13.05.2012

Ansicht von 15 Beiträgen - 46 bis 60 (von insgesamt 68)
  • Autor
    Beiträge
  • #8392695  | PERMALINK

    travis-bickle

    Registriert seit: 30.06.2007

    Beiträge: 7,538

    Wolfgang DoebelingWow! Beneidenswert. Vor 20 bis 25 Zuschauern!? Ich wäre verdammt gerne dabeigewesen und hätte mich auch bestimmt nicht geziert, geküsst zu werden. Aber warum muss sie bei ihrem Label für Vinyl kämpfen? Die Chapter One 10″ lief doch hervorragend (?). Oder hat sie abträgliche Zahlen genannt?

    Sie hatte mir vor Wochen schon via tumblr geschrieben, dass zu einer möglichen Vinylausgabe von Coin Coin Chapter Two noch keine Entscheidung getroffen sei, unter anderem wegen der hohen Kosten. Bei unserem Gespräch in Düdingen klang sie zwar etwas zuversichtlicher, sagte aber dass sie dafür kämpfen müsse. Zu Chapter One hat sie keine Zahlen genannt, nein, sie sagte nur dass sich die Vinylausgabe während der Tour sehr gut verkauft hat.

    Grundsätzlich sei sie überrascht gewesen, wie häufig sie während der Tour auf das Thema Vinyl angesprochen wurde. Sie konnte übrigens nicht glauben, dass es Menschen gibt, die sich die Chapter One 10″ dreifach gekauft haben (einmal zum regelmässigen Gebrauch, zweimal für die Ewigkeit), und hat anschliessend ein Beweisfoto von uns gemacht.

    --

    When shit hit the fan, is you still a fan?
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #8392697  | PERMALINK

    wolfgang-doebeling
    Moderator
    KICKS ON 45 & 33

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 7,351

    Travis BickleSie hatte mir vor Wochen schon via tumblr geschrieben, dass zu einer möglichen Vinylausgabe von Coin Coin Chapter Two noch keine Entscheidung getroffen sei, unter anderem wegen der hohen Kosten. Bei unserem Gespräch in Düdingen klang sie zwar etwas zuversichtlicher, sagte aber dass sie dafür kämpfen müsse. Zu Chapter One hat sie keine Zahlen genannt, nein, sie sagte nur dass sich die Vinylausgabe während der Tour sehr gut verkauft hat.

    Grundsätzlich sei sie überrascht gewesen, wie häufig sie während der Tour auf das Thema Vinyl angesprochen wurde. Sie konnte übrigens nicht glauben, dass es Menschen gibt, die sich die Chapter One 10″ dreifach gekauft haben (einmal zum regelmässigen Gebrauch, zweimal für die Ewigkeit), und hat anschliessend ein Beweisfoto von uns gemacht.

    Man sollte doch annehmen, daß dem Label inzwischen Erfahrungswerte vorliegen bezüglich der zu erwartenden Nachfrage. Hohe Kosten können überdies mit höheren Verkaufserlösen mehr als kompensiert werden: wer würde schon auf eine 10″ von „Coin Coin Chapter Two“ verzichten, bloß weil sie ein, zwei Dollar mehr kostet? Niemand. Hoffe, die Gute wird sich durchsetzen können.

    --

    #8392699  | PERMALINK

    hat-and-beard
    dial 45-41

    Registriert seit: 19.03.2004

    Beiträge: 20,176

    Wolfgang DoebelingHow come, Hat? Nicht Deine „Baustelle“?

    So könnte man das ausdrücken, ja. Was aber nicht etwa daran liegt, dass mich diese Stile nicht interessieren, sondern dass es schon so viele andere, von mir eh nur unzulänglich erforschte Bereiche gibt, in die ich viel Zeit und Geld stecke.

    Es sind insgesamt immerhin drei Platten in der Sendung gespielte Platten, die ich auch schon habe: „In My Own Time“, „Takin‘ My Time“ und „The Chicago Project“.

    --

    God told me to do it.
    #8392701  | PERMALINK

    wolfgang-doebeling
    Moderator
    KICKS ON 45 & 33

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 7,351

    @ Hat

    Drei LPs mithin: Zufall? Anders gefragt: suchst/kaufst Du primär LPs, wenn es um ältere Platten geht? Suchst Du überhaupt systematisch, hast/pflegst Du eine Want List? Und falls ja, sind darauf nun etwa auch Platten aus obiger Playlist zu finden? Ich frage, weil Feedback ja nur etwas bringt, wenn es konkret ist. Danke.

    --

    #8392703  | PERMALINK

    thelonica

    Registriert seit: 09.12.2007

    Beiträge: 3,562

    Falls es dich mehr beruhigt, ich bin sehr an der Riverside LP von Lil Hardin Armstrong interessiert, und die LP von Jessie Mae Hemphill musste ich einfach bestellen. Dann Bonnie Raitt und Helen Humes. Von Helen Humes kannte ich bisher nur frühere Aufnahmen. Eigentlich wäre ich mal sehr an einem Special mit Musik (Ladies) aus den 20er, 30er u. 40er Jahren interessiert. „Sit Down And Cry“ ist natürlich großartiger „Deep Soul“, aber Singles kaufe ich wirklich nur sporadisch.

    --

    #8392705  | PERMALINK

    wolfgang-doebeling
    Moderator
    KICKS ON 45 & 33

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 7,351

    Beruhigen mußt Du mich nicht, bin ja nicht nervös. Dennoch danke für den kleinen Einblick in Deine Interessenlage. Was Dein Kaufverhalten betrifft, drängt sich freilich die Frage auf, warum Du Singles nur „sporadisch“ kaufst. Gerade im Soul gibt es doch ungleich mehr tolle Singles als LPs, in meinen Regalen dürfte da das Verhältnis bei ca. 20:1 liegen.

    --

    #8392707  | PERMALINK

    thelonica

    Registriert seit: 09.12.2007

    Beiträge: 3,562

    Es gibt unterschiedliche Gründe dafür: Punkt 1, mich interessieren ja mehr ganze „Sessions“ (Alben, mit div. Songwritern, Sidemen, Produzenten, Notes, Hintergründe etc.) von Künstlern und dann natürlich die Compilations (gilt bei mir für fast alle Genres); Punkt 2, ich überlasse das Feld gerne den Sammlern und Experten, freue mich aber über zufällige Entdeckungen, die Verfügbarkeit von Singles spielt dabei auch eine Rolle.

    --

    #8392709  | PERMALINK

    wolfgang-doebeling
    Moderator
    KICKS ON 45 & 33

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 7,351

    THELONICA…ich überlasse das Feld gerne den Sammlern und Experten…

    Feiner Zug von Dir, den guten Stoff uns zu überlassen.

    --

    #8392711  | PERMALINK

    hat-and-beard
    dial 45-41

    Registriert seit: 19.03.2004

    Beiträge: 20,176

    Wolfgang Doebeling@ Hat

    Drei LPs mithin: Zufall? Anders gefragt: suchst/kaufst Du primär LPs, wenn es um ältere Platten geht? Suchst Du überhaupt systematisch, hast/pflegst Du eine Want List? Und falls ja, sind darauf nun etwa auch Platten aus obiger Playlist zu finden? Ich frage, weil Feedback ja nur etwas bringt, wenn es konkret ist. Danke.

    Aus der Sendung sind die LPs von Lil Hardin Armstrong und Ann Peebles auf meiner Want List gelandet.
    Es kommt natürlich auf das Genre an, aber bei der Suche nach alten Platten bevorzuge ich (inzwischen) ganz eindeutig Singles: Bei der Ausbeute meiner letzten Reisen nach London lag das Verhältnis Single zu LP etwa bei 10:1.

    --

    God told me to do it.
    #8392713  | PERMALINK

    hat-and-beard
    dial 45-41

    Registriert seit: 19.03.2004

    Beiträge: 20,176

    PS: Ich würde es in diesem Zusammenhang übrigens außerordentlich begrüßen, wenn Du die Single-Countdown-Jahressendungen alter Jahrgänge weiterführen würdest. Machen extrem viel Spaß beim Hören und sind äußerst hilfreiche Einkaufszettel.

    --

    God told me to do it.
    #8392715  | PERMALINK

    wolfgang-doebeling
    Moderator
    KICKS ON 45 & 33

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 7,351

    Bei Gelegenheit gern mal wieder.
    Danke für die Auskünfte, Hat.

    And thank you, Chelsea Football Club.

    --

    #8392717  | PERMALINK

    mikko
    Moderator
    Moderator / Juontaja

    Registriert seit: 15.02.2004

    Beiträge: 34,399

    Wolfgang DoebelingAnd thank you, Chelsea Football Club.

    Wofür? – Komplett destruktives Spiel?

    --

    Twang-Bang-Wah-Wah-Zoing! - Die nächste Guitars Galore Rundfunk Übertragung ist am Donnerstag, 19. September 2019 von 20-21 Uhr auf der Berliner UKW Frequenz 91,0 Mhz, im Berliner Kabel 92,6 Mhz oder als Livestream über www.alex-berlin.de mit neuen Schallplatten und Konzert Tipps! - Die nächste Guitars Galore Sendung auf radio stone.fm ist am Dienstag, 17. September 2019 von 20 - 21 Uhr mit US Garage & Psychedelic Sounds der Sixties!
    #8392719  | PERMALINK

    wolfgang-doebeling
    Moderator
    KICKS ON 45 & 33

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 7,351

    Für das verdammt gute Gefühl. Schon wieder. Eigentlich habe ich für Chelsea nicht viel übrig, aber es kommt halt immer auf den Gegner an. Hooray!!

    --

    #8392721  | PERMALINK

    mikko
    Moderator
    Moderator / Juontaja

    Registriert seit: 15.02.2004

    Beiträge: 34,399

    Wolfgang DoebelingFür das verdammt gute Gefühl. Schon wieder. Eigentlich habe ich für Chelsea nicht viel übrig, aber es kommt halt immer auf den Gegner an. Hooray!!

    Wie ich schon anderswo schrieb, ich mag den FC Bayern auch nicht, aber das was Chelsea heute geboten hat war unwürdig. Die Bayern haben wenigstens Fußball gespielt.

    --

    Twang-Bang-Wah-Wah-Zoing! - Die nächste Guitars Galore Rundfunk Übertragung ist am Donnerstag, 19. September 2019 von 20-21 Uhr auf der Berliner UKW Frequenz 91,0 Mhz, im Berliner Kabel 92,6 Mhz oder als Livestream über www.alex-berlin.de mit neuen Schallplatten und Konzert Tipps! - Die nächste Guitars Galore Sendung auf radio stone.fm ist am Dienstag, 17. September 2019 von 20 - 21 Uhr mit US Garage & Psychedelic Sounds der Sixties!
    #8392723  | PERMALINK

    wolfgang-doebeling
    Moderator
    KICKS ON 45 & 33

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 7,351

    Na gut, wenigstens. Den Cup hätten sie aber lieber, oder?
    Und was heißt hier „unwürdig“? Lächerlich.

    --

Ansicht von 15 Beiträgen - 46 bis 60 (von insgesamt 68)

Schlagwörter: , , , ,

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.