Robbie Williams

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 620)
  • Autor
    Beiträge
  • #1082787  | PERMALINK

    _

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 3,561

    Alexander steht über allen!

    das können wir so nicht stehen lassen. das müssen wir totdiskutieren!!!

    Da war ich mir einmal sicher, dass du mir zustimmst…, aber nein…

    nur um mal nicht an dich zu geraten, gehe ich nicht unter mein niveau.

    Aber Jungs! POSITIVE ENERGIEN!

    Ja, deady willst du mit mir schlafen?

    ja junge… also mit eminem … das sehe ich wie du… wir haben so viel gemein… aber radiohead bleiben von unserer gemeinsamen sammlung getrennt!!!

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #1082789  | PERMALINK

    bullitt

    Registriert seit: 06.01.2003

    Beiträge: 19,428

    @bullitt
    sorry das wir IHN erwähnt haben. ich hoffe du hast dich erhohlt wenn du das liest. :-)

    Nicht wirklich, ist aber schon okay.
    So lange du diesen Namen nicht ind den Mund nimmst kann ich darüber hinweg sehen :lol:

    :twisted:

    --

    #1082791  | PERMALINK

    bullitt

    Registriert seit: 06.01.2003

    Beiträge: 19,428

    ich nehme ihn als entertainer ernst.
    um gotteswillen nicht als musiker.
    als künstler meinetwegen.

    ich mag ihn. (sogar seit seinem george michael cover)

    ich würde mir aber nie ein album von ihm kaufen/anhören.

    Also ich schätze wirklich mittlerweile definitiv mehr seine Musik als sein Talent zum Entertainment. Als ich ihn neulich live sah, hab ich mir gewünscht er hätte statt all dieser Entertainment Einlagen einfach drei oder vier Songs mehr gespielt.
    Ich weiß zwar auch nicht ob ihn ihn nun als Musiker ernstnehmen kann, was aber nicht an seinen Songs liegt, sondern eher daran, dass ich nicht weiß ob er sie wirklich selber schreibt oder wie viel er dazu beiträgt :lol:

    --

    #1082793  | PERMALINK

    mehry

    Registriert seit: 23.07.2002

    Beiträge: 5,402

    Hab mir mal ein Buch über den Guten Robbie zu Gemüte geführt: „Somebody Someday“!
    Da musste ich feststellen das er sehr viel mit seinen Texten, die er singt, zu tun hat! Er schreibt sogar sehr fleißig! Guy Chambers wird in diesem Buch nur als der beschrieben, der die Texte mit der richtigen Melodie mischt und auch hin und wieder die Lyrics ein bisschen „aufpeppt“! Ansonsten denk ich kann man Robbie mittlerweile sehr gut mit seiner Musik identifizieren!

    Eigentlich wollte ich den Thread nur nach vorne holen, weil ich wissen wollte, was ihr von der anstehenden ersten Live-Platte haltet! Ich war zwar auf keinem Konzert diesem Sommer, dennoch finde ich die Setlist naja nicht so der Knüller!

    1.Let Me Entertain You
    2.Let Love Be Your Energy
    3.(We Will) Rock You
    4.Monsoon
    5.Come Undone
    6.Me And My Monkey
    7.Hot Fudge
    8.Mr Bojangles
    9.She’s The One
    10.Kids
    11.Better Man
    12.Nan’s Song
    13.Feel
    14.Angels

    --

    [indent] Life is Art. Art is Life. But have you met my wife? (Robert Forster) [/indent][/color]
    #1082795  | PERMALINK

    paddy

    Registriert seit: 30.04.2003

    Beiträge: 1,955

    Ich hätte die Road to mandalay mal gern live gehört…

    --

    Like drinking poison Like eating glass[/SIZE]
    #1082797  | PERMALINK

    blaeck-foeoess

    Registriert seit: 07.01.2003

    Beiträge: 521

    Robbie Williams ist vielleicht der beste Entertainer dieser Zeit und auch seine Musik (Oasis Light?) gefällt mir sehr gut. Künstler, tja, kann man so sehen. Justin Timberlake, der ja den R’n’B & Hip Hop – Robbie geben will ist meiner Meinung nach noch Welten von Williams entfernt.

    Aber Robbie Williams als Musiker? Nö, ganz sicher nicht…

    --

    Say the word and you'll be free!
    #1082799  | PERMALINK

    mehry

    Registriert seit: 23.07.2002

    Beiträge: 5,402

    …wer weiß, ich setze viel Hoffnung darin, das er ohne Guy, die Platte seines Lebens macht! Aber ich denke die Chancen stehen groß das es nicht hinhaut! Doch den Status als „der“ Entertainer wird er auch mit 2 miserablen Alben nicht mehr ablegen! Dennoch stelle man sich vor er macht alleine zwei ***** Alben und singt immer noch „Let me entertain you……“ auf Tour! Bei dem Gedanken bekomm ich Gänsehaut!

    --

    [indent] Life is Art. Art is Life. But have you met my wife? (Robert Forster) [/indent][/color]
    #1082801  | PERMALINK

    siddharta

    Registriert seit: 10.08.2002

    Beiträge: 1,362

    Eigentlich wollte ich den Thread nur nach vorne holen, weil ich wissen wollte, was ihr von der anstehenden ersten Live-Platte haltet! Ich war zwar auf keinem Konzert diesem Sommer, dennoch finde ich die Setlist naja nicht so der Knüller!

    Welche Songs fehlen denn Deiner Meinung nach?
    Ich finds okay, konnte man so erwarten.

    --

    "All I need is a big surfboard and a piano."
    #1082803  | PERMALINK

    skraggy

    Registriert seit: 08.01.2003

    Beiträge: 6,656


    1.Let Me Entertain You
    2.Let Love Be Your Energy
    3.(We Will) Rock You
    4.Monsoon
    5.Come Undone
    6.Me And My Monkey
    7.Hot Fudge
    8.Mr Bojangles
    9.She’s The One
    10.Kids
    11.Better Man
    12.Nan’s Song
    13.Feel
    14.Angels

    Hot Fudge und Nan’s Song würde ich streichen.
    Es fehlen:
    -Rock DJ (Der Song ist zwar so was von platt aber trotzdem so was von geil!)
    -Forever Texas
    -Road To Mandalay
    -No Regrets
    -Lazy Days
    -Mack The Knife

    --

    Das Alben- und Singles-Archiv[/URL] des Rolling Stone Forums[/COLOR] Skraggy's Gamer Tags
    #1082805  | PERMALINK

    bullitt

    Registriert seit: 06.01.2003

    Beiträge: 19,428

    Mir fehlen eigentlich nur:

    – Road To Mandalay
    – Sexed Up

    --

    #1082807  | PERMALINK

    siddharta

    Registriert seit: 10.08.2002

    Beiträge: 1,362

    Mir fehlt nur Love Supreme.

    --

    "All I need is a big surfboard and a piano."
    #1082809  | PERMALINK

    mehry

    Registriert seit: 23.07.2002

    Beiträge: 5,402

    Es fehlen:

    Road to Mandalay (möchte mir gar nicht vorstellen, wie die Massen mitsingen bambam……..)

    Sexed up (da könnte er auch sehr viel drauß machen)

    Millienium (zwar platt, aber live wächst der)

    Mack the Knife (das Glanzstück seiner Swing-Platte)

    Und vielleicht noch ein Cover: There she goes (hat mir sehr gut von ihm gefallen)

    Streichen kann man:

    Rock you (Bin immer noch traurig, das er sich da rangewagt hat)

    Monsoon (Lückenfüller auf Escapology)

    Kids (höchstens mit Kylie)

    --

    [indent] Life is Art. Art is Life. But have you met my wife? (Robert Forster) [/indent][/color]
    #1082811  | PERMALINK

    paddy

    Registriert seit: 30.04.2003

    Beiträge: 1,955

    …wer weiß, ich setze viel Hoffnung darin, das er ohne Guy, die Platte seines Lebens macht!

    War nicht schon Escapology ohne ihn? :roll:

    --

    Like drinking poison Like eating glass[/SIZE]
    #1082813  | PERMALINK

    skraggy

    Registriert seit: 08.01.2003

    Beiträge: 6,656

    …wer weiß, ich setze viel Hoffnung darin, das er ohne Guy, die Platte seines Lebens macht!

    War nicht schon Escapology ohne ihn? :roll:

    Ne, noch nicht.

    --

    Das Alben- und Singles-Archiv[/URL] des Rolling Stone Forums[/COLOR] Skraggy's Gamer Tags
    #1082815  | PERMALINK

    bullitt

    Registriert seit: 06.01.2003

    Beiträge: 19,428

    Na endlich! Jetzt ist auch mein Lieblingssong mit einer Singleauskopplung gewürdigt worden :sauf:

    --

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 620)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.