein……..Falls doch, können wir die Tracklist gerne hier diskutieren……..;-)

    Ich kam mit Schatz-im- Silbersee- Reportagen zur BRAVO. Und weil ich wenig Taschengeld hatte, lieh mir ein älteres Nachbarmädel die schwarz- weissen Hefte manchmal. Irgendwann war die „Winnetou- Melodie“ nicht mehr so wichtig, dafür die Beatles und Herman’s Hermits und Monkees und Tommy James und Tommy Roe. Und die Hollies. Weniger die Stones, die waren noch zuuuuu weit von der „Winnetou- Melodie“ weg. Das kam dann später, nach der BRAVO. :sonne:

    --

    Plow and dig my earth!
    #9104171  | PERMALINK

    mikko
    Moderator
    Moderator / Juontaja

    Registriert seit: 15.02.2004

    Beiträge: 34,409

    MistadobalinaVielleicht sollte ich ein Buch darüber schreiben, die Geschichte der Compilations ist auch ein Teil der Pop-Musik. :)

    Unbedingt!

    --

    Twang-Bang-Wah-Wah-Zoing! - Die nächste Guitars Galore Rundfunk Übertragung ist am Donnerstag, 19. September 2019 von 20-21 Uhr auf der Berliner UKW Frequenz 91,0 Mhz, im Berliner Kabel 92,6 Mhz oder als Livestream über www.alex-berlin.de mit neuen Schallplatten und Konzert Tipps! - Die nächste Guitars Galore Sendung auf radio stone.fm ist am Dienstag, 17. September 2019 von 20 - 21 Uhr mit US Garage & Psychedelic Sounds der Sixties!
    #9104173  | PERMALINK

    clau
    Coffee Bar Cat

    Registriert seit: 18.03.2005

    Beiträge: 84,007

    Mistadobalina
    Vielleicht sollte ich ein Buch darüber schreiben, die Geschichte der Compilations ist auch ein Teil der Pop-Musik. :)

    Au ja!

    --

    How does it feel to be one of the beautiful people?
    #9104175  | PERMALINK

    skylord

    Registriert seit: 27.12.2002

    Beiträge: 3,301

    Achtung es folgt ein Off Topic Beitrag;

    Ein Buch über „Various Artists“ resp. Sampler, da wäre ich auch dabei
    was wäre meine Sammlung ohne „Pebbles“ oder „Mindrocker“ und in jüngster Vergangenheit all die fantastischen Sampler über Glamrock oder Freakbeat aus England und Europa.

    Zudem gehört ein grosser Teil meiner Sampler Sammlung zur bisher sehr unbewerteten Kategorie von sogenanten
    „Tribute Sampler“

    --

    Ich bin ein Arbeiter der Liebe, ich habe immer Vollbeschäftigung
    #9104177  | PERMALINK

    juan

    Registriert seit: 20.07.2009

    Beiträge: 519

    „Bravo Hits 31“ war tatsächlich meine erste CD. Hab eben die Tracklist nachgesehen und war überrascht, wie viele Songs mir heute noch gefallen. Entweder war Chartpop vor 15 Jahren tatsächlich besser oder ich werde schon sentimental.

    --

    #9104179  | PERMALINK

    stormy-monday
    S&D&RnR

    Registriert seit: 26.12.2007

    Beiträge: 11,753

    juan“Bravo Hits 31″ war tatsächlich meine erste CD. Hab eben die Tracklist nachgesehen und war überrascht, wie viele Songs mir heute noch gefallen. Entweder war Chartpop vor 15 Jahren tatsächlich besser oder ich werde schon sentimental.

    Tracklist zum Zerfetzen, bitte.

    --

    Plow and dig my earth!
    #9104181  | PERMALINK

    wa

    Registriert seit: 18.06.2003

    Beiträge: 22,902

    Mistadobalina
    Vielleicht sollte ich ein Buch darüber schreiben, die Geschichte der Compilations ist auch ein Teil der Pop-Musik. :)

    „Die Geschichte der Compilation ist eine Geschichte voller Mißverständnisse“

    --

    "Was Du heute kannst verschieben, verschiebe nicht erst morgen!" (Erstes Gebot der Nicht Ganz So Eiligen Kirche der Prokrastinierer der Nächsten Tage)
    #9104183  | PERMALINK

    clau
    Coffee Bar Cat

    Registriert seit: 18.03.2005

    Beiträge: 84,007

    Stormy MondayTracklist zum Zerfetzen, bitte.

    1. Life Is A Rollercoaster (Ronan Keating)
    2. She’s Got That Light (Orange Blue)
    3. Dancing In The Moonlight (Toploader)
    4. Josephine (Reamonn)
    5. Two Worlds (Phil Collins)
    6. We Will Rock You (Five + Queen)
    7. Melody Of Life (Sebastian Deyle)
    8. Australia (Magic Voices)
    9. Come On Over Baby (Christina Aguilera)
    10. When I Dream At Night (Marc Anthony)
    11. It’s Gotta Be Me (N’sync)
    12. Go Back (Jeannette)
    13. Take On Me (A1)
    14. Gimme Gimme Gimme (No Wonder)
    15. Electronic Lady (Marque)
    16. Will I Ever (Dankner)
    17. I Sings (Mary Mary)
    18. Absolutely Everybody (Vanessa Amorosi)
    19. Unleash The Dragon (Siquo)
    20. Case Of The Ex (Mya)
    21. Ayman Hit Medley (Ayman)
    22. 7 Days (Craig David)
    23. Groovejet (Spiller)
    24. Super Fly (Music Instructor)
    25. Sandstorm (Darude)
    26. Komodo (Mauro Picotto)
    27. Schall (Elektrochemie LK)
    28. Smile (Future Breeze)
    29. Silence (Delerium)
    30. Island Of Dreams (X-Perience)
    31. Let Me Be Your Fantasy (Baby D.)
    32. Lady (Modjo)
    33. Ring Ring (Lace)
    34. The Fields Of Love (Atb Feat York)
    35. Superstar (Rollergirl)
    36. Devil In Disguise (Cherubia)
    37. B-Boys And Fly Girls (Bomfunk MC’s)
    38. Grüne Brille (Dynamite Deluxe)
    39. Last Resort (Papa Roach)
    40. Warum werde ich nicht satt? (Die Toten Hosen)
    41. Ho‘ mir ma ne Flasche Bier (Stefan Raab feat. DJ Bundeskanzler)

    --

    How does it feel to be one of the beautiful people?
    #9104185  | PERMALINK

    stormy-monday
    S&D&RnR

    Registriert seit: 26.12.2007

    Beiträge: 11,753

    Huch! Aua! Autsch!

    --

    Plow and dig my earth!
Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 57)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.