ROLLING STONE im Februar 2020

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 48)
  • Autor
    Beiträge
  • #10987625  | PERMALINK

    august-ramone
    Ich habe fertig!

    Registriert seit: 19.08.2005

    Beiträge: 54,273

    hat-and-beard„Metal Box“ ist im Doppelalbum-Special deplatziert, zumal im Vorwort betont wird, dass wirklich nur als Doppel-LP oder -CD konzipierte Veröffentlichungen, nicht aber Tripel-etc.-Alben zugelassen wurden.

    Darüber bin ich auch direkt gestolpert.

    --

    http://www.radiostonefm.de/ Wenn es um Menschenleben geht, ist es zweitrangig, dass der Dax einbricht und das Bruttoinlandsprodukt schrumpft.
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #10987627  | PERMALINK

    pipe-bowl
    Moderator
    Cookie Pusher

    Registriert seit: 17.10.2003

    Beiträge: 58,669

    „Higgs Boson Blues“ ist der Opener von „Push the sky away“?
    Nein, Leute, das Album wird von „We no who u r“ eröffnet.

    --

    there's room at the top they are telling you still but first you must learn how to smile as you kill
    #10987645  | PERMALINK

    wolfgang

    Registriert seit: 19.07.2007

    Beiträge: 12,745

    Schöne Idee mit den Doppelalben, leider wurde der Metal und Prog (Außer Genesis) mal wieder ausgeklammert. Das Thin Lizzy dabei ist, hat mich gefreut, doch passen Livealben wirklich da hinein? Wenn ja, hat man natürlich eine Menge vergessen. (z.B. Made in Japan von Deep Purple)

    --

    Savage bed foot-warmer of purest feline ancestry
    #10987789  | PERMALINK

    zappa1
    Yellow Shark

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 82,903

    Eine Liste mit Doppel-Alben, in der auch Live-Alben mit aufgeführt werden, ohne „Made In Japan“ ist möglich, aber sinnlos! (frei nach Loriot)

    --

    „Toleranz sollte eigentlich nur eine vorübergehende Gesinnung sein: Sie muss zur Anerkennung führen. Dulden heißt beleidigen.“ (Goethe) Allerhand Durcheinand # 76, 04.03.2021, 22:00 Uhr auf Radio StoneFM https://www.radiostonefm.de/naechste-sendungen/6667-210304-durcheinand
    #10987791  | PERMALINK

    marbeck
    Keine Lust, mir etwas auszudenken

    Registriert seit: 27.07.2004

    Beiträge: 21,789

    zappa1Eine Liste mit Doppel-Alben, in der auch Live-Alben mit aufgeführt werden, ohne „Made In Japan“ ist möglich, aber sinnlos! (frei nach Loriot)

    Ist wenigstens „It’s Alive“ von den Ramones dabei?

    --

    "I spent a lot of money on booze, birds and fast cars. The rest I just squandered." - George Best --- Dienstags und donnerstags, ab 20 Uhr, samstags ab 20.30 Uhr: Radio StoneFM
    #10987807  | PERMALINK

    wolfgang

    Registriert seit: 19.07.2007

    Beiträge: 12,745

    zappa1Eine Liste mit Doppel-Alben, in der auch Live-Alben mit aufgeführt werden, ohne „Made In Japan“ ist möglich, aber sinnlos! (frei nach Loriot)

     
    :good:

    zuletzt geändert von wolfgang

    --

    Savage bed foot-warmer of purest feline ancestry
    #10987811  | PERMALINK

    august-ramone
    Ich habe fertig!

    Registriert seit: 19.08.2005

    Beiträge: 54,273

    marbeck

    zappa1Eine Liste mit Doppel-Alben, in der auch Live-Alben mit aufgeführt werden, ohne „Made In Japan“ ist möglich, aber sinnlos! (frei nach Loriot)

    Ist wenigstens „It’s Alive“ von den Ramones dabei?

    Natürlich nicht.

    --

    http://www.radiostonefm.de/ Wenn es um Menschenleben geht, ist es zweitrangig, dass der Dax einbricht und das Bruttoinlandsprodukt schrumpft.
    #10987813  | PERMALINK

    marbeck
    Keine Lust, mir etwas auszudenken

    Registriert seit: 27.07.2004

    Beiträge: 21,789

    Skandal!

    --

    "I spent a lot of money on booze, birds and fast cars. The rest I just squandered." - George Best --- Dienstags und donnerstags, ab 20 Uhr, samstags ab 20.30 Uhr: Radio StoneFM
    #10987815  | PERMALINK

    august-ramone
    Ich habe fertig!

    Registriert seit: 19.08.2005

    Beiträge: 54,273

    Ich darf mich nicht aufregen!

    --

    http://www.radiostonefm.de/ Wenn es um Menschenleben geht, ist es zweitrangig, dass der Dax einbricht und das Bruttoinlandsprodukt schrumpft.
    #10987861  | PERMALINK

    pheebee
    den ganzen Tag unter Wasser und Spaß dabei

    Registriert seit: 20.09.2011

    Beiträge: 21,739

    zappa1Eine Liste mit Doppel-Alben, in der auch Live-Alben mit aufgeführt werden, ohne „Made In Japan“ ist möglich, aber sinnlos! (frei nach Loriot)

     
    Überhaupt: Live-Alben sind Live Alben und Doppel-Alben sind Doppel-Alben. Alles andere ist in meinen Augen Quatsch.

    --

    Ever tried. Ever failed. No matter. Try Again. Fail again. Fail better. Samuel Beckett
    #10987867  | PERMALINK

    pipe-bowl
    Moderator
    Cookie Pusher

    Registriert seit: 17.10.2003

    Beiträge: 58,669

    Sorry, das sehe ich anders, Oliver: Es gibt Live-Alben und es gibt Studio-Alben. Es gibt Einzel-Alben und Doppel-Alben. Die hier zuvor genannten Alben sind Doppel-Alben. Und damit ist das Thema im RS „50 Doppelalben für die Ewigkeit“ durch die Nennung von „Live and dangerous“, „4 Way Street“, „Live Rust“ sowie „The Name Of This Band Is Talking Heads“ nicht ad absurdum geführt. Über die Zusammenstellung der 50 Doppelalben oder ob man bei dann aber geändertem Titel nur Studio-Alben hätte nehmen sollen, kann man natürlich streiten.

    --

    there's room at the top they are telling you still but first you must learn how to smile as you kill
    #10987869  | PERMALINK

    cycleandale
    ALEoholic

    Registriert seit: 05.08.2010

    Beiträge: 8,186

    Solange Out of the blue dabei ist….

    --

    l'enfer c'est les autres...
    #10987895  | PERMALINK

    atom
    Moderator

    Registriert seit: 10.09.2003

    Beiträge: 18,710

    wolfgangSchöne Idee mit den Doppelalben, leider wurde der Metal und Prog (Außer Genesis) mal wieder ausgeklammert. Das Thin Lizzy dabei ist, hat mich gefreut, doch passen Livealben wirklich da hinein? Wenn ja, hat man natürlich eine Menge vergessen. (z.B. Made in Japan von Deep Purple)

    „The Margin“ ist noch dabei, allerdings hätte ich dann viel eher das rohe „Vital“ gelistet. Und wenn man etwas über den Tellerrand schaut, findet man mit „Yeti“ und „Tago Mago“ durchaus zwei Alben, die man als Prog-Hörer durchaus schätzen kann. Und es gibt sogar Leute, die „The Wall“ als Prog bezeichnen.

    --

    Hey man, why don't we make a tune... just playin' the melody, not play the solos...
    #10987931  | PERMALINK

    violvoic

    Registriert seit: 24.11.2018

    Beiträge: 113

    hat-and-beard„Metal Box“ ist im Doppelalbum-Special deplatziert, zumal im Vorwort betont wird, dass wirklich nur als Doppel-LP oder -CD konzipierte Veröffentlichungen, nicht aber Tripel-etc.-Alben zugelassen wurden.

    Metal Box ist allerdings auch kein Triple-Album, sondern eine Box mit drei Twelve-Inches, wenn ich es richtig in Erinnerung habe. In den USA wurde es unter dem Namen Second Edition als Doppelalbum veröffentlicht. Vielleicht wollte man diese großartige Musik mit Hilfe dieser Brücke würdigen.

    --

    #10987965  | PERMALINK

    foka

    Registriert seit: 17.10.2007

    Beiträge: 7,915

    atomUnd es gibt sogar Leute, die „The Wall“ als Prog bezeichnen.

    Ja, als was soll man es denn sonst bezeichnen? Hard Rock? Rock? Ich persönlich würde es tatsächlich unter Prog einordnen, bin aber auch nicht wirklich im Thema.

    --

    Is this my life? Or am I just breathing underwater?
Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 48)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.