Umfrage: Die 20 besten Tracks von The Byrds

Startseite Foren Fave Raves: Die definitiven Listen Die besten Tracks Umfrage: Die 20 besten Tracks von The Byrds

Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 230)
  • Autor
    Beiträge
  • #10934831  | PERMALINK

    mozza
    Captain Fantastic

    Registriert seit: 26.06.2006

    Beiträge: 73,488

    stormy-mondayDas wird eine seltsame Liste bei mir. Locker 30 Prozent Cover- Versionen. Aber bei Euch ist das auch nicht arg viel anders.

    Nun, das liegt bei einer Dylan-Coverband ja auch auf der Hand…

    ;-)

    --

    young, hot, sophisticated bitches with an attitude
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #10934847  | PERMALINK

    choosefruit
    low fidelity

    Registriert seit: 23.05.2015

    Beiträge: 5,978

    Die Umfrage hat mich natürlich motiviert, nach längerer Zeit wieder ein paar Byrds-Platten laufen zu lassen. Gerade höre ich „Younger Than Yesterday“. Die Probleme mit Crosby habe ich leider weiterhin, sodass die Mehrheit seiner Stücke für mich den Fluss der Alben stören. Auch in der Optik ist ein Knick. The Bryds hatten Mitte der Sechziger wohl von allen Bands die coolsten Klamotten. Eigentlich. Doch Crosby machte auf Hobbit.

    --

    #10934849  | PERMALINK

    mozza
    Captain Fantastic

    Registriert seit: 26.06.2006

    Beiträge: 73,488

    Dafür sah Crosby Mitte / Ende der 60er aber ziemlich niedlich aus.

    --

    young, hot, sophisticated bitches with an attitude
    #10934875  | PERMALINK

    wahr

    Registriert seit: 18.04.2004

    Beiträge: 13,050

    01. Everybody’s Been Burned
    02. Tribal Gathering
    03. Goin‘ Back
    04. My Back Pages
    05. Eight Miles High
    06. You Ain’t Going Nowhere
    07. Draft Morning
    08. Thoughts And Words
    09. Triad
    10. You Don’t Miss Your Water
    11. Why
    12. So You Want To Be A Rock n‘ Roll Star
    13. Wasn’t Born To Follow
    14. Girl With No Name
    15. I See You
    16. Get To You
    17. Natural Harmony
    18. Dolphins‘ Smile
    19. Renaissance Fair
    20. Time Between

    Habe mir die späteren Sachen nach „Sweetheard Of The Rodeo“ mal angehört (danke für die Tipps! @grievousangel, @onkel-tom, @go1, @klausk, @pinball-wizard) fand auch das ein oder andere ganz schön, aber in meine Top 20 hat’s dann doch kein Song geschafft.

    #10934877  | PERMALINK

    wahr

    Registriert seit: 18.04.2004

    Beiträge: 13,050

    Nur zwei von elf bisherigen Listen haben „Tribal Gathering“ genannt. Das finde ich ziemlich unglaublich.

    #10934879  | PERMALINK

    pipe-bowl
    Moderator
    Cookie Pusher

    Registriert seit: 17.10.2003

    Beiträge: 64,707

    Das ist ja das Interessante an diesen Umfragen, dass jeder Teilnehmer vermutlich irgendetwas unglaublich findet. Dass es z.B. Leute gibt, bei denen es „One hundred years from now on“ nicht einmal in eine Top 20 schafft, kann ich nur schwerlich fassen. „Tribal gathering“ wäre bei mir vermutlich in einer Top 30 gelandet. Mit Sicherheit in einer Top 40. Sehr guter Track, aber nicht überragend.

    --

    there's room at the top they are telling you still but first you must learn how to smile as you kill
    #10934881  | PERMALINK

    wahr

    Registriert seit: 18.04.2004

    Beiträge: 13,050

    pipe-bowlDas ist ja das Interessante an diesen Umfragen, dass jeder Teilnehmer vermutlich irgendetwas unglaublich findet.

    Ja, sehe ich auch so.

    pipe-bowlDass es z.B. Leute gibt, bei denen es „One hundred years from now on“ nicht einmal in eine Top 20 schafft, kann ich nur schwerlich fassen.

    Ich schon …
    :)

    #10934885  | PERMALINK

    shanks
    BCNR Friends Forever

    Registriert seit: 08.02.2009

    Beiträge: 15,049

    wahr01. Everybody’s Been Burned

    Klasse! Und „Triad“ sogar in der Top 10. In deiner Liste finde ich mich bislang am ehesten wider. Insgesamt freut es mich, dass „Draft Morning“ so oft genannt wird.

    „One Hundred Years From Now“ verbuche ich unter ferner liefen. ;-)

    --

    Kein Rush, keine Hurry, nur Intimacy
    #10934889  | PERMALINK

    wahr

    Registriert seit: 18.04.2004

    Beiträge: 13,050

    choosefruitDie Umfrage hat mich natürlich motiviert, nach längerer Zeit wieder ein paar Byrds-Platten laufen zu lassen. Gerade höre ich „Younger Than Yesterday“. Die Probleme mit Crosby habe ich leider weiterhin, sodass die Mehrheit seiner Stücke für mich den Fluss der Alben stören.

    Ich höre nur ein einziges Stück von Crosby, das den Flow von „Younger Than Yesterday“ stört, nämlich Mind Gardens. Dafür ist Mind Gardens aber ein universell einsetzbarer genialer Flow-Stopper, der den Flow jedes Albums, das je veröffentlich wurde und in Zukunft noch veröffentlich werden wird, zu stoppen imstande ist. Eine Riesenleistung (ich skipp’s natürlich immer weg).

    #10934891  | PERMALINK

    jan-lustiger

    Registriert seit: 24.08.2008

    Beiträge: 10,492

    shanks Insgesamt freut es mich, dass „Draft Morning“ so oft genannt wird.

    Wäre meine Nummer 1, aber ich kenne nicht alle Alben und sehe daher von einer Beteiligung ab. (Außerdem werde ich die wenige Zeit, die ich für sowas derzeit habe, eher in den Nachbarthread investieren.)

    --

    #10934893  | PERMALINK

    pipe-bowl
    Moderator
    Cookie Pusher

    Registriert seit: 17.10.2003

    Beiträge: 64,707

    shanks„One Hundred Years From Now“ verbuche ich unter ferner liefen.

    Benötigst Du womöglich einen neuen Buchhalter? :unsure:

    --

    there's room at the top they are telling you still but first you must learn how to smile as you kill
    #10934895  | PERMALINK

    wahr

    Registriert seit: 18.04.2004

    Beiträge: 13,050

    shanks

    wahr01. Everybody’s Been Burned

    Klasse! Und „Triad“ sogar in der Top 10. In deiner Liste finde ich mich bislang am ehesten wider. Insgesamt freut es mich, dass „Draft Morning“ so oft genannt wird. „One Hundred Years From Now“ verbuche ich unter ferner liefen.

    Cool, danke! Wir sind uns auch bei „Hundred Years“ einig. :)

    #10934897  | PERMALINK

    wahr

    Registriert seit: 18.04.2004

    Beiträge: 13,050

    jan-lustiger

    shanks Insgesamt freut es mich, dass „Draft Morning“ so oft genannt wird.

    Wäre meine Nummer 1, aber ich kenne nicht alle Alben und sehe daher von einer Beteiligung ab. (Außerdem werde ich die wenige Zeit, die ich für sowas derzeit habe, eher in den Nachbarthread investieren.)

    Die PSB-Top10 müsstest du doch eigentlich mit verbundenen Sinnen in 12 Sekunden runtergetippt haben.

    #10934899  | PERMALINK

    jan-lustiger

    Registriert seit: 24.08.2008

    Beiträge: 10,492

    wahrDie PSB-Top10 müsstest du doch eigentlich mit verbundenen Sinnen in 12 Sekunden runtergetippt haben.

    20! Und ich finde ja eher, je tiefer man drin steckt, umso schwieriger kann sowas werden. Außerdem hab ich sehr wenig Zeit. ;)

    --

    #10934901  | PERMALINK

    wahr

    Registriert seit: 18.04.2004

    Beiträge: 13,050

    jan-lustiger

    wahrDie PSB-Top10 müsstest du doch eigentlich mit verbundenen Sinnen in 12 Sekunden runtergetippt haben.

    20! Und ich finde ja eher, je tiefer man drin steckt, umso schwieriger kann sowas werden. Außerdem hab ich sehr wenig Zeit. ;)

    Ja, war auch nicht so ernst gemeint von mir. Und klar: Top20 natürlich.

Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 230)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.