The Divine Comedy

Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 419)
  • Autor
    Beiträge
  • #914299  | PERMALINK

    observer

    Registriert seit: 27.03.2003

    Beiträge: 6,709

    Neil Hannon hat die Rechte für seine bis 99 erschienenen Alben gekauft und will sie 2006 auf seinem eigenen Label Divine Comedy Rec. neu und mit allem Schnickschnack herausbringen.

    NEIL TO LAUNCH DIVINE COMEDY RECORDS LTD

    Of late, many of you have been asking about the availability of the first two Divine Comedy albums ‚Liberation‘ and ‚Promenade‘. It seems that this is one secret we can no longer keep under wraps. Recently, Neil acquired all of the worldwide copyrights to his recordings that had previously been released through Setanta Records. This basically includes everything from day one at Setanta back in 1990 through to the final singles released from ‚A Secret History‘ in 1999.

    There was some existing stock that we inherited from Setanta and that can still be found in some shops and in our webshop. However, certain things have now run out – the most prominent being ‚Liberation‘, ‚Promenade‘, and ‚A Short Album About Love‘. Neil has great plans for a hands-on reissuing of his extensive back catalogue and we’ve been working on it for some time already. In the meantime, some of the back catalogue will sadly remain out of stock. What you see in our webshop really is the last of it – especially when it comes to the singles.

    Reissuing the back catalogue will be a lengthy and involved process. Much of the original artwork has been lost, and master tapes are still being recovered. We will complete the process, and when we do you can expect to see photos you’ve never seen and hear tracks you’ve never heard. Now before you ask, ‚Fanfare‘ will not be reissued – you all know how Neil feels about this. Please be patient with us as this is a massive task. Also remember Neil is working on a variety of projects, including a new Divine Comedy record for Parlophone. Look for the reissues to start appearing in 2006. Keep watching this Newspage and www.dcrecords.co.uk in the meantime for updates.

    --

    Wake up! It`s t-shirt weather.
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #914301  | PERMALINK

    travis
    a campaign of hate

    Registriert seit: 10.02.2004

    Beiträge: 4,454

    schön! dann verweigern mir irgendwelche versandhäuser nicht jedesmal die auslieferung.

    --

    Let's rock and roll/put some real hip hop in your soul/over this track there's no stoppin the flow/let's blast off in a ridiculous way/face off, like Nicolas Cage
    #914303  | PERMALINK

    k-belle

    Registriert seit: 14.02.2005

    Beiträge: 40

    Ohh, the Divine Comedy. Wie man da auf „Kitsch“ kommt, kann ich mir überhaupt nicht erklären, ich find’s einfach nur sehr schön. Ein verdammt intelligenter Mann und guter Musiker, der Neil. Und hat natürlich mit „My Lovely Horse“ ein Meisterstück an Humor abgeliefert, dass man so schnell als Band gar nicht mehr nachmachen kann.

    Obwohl ich aus irgendeinem Grund nie dazu kam, irgendein DC-Album zu kaufen (warum, Kerstin, warum?), gehört the Divine Comedy mit Orchester, nachts um 2 unter einem Himmel voller Sternschnuppen – wie war das mit dem Kitsch? – zu meinen besten Gigs des Jahres 2004. Ich glaube jedoch, dass ich kein Fan bin – irgendwie fehlt es meistens an irgendwas, Hannons Stimme klingt manchmal zu gleichgültig oder die Bläser sind zu zufällig eingebaut, obwohl ich nicht 100% klicke mit DC bleibt doch viel Bewunderung für den lieben Neil, der seine ganze Diva-Persönlichkeit immer noch hegt und pflegt.

    (und das war meine erste Post über Musik)

    --

    Ich vermisse Tatort.
    #914305  | PERMALINK

    beatlebum

    Registriert seit: 11.07.2002

    Beiträge: 8,108

    K-Belle
    (und das war meine erste Post über Musik)

    Dieses Debut fand ich schön differenziert.

    --

    Captain Beefheart to audience: Is everyone feeling all right? Audience: Yeahhhhh!!! awright...!!! Captain Beefheart: That's not a soulful question, that's a medical question. It's too hot in here.
    #914307  | PERMALINK

    k-belle

    Registriert seit: 14.02.2005

    Beiträge: 40

    beatlebumDieses Debut fand ich schön differenziert.

    Danke. Ich brauche jetzt ein Wörterbuch (peinlich!).

    --

    Ich vermisse Tatort.
    #914309  | PERMALINK

    huehnerklein

    Registriert seit: 09.02.2005

    Beiträge: 89

    das klingt doch vielversprechend. versuch es mal mit „our mutual friend“ vom neuen album und direkt danach “ tonight we fly“. da müsste das dann mit dem „fan-werden“ eigentlich klappen.

    --

    #914311  | PERMALINK

    diebuschmann

    Registriert seit: 03.10.2002

    Beiträge: 3,771

    K-Bellethe Divine Comedy mit Orchester, nachts um 2 unter einem Himmel voller Sternschnuppen –

    Wo hast Du dieses Konzert denn gesehen? Erinnert mich an die Nacht in Haldern, als der Gute dort mit Orchester spielte *hach*.
    Und warum sollte Kitsch etwas prinzipiell Schlechtes sein ?!:)

    --

    Die Welt auseinander nehmen.
    #914313  | PERMALINK

    k-belle

    Registriert seit: 14.02.2005

    Beiträge: 40

    dieBuschmannWo hast Du dieses Konzert denn gesehen? Erinnert mich an die Nacht in Haldern, als der Gute dort mit Orchester spielte *hach*.
    Und warum sollte Kitsch etwas prinzipiell Schlechtes sein ?!:)

    Hab’s in Haldern gesehen! (mit einem Freund aus UK, woraufhin ich ganz happy ausgerufen hab „look!! falling star!!“)

    --

    Ich vermisse Tatort.
    #914315  | PERMALINK

    michaelcorleone

    Registriert seit: 17.07.2005

    Beiträge: 4,405

    Bin ziemlich neu auf dem Gebiet und hab mal aus Interesse den Titelsong des Albums „Absent Friends“ runtergeladen und hat mich gleich mal umgehauen und gleich gemerkt das ist meine Musikrichtung. Episch und Bombast a la Scott Walker.

    Nun eine bitte an die Divine Comedy-Erfahrenen/Experten welche/s Album könnt ihr mir zum Einstieg empfehlen. Denn sobald ich wieder volle Taschen habe wird im November mächtigst eingekauft.

    #914317  | PERMALINK

    herr-rossi
    Moderator
    -

    Registriert seit: 15.05.2005

    Beiträge: 79,510

    @michael: Ich kenne nicht alle DC-Alben, aber neben Absent Friends ist Cassanova sehr empfehlenswert und wohl auch der Klassiker. Da DC zudem eine tolle Singles-Band sind/waren, ist für mich auch die „Natural History“-Kompilation unentbehrlich.

    --

    #914319  | PERMALINK

    mark-oliver-everett

    Registriert seit: 14.12.2003

    Beiträge: 18,067

    jo, mit casanova und absent friends kannste nichts falsch machen.

    --

    TRINKEN WIE GEORGE BEST UND FUSSBALL SPIELEN WIE MARADONA
    #914321  | PERMALINK

    chocolate-milk

    Registriert seit: 29.01.2006

    Beiträge: 15,397

    @ MichaelCorleone:
    Ich würde dir das aktuelle Album „Victory For The Comic Muse“ empfehlen und ebenfalls „Casanova“.

    --

    #914323  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Alles kaufen. Es gibt wirklich kein schlechtes Album von DC.

    --

    #914325  | PERMALINK

    chocolate-milk

    Registriert seit: 29.01.2006

    Beiträge: 15,397

    Er kann sich niemals alle Divine Comedy Alben auf einmal kaufen.

    Lieber Herr Corleone,

    kauf‘ dir “ Fin De Siécle“, „A Short Album About Love“ „Casanova“, „Absent Friends“, „Victory For The Comic Muse“.

    --

    #914327  | PERMALINK

    melodynelson
    L'Homme à tête de chou

    Registriert seit: 01.03.2004

    Beiträge: 5,997

    „Promenade“ nicht zu vergessen. Meines Erachtens die beste, obwohl „A Short Album About Love“ und „Absent Friends“ noch nahe kommen.

    --

Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 419)

Schlagwörter: 

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.