Welche Pressung?

Ansicht von 15 Beiträgen - 46 bis 60 (von insgesamt 67)
  • Autor
    Beiträge
  • #9316529  | PERMALINK

    deleted_user

    Registriert seit: 20.06.2016

    Beiträge: 7,399

    Ich hätte eine deutsche Erstpressung SMH 2212/13 allerdings in VG-VG für 10,-

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #9845299  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Miles Davis – Kind of Blue

    Taugt die Stereo&Mono-Version von Green Corner was?

    --

    #9884479  | PERMALINK

    weilstein

    Registriert seit: 10.10.2002

    Beiträge: 11,112

    Weiß man etwas über dieses Label? Scheint mir auf den ersten Blick etwas dubios. Es gibt wohl unzählige Presungen, die ich bevorzugen würde. Habe selbst die einfache Ausgabe von Classic Records, die wirklich sehr gut klingt. Warum möchtest Du gerade diese Pressung?

    --

    #9884559  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    weilsteinWeiß man etwas über dieses Label?

     

    ein Bio Label?
    Anscheinend weiß auch niemand so genau, wo Green Corner denn nun beheimatet ist, ob EU, UK oder USA.

    --

    #9884689  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Frage: Von Portishead- 2 (also dem zweiten Album) habe ich zwei verschiedene UK Pressungen. Einmal als Doppel Vinyl und dann noch mal als einfache LP. Welche war die Erstpressung?

    --

    #9884699  | PERMALINK

    ragged-glory

    Registriert seit: 22.03.2007

    Beiträge: 11,032

    Ich habe eine Do-LP-Ausgabe, die ist aus den USA.

    --

    #9885181  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Ja die Us Pressung ist auch sehr gängig. Ich wollt nur rein interessehalber wissen, welche die Erstpressung ist. Kurioserweise, gefällt mir die Einzel LP deutlich besser als die Doppel Lp.

    --

    #9885227  | PERMALINK

    otis
    Moderator

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 22,557

    Wenn man nach den discogs-Eintragungen geht, war die Doppel-LP zuerst raus (zumal sie wohl zu allererst als nummerierte Auflage erschien).

    --

    FAVOURITES
    #9885329  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Danke für die Antwort. Mit der nummerierten Auflage beziehst Du dich auf die Promo Pressung ? Scheint als Antwort sinnvoll zu sein, wurde nur stutzig da als Release Date der Oktober 97 und bei der Einzel LP der September 97 angegeben wird.

    --

    #9885357  | PERMALINK

    otis
    Moderator

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 22,557

    Bei discogs gibt es doch die Diskussion, dass es eine weit größere als die angekündigte 600er Auflage bei der Do-LP gegeben haben soll. Sprich waren das nur Promo-Pressungen? Ich denke nicht.

    --

    FAVOURITES
    #9885369  | PERMALINK

    jjhum

    Registriert seit: 30.08.2007

    Beiträge: 1,957

    Ich meine die Promo (mit dem schwarzen P auf weißem Grund) war doch nummeriert bis 600.

    Und bei Discogs gibt es noch eine Testpressung, interessanterweise mit der Nummer 1104, aber nicht 1104/x

    zuletzt geändert von jjhum

    --

    #9888561  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    otisBei discogs gibt es doch die Diskussion, dass es eine weit größere als die angekündigte 600er Auflage bei der Do-LP gegeben haben soll. Sprich waren das nur Promo-Pressungen? Ich denke nicht.

     

    Soweit ich das verstanden haben, sind damit die Promo-Pressungen gemeint. Die, wie jjhum schreibt, „mit dem schwarzen P auf weißem Grund“. Alles etwas verwirrend. Schätze aber, dass die Doppel Lp die Erstpressung ist und die Einzel LP lediglich eine rarere Ausgabe ist.

    --

    #9888727  | PERMALINK

    atom
    Moderator

    Registriert seit: 10.09.2003

    Beiträge: 17,057

    Wenn ich mich recht erinnere, war damals die Einzel-LP als erstes gelistet, zumindest im deutschen Handel. Wir haben 1997 auch nur die Einzel-LP verkauft.

    --

    read it in a book or write it in a letter
    #9888733  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Vielen Dank, atom! Ein Händler bestätigt deine Aussage ebenfalls. Die offizielle Erstpressung (abgesehen von den Test- und Promo Pressungen) soll die Einzel LP mit der Katalog- Nummer 539 189-1 sein. Die Doppel LP kam kurze Zeit später und die Reissues kamen auch alle als Doppel LP.

    --

    #9893097  | PERMALINK

    weilstein

    Registriert seit: 10.10.2002

    Beiträge: 11,112

    Nachdem mein vor fast zwanzig Jahren erstandenes Exemplar von „Electric Ladyland“ mittlerweile ziemlich runtergespielt ist, habe die Platte damals günstig in nur mittelmäßigem Zustand gekauft, bin ich gerade auf der Suche nach Ersatz. Kann mir jemand eine ordentlich Pressung empfehlen? Da mittlerweile alle Ausgaben aus den 60ern ziemlich teuer geworden sind, würde ich gerne gleich eine sehr gute kaufen.

    PS: Bei meiner Ausgabe handelt es sich um eine frühe deutsche Polydor-Pressung, die klanglich durchaus ordentlich ist.

    --

Ansicht von 15 Beiträgen - 46 bis 60 (von insgesamt 67)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.