The Church

Ansicht von 15 Beiträgen - 46 bis 60 (von insgesamt 64)
  • Autor
    Beiträge
  • #10710253  | PERMALINK

    klausk

    Registriert seit: 17.05.2008

    Beiträge: 19,465

    cycleandale

    beatgenroll

    cycleandale Starfish ****

    Nicht die Welt, was Du hast!

    Wohl wahr. Sehe aber dass hier die Alben sehr gut besternt werden. So man denn Starfish mag, was wäre die nächste Empfehlung?

    Ich würde Dir zunächst die 85er Heyday und die 82er The Blurred Crusade empfehlen. Die Band hat um die 25 Studioalben bislang rausgebracht. Daneben noch diverse Soloalben und Seitenprojekte.

    --

    There is a green hill far away I'm going back there one fine day. I am free because I am the soul bird
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #10710265  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    .

    --

    #10710279  | PERMALINK

    beatgenroll

    Registriert seit: 21.06.2016

    Beiträge: 41,199

    Thokei ist da der absolute Spezialist, soweit ich es weiß. Also war das jetzt das Ori-Cover?:

    --

    Jokerman. Jetzt schon 70 Jahre Rock 'n' Roll
    #10710281  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    thokeiDen beiden Empfehlungen von Klaus K kann ich nur beipflichten, schöne Alben!

    :good:

    --

    #10710291  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    .

    --

    #10711611  | PERMALINK

    beatgenroll

    Registriert seit: 21.06.2016

    Beiträge: 41,199

    Of skins and heart ****1/2- (3) (# 872)
    The blurred crusade ****1/2- (2) (# 859)
    Heyday ****+ (4)
    Starfish ****1/2- (# 832)
    Gold afternoon fix ***+ (7)
    Priest = Aura ****- (5)
    Sometime anywhere ***1/2+ (6)

    --

    Jokerman. Jetzt schon 70 Jahre Rock 'n' Roll
    #11665421  | PERMALINK

    klausk

    Registriert seit: 17.05.2008

    Beiträge: 19,465

    @ beatgenroll  Ich möchte Dir aus den Anfangsjahren noch das dritte Album Seance (1983) empfehlen. Ist etwas düsterer, aber hat auch einige schöne Stücke an Bord.

    --

    There is a green hill far away I'm going back there one fine day. I am free because I am the soul bird
    #11665425  | PERMALINK

    beatgenroll

    Registriert seit: 21.06.2016

    Beiträge: 41,199

    Klaus, habe mir gerade eine Notiz gemacht.

    --

    Jokerman. Jetzt schon 70 Jahre Rock 'n' Roll
    #11665427  | PERMALINK

    klausk

    Registriert seit: 17.05.2008

    Beiträge: 19,465

    beatgenrollKlaus, habe mir gerade eine Notiz gemacht.

    :good:

    --

    There is a green hill far away I'm going back there one fine day. I am free because I am the soul bird
    #11727203  | PERMALINK

    klausk

    Registriert seit: 17.05.2008

    Beiträge: 19,465

    Of Skins And Heart (1981) ****1/2- (3)
    The Blurred Crusade (1982) ***** (1)
    Seance (1983) ****+ (4)
    Remote Luxury (1984) ***1/2 (17)
    Heyday (1985) ****+ (5)
    Starfish (1988) ***** (2)
    Gold Afternoon Fix (1990) **** (6)
    A Quick Smoke At Spot’s (Archives 1986-1990) (1991) ***1/2 (12)
    Priest=Aura (1992) ***1/2 (15)
    Sometime Anywhere (1994) ***1/2- (20) [Somewhere Else (1994) ***+ (Bonus-Disc)]
    Magician Among The Spirits (1996) ***1/2 (18)
    Hologram Of Baal (1998) ****- (10)
    A Box Of Birds (1999) ***1/2 (13)
    After Everything Now This (2002) **** (8)
    Parallel Universe (2002) ***1/2+ (11)
    Forget Yourself (2003) ***1/2- (19)
    Jammed (2004) *** (25)
    Beside Yourself (2004) *** (26)
    El Momento Descuidado (2004) ***1/2 (16)
    Back With Two Beasts (2005) *** (24)
    Uninvited, Like The Clouds (2006) ***1/2 (14)
    El Momento Siguiente (2007) ****- (9)
    Shriek: Excerpts From The Soundtrack (2009) ***+ (22)
    Untitled #23 (2009) **** (7)
    Further/Deeper (2014) ***1/2- (21)
    Man Woman Life Death Infinity (2017) ***+ (23)

    Conception (1982) (compilation 1980-1982) *****
    Hindsight 1980-1987 (1987) DLP ****1/2-
    White Star Line (1997) [(exklusive Single für das The Church-Fanzine NSEW und 1998 beim Konzert im Stahlwerk Düsseldorf :-) ) Limited Edition Release 1000 Copies Only] ****
    Pangaea (2009) [EP] ****
    Operetta (2009) [EP] ***1/2

    --

    There is a green hill far away I'm going back there one fine day. I am free because I am the soul bird
    #11727319  | PERMALINK

    beatgenroll

    Registriert seit: 21.06.2016

    Beiträge: 41,199

    Hey, zwei Meisterwerke hätte ich da gar nicht mehr erwartet.

    --

    Jokerman. Jetzt schon 70 Jahre Rock 'n' Roll
    #11727327  | PERMALINK

    klausk

    Registriert seit: 17.05.2008

    Beiträge: 19,465

    beatgenrollHey, zwei Meisterwerke hätte ich da gar nicht mehr erwartet.

    Doch, das ging gar nicht anders. Die Band zählt seit bald 40 Jahren zu meinen persönlichen Favoriten. Von ca. 350 Tracks, die an der Session teilgenommen haben, zähle ich 26x ***** und 27x ****1/2. Doppelte Topsongs (auf Compis und acoustic versions) natürlich nicht mitgezählt. Dazu noch etliche ****er.

    --

    There is a green hill far away I'm going back there one fine day. I am free because I am the soul bird
    #11727335  | PERMALINK

    paul-westerberg

    Registriert seit: 27.09.2010

    Beiträge: 518

    Beeindruckend umfangreiche Liste! Trotzdem möchte ich mal die Frage stellen, warum die wunderbare Live-Platte „Live at Sydney Opera House“ mit Orchester von 2011 fehlt?

    Schade, dass es mit der Tour vor ungefähr 3 Jahren nicht geklappt hat, wir hatten schon Karten für Hamburg (selbst das kleine und schöne Worpswede war als Auftrittsort vorgesehen).

    Ich hoffe nun, dass Du Dir jetzt das ebenfalls sehr umfangreiche Solo-Werk von Steve Kilbey vornimmst. Ich habe mir vor einiger Zeit die Box „Monsters N Mirages“ (bestimmt 10 CDs) zugelegt, aber noch längst nicht alle gehört. Und bewertet müssen natürlich auch seine gemeinsamen Arbeiten mit Grant McLennan unter dem Namen „Jack Frost“.😊

    --

    #11727395  | PERMALINK

    klausk

    Registriert seit: 17.05.2008

    Beiträge: 19,465

    paul-westerbergBeeindruckend umfangreiche Liste! Trotzdem möchte ich mal die Frage stellen, warum die wunderbare Live-Platte „Live at Sydney Opera House“ mit Orchester von 2011 fehlt? Schade, dass es mit der Tour vor ungefähr 3 Jahren nicht geklappt hat, wir hatten schon Karten für Hamburg (selbst das kleine und schöne Worpswede war als Auftrittsort vorgesehen). Ich hoffe nun, dass Du Dir jetzt das ebenfalls sehr umfangreiche Solo-Werk von Steve Kilbey vornimmst. Ich habe mir vor einiger Zeit die Box „Monsters N Mirages“ (bestimmt 10 CDs) zugelegt, aber noch längst nicht alle gehört. Und bewertet müssen natürlich auch seine gemeinsamen Arbeiten mit Grant McLennan unter dem Namen „Jack Frost“.😊

    Das Live-Album fehlt lediglich in dieser Session, aber nicht in meinem Archiv. Einerseits war ich jetzt mehrere Wochen mit dem Check aller Studioalben, EP’s und auch der einen und anderen Compi (über 30 insgesamt) ausgiebigst beschäftigt, andererseits beziehe ich Live-Alben nicht regelmäßig in die Bewertungen/Rankings mit ein, von Ausnahmen mal abgesehen. Das war jetzt schon ein Mammutprogramm, das ich ja auch gerne durchgezogen habe. Aber jetzt brauche ich wieder etwas Abstand. Wenn’s die Stimmungs- und Zeitlage zulässt, höre ich mir das Live-Album demnächst aber nochmal an. Von Steve Kilbey habe ich vier Alben: Unearthed, Narcosis, Painkiller und Sydney Rococo sowie von Kilbey&Martin Kennedy – You Are Everything. Zudem die 1997er Pharmakoi Distance Crunching Honchos With Echo von The Refomation, The Crystal Set mit zwei Alben und einige Stücke von Jack Frost und den Seeing Stars. Die meisten Alben davon etliche Jahre nicht mehr gehört bis auf die letzte Steve Kilbey von 2018. Im Augenblick würde mir das aber zu viel werden.
    Vorgenommen hatten wir uns damals The Church in Worpswede. Aber das Konzert wurde ja abgesagt. Habe The Church 1998 und 2007 live gesehen.

    --

    There is a green hill far away I'm going back there one fine day. I am free because I am the soul bird
    #11983199  | PERMALINK

    sokrates
    Bound By Beauty

    Registriert seit: 18.01.2003

    Beiträge: 19,079

    sokratesUnerreicht: Starfish ****1/2

     
    Update/Erweiterung:
    Blurred Crusade (1982) ****
    Starfish (1988) ****½, #11/88

    Blurred Crusade als späten Nachholer auf der Liste der besten 100 australischen Alben entdeckt. Hat sich gelohnt reinzuhören, etwas gitarriger und exzessiver als Starfish.

    --

    „Weniger, aber besser.“ D. Rams
Ansicht von 15 Beiträgen - 46 bis 60 (von insgesamt 64)

Schlagwörter: ,

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.