Tindersticks

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 112)
  • Autor
    Beiträge
  • #337  | PERMALINK

    kritikersliebling

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 17,891

    Eine interessante Diskussion um Länge und Qualität gab es mal.

    --

    Wir sind Trüffel!
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #98865  | PERMALINK

    otis
    Moderator

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 22,560

    waren das noch zeiten. :(

    meinst du sie sind immer noch gut, die sticks?

    und was ist mit deinen tausend?

    alles sind wie gelähmt. :cry:

    --

    FAVOURITES
    #98867  | PERMALINK

    dock

    Registriert seit: 09.07.2002

    Beiträge: 4,489

    Habe gerade mit Schrecken festgestellt das es noch gar keinen Tindersticks Thread gibt. Habe mir kürzlich die beiden ersten platten zugelegt…..beide großartig….was gibts zum Rest zu sagen ??????

    --

    #98869  | PERMALINK

    hefoe83

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 1,320

    wat is bitte schön chamber pop??? steht unter allmusic.com als bezeichnung dieser musikrichtung….

    --

    #98871  | PERMALINK

    nathaniel

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 157

    @dock
    es gibt schon einen thread(seite 7,letzte position).

    die ersten beiden sind meiner meinung nach auch ihren besten,einen halben stern dahinter folgt ihre dritte platte „curtains“.
    unverzichtbar ist auch noch die singles-raritäten-sammlung „donkeys 1992-97“.
    auf „simple pleasure“ sind zwar auch ganz gelunge songs,aber alles in allem fällt sie qualitativ im vergleich zu den anderen vier doch merklich ab.
    ihre letzte veröffentlichung vom vorjahr ist wieder ganz prächtig gelungen,weniger ochestral dafür mit sehr viel soul,die ****1/2-bewertung im stone war absolut gerechtfertigt.
    selbst wenn man all die platten hat,fehlt einem noch die van zandt-coverversion „kathleen“,aber die kann man sich relativ einfach bei winMX
    runterladen.
    die zwei vorwiegend instrumentalen soundtracks „trouble everyday“ und
    „nonette&bonni“(schreibt sich wahrscheinlich nicht so)sind wahrscheinlich nur was für candy und und mich :twisted:

    --

    nicht verknöchern,aber nicht erschlaffen,auf dem posten sein und nicht auf der stelle treten,biegsam,aber unbeugsam bleiben,löwe oder adler,aber dennoch kein vieh sein,nicht einseitig werden,aber keine zwei gesichter haben
    #98873  | PERMALINK

    crazymary

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 66

    naja, in dem thread auf seite 7 steht eigentlich überhaupt nichts drin.
    ich habe das erste und das zweite album, „can our love“ … und ein offizielles bootleg. „can our love …“ ist die tage auf heavy rotation, „dying slowly“ finde ich zum weinen schön. hab stuart staples und die combo vor kurzem live gesehen: magisch!

    --

    #98875  | PERMALINK

    sparch
    MaggotBrain

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 31,768

    @crazymary
    Stimmt, Tindersticks Konzerte sind absoluit magisch… Habe sie acu schon zwei mal gesehen.

    --

    Dignify your pain and you might find your power.
    #98877  | PERMALINK

    punkcow

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 9,235

    Ich habe alle Alben außer TROUBLE EVERY DAY (Soundtrack). Mein Favorit ist CURTAINS, SIMPLE PLEASURES ist in Tat nicht das selbe (ich finde die Platte mit 2 1/2 Sternen sogar noch etwas überbewertet….)

    --

    #98879  | PERMALINK

    urban

    Registriert seit: 17.07.2002

    Beiträge: 2,718

    meine erste cd von den tindersticks war curtains – wunderbar.
    hat eigentlich jemand den film ‚trouble everyday‘ gesehen ?!
    dem cover nach zu beurteilen sieht es ja sehr … sehr rot aus.

    was mich interessiert, mag vielleicht dumm klingen, aber aus wie vielen leuten besteht die band eigentlich? wann kommt irgendwas neues von denen ?!?

    --

    Die meisten Männer können nur nicht so perfekt unterdrücken, wie die Frauen es gerne hätten.
    #98881  | PERMALINK

    sparch
    MaggotBrain

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 31,768

    ‚Simple pleasures‘ hatte vielleicht nicht mehr die Tragik früherer Werke, aber es ist trotzdem ein gutes Album. Man denke nur an ‚If you’re looking for a way out‘, ein großartiger Song.

    --

    Dignify your pain and you might find your power.
    #98883  | PERMALINK

    _

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 3,561

    ich halte jedenfalls die erst für ein absolutes meisterwerk. die zweite nicht mehr so drückend dicht aber durchweg auch noch sehr gut. schon allein wg dem duett TRAVELLIGHT

    --

    #98885  | PERMALINK

    sparch
    MaggotBrain

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 31,768

    ‚Curtains‘ sollte man auch noch erwähnen. Steht den ersten beiden in nichts nach. Man höre nur ‚Another night in’…

    --

    Dignify your pain and you might find your power.
    #98887  | PERMALINK

    _

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 3,561

    fehlt mir noch. will aber erst wieder ein bischen zeit vergehen lassen.

    --

    #98889  | PERMALINK

    bullitt

    Registriert seit: 06.01.2003

    Beiträge: 19,443

    Kann mir jemand ein paar Infos über diese Band geben?
    Wie viele Alben haben die gemacht und welches ist für den Einstieg zu empfehlen?

    --

    #98891  | PERMALINK

    candycolouredclown
    Moderator

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 19,009

    Kann mir jemand ein paar Infos über diese Band geben?
    Wie viele Alben haben die gemacht und welches ist für den Einstieg zu empfehlen?

    Das erste ist ein guter Einstieg. Weil das beste. Und meine Lieblingsplatte überhaupt.
    5 Alben und 2 Soundtracks. Die Soundtracks kenn ich nicht.
    Wirklich gut sind nur die ersten 3, also Tindersticks, Tindersticks und Curtains. Die sind dann aber alle *****. Ohne Frage.

    --

    Flow like a harpoon daily and nightly
Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 112)

Schlagwörter: 

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.