Sie liebt dich, sie liebt dich nicht…

Startseite Foren Abt. „Nebenwelten mit Gehalt“ Meet & Greet Come together Sie liebt dich, sie liebt dich nicht…

Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 255)
  • Autor
    Beiträge
  • #8344691  | PERMALINK

    rock-n-roll-star-11926

    Registriert seit: 03.09.2009

    Beiträge: 1,442

    Wahre Wunder haben bei mir bewirkt:
    The Soulbenders

    The Guilloteens

    ;-)

    --

    If I can't dance, I don't want your revolution!
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #8344693  | PERMALINK

    mozza
    Captain Fantastic

    Registriert seit: 26.06.2006

    Beiträge: 67,761

    @ roseblood

    Höre dir mal „Rockin chair“ von Oasis an. Die Zeile „I don’t care for your attitude / you bring me down, I think you’re rude“ müsste es auf den Punkt bringen. Sehr schön gesungen von Liam. :-)

    „It’s all too much for me to take when you’re not there“

    --

    Young, hot, sophisticated bitches with an attitude
    #8344695  | PERMALINK

    wenzel
    Teilnehmer

    Registriert seit: 25.01.2008

    Beiträge: 4,694

    irgendwelche „Tearjerker“ verführen doch nur dazu , sich seiner Melancholie mehr und mehr hinzugeben, und das macht die Sache nicht besser.
    Hilfreich wäre es eventuell, sich einer Richtung zu widmen, ,mit der man bisher nichts am Hut hatte, z.B. Free Jazz oder Grindcore.
    „Under my thumb“ trägt natürlich auch zur Stimmungsaufhellung bei…;-)

    --

    “...und als Mann sah ich die Sonne aufgehen...“
    #8344697  | PERMALINK

    mozza
    Captain Fantastic

    Registriert seit: 26.06.2006

    Beiträge: 67,761

    Bei Freejazz oder Grindcore würden mir erst recht die Tränen kommen. Warum sich weitere Schmerzen zufügen?

    --

    Young, hot, sophisticated bitches with an attitude
    #8344699  | PERMALINK

    wenzel
    Teilnehmer

    Registriert seit: 25.01.2008

    Beiträge: 4,694

    MozzaBei Freejazz oder Grindcore würden mir erst recht die Tränen kommen. ..

    ja, aber aus anderen Gründen …;-)

    --

    “...und als Mann sah ich die Sonne aufgehen...“
    #8344701  | PERMALINK

    mozza
    Captain Fantastic

    Registriert seit: 26.06.2006

    Beiträge: 67,761

    Wenzelja, aber aus anderen Gründen …;-)

    Das stimmt, aber es würde jedenfalls nicht zu einer Verbesserung führen. Man muss etwas finden, dass die Glückshormone kitzelt.

    Ich finde „sanfte Tearjerker“ gut in solchen Situationen, natürlich keine richtig traurigen Songs, die einen runterziehen.

    „Rockin chair“ halte ich für hilfreich.

    --

    Young, hot, sophisticated bitches with an attitude
    #8344703  | PERMALINK

    rock-n-roll-star-11926

    Registriert seit: 03.09.2009

    Beiträge: 1,442

    ach, wenn man das gefühl hat, dass man ganz unten ist, kann man sich auch mal ein paar tearjerker reinziehen… sich ne zeit lang im eigenen dreck zu wälzen ist gar nicht so verkehrt dann… im regelfall ist man dann irgendwnn von sich selbst angewidert, dass man da wieder raus möchte…

    was meiner meinung auch ganz gut hilft ist weltliteratur und große geschichten… vielleicht was absurdes aber nichts zerschmetterndes, camus oder beckett oder so… absurd ist ja auch irgendwie der liebesschmerz, wenn man sich von der welt abgeschnitten fühlt… oder wilde. der entlockt einem doch immer ein lächeln.

    --

    If I can't dance, I don't want your revolution!
    #8344705  | PERMALINK

    mozza
    Captain Fantastic

    Registriert seit: 26.06.2006

    Beiträge: 67,761

    @ rock n roll star

    Die Idee mit der (absurden) Literatur ist gut! Am besten etwas lesen, was einen völlig aus dem Alltag rausreißt, ohne dass man Fernweh oder ähnliche Gefühle bekommt…

    „Père Ubu“ von Alfred Jarry ist amüsant und lenkt ab. Auch in der Übersetzung.

    „Schoiße“. :lol:

    --

    Young, hot, sophisticated bitches with an attitude
    #8344707  | PERMALINK

    mozza
    Captain Fantastic

    Registriert seit: 26.06.2006

    Beiträge: 67,761

    Woody Allen – Filme gucken könnte auch helfen.

    --

    Young, hot, sophisticated bitches with an attitude
    #8344709  | PERMALINK

    roseblood

    Registriert seit: 26.01.2009

    Beiträge: 7,087

    Mit Lesen kann ich mich schlecht ablenken. Ich mach erst einmal dieses WE nach Leipzig. Vielleicht läuft mir ja ein süßes Mädel über den Weg… ;-)

    --

    #8344711  | PERMALINK

    stormy-monday
    verdreckter Hilfssheriff

    Registriert seit: 26.12.2007

    Beiträge: 15,228

    Ihr wart nichtmal zusammen? Mmmmhm.
    „There ain`t no way in turning on your light, babe,
    The light I never knowed……“

    --

    Hey! Ho! Let's GO!!!!!!
    #8344713  | PERMALINK

    nes

    Registriert seit: 14.09.2004

    Beiträge: 61,653

    RosebloodEine Liste über sie?
    Ich bin so verträumt, dass ich den positiven Dingen an ihr viel mehr abgewinne als den negativen.

    Im Nachhinein hat das Positive immer die Oberhand.
    Aber ernsthaft:

    Wobei die negativen hier ja ausschlaggebend sein sollten.

    Versuch das mal, schreib Dir einfach mal alles auf, was positiv ist, was negativ. Gegeneinander, wirklich eine Liste.
    Und guck, womit Du z.B. nicht lange klargekommen wärst.
    Ich wette Du wunderst Dich.:-)

    Und grüß Leipzig von mir, schöne Stadt ansich.
    (Sollten die Thomaner proben, geh hin, das stimmt friedlich)

    --

    #8344715  | PERMALINK

    roseblood

    Registriert seit: 26.01.2009

    Beiträge: 7,087

    Nes
    Versuch das mal, schreib Dir einfach mal alles auf, was positiv ist, was negativ. Gegeneinander, wirklich eine Liste.
    Und guck, womit Du z.B. nicht lange klargekommen wärst.
    Ich wette Du wunderst Dich.:-)

    Ich glaub, ich wäre dann auch nicht ehrlich zu mir selbst. Oder zumindest würde ich wissen, wie ich was eigentlich wichten sollte, aber ich würde dann wohl über gewisse Dinge hinwegsehen oder mir einreden, dass die miesen Eigenschaften ja anders wären, wenn es geklappt hätte. Was natürlich total dumm ist. Doof bleibt doof.

    --

    #8344717  | PERMALINK

    nikodemus

    Registriert seit: 07.03.2004

    Beiträge: 20,961

    Mal eine ernsthafte Frage, was finden Frauen eigentlich an Arschlöchern? Und was ist schlimm an netten Männern? Und ist nicht sowieso das Wichigste, dass man zusammen lachen kann?

    --

    and now we rise and we are everywhere
    #8344719  | PERMALINK

    tugboat-captain

    Registriert seit: 20.03.2008

    Beiträge: 2,825

    Lass Dir die erste Frage vom Fußball-Stammtisch beantworten. :teufel:

    --

    detours elsewhere
Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 255)

Schlagwörter: 

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.