Alben des Jahres 1980 – Durchführung & Auswertung

Startseite Foren Verschiedene Kleinode von Bedeutung Das Spiel- und Quiz-Forum Turniere Alben des Jahres 1980 – Durchführung & Auswertung

Ansicht von 15 Beiträgen - 106 bis 120 (von insgesamt 138)
  • Autor
    Beiträge
  • #7778857  | PERMALINK

    hat-and-beard
    dial 45-41

    Registriert seit: 19.03.2004

    Beiträge: 20,173

    Hat es für „The Story So Far“ nicht gereicht, atom?

    --

    God told me to do it.
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #7778859  | PERMALINK

    atom
    Moderator

    Registriert seit: 10.09.2003

    Beiträge: 20,687

    Hat and beardHat es für „The Story So Far“ nicht gereicht, atom?

    Nein, die liegt noch hinter Vienna, Chinatown, More Specials, Blizzard Of Ozz, Gentleman Take Polaroids, & Doc At The Radar Station, die es auch nicht geschafft haben.

    --

    Hey man, why don't we make a tune... just playin' the melody, not play the solos...
    #7778861  | PERMALINK

    michaelcorleone

    Registriert seit: 17.07.2005

    Beiträge: 4,405

    Das die Permanent Waves von Rush fehlt ist doch echt ein Witz. :roll:

    #7778863  | PERMALINK

    wa
    The Horst of all Horsts

    Registriert seit: 18.06.2003

    Beiträge: 23,993

    Könntest Du die Rangfolge hier posten, atom?

    --

    What's a sweetheart like me doing in a dump like this?
    #7778865  | PERMALINK

    atom
    Moderator

    Registriert seit: 10.09.2003

    Beiträge: 20,687

    MichaelCorleoneDas die Permanent Waves von Rush fehlt ist doch echt ein Witz. :roll:

    Mit zwei Nennungen landete sie lediglich auf #60.

    --

    Hey man, why don't we make a tune... just playin' the melody, not play the solos...
    #7778867  | PERMALINK

    atom
    Moderator

    Registriert seit: 10.09.2003

    Beiträge: 20,687

    waKönntest Du die Rangfolge hierposten, atom?

    Das kann ich gern nach dem Turnier machen, sonst verliert es doch etwas an Spannung.

    Ich kann aber gern die Alben Listen, die es nicht geschafft haben:
    44. ULTRAVOX – Vienna
    45. THIN LIZZY – Chinatown
    46. THE SPECIALS – More Specials
    46. OZZY OSBOURNE – Blizzard Of Ozz
    48. JAPAN – Gentleman Take Polaroids
    49. CAPTAIN BEEFHEART – Doc At The Radar Station
    50. THE MO-DETTES – The Story So Far
    51. THE BEAT – I Just Can’t Stop It
    52. MINK DEVILLE – Le Chat Bleu
    53. KISS – Unmasked
    53. JETHRO TULL – A
    55. THE HUMAN LEAGUE – Travelogue
    56. JOHN COOPER CLARKE – Snap, Crackle & Bop
    56. JOHN FOXX – Metamatic
    58. THE ASSOCIATES – The Affectionate Punch
    59. MICHAEL HURLEY – Snockgrass
    60. RUSH – Permanent Waves
    61. RAMONES – End Of The Century
    61. JOHN STARLING – Long Time Gone
    63. JONI MITCHELL – Shadows And Light
    64. THE UNDERTONES – Hypnotized
    64. VISAGE – Visage
    64. THE ONLY ONES Baby’s Got A Gun
    67. YELLO – Solid Pleasure
    68. BOB DYLAN – Saved
    68. BILLY JOEL – Glass Houses
    68. PURPLE HEARTS – Beat That!
    68. SAXON – Strong Arm Of The Law
    72. ALAN VEGA – Alan Vega
    73. DIANA ROSS – Diana
    74. IDEAL – Ideal
    75. FISCHER-Z – Going Deaf For A Living
    75. JOHN LENNON & YOKO ONO – Double Fantasy
    75. THE DISTRACTIONS – Nobody’s Perfect
    78. RY COODER – Borderline
    79. SCORPIONS – Animal Magnetism
    80. EPPU NORMAALI Akun Tehdas
    80. SWELL MAPS – Jane From Occupied Europe
    82. WHITESNAKE – Live … in the Heart of the City
    82. EPPU NORMAALI Elävänä Eurooppassa
    82. THE ROCHES – Nurds
    85. ROBERT PALMER – Clues
    85. BLUE ÖYSTER CULT – Cultösaurus Erectus
    85. CAROLE KING – Pearls: Songs of Goffin and King
    85. JIM CARROLL – Catholic Boy
    85. PELLE MILJOONA OY Moottoritie on kuuma
    85. SUICIDE – Suicide (2nd Album)
    85. THE NUNS – The Nuns
    92. THE RESIDENTS – Commercial Album
    92. AUGUSTUS PABLO – Rockers Meets King Tubbys In A Fire House
    92. CHARLES DE GOAL – Algorythmes
    92. JORMA KAUKONEN – Barbecue King
    92. MERLE HAGGARD – Back to the barrooms
    92. PLANXTY – The Woman I Loved So Well
    92. THE BONGOS – Numbers With Wings
    99. PHILIP LYNOTT – Solo In Soho
    99. ORCHESTRAL MANOEUVRES IN THE DARK – Orchestral Manoeuvres in the Dark
    99. TERRY & THE PIRATES – The Doubtful Handshake
    99. KEVIN COYNE – Bursting Bubbles
    99. KLAUS HOFFMANN – Ein Konzert
    99. LUCINDA WILLIAMS – Happy Woman Blues
    99. MARIUS MÜLLER-WESTERNHAGEN – Sekt Oder Selters
    99. PAT METHENY – American Garage
    99. STATUS QUO – Just Supposin‘
    99. LIO – Lio
    99. GG ALLIN – Always Was, Is and Always Shall Be
    110. RHEINGOLD – Rheingold
    110. ADAM AND THE ANTS – Kings Of The Wild Frontier
    110. ANGEL CITY – Darkroom
    110. GRAHAM PARKER – The Up- Escalator
    110. JACKSON BROWNE – Hold Out
    110. PERE UBU – The Art Of Walking
    110. STEPMOTHERS – You Were Never My Age
    110. THE MONOCHROME SET – Strange Boutique
    110. KAREL FIALKA – Still Life
    119. JOE ‚KING‘ CARRASCO & THE CROWNS – Joe ‚King‘ Carrasco & The Crowns
    119. BUGGLES – The Age Of Plastic
    119. PETER ROWAN – Medicine Trail
    119. STEVIE WONDER – Hotter Than July
    119. THE COMSAT ANGELS – Waiting For A Miracle
    119. DIRTY LOOKS – Dirty Looks
    125. R.E.O. SPEEDWAGON – Hi Infidelity
    125. ALEX CHILTON – Like Flies On Sherbert
    125. BARBRA STREISAND – Guilty
    125. BLACKFOOT – Tomcattin‘
    125. CABARET VOLTAIRE – The Voice Of America
    125. NEIL YOUNG – Hawks & Doves
    125. PETER HAMMILL – A Black Box
    125. SUN RA – Sunrise In Different Dimensions
    125. THE CHORDS – So Far Away
    125. JAH WOBBLE – The Legend Lives On, Betrayal
    135. BAP – Affjetaut
    135. CHROME – Red Exposure
    135. DARK DAY – Exterminating Angel
    135. LYDIA LUNCH – Queen Of Siam
    135. MITCH RYDER – Naked But Not Dead
    135. ORCHESTRAL MANOEUVRES IN THE DARK – Organisation
    135. PETER ROWAN – Texican Badman
    135. ROKY ERICKSON AND THE ALIENS – Roky Erikson And The Aliens
    135. RORY GALLAGHER – Stage Truck
    135. THE LAMBRETTAS – Beat Boys At The Jet Age
    135. COLIN NEWMAN – A-Z
    135. DALEK I LOVE YOU – Compass Kumpass
    147. GARY NUMAN – Telekon
    147. THE BLUES BAND – Official Bootleg Album
    147. PAULINE MURRAY & THE INVISIBLE GIRLS – Pauline Murray & The Invisible Girls
    147. ROMAN BUNKA – Dein Kopf Ist Ein Schlafendes Auto
    147. SPLIT ENZ – True Colours
    147. SQUEEZE – Argy Bargy
    147. THE NEW AGE STEPPERS – The New Age Steppers
    147. STIFF LITTLE FINGERS – Nobody’s Heroes

    --

    Hey man, why don't we make a tune... just playin' the melody, not play the solos...
    #7778869  | PERMALINK

    villah

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 8,090

    atom
    53. KISS – Unmasked

    Wow, hat ja einiges hinter sich gelassen, sehr schön :sonne:

    --

    #7778871  | PERMALINK

    the-imposter
    na gut

    Registriert seit: 05.04.2005

    Beiträge: 35,411

    gollum@The Imposter:

    Billboard Ausgabe 19.07.1980, Seite 78, Vorstellung unter „Album Picks“:
    John Starling – Long Time Gone, Sugar Hill SH3714 „… A compilation of previously unreleased cuts…”

    In der Ausgabe vom 30.08.1980 wird das Album dann unter der Rubrik „New LP/Tape Releases“ gelistet.

    alles klar, danke

    wunderte mich nur etwas, dass die beteiligten Musiker die dann ja falschen Jahresangaben (offenbar unbeanstandet) in ihren Diskografien zu stehen haben, im Falle des Bassisten ja auch auf der eigenenen Webseite

    --

    out of the blue
    #7778873  | PERMALINK

    wa
    The Horst of all Horsts

    Registriert seit: 18.06.2003

    Beiträge: 23,993

    atomDas kann ich gern nach dem Turnier machen, sonst verliert es doch etwas an Spannung.

    Ich kann aber gern die Alben Listen, die es nicht geschafft haben:

    Ja, danke, reicht auch.

    --

    What's a sweetheart like me doing in a dump like this?
    #7778875  | PERMALINK

    j-w
    Moderator
    maximum rhythm & blues

    Registriert seit: 09.07.2002

    Beiträge: 39,792

    atomEs wurden 42 Listen gepostet und insgesamt 154 Alben genannt, dabei erstaunlich viel Metal und keinmal „Autoamerican“.

    Ich werde gleich die 22 gesetzten Alben als Gruppenköpfe auf 16 Gruppen zulosen und dann die restlichen 43 Alben (zwei punktgleiche Alben auf #42) abwechselnd auf die anderen Gruppen verteilen, so dass nicht alle Favoriten in einer Gruppe landen. In der ersten Runde wählt man seine Favoriten weiter, am Ende der Abstimmung kommen die beiden besten Alben in die K.O.-Runde.

    Eigentlich hätte man bei diesem Modus doch auch eine große Abstimmung machen können, aus der dann die besten 32 Alben weiterkommen, oder? Mit dieser Gruppenzulosung kommen wahrscheinlich viele Drittplatzierte mit sehr vielen Stimmen nicht weiter, weil es so starke Konkurrenz in der Gruppe gibt.

    --

    Staring at a grey sky, try to paint it blue - Teenage Blue
    #7778877  | PERMALINK

    pink-nice

    Registriert seit: 29.10.2004

    Beiträge: 27,368

    Lennonon/Ono sind gar nicht dabei?

    --

    Wenn ich meinen Hund beleidigen will nenne ich ihn Mensch. (AS) „Weißt du, was ich manchmal denke? Es müsste immer Musik da sein. Bei allem was du machst. Und wenn's so richtig Scheiße ist, dann ist wenigstens noch die Musik da. Und an der Stelle, wo es am allerschönsten ist, da müsste die Platte springen und du hörst immer nur diesen einen Moment.“
    #7778879  | PERMALINK

    mick67

    Registriert seit: 15.10.2003

    Beiträge: 76,902

    pink-niceLennonon/Ono sind gar nicht dabei?

    atom…..75. JOHN LENNON & YOKO ONO – Double Fantasy….

    .

    --

    #7778881  | PERMALINK

    pink-nice

    Registriert seit: 29.10.2004

    Beiträge: 27,368

    Mick67.

    Das bedeutet in der Vorauswahl ausgeschieden…oder was….bin da nicht so in den Turnieren bewandert.

    --

    Wenn ich meinen Hund beleidigen will nenne ich ihn Mensch. (AS) „Weißt du, was ich manchmal denke? Es müsste immer Musik da sein. Bei allem was du machst. Und wenn's so richtig Scheiße ist, dann ist wenigstens noch die Musik da. Und an der Stelle, wo es am allerschönsten ist, da müsste die Platte springen und du hörst immer nur diesen einen Moment.“
    #7778883  | PERMALINK

    mikko
    Moderator
    Moderator / Juontaja

    Registriert seit: 15.02.2004

    Beiträge: 34,399

    pink-niceDas bedeutet in der Vorauswahl ausgeschieden…oder was….bin da nicht so in den Turnieren bewandert.

    Ja, ebenso wie meine Favoriten aus Finnland.

    --

    Twang-Bang-Wah-Wah-Zoing! - Die nächste Guitars Galore Rundfunk Übertragung ist am Donnerstag, 19. September 2019 von 20-21 Uhr auf der Berliner UKW Frequenz 91,0 Mhz, im Berliner Kabel 92,6 Mhz oder als Livestream über www.alex-berlin.de mit neuen Schallplatten und Konzert Tipps! - Die nächste Guitars Galore Sendung auf radio stone.fm ist am Dienstag, 17. September 2019 von 20 - 21 Uhr mit US Garage & Psychedelic Sounds der Sixties!
    #7778885  | PERMALINK

    daniel_belsazar

    Registriert seit: 19.04.2006

    Beiträge: 1,252

    Hat and beardIst sie?
    Wurde, soweit ich weiß, im Sommer 1980 veröffentlicht.

    atomDie LP ist im Sommer 1980 erschienen, ein Jahr später folgte dann „Turn It Up“.

    Ja, dann. Danke für die Aufklärung, ist die Welt wieder ein bisschen besser geworden. Ich hatte sie immer 1981 verortet, weiß nicht so genau warum. Vielleicht, weil ich sie da erst kennengelernt habe? Ist zu lange her.

    --

    The only truth is music.
Ansicht von 15 Beiträgen - 106 bis 120 (von insgesamt 138)

Schlagwörter: 

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.