Umfrage zu den 20 besten Tracks von Elvis Presley

Startseite Foren Fave Raves: Die definitiven Listen Die besten Tracks Umfrage zu den 20 besten Tracks von Elvis Presley

Ansicht von 15 Beiträgen - 361 bis 375 (von insgesamt 384)
  • Autor
    Beiträge
  • #11828163  | PERMALINK

    marc-74

    Registriert seit: 26.08.2008

    Beiträge: 2,576

    Elvis ist eigentlich nicht so meins aber für eine Liste reicht’s dann noch:

    01 Suspicious Minds (bevorzugt natürlich in der Version ohne das nervige rumgefade)
    02 In The Ghetto
    03 Always On My Mind
    04 (You’re The) Devil In Disguise
    05 (Marie’s Her Name) His Latest Flame
    06 Burning Love
    07 Promised Land
    08 Little Sister
    09 My Way
    10 Tomorrow Never Comes
    11 Moody Blue
    12 Don’t Be Cruel
    13 Jailhouse Rock
    14 A Little Less Conversation
    15 It’s Now Or Never
    16 Fever
    17 I Washed My Hands In Muddy Water
    18 Wooden Heart
    19 Return To Sender
    20 All Shook Up

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #11828171  | PERMALINK

    klausk

    Registriert seit: 17.05.2008

    Beiträge: 15,442

    War aber knapp, Magic
    edit: und auch Marc ;-)

    --

    There is a green hill far away I'm going back there one fine day. I am free because I am the soul bird
    #11828185  | PERMALINK

    herr-rossi
    Moderator
    -

    Registriert seit: 15.05.2005

    Beiträge: 79,159

    Wow, Magicdoor in allerletzter Sekunde noch überholt, das hatten wir auch noch nicht.:)

    @doc-f @mozza @e-l @kinkster @yaiza @fifteenjugglers @august-ramone @magicdoor @marc-74 vielen Dank für Eure Listen!

    --

    #11828253  | PERMALINK

    kinkster
    Private Investigator

    Registriert seit: 12.10.2012

    Beiträge: 31,313

    klauskWar aber knapp, Magic
    edit: und auch Marc

    Sehr sehr knapp

    --

    🏆 Konsensheini bei Fairport Convention, Beastie Boys & Tom Waits🥈bei Elvis PresleyThe Band, 🥉bei The Libertines & The Kinks
    #11828255  | PERMALINK

    kinkster
    Private Investigator

    Registriert seit: 12.10.2012

    Beiträge: 31,313

    herr-rossiWow, Magicdoor in allerletzter Sekunde noch überholt, das hatten wir auch noch nicht.:)

    Stimmt

    --

    🏆 Konsensheini bei Fairport Convention, Beastie Boys & Tom Waits🥈bei Elvis PresleyThe Band, 🥉bei The Libertines & The Kinks
    #11828281  | PERMALINK

    herr-rossi
    Moderator
    -

    Registriert seit: 15.05.2005

    Beiträge: 79,159

    kinksterUpps … hab ich mich sooo verzählt

    Nein, in der Übersicht vorne fehlte Thelonica, das wäre mir ohne Deinen Hinweis entgangen. Die gestern eingegangenen Listen sind jetzt ebenfalls vorne verlinkt, wir kommen auf insgesamt 34 Listen.

    --

    #11828283  | PERMALINK

    herr-rossi
    Moderator
    -

    Registriert seit: 15.05.2005

    Beiträge: 79,159

    marc-74
    01 Suspicious Minds (bevorzugt natürlich in der Version ohne das nervige rumgefade)

    Gerne, aber ich benötige eine Angabe, wo genau diese veröffentlicht wurde. „Youtube“ reicht nicht.;) Zu Elvis Lebzeiten erschienen außer der Single-Version drei Live-Fassungen von „Suspicious Minds“. Was posthum alles an alternativen Takes und Archivmaterial veröffentlicht wurde, ist unüberschaubar, ohne genaue Angaben kann ich das in der Auswertung nicht berücksichtigen.

    --

    #11828297  | PERMALINK

    marc-74

    Registriert seit: 26.08.2008

    Beiträge: 2,576

    herr-rossi

    marc-74
    01 Suspicious Minds (bevorzugt natürlich in der Version ohne das nervige rumgefade)

    Gerne, aber ich benötige eine Angabe, wo genau diese veröffentlicht wurde. „Youtube“ reicht nicht.;) Zu Elvis Lebzeiten erschienen außer der Single-Version drei Live-Fassungen von „Suspicious Minds“. Was posthum alles an alternativen Takes und Archivmaterial veröffentlicht wurde, ist unüberschaubar, ohne genaue Angaben kann ich das in der Auswertung nicht berücksichtigen.

    Die ist auf dieser offiziellen US-Compilation drauf. Keine Ahnung wie diese ungefadete Version darauf geraten ist: Ich zitiere mal jemandem aus dem Steve Hoffman Forum:
    „Have you heard the version released on the CD of Worldwide Gold Award Hits in 1988? It’s got all overdubs (including the horns) and it runs 4:25, and it sounds just like the original stereo mix, except that it does not fade out and in. The presumption is that the song was mixed, and then the fade was added, and years later this pre-fade version was issued on CD by mistake….
    … the track turned up seemingly by accident on that CD, with no mention that it was anything other than the regular stereo version. Presumably the person who pulled the tape thought it was the regular stereo version, since my understanding is there was not a lot of care or attention to detail amongst those charged with assembling Elvis releases at the time. I suppose it’s possible it was created for some unspecified use at an earlier date, then never used, filed away, and pulled by mistake in 1988.“

    Könnte immerhin interessant sein für alle,die das fade out/fade in stört;es gibt eine „bereinigte“ Version da draussen. Du brauchst die auch nicht separat zu werten;es ist ja im Grunde der gleiche Song nur ohne die Volume-Schwankungen am Ende.

    #11828299  | PERMALINK

    soulpope
    "Ever Since The World Ended, I Don`t Get Out As Much"

    Registriert seit: 02.12.2013

    Beiträge: 46,405

    herr-rossi

    kinksterUpps … hab ich mich sooo verzählt

    Nein, in der Übersicht vorne fehlte Thelonica, das wäre mir ohne Deinen Hinweis entgangen. Die gestern eingegangenen Listen sind jetzt ebenfalls vorne verlinkt, wir kommen auf insgesamt 34 Listen.

    Freut mich aka das Ergebnis und dass auch meine Basisarithmetik noch funktioniert 😁 ….

    --

      "Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit" (K. Valentin)
    #11828303  | PERMALINK

    fifteenjugglers
    war mit Benno Fürmann in Afghanistan

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 11,252

    Wir warten gespannt auf die results from the Westphalian jury.
    Mein Tipp: „Suspicious Minds“ macht das Rennen.

    --

    "Don't reach out for me," she said "Can't you see I'm drownin' too?"
    #11828321  | PERMALINK

    soulpope
    "Ever Since The World Ended, I Don`t Get Out As Much"

    Registriert seit: 02.12.2013

    Beiträge: 46,405

    fifteenjugglers …. Mein Tipp: „Suspicious Minds“ macht das Rennen.

    Gut möglich ….

    --

      "Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit" (K. Valentin)
    #11828403  | PERMALINK

    kinkster
    Private Investigator

    Registriert seit: 12.10.2012

    Beiträge: 31,313

    soulpope

    fifteenjugglers …. Mein Tipp: „Suspicious Minds“ macht das Rennen.

    Gut möglich ….

    Nach dem überfliegen der Listen wäre das auch mein Tipp.

    --

    🏆 Konsensheini bei Fairport Convention, Beastie Boys & Tom Waits🥈bei Elvis PresleyThe Band, 🥉bei The Libertines & The Kinks
    #11828457  | PERMALINK

    latho
    No pretty face

    Registriert seit: 04.05.2003

    Beiträge: 34,955

    @marc-74

    Es gibt ja Outtake-Veröffentlichungen von den 69er Sessions, ich habe zB die hier, vielleicht ist es eine alternative Version von SM?

    --

    If you talk bad about country music, it's like saying bad things about my momma. Them's fightin' words.
    #11828501  | PERMALINK

    herr-rossi
    Moderator
    -

    Registriert seit: 15.05.2005

    Beiträge: 79,159

    @ marc-74: Danke für die Info!

    Ehe wir zur Abstimmung schreiten, noch ein kleiner Rückblick auf die gestrigen Listen. Es feierten noch einige Songs Premieren, darunter durchaus bekannte Aufnahmen: „For The Good Times“ (1972), „Have I Told You Lately That I Love You“ (1957), „I Need Your Love Tonight“ (1959), „I’m Leavin'“ (1971), „I’ve Lost You“ (1970), „In My Father’s House“ (1960), „Just Because“ (1956), „Let It Be Me“ (1970), „Memphis, Tennessee“ (1965), „Money Honey“ (1956), „Peace In The Valley“ (1957), „The Girl Of My Best Friend“ (1960), „Treat Me Nice“ (1957), „Tutti Frutti“ (1956), „You’ve Lost That Lovin‘ Feeling“ (1970).

    Zum ersten Mal an die Spitze gesetzt wurden:

    Baby Let’s Play House (1955) [Fifteenjugglers]

    Jailhouse Rock (1957) [Yaiza]

    Suspicious Minds [Version ohne Fade-Out/Fade-In] (1969/1988) [marc74]

    Den Vogel des obskursten Spitzenreiters schießt magicdoor ab:

    Solitaire (Take 7) (1976/2016)

    „Kill Neil Sedaka my sweet heart“ :)

    Der Song war zuvor von den Carpenters popularisiert worden. Das gibt mir einen Vorwand, die Geschichte zum Besten zu geben, wie Karen Carpenter und Petula Clark Elvis um 1970 in Vegas backstage besuchten und er die Gelegenheit gerne zum gemeinsamen Solitaire spielen genutzt hätte – Petula, damals Anfang 40, hat sich und die halb so alte Freundin aber noch rechtzeitig aus der Situation gerettet.:) Hat sie selbst mal im Fernsehen erzählt. Irgendwie wäre es aber doch eine epische Konstellation gewesen, allseitigen Konsens vorausgesetzt.;)

    --

    #11828617  | PERMALINK

    the-imposter
    na gut

    Registriert seit: 05.04.2005

    Beiträge: 34,733

    schön reduzierte Kacey Version von Can’t help falling in love (aus dem Elvis Movie Soundtrack)

    zuletzt geändert von the-imposter

    --

    out of the blue
Ansicht von 15 Beiträgen - 361 bis 375 (von insgesamt 384)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.