Umfrage: Die besten Alben der 1980er

Startseite Foren Fave Raves: Die definitiven Listen Die besten Alben Umfrage: Die besten Alben der 1980er

Ansicht von 15 Beiträgen - 61 bis 75 (von insgesamt 1,614)
  • Autor
    Beiträge
  • #11811953  | PERMALINK

    dustcrawling
    braucht kein hashtag

    Registriert seit: 15.03.2013

    Beiträge: 713

    dengel

    mozza

    klausk

    pinball-wizard

    klausk

    ragged-glory 14. PRETENDERS Pretenders

    Hmm. Das Debüt der Pretenders ist Ende 1979 veröffentlicht worden.

    Auf welche Quelle beziehst du dich? Das lese ich heute zum ersten Mal. Lt. Discogs 1980, lt. Wikipedia 1979.

    Wiki Release 27.12.1979 US.0

    Und Discogs und Rateyourmusic geben 1980 an. Und wer hat nun Recht?

    In den Staaten wurde es im Dezember 1979 veröffentlicht, in Europa im Januar 1980.

     
    In der Umfrage über die 70er Jahre tauchen die Pretenders nicht auf, also wäre es einfach sinnvoll, sie hier reinzunehmen. :bye:

    --

    ...... jetzt schon mehr als 700 Qualitätsposts
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #11811955  | PERMALINK

    herr-rossi
    Moderator
    -

    Registriert seit: 15.05.2005

    Beiträge: 85,417

    jesseblueDann viel Freude mit dem schrecklichsten Musikjahrzehnt ever ever ever. <img src=“http://forum.rollingstone.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif“ alt=“:-)“

    Yes!!!!! :)

    Und man kommt kaum hinterher, die einzelnen Listen zu würdigen. Irgendwie sehen im Moment auch noch alle wie Horst-Listen aus, wer genau die „üblichen Verdächtigen“ sind, muss sich noch erweisen.

    „Pretenders“ ist ein UK-Album von Jan. 1980, wenn die USA zu schnell kam, muss uns das doch nicht irritieren …

    --

    #11811959  | PERMALINK

    madmartl

    Registriert seit: 25.05.2011

    Beiträge: 6,126

    pipe-bowl

    madmartlNach 8 Listen erst ein Album, das sicher in meiner Top-20 aufscheint…

    Es war zu erwarten, dass es in den Achtzigern nochmal deutlich vielfältiger wird. In der Liste zu den Sixties waren es am Ende 373 Alben, in der Liste der Seventies dann schon 509. Ob das hier nochmals getoppt wird, hängt natürlich auch von der Anzahl der Teilnehmer ab. Werden es aber in etwa gleich viele Teilnehmer, bin ich mir sicher, dass wir die 509 knacken werden. Als ich heute morgen meine Liste einstellte, war es die elfte Liste im Thread und ich habe 13 Alben in meinen Top 20, die vorher überhaupt noch nicht aufgetaucht sind. Die Übereinstimmungen zwischen meinen Top 20 und denen der anderen bisherigen Teilnehmer liegen aktuell zwischen einem und maximal drei Alben. Wonöglich habe ich ja eine Horst-Liste eingereicht.

    Da hast du glaube ich dennoch nichts zu befürchten. Ich bin auch der Ansicht, dass es insgesamt bei den meisten Teilnehmern einfach wenige Überschneidungen in diesem vielfältigen Jahrzehnt geben wird.

    In meinem Fall wird mich meine Vorliebe für harten 80er-Rock zu Fall bringen, aber da muss ich dann wohl durch. Ich muss auch dazusagen, dass mir fast alle Alben aus den bisher abgegebenen Listen richtig gut gefallen, ich liebe dieses Jahrzehnt musikalisch sehr. Das erwartete Konsensalbum „Closer“ hat bei mir ****1/2, damit aber trotzdem keine Chancen auf meine Top 20.

    --

    And if you listen very hard the tune will come to you at last - when all are one and one is all - to be a rock and not to roll.
    #11811961  | PERMALINK

    dengel

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 75,198

    dustcrawling

    dengel

    mozza

    klausk

    pinball-wizard

    klausk

    ragged-glory 14. PRETENDERS Pretenders

    Hmm. Das Debüt der Pretenders ist Ende 1979 veröffentlicht worden.

    Auf welche Quelle beziehst du dich? Das lese ich heute zum ersten Mal. Lt. Discogs 1980, lt. Wikipedia 1979.

    Wiki Release 27.12.1979 US.0

    Und Discogs und Rateyourmusic geben 1980 an. Und wer hat nun Recht?

    In den Staaten wurde es im Dezember 1979 veröffentlicht, in Europa im Januar 1980.

    In der Umfrage über die 70er Jahre tauchen die Pretenders nicht auf, also wäre es einfach sinnvoll, sie hier reinzunehmen.

    Bei mir in 1980 gelistet.

    --

    #11811963  | PERMALINK

    dustcrawling
    braucht kein hashtag

    Registriert seit: 15.03.2013

    Beiträge: 713

    1. Joe Jackson – Night And Day
    2. R.E.M. – Lifes Rich Pageant
    3. The Smiths – The Queen is Dead
    4. Long Ryders – Two Fisted Tales
    5. Indigo Girls – s/t
    6. John Hiatt – Slow Turning
    7. Tragically Hip – Up To Here
    8. Bob Dylan – Oh Mercy
    9. Dire Straits – Brothers in Arms
    10. John Mellencamp – Lonesome Jubilee

    11. Neil Young – Freedom
    12. Lloyd Cole – Rattlesnakes
    13. Joe Jackson – Body and Soul
    14. R.E.M – Reckoning
    15. Suzanne Vega – s/t
    16. Tracy Chapman – s/t
    17. Chris Cacavas and Junkyard Love – s/t
    18. R.E.M. – Fables of the Reconstruction
    19. R.E.M. – Document
    20. Bruce Springsteen – Nebraska

    --

    ...... jetzt schon mehr als 700 Qualitätsposts
    #11811971  | PERMALINK

    jimmydean

    Registriert seit: 13.11.2003

    Beiträge: 3,533

    madmartl

    pipe-bowl

    madmartlNach 8 Listen erst ein Album, das sicher in meiner Top-20 aufscheint…

    In meinem Fall wird mich meine Vorliebe für harten 80er-Rock zu Fall bringen, aber da muss ich dann wohl durch. Ich muss auch dazusagen, dass mir fast alle Alben aus den bisher abgegebenen Listen richtig gut gefallen, ich liebe dieses Jahrzehnt musikalisch sehr.

    ist ja auch interessant, das wenn ich das bisher richtig gesehen habe, kaum jemand metallica oder slayer gelistet hat…würden bei mir auch erst in einer top 50 auftauchen…

    --

    i don't care about the girls, i don't wanna see the world, i don't care if i'm all alone, as long as i can listen to the Ramones (the dubrovniks)
    #11811973  | PERMALINK

    vorgarten

    Registriert seit: 07.10.2007

    Beiträge: 12,128

    1 | talk talk | spirit of eden
    2 | keith jarrett, gary peacock, jack dejohnette | changeless
    3 | prince & the revolution | parade
    4 | steve coleman group | motherland pulse
    5 | mr. fingers | amnesia
    6 | talk talk | the colour of spring
    7 | kate bush | hounds of love
    8 | original phalanx | s/t
    9 | manuel göttsching | e2-e4
    10 | grace jones | nightclubbing
    11 | sade | stronger than pride
    12 | miles davis | the man with the horn
    13 | anne clark | changing places
    14 | sigue sigue sputnik | flaunt it
    15 | young marble giants | colossal youth
    16 | james ‚blood‘ ulmer | are you glad to be in america?
    17 | ornette coleman / pat metheny | song x
    18 | ryuichi sakamoto | beauty
    19 | jack dejohnette | special edition
    20 | de la soul | 3 feet high and rising

    nominierungen: public enemy (it takes a nation of millions to hold us back), frankie goes to hollywood (welcome to the pleasuredome), tears for fears (the seeds of love), propaganda (a secret wish), cassandra wilson (point of view), pharoah sanders (live…), prince (sign ‚o‘ the times), bryan ferry (bête noire), david bowie (let’s dance), arthur russell (world of echo).

    --

    #11811979  | PERMALINK

    onkel-tom

    Registriert seit: 23.02.2007

    Beiträge: 43,099

    dustcrawling1. Joe Jackson – Night And Day
    2. R.E.M. – Lifes Rich Pageant
    3. The Smiths – The Queen is Dead
    4. Long Ryders – Two Fisted Tales
    5. Indigo Girls – s/t
    6. John Hiatt – Slow Turning
    7. Tragically Hip – Up To Here
    8. Bob Dylan – Oh Mercy
    9. Dire Straits – Brothers in Arms
    10. John Mellencamp – Lonesome Jubilee
    11. Neil Young – Freedom
    12. Lloyd Cole – Rattlesnakes
    13. Joe Jackson – Body and Soul
    14. R.E.M – Reckoning
    15. Suzanne Vega – s/t
    16. Tracy Chapman – s/t
    17. Chris Cacavas and Junkyard Love – s/t
    18. R.E.M. – Fables of the Reconstruction
    19. R.E.M. – Document
    20. Bruce Springsteen – Nebraska

    Gefällt mir. Voraussichtliche 6 Übereinstimmungen und auch der Rest gefällt mir überwiegend sehr gut.

    --

    Gewinnen ist nicht alles, gewinnen ist das einzige.
    #11811983  | PERMALINK

    pipe-bowl
    Moderator
    Cookie Pusher

    Registriert seit: 17.10.2003

    Beiträge: 70,064

    onkel-tom@pipe-bowl Deine Liste ist mir von den bisherigen am nächsten.

    Sehr erfreut.

    dengelIn den Staaten wurde es im Dezember 1979 veröffentlicht, in Europa im Januar 1980.

    Hier war es bislang Konsens, das Album unter 1980 abzulegen. In den Jahrgangslisten zu den besten Alben taucht es z.B. 24-mal unter 1980 auf und kein einziges Mal unter 1979. Dabei würde ich es auch belassen.

    --

    there's room at the top they are telling you still but first you must learn how to smile as you kill
    #11811989  | PERMALINK

    onkel-tom

    Registriert seit: 23.02.2007

    Beiträge: 43,099

    vorgarten
    11 | sade | stronger than pride

    Nicht das Debut? Finde ich erstaunlich.

    --

    Gewinnen ist nicht alles, gewinnen ist das einzige.
    #11811991  | PERMALINK

    wahr

    Registriert seit: 18.04.2004

    Beiträge: 14,835

    00 The Clean – Compilation
    01 It’s Immaterial – Life’s Hard And Then You Die
    02 It’s Immaterial – Song
    03 Lydia Lunch – Queen Of Siam
    04 The Fall – This Nation’s Saving Grace
    05 The Fall – Room To Live
    06 The Go-Betweens – Before Hollywood
    07 The Go-Betweens – Send Me A Lullaby
    08 Giant Sand – Ballad Of A Thin Line Man
    09 Giant Sand – The Love Songs
    10 The Flesh Eaters – A Minute To Pray A Second To Die
    11 Sade – Diamond Life
    12 Young Marble Giants – Colossal Youth
    13 Spacemen 3 – The Perfect Prescription
    14 Alan Vega – Collision Drive
    15 Tuxedomoon – Half-Mute
    16 ½ Japanese – Half Gentlemen / Not Beasts
    17 ½ Japanese – The Band That Would Be King
    18 ½ Japanese – Loud
    19 The Cramps – Psychedelic Jungle
    20 Gun Club – Miami

    und viele andere mehr.

    zuletzt geändert von wahr
    #11811993  | PERMALINK

    vorgarten

    Registriert seit: 07.10.2007

    Beiträge: 12,128

    onkel-tom

    vorgarten
    11 | sade | stronger than pride

    Nicht das Debut? Finde ich erstaunlich.

    schwierig, die ersten drei alben sind ja alle toll. aber STRONGER ist mir näher, das habe ich mehr als album gehört, nicht nur die hits.

    --

    #11812007  | PERMALINK

    dengel

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 75,198

    1. Rush – Moving Pictures
    2. Black Sabbath – Heaven And Hell
    3. Mink DeVille – Coup de Grâce
    4. Marillion – Clutching At Straws
    5. David Lindley – El Rayo-X
    6. David Lindley & El Rayo-X – Win This Record!
    7. Marillion – Script For A Jester’s Tear
    8. Dire Straits – Making Movies
    9. John Cougar Mellencamp – The Lonesome Jubilee
    10.Pretenders – Pretenders
    11.Tom Petty & The Heartbreakers – Hard Promises
    12.Lou Reed – New York
    13.Mink DeVille – Le Chat Bleu
    14.Nine Below Zero – Don’t Point Your Finger
    15.Marillion – Misplaced Childhood
    16.The Rolling Stones – Tattoo You
    17.Guns N‘ Roses – Appetite For Destruction
    18.John Hiatt – Bring The Family
    19.Marillion – Seasons End
    20.Stevie Ray Vaughan & Double Trouble – In Step

    --

    #11812025  | PERMALINK

    pinball-wizard
    Lost In Music

    Registriert seit: 18.06.2014

    Beiträge: 31,127

    madmartl

    pipe-bowl

    madmartlNach 8 Listen erst ein Album, das sicher in meiner Top-20 aufscheint…

    Es war zu erwarten, dass es in den Achtzigern nochmal deutlich vielfältiger wird. In der Liste zu den Sixties waren es am Ende 373 Alben, in der Liste der Seventies dann schon 509. Ob das hier nochmals getoppt wird, hängt natürlich auch von der Anzahl der Teilnehmer ab. Werden es aber in etwa gleich viele Teilnehmer, bin ich mir sicher, dass wir die 509 knacken werden. Als ich heute morgen meine Liste einstellte, war es die elfte Liste im Thread und ich habe 13 Alben in meinen Top 20, die vorher überhaupt noch nicht aufgetaucht sind. Die Übereinstimmungen zwischen meinen Top 20 und denen der anderen bisherigen Teilnehmer liegen aktuell zwischen einem und maximal drei Alben. Wonöglich habe ich ja eine Horst-Liste eingereicht.

    Da hast du glaube ich dennoch nichts zu befürchten. Ich bin auch der Ansicht, dass es insgesamt bei den meisten Teilnehmern einfach wenige Überschneidungen in diesem vielfältigen Jahrzehnt geben wird. In meinem Fall wird mich meine Vorliebe für harten 80er-Rock zu Fall bringen, aber da muss ich dann wohl durch. Ich muss auch dazusagen, dass mir fast alle Alben aus den bisher abgegebenen Listen richtig gut gefallen, ich liebe dieses Jahrzehnt musikalisch sehr. Das erwartete Konsensalbum „Closer“ hat bei mir ****1/2, damit aber trotzdem keine Chancen auf meine Top 20.

    Closer hat hier überhaupt keine Chance, das „erwartete Konsensalbum“ zu sein. Warum? Weil so ziemlich jede(r) es ziemlich weit oder sogar ganz oben sieht, es aber kaum jemand in seiner Liste hat. Ich schätze, die tote Königin wird weitaus höhere Chancen auf den Titel haben.

    --

    Meine nächste Sendung auf Radio Stone FM: 23.05.2024, 21:00 Uhr: My Mixtape #144: 1972- Teil 2             Schwache Menschen rächen, starke Menschen vergeben, intelligente Menschen ignorieren - Albert Einstein  
    #11812033  | PERMALINK

    pinball-wizard
    Lost In Music

    Registriert seit: 18.06.2014

    Beiträge: 31,127

    pipe-bowl

    onkel-tom@pipe-bowl Deine Liste ist mir von den bisherigen am nächsten.

    Sehr erfreut.

    dengelIn den Staaten wurde es im Dezember 1979 veröffentlicht, in Europa im Januar 1980.

    Hier war es bislang Konsens, das Album unter 1980 abzulegen. In den Jahrgangslisten zu den besten Alben taucht es z.B. 24-mal unter 1980 auf und kein einziges Mal unter 1979. Dabei würde ich es auch belassen.

    Ich plädiere ebenfalls dafür, das Album 1980 zuzuordnen. Tut man es nicht, fällt es unter dem Tisch, da die 70er Jahre Umfrage bereits gelaufen ist und offensichtlich niemand davon ausging, dass das Album den 70ern zugeordnet werden könnte.

    --

    Meine nächste Sendung auf Radio Stone FM: 23.05.2024, 21:00 Uhr: My Mixtape #144: 1972- Teil 2             Schwache Menschen rächen, starke Menschen vergeben, intelligente Menschen ignorieren - Albert Einstein  
Ansicht von 15 Beiträgen - 61 bis 75 (von insgesamt 1,614)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.