The XX

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 163)
  • Autor
    Beiträge
  • #63935  | PERMALINK

    thelonica

    Registriert seit: 09.12.2007

    Beiträge: 3,532

    thexx.jpg

    Hot Like Fire

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #7220209  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    THELONICA

    Hot Like Fire

    Und weiter???

    Sieht aus wie ne Schülerband beim Zündeln.

    --

    #7220211  | PERMALINK

    thelonica

    Registriert seit: 09.12.2007

    Beiträge: 3,532

    Neil1964Und weiter???

    Sieht aus wie ne Schülerband beim Zündeln.

    Nicht schlecht!

    Das Album kommt bald raus! Nur noch wenige Tage.

    --

    #7220213  | PERMALINK

    bender-rodriguez

    Registriert seit: 07.09.2005

    Beiträge: 4,310

    1995 – JuKuz Erfurt:

    Danilo (2. von rechts): „He, knorke Mucke hier, ey. Aber Hallo, seid ihr Grufties?“
    Ronny (ganz links) + Ratte (2. von links): „Willste uns blöd anmachen, ey?“
    Danilo: „Friede, Leute – habt ihr mal ne Fluppe für mich und meine Maus? Finde ich echt cool hier, ich finde die Sisters Of Mary oder so auch ganz dolle, naja eine Maxi kenn‘ ich ja von denen.“
    Ratte: „Wir stehn aber mehr auf den taffen Sound. Project Pitchfork, Goethes Erben und so… – gibt jetz‘ auch was ganz abgefahrenes neues: Rammstein. Das brettert.“
    Danilo: „Hä? Göthes Erbsen? Goiler Name! Kennt ihr Pearl Jam und die Chili Peppers. Das ist so meine Mucke. Rammstein find ich auch so richtig, so richtig… boah ey! Baddabamm!“
    Ronny: „Früher fand ich mal Nirvana und die Hosen cool, aber jetzt bin ich schon seit über einem Jahr Gothic. Voll coole Scene, ey und so düster – da is voll was dahinter, Mann. Voll was zum nachdenken und so…“
    Ratte: „Genau, Mann – Spooky oder so. Voll die Checker da.“
    Ronny: „Da habt ihr ne Fluppe. Holen wir uns gleich noch ’ne Wurstbemme und ’n Cola-Rotwein zusammen? Anschliessend auf’n Friedhof? Pentagramme malen und so?“

    -KLICK-

    --

    I mean, being a robot's great - but we don't have emotions and sometimes that makes me very sad
    #7220215  | PERMALINK

    bender-rodriguez

    Registriert seit: 07.09.2005

    Beiträge: 4,310

    THELONICA

    Das Album kommt bald raus! Nur noch wenige Tage.

    Und ja doch, werde ich mir auch kaufen. Aber dieses Photo…

    --

    I mean, being a robot's great - but we don't have emotions and sometimes that makes me very sad
    #7220217  | PERMALINK

    firecracker

    Registriert seit: 18.01.2003

    Beiträge: 10,561

    danke Bender; wie soll man sich das album jetzt noch unvoreingenommen zu gemüte führen können?!

    --

    Dirty, dirty feet from the concert in the grass / I wanted to believe that freedom there could last (Willy Mason)
    #7220219  | PERMALINK

    bender-rodriguez

    Registriert seit: 07.09.2005

    Beiträge: 4,310

    Image, Style, Optik, etc. sind die halbe Miete, wenn man Popband sein will.

    Und hier fehlte es doch eindeutig an einem wohlwollenden Berater…

    Und: Gänzlich unvoreingenommen möchte ich mir eigentlich nicht jedes Album „zu Gemüte führen“.
    Jedoch könnte es mir bei The XX durchaus gelingen, meine ersten optischen Eindrücke verblassen zu lassen.

    --

    I mean, being a robot's great - but we don't have emotions and sometimes that makes me very sad
    #7220221  | PERMALINK

    thelonica

    Registriert seit: 09.12.2007

    Beiträge: 3,532

    Der Style der Band passt schon, finde ich. Das Photo geht auch in Ordnung.

    Wer braucht hier einen „wohlwollenden Berater“? Sorry.

    --

    #7220223  | PERMALINK

    mikko
    Moderator
    Moderator / Juontaja

    Registriert seit: 15.02.2004

    Beiträge: 34,399

    Schön gesehen, Bender! Nur die Maus passt nicht richtig ins Bild.

    --

    Twang-Bang-Wah-Wah-Zoing! - Die nächste Guitars Galore Rundfunk Übertragung ist am Donnerstag, 19. September 2019 von 20-21 Uhr auf der Berliner UKW Frequenz 91,0 Mhz, im Berliner Kabel 92,6 Mhz oder als Livestream über www.alex-berlin.de mit neuen Schallplatten und Konzert Tipps! - Die nächste Guitars Galore Sendung auf radio stone.fm ist am Dienstag, 17. September 2019 von 20 - 21 Uhr mit US Garage & Psychedelic Sounds der Sixties!
    #7220225  | PERMALINK

    bender-rodriguez

    Registriert seit: 07.09.2005

    Beiträge: 4,310

    Mikko Nur die Maus passt nicht richtig ins Bild.

    Deswegen hat sie auch lieber nichts gesagt…

    (Maus, ganz rechts – Denkblase: „Oh Gott, tue sich ein Loch auf. Ich nehme gleich meine Jacke und Tasche und gehe heim. Und gleich morgen früh mache ich mit dem Spacken schluss…“)

    --

    I mean, being a robot's great - but we don't have emotions and sometimes that makes me very sad
    #7220227  | PERMALINK

    thelonica

    Registriert seit: 09.12.2007

    Beiträge: 3,532

    MistadobalinaBaria Qureshi hat die Band verlassen, aufgrund „personal differences“, wie es heißt. The XX machen zu dritt weiter.

    Die Band hatte sich ja schon lange vor dem ersten Album gegründet, nur waren sie zu der Zeit noch wenig bekannt. Das mit dem Ausstieg von Baria Qureshi ist sehr schade und überraschend noch dazu. Immerhin fast 3 Monate nach der Veröffentlichung des Albums. Anfangs wirkte die Band wie eine verdammt gute Einheit, die sich nicht unterkriegen lässt. Möglicherweise ist das jetzt die große Herausforderung, als Trio weiter zu machen? Time will tell.

    Durch die Musik von The XX sehe ich R&B (Aaliyah, Timbaland u.v.a.) und vor allem Neo Soul jetzt in einem ganz anderen Licht.

    Ich habe einfach mal Mistadobalina aus dem anderen, sehr beliebten Thread zitiert.

    Bitte bei Benders Kommentar (#10) das Datum beachten und die vorherigen Beiträge lesen.

    --

    #7220229  | PERMALINK

    bullitt

    Registriert seit: 06.01.2003

    Beiträge: 20,200

    Qureshi ist ja bereits Ende Oktober ausgestiegen und war in Frankfurt schon nicht mehr dabei – leider. Ihr Fehlen machte sich schon bemerkbar. Bin gespannt, wie sie das kompensieren.

    --

    #7220231  | PERMALINK

    sonic-juice
    Moderator

    Registriert seit: 14.09.2005

    Beiträge: 10,983

    BullittQureshi ist ja bereits Ende Oktober ausgestiegen und war in Frankfurt schon nicht mehr dabei – leider. Ihr Fehlen machte sich schon bemerkbar. Bin gespannt, wie sie das kompensieren.

    Ich hatte den Eindruck, dass sie auf der Bühne nicht allzuviel zu tun hat und über lange Zeit guten Gewissens Däumchen drehen konnte.

    --

    I like to move it, move it Ya like to (move it)
    #7220233  | PERMALINK

    foka

    Registriert seit: 17.10.2007

    Beiträge: 8,349

    BullittQureshi ist ja bereits Ende Oktober ausgestiegen und war in Frankfurt schon nicht mehr dabei – leider. Ihr Fehlen machte sich schon bemerkbar. Bin gespannt, wie sie das kompensieren.

    War das im Nachtleben? Das ist doch nicht die Kapp, oder? Mann, wie ich Frankfurt vermisse…

    Edit: Ach ja, jetzt seh ichs. Nachtleben.

    --

    Is this my life? Or am I just breathing underwater?
    #7220235  | PERMALINK

    bullitt

    Registriert seit: 06.01.2003

    Beiträge: 20,200

    fokaWar das im Nachtleben? Das ist doch nicht die Kapp, oder? Mann, wie ich Frankfurt vermisse…

    Edit: Ach ja, jetzt seh ichs. Nachtleben.

    Yep, genau, Nachtleben. War froh, dass es nicht hochverlegt wurde. Im Januar kommen sie dann dafür nochmal – dann Batschkapp.

    Sonic JuiceIch hatte den Eindruck, dass sie auf der Bühne nicht allzuviel zu tun hat und über lange Zeit guten Gewissens Däumchen drehen konnte.

    Im Vergleich mit den Albumversionen hatte ich schon den Eindruck, dass einige Elemente fehlten, obwohl Oliver Sim zwischnzeitlich immer mal wieder selbst an den diversen Gerätschaften rumwerkelte. Dadurch wirkte alles fragmentarischer und weniger perfekt als auf Platte. Funktioniert hat es dennoch, wenn man bedenkt, dass es ihr erster Auftritt zu dritt war. Sie wirkten allerdings sehr verunsichert und das Konzert dauerte nur knapp 45 Minuten.

    --

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 163)

Schlagwörter: , ,

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.