Umfrage: Die 20 besten Tracks von Bob Dylan

Startseite Foren Fave Raves: Die definitiven Listen Die besten Tracks Umfrage: Die 20 besten Tracks von Bob Dylan

Ansicht von 15 Beiträgen - 346 bis 360 (von insgesamt 651)
  • Autor
    Beiträge
  • #11656919  | PERMALINK

    jesseblue
    viertnick.

    Registriert seit: 14.01.2020

    Beiträge: 3,108

    stormy-mondayIch sehe das verkopft? Ich sehe das mit dem Herzen, junger Freund.

    Dann anders: Geh beim Erstellen einer Liste nicht mit der Absicht heran, ein neues Motiv zu suchen, welches du dir auf die Haut stechen möchtest und schon wirst du kein Problem mehr damit haben, dass sich Listen mit der Zeit ändern dürfen. ;-)

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #11656921  | PERMALINK

    wahr

    Registriert seit: 18.04.2004

    Beiträge: 12,836

    jesseblue

    stormy-mondayIch sehe das verkopft? Ich sehe das mit dem Herzen, junger Freund.

    Dann anders: Geh beim Erstellen einer Liste nicht mit der Absicht heran, ein neues Motiv zu suchen, welches du dir auf die Haut stechen möchtest und schon wirst du kein Problem mehr damit haben, dass sich Listen mit der Zeit ändern dürfen.

    Haha! Wundervoll! Sehr weise.

    #11656927  | PERMALINK

    mozza
    Captain Fantastic

    Registriert seit: 26.06.2006

    Beiträge: 72,916

    Ich habe zuletzt gemerkt, dass mir Dylans Gesang besser gefällt, wenn ich leicht einen sitzen habe. Vor allem das MTV-Unplugged Konzert, das Mitte der 90er rauskam, hat mir so noch mehr gefallen als ohnehin schon. Auch die Songs auf Time Out Of Mind.

    --

    young, hot, sophisticated bitches with an attitude
    #11656929  | PERMALINK

    stormy-monday
    verdreckter Hilfssheriff

    Registriert seit: 26.12.2007

    Beiträge: 16,907

    @ Jesse: Eben. Listen ändern sich doch ständig, oder? Mal lege ich tagelang Transformer auf und dann wieder New York und weiss nicht, was besser ist. Und bei meiner „grossen Liebe“ mit 8 Triliarden tollen Aufnahmen soll ich das für heute, jetzt, entscheiden?
    Dylan was my first love, and he … Hatten wir neulich erst im anderen Thread…Was denkst Du, spielen die an meiner Beerdigung? Meine „Liste“?

    --

    Hellhounds in my passway
    #11656937  | PERMALINK

    stormy-monday
    verdreckter Hilfssheriff

    Registriert seit: 26.12.2007

    Beiträge: 16,907

    jesseblue

    stormy-mondayIch sehe das verkopft? Ich sehe das mit dem Herzen, junger Freund.

    Dann anders: Geh beim Erstellen einer Liste nicht mit der Absicht heran, ein neues Motiv zu suchen, welches du dir auf die Haut stechen möchtest und schon wirst du kein Problem mehr damit haben, dass sich Listen mit der Zeit ändern dürfen.

    Verquerer Vergleich. Die Tätowierung bleibt für immer, da gibt es kein Hin oder Her. Kein „morgen sieht meine Liste ganz anders aus.“
    Screwed, blewed and tattooed

    --

    Hellhounds in my passway
    #11656939  | PERMALINK

    plattensammler
    Dabble In Om - More Oomph! Charmebolzen

    Registriert seit: 11.05.2019

    Beiträge: 3,350

    Was sagt Bob Dylan, wenn ein Schimpanse ihn des Bananenklaus beschuldigt?

    --

    My V is for Vendetta Thought that I'd feel better But now I got a bellyache
    #11656945  | PERMALINK

    mozza
    Captain Fantastic

    Registriert seit: 26.06.2006

    Beiträge: 72,916

    plattensammlerWas sagt Bob Dylan, wenn ein Schimpanse ihn des Bananenklaus beschuldigt?

    :unsure:

    --

    young, hot, sophisticated bitches with an attitude
    #11656959  | PERMALINK

    stormy-monday
    verdreckter Hilfssheriff

    Registriert seit: 26.12.2007

    Beiträge: 16,907

    Was würde ich sagen? Just me and my Monkey.

    --

    Hellhounds in my passway
    #11656961  | PERMALINK

    zappa1
    Yellow Shark

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 85,212

    So, Auf geht’s

    01 – Desolation Row
    02 – Just Like Tom Thumb’s Blues
    03 – Hurricane
    04 – To Ramona
    05 – Mr. Tambourine Man

    06 – Love Minus Zero/No Limit
    07 – Like A Rolling Stone
    08 – One More Cup Of Coffee
    09 – It Ain’t Me Babe
    10 – My Back Pages

    11 – Stuck Inside Of Mobile With The Memphis Blues Again
    12 – It’s All Over Now, Baby Blue
    13 – Romance In Durango
    14 – Don’t Think Twice It’s Allright
    15 – Rainy Day Women #1 & 35

    16 – Simple Twist Of Fate
    17 – Blowin‘ In The Wind
    18 – Man Gave Names To All The Animals
    19 – Trying To Get To Heaven
    20 – Lily Of The West

    --

    „Toleranz sollte eigentlich nur eine vorübergehende Gesinnung sein: Sie muss zur Anerkennung führen. Dulden heißt beleidigen.“ (Goethe) "Allerhand Durcheinand" #86, 02.06.2022, 22.00 Uhr auf RadioStoneFM https://www.radiostonefm.de/naechste-sendungen/7441-220602-ad-86      
    #11656963  | PERMALINK

    mozza
    Captain Fantastic

    Registriert seit: 26.06.2006

    Beiträge: 72,916

    1 Like A Rolling Stone
    2 Not Dark Yet
    3 Mr. Tambourine Man
    4 Jokerman
    5 Changing Of The Guards
    6 Tangled Up In Blue
    7 Is Your Love In Vain?
    8 Standing In The Doorway
    9 Blowin‘ In The Wind
    10 Knockin’ On Heaven’s Door
    11 Tryin’ To Get To Heaven
    12 Things Have Changed
    13 To Make You Feel My Love
    14 Dignity (MTV Unplugged)
    15 Love Sick
    16 Buckets Of Rain
    17 All Along The Watchtower
    18 Idiot Wind
    19 Just Like A Woman
    20 Don’t Think Twice, It’s All Right

    zuletzt geändert von mozza

    --

    young, hot, sophisticated bitches with an attitude
    #11656971  | PERMALINK

    stormy-monday
    verdreckter Hilfssheriff

    Registriert seit: 26.12.2007

    Beiträge: 16,907

    Tolle Liste, Zappa.

    When you’re lost in the rain in Juarez auf der 2. Formidabel. Über die 1 brauchen wir nicht reden…

    Auch cool, Moz. Verstehe ich sofort. Viele alte Sachen drin. Schön.

    --

    Hellhounds in my passway
    #11656977  | PERMALINK

    jesseblue
    viertnick.

    Registriert seit: 14.01.2020

    Beiträge: 3,108

    mozzaVor allem das MTV-Unplugged Konzert, das Mitte der 90er rauskam, hat mir so noch mehr gefallen als ohnehin schon.

    Wie Dylan bei diesem Konzert „nack-nock-nockin-on-heaven’s-doaaaar“ singt ist ein Träumchen, nicht? :heart:

    stormy-mondayEben. Listen ändern sich doch ständig, oder? Mal lege ich tagelang Transformer auf und dann wieder New York und weiss nicht, was besser ist. Und bei meiner „grossen Liebe“ mit 8 Triliarden tollen Aufnahmen soll ich das für heute, jetzt, entscheiden?

    Ich glaub, dass das Wörtchen „entscheiden“ der Grund ist, der dich noch hemmt, wenngleich ich dein Bedenken verstehen kann. Nur weil theoretisch ein Track auf #23 oder #31 landet, der dir letztendlich aber genauso viel wie #6 oder #17 bedeutet, heißt es nicht automatisch, dass der Track für dich wegen der niedrigeren Platzierung weniger Wert haben muss. Es sind nur Nummern, die wir vor die Tracks setzen, damit eine Auswertung erfolgen kann. Du kannst ja mit der Intention an deine Liste gehen, dass du für den Auswerter ein Ranking erstellst, für dich personlich bleibt es aber ungerankt. Aber du musst auch nicht teilnehmen, wenn du gar nicht magst. :-)

    --

    #11656985  | PERMALINK

    stormy-monday
    verdreckter Hilfssheriff

    Registriert seit: 26.12.2007

    Beiträge: 16,907

    Eben. Ich poste die Tage noch meine Nirvana- Liste. Ist recht einfach ;)

    Ist irgendwie so, wie wenn Du 100 geliebte, hungrige Kinder um Dich rumstehen hast und Du hast nur für 20 Brot.

    --

    Hellhounds in my passway
    #11656987  | PERMALINK

    wahr

    Registriert seit: 18.04.2004

    Beiträge: 12,836

    mozzaIch habe zuletzt gemerkt, dass mir Dylans Gesang besser gefällt, wenn ich leicht einen sitzen habe. Vor allem das MTV-Unplugged Konzert, das Mitte der 90er rauskam, hat mir so noch mehr gefallen als ohnehin schon. Auch die Songs auf Time Out Of Mind.

    Deine Liste ist gedopt! Sehr enttäuschend.

    #11656995  | PERMALINK

    mozza
    Captain Fantastic

    Registriert seit: 26.06.2006

    Beiträge: 72,916

    jesseblue

    mozzaVor allem das MTV-Unplugged Konzert, das Mitte der 90er rauskam, hat mir so noch mehr gefallen als ohnehin schon.

    Wie Dylan bei diesem Konzert „nack-nock-nockin-on-heaven’s-doaaaar“ singt ist ein Träumchen, nicht?

    Aber hallo! Und noch viele andere grandiose Gesangsmomente! Das Album hat bei mir Ende der 90er den Einstieg bei Dylan wesentlich mitgeprägt.

    Mir ist zuletzt wieder so richtig bewusst geworden, nach mehreren Gläsern Wein, wie herausragend Dylan seine Songs (Lyrics, einzelne Wörter) interpretiert.

    --

    young, hot, sophisticated bitches with an attitude
Ansicht von 15 Beiträgen - 346 bis 360 (von insgesamt 651)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.