Black Sabbath

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 613)
  • Autor
    Beiträge
  • #334549  | PERMALINK

    mitchryder

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 25,961

    Mit Ozzy war die Gruppe wirklich noch eine Hardcore Rockband. Aber danach kaum noch erwähnenswert. Habe dann auch keine Platte mehr von ihnen gekauft.

    --

    Di. & Do. ab 20.00 Uhr, Sa. von 20.30 Uhr Infos unter: [/COLOR][/SIZE]http://www.radiostonefm.de
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #334551  | PERMALINK

    ego

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 2,300

    Ozzy blamiert sich mit seiner Mtv-Werbe-Sitcom ohne Ende

    Sabbath war mal großartig….

    --

    Du musst sehr hell leuchten, sonst blendet es nicht.
    #334553  | PERMALINK

    derbuschmann

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 3,195

    Blamieren triffts nicht ganz. Er stellt sich bloß, und zwar als Volltrottel und Drogenwrack. Oder er spielt das Ganze um für die nächste Staffel die Gage hochzutreiben – was ja verständlich wäre.

    Gruß Volker

    --

    Die meiste Zeit geht dadurch verloren, dass man nicht zu Ende denkt. Alfred Herrhausen (1930-89)
    #334555  | PERMALINK

    prince-kajuku

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 2,186

    …ich denke, Ozzy hat sich dummgesoffen. Er ist am Erfolg zerbrochen,
    wie viele von seiner Sorte hat´s denn schon gegeben und wird es weiterhin geben ?
    Die ganze Branche is doch nicht so ( vermutlich ) wie wir sie sehen bzw. hören, sondern ein knallhartes Geschäft. Die wenigsten haben fette Erfolge
    und noch weniger können damit umgehen, Ozzy gehörte wohl eher nicht
    dazu. Trotzdem liebe ich seine Musik.

    --

    So mister D. J. ...play just one for me. You know the one...with the crashin' and the screams.[/FONT][/FONT]
    #334557  | PERMALINK

    mitchryder

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 25,961

    Das ist auch der Grund, warum sich sage mit Ozzy war Black Sabbath gut. Was danach kam… naja und was er heute macht… ejal…

    --

    Di. & Do. ab 20.00 Uhr, Sa. von 20.30 Uhr Infos unter: [/COLOR][/SIZE]http://www.radiostonefm.de
    #334559  | PERMALINK

    die-maus

    Registriert seit: 13.07.2002

    Beiträge: 31

    in einem club in l.a. kam neulich einer auf mich zu, haute mir eine runter und sagte: ‚du verwöhntes muttersöhnchen!‘ (jack osbourne merkt, das ruhm weh tun kann)

    das triffts genau auf den punkt, auch für die tochter des hauses, wie heisst sie nochmal, egal. ich finds auch nur peinlich für ozzy, der hat sich so zugedrogt dass er nichtmal mehr einen vollständigen satz rausbringt. aber versucht seinen kids klarzumachen dass es nicht toll ist drogen zu nehmen.

    --

    #334561  | PERMALINK

    beltane

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 83

    Hört doch mal auf damit auf den armen Ozzy einzuschlagen …der kann doch nix für seine missratenen Gören … wenn schon dann alle auf Sharon … die Yoko Ono des Metals … :-)

    Außerdem hat Ozzy sehr wohl nach Sabbath noch so einiges zustande gebracht … die ersten beiden Blizzard of Oz Scheiben mit Randy Rhoads sind bis heute unerreichte Meilensteine des Heavy Metal …

    Tschö … :)

    --

    --- We will meet in the sweet light of dawn ---
    #334563  | PERMALINK

    brosche

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 3,986

    Was haben die Osbournes nur angerichtet??? Keiner schert sich mehr um Ozzy´s Musik, ständig wird nur über seine scheißenden Köter, die verwöhnten Bälger und Ozzys physische und psychische Verfassung gespottet… Armer reicher Madman.

    --

    Bleibense Mensch. [/FONT][/I][/COLOR][/FONT]
    #334565  | PERMALINK

    prince-kajuku

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 2,186

    Ozzy schert sich doch selber einen Scheiß um die eigene Musik. Hätte er
    sonst die Parts seiner ehemaligen Mitmusiker von anderen neu einspielen
    lassen? Diese Machenschaften bringt nur einer zustande, dem es um vieles andere als Musik geht.
    Wie ich schon anfangs betonte, Ozzy´s Werke mit und ohne Sabbath sind
    für mich unantastbar, aber der Mensch Ozzy kommt mir, gelinde gesagt,
    immer seltsamer vor.

    --

    So mister D. J. ...play just one for me. You know the one...with the crashin' and the screams.[/FONT][/FONT]
    #334567  | PERMALINK

    dr-music

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 70,287

    Black Sab mit Ozzy bleibt die Hoch-Zeit der Truppe. Aber: Zumindest „Heaven and hell“ (ein ganz superbes Album, das 1. mit Dio), dann „Mob rules“ und auch „Headless cross“ ragen heraus.
    So runterbewerten darf man sie dann auch wieder nicht…

    :geist: :sauf: :band:

    --

    Jetzt schon 62 Jahre Rock 'n' Roll
    #334569  | PERMALINK

    dr-music

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 70,287

    Während meiner Jugend mochte ich die Band sehr, hat aber im Lauf der Zeit doch deutlich nachgelassen. Aber so die ersten 6 Platten kann ich mir heute schon noch anhören, ohne dabei rot zu werden. Aber ohne Ozzy war die Luft dann irgendwie raus.

    Ja, die ersten 6 Platten kann man so sehen. Also bis „Sabotage“!?

    Aber eine hast Du glatt vergessen, auch wenn Ronnie James Dio der Sänger dabei war: „Heaven and hell“ ist ganz große erste Sahne… :twisted:

    --

    Jetzt schon 62 Jahre Rock 'n' Roll
    #334571  | PERMALINK

    sparch
    MaggotBrain

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 32,820

    Stimmt doc, ‚Heaven and hell‘ ist ok, aber auch die einzige mit Dio, die gut ist.

    --

    17 18 19 Bobo
    #334573  | PERMALINK

    joerg-koenig

    Registriert seit: 09.08.2002

    Beiträge: 4,078

    Eine meiner schönsten Singles:

    Tomorrow’s Dream :band:

    Laguna Sunrise :geist:

    In Albumlänge geraten sie bei mir spätestens nach 15 Minuten zur Hintergrundmusik, aber die Geschmäcker sind halt verschieden.

    --

    Wenn wir schon alles falsch machen, dann wenigstens richtig.
    #334575  | PERMALINK

    brosche

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 3,986

    Stimmt doc, ‚Heaven and hell‘ ist ok, aber auch die einzige mit Dio, die gut ist.

    Mob rules ist eigentlich auch cool und generell ist die After-Ozzy Phase unterbewertet.

    --

    Bleibense Mensch. [/FONT][/I][/COLOR][/FONT]
    #334577  | PERMALINK

    _

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 3,561

    hab gerade quer gelesen. da stach was ganz besonders

    @dr music

    was ist den der ganze doom-kult? hab ich wirklich nie von gehört.

    --

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 613)

Schlagwörter: 

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.