Rate Your Books 2016

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 57)
  • Autor
    Beiträge
  • #9750543  | PERMALINK

    hat-and-beard
    dial 45-41

    Registriert seit: 19.03.2004

    Beiträge: 19,994

    Okay, mach ich. Was hältst Du von Strunks älteren Büchern?

    --

    God told me to do it.
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #9750545  | PERMALINK

    latho
    No pretty face

    Registriert seit: 04.05.2003

    Beiträge: 30,654

    Hat and beardOkay, mach ich. Was hältst Du von Strunks älteren Büchern?

    Bin zwar nicht gefragt, aber Fleisch… ist ein düster-ekeliger Blick in die Provinz-Depression, durchaus mit Wucht, wenn auch mit Längen.

    --

    If you talk bad about country music, it's like saying bad things about my momma. Them's fightin' words.
    #9750547  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    01. Kurt Tucholsky – Schloß Gripsholm *****
    02. Thomas Bernhard – Das Kalkwerk ****1/2
    03. Kurt Tucholsky – Berlin-Paris: Geschichten aus zwei Städten ****1/2
    04. Kurt Cobain – Journals ****1/2
    05. Joe Boyd – White Bicycles: Musik in den 60er Jahren ****(+)
    06. David Wong – This Book Is Full Of Spiders ****(+)
    07. Danny Sugerman – Wonderland Avenue ****(+)
    08. Ken Kesey – Einer flog über das Kuckucksnest ****(+)
    09. Bob Dylan – Chronicles, Volume One ****(+)
    10. Al Sarrantonio (Hrsg.) – 999: Festmahl des Grauens ****(+)
    11. Charles Baudelaire – Die Blumen des Bösen ****
    12. James Joyce – Ulysses ****
    13. Carlos Castaneda – Die Lehren des Don Juan: Ein Yaqui-Weg des Wissens ****
    14. Elijah Wald – Der Blues ****
    15. Ronald D. Laing – Das Selbst und die Anderen ****
    16. Stephen King – The Dark Tower IV: Wizard And Glass ****(-)
    17. Stephen King – Der Anschlag ****(-)
    18. Ingo Meyer – Frank Zappa ****(-)
    19. Patrick Humphries – Tom Waits: Gestohlene Erinnerungen – Ein Porträt ****(-)
    20. Craig Kee Strete – Uns verbrennt die Nacht: Ein Roman mit Jim Morrison ****(-)
    21. Joan Frances Casey – Ich bin viele – Eine ungewöhnliche Heilungsgeschichte ****(-)
    22. Jerry Hopkins – Jim Morrison: Der König der Eidechsen – Die endgültige Biographie und die großen Interviews ***1/2(+)
    23. Ronald D. Laing – Die Politik der Familie ***1/2(+)
    24. Stephen Jones/Kim Newman (Hrg.) – Horror: 100 Best Books (Updated Edition, 1998) ***1/2(+)
    25. Christian Rätsch – Vom Forscher, der auszog, das Zaubern zu lernen ***1/2
    26. Albert Camus – Die Pest ***1/2
    27. Stephen King – Finderlohn ***1/2(-)
    28. Caroline Sullivan – Bye Bye Baby: My Tragic Love Affair With The Bay City Rollers ***1/2(-)
    29. Gottfried Blumenstein – Janis Joplin ***1/2(-)
    30. Konstantin Wecker – Mönch und Krieger: Auf der Suche nach einer Welt, die es noch nicht gibt ***(+)
    31. E.T.A. Hoffmann – Klein Zaches, genannt Zinnober ***(+)
    32. Michaela Karl – Die Geschichte der Frauenbewegung ***(+)
    33. Gabriel Kuhn – Straight Edge: Geschichte und Politik einer Bewegung ***(+)
    34. Brian Keene – Totes Meer ***(+)
    35. John O‘ Farrell – Mein Leben als Show ***(+)
    36. Michael Frayn – Now You Know ***(+)
    37. Simon Rich – Feinde ***(+)
    38. Khalil Gibran – Der Prophet ***
    39. Robert Naumann – Ich hartz dann mal ab ***
    40. Mario Puzo – Las Vegas **1/2

    --

    #9750549  | PERMALINK

    witek-dlugosz

    Registriert seit: 19.11.2010

    Beiträge: 5,114

    01. „A Little Life“ von Hanya Yanagihara
    02. „Der Fuchs“ von Nis-Momme Stockmann
    03. „Enemies“ von Isaac Bashevis Singer
    04. „Väter und Söhne“ von Ivan Turgenjew
    05. „Der goldene Handschuh“ von Heinz Strunk
    06. „Auerhaus“ von Bov Bjerg
    07. „Kleiner Mann – was nun?“ von Hans Fallada
    08. „Weit über das Land“ von Peter Stamm
    09. „Hide and Seek“ von Ian Rankin
    10. „Don’t Suck, Don’t Die“ von Kristin Hersh

    11. „An einem klaren, eiskalten Januarmorgen zu Beginn des 21. Jahrhunderts“ von Roland Schimmelpfennig
    12. „Mr. Mercedes“ von Stephen King
    13. „Finders Keepers“ von Stephen King

    01. * * * * *
    02. * * * * 1/2
    03.-07. * * * *
    08. * * * 1/2
    09.-12. * * *
    13. * * 1/2

    --

    #9750551  | PERMALINK

    witek-dlugosz

    Registriert seit: 19.11.2010

    Beiträge: 5,114

    Hat and beardOkay, mach ich. Was hältst Du von Strunks älteren Büchern?

    Ich bin zwar auch nicht gefragt, sage aber: „Der goldene Handschuh“ ist mit großem Abstand Strunks bestes Buch. Seine autobiographischen bzw. autobiographisch gefärbten Bücher (die übrigens über große Strecken ziemlich scheußlich geschrieben sind) habe ich auch alle gelesen, trotz einer Grundsympathie mit immer steiler sinkendem Vergnügen von Buch zu Buch. Es war offenkundig eine phantastische Idee von ihm, mal etwas ganz anderes auszuprobieren.

    --

    #9750553  | PERMALINK

    wenzel
    Teilnehmer

    Registriert seit: 25.01.2008

    Beiträge: 4,103

    Der goldene Handschuh ist eine halbwegs amüsante Stilübung in Pulp Fiction. Zum Literaten wird Heinz Strunk dadurch aber auch nicht, dafür wechselt er oft zu abrupt die Perspektive von Protagonist zu allwissendem Erzähler. Der bildungsferne Fiete bemerkt z b beim Zoobesuch den Jungen mit dem Uriah Heep- T-Shirt und dessen mit „Nogger und Domino bewaffnete“ Mutter. Na ja. Zum Ausgleich gibt es aber schöne Sätze wie „Der Sack ist total im Eimer, prall wie ein Luftballon, rot, grün, blau, lila, gelb, irgendwas scheint da gerissen oder geplatzt zu sein. Er hängt die Eier in kaltes Wasser, stundenlang, oder minutenlang, lang jedenfalls“
    Und die mehrmalige Verwendung von „Kotter“ (= Erbrochenes) ist natürlich auch eine schöne Reminiszenz an Bukowski bzw. Carl Weissner .

    --

    #9750555  | PERMALINK

    hat-and-beard
    dial 45-41

    Registriert seit: 19.03.2004

    Beiträge: 19,994

    Hat and beard1. LOUIS-FERDINAND CÉLINE – Reise ans Ende der Nacht

    Update:

    1. LOUIS-FERDINAND CÉLINE – Reise ans Ende der Nacht
    2. WILLIAM GIBSON – Count Zero
    3. THOMAS PYNCHON – Bleeding Edge
    4. IVAN DOIG – Dancing At The Rascal Fair
    5. JOHN GRAVES – Hard Scrabble. Observations On A Patch Of Land
    6. CHARLES BURNS – X’ed Out
    7. KINKY FRIEDMAN – A Case Of Lone Star

    8. KINKY FRIEDMAN – Greenwich Killing Time
    9. DIETMAR DATH – Leider bin ich tot
    10. TINO HANEKAMP – So was von da
    11. DOROTHY BAKER – Cassandra At The Wedding
    12. KAREN DUVE – Macht

    1.-2. * * * * *
    3.-4. * * * * ½
    5.-9. * * * *
    9.-10. * * * ½
    11. * * *
    12. * *

    DAN STUART – The Deliverance Of Marlowe Billings. A False Memoir * * * * ½
    ERIC HOBSBAWM – Interesting Times * * * *
    SWETLANA ALEXIJEWITSCH – Der Krieg hat kein weibliches Gesicht * * * *
    ERIC HOBSBAWM – Globalisation, Democracy And Terrorism * * * *
    JOHN CLEESE – So, Anyway… * * * ½
    DIETMAR DATH – Klassenkampf im Dunkeln. Zehn zeitgemäße sozialistische Übungen * * * ½

    --

    God told me to do it.
    #9750557  | PERMALINK

    hermit

    Registriert seit: 31.12.2004

    Beiträge: 1,066

    Hermit1. Julian Barnes – Vom Ende einer Geschichte ****1/2

    Update:

    1. Julian Barnes – Vom Ende einer Geschichte ****1/2
    2. Jonathan Franzen – Freiheit ****1/2
    3. Joseph Roth – Hiob ****1/2
    4. Ian McEwan – Abbitte ****
    5. Albert Camus – Der glückliche Tod ****
    6. Dave Eggers – Der Circle ***

    --

    #9750559  | PERMALINK

    hat-and-beard
    dial 45-41

    Registriert seit: 19.03.2004

    Beiträge: 19,994

    Hat and beard1. LOUIS-FERDINAND CÉLINE – Reise ans Ende der Nacht

    1. LOUIS-FERDINAND CÉLINE – Reise ans Ende der Nacht
    2. WILLIAM GIBSON – Count Zero
    3. THOMAS PYNCHON – Bleeding Edge
    4. IVAN DOIG – Dancing At The Rascal Fair
    5. GUNTRAM VESPER – Frohburg
    6. WILLIAM GIBSON – Mona Lisa Overdrive

    7. JOHN GRAVES – Hard Scrabble. Observations On A Patch Of Land
    8. HEINZ STRUNK – Der Goldene Handschuh
    9. CHARLES BURNS – X’ed Out
    10. KINKY FRIEDMAN – A Case Of Lone Star
    11. KINKY FRIEDMAN – Greenwich Killing Time
    12. CHARLES BURNS – The Hive
    13. DIETMAR DATH – Leider bin ich tot
    14. TINO HANEKAMP – So was von da
    15. DOROTHY BAKER – Cassandra At The Wedding
    16. JULI ZEH – Unterleuten
    17. KAREN DUVE – Macht

    1.-2. * * * * *
    3.-6. * * * * ½
    7.-11. * * * *
    12.-14. * * * ½
    15. * * *
    16. * *
    17. * ½

    DAN STUART – The Deliverance Of Marlowe Billings. A False Memoir * * * * ½
    ERIC HOBSBAWM – Interesting Times * * * *
    SWETLANA ALEXIJEWITSCH – Der Krieg hat kein weibliches Gesicht * * * *
    ERIC HOBSBAWM – Globalisation, Democracy And Terrorism * * * *
    JOHN CLEESE – So, Anyway… * * * ½
    DIETMAR DATH – Klassenkampf im Dunkeln. Zehn zeitgemäße sozialistische Übungen * * * ½

    --

    God told me to do it.
    #9750561  | PERMALINK

    hat-and-beard
    dial 45-41

    Registriert seit: 19.03.2004

    Beiträge: 19,994

    Hat and beard1. LOUIS-FERDINAND CÉLINE – Reise ans Ende der Nacht

    Update:

    1. LOUIS-FERDINAND CÉLINE – Reise ans Ende der Nacht
    2. WILLIAM GIBSON – Count Zero
    3. THOMAS PYNCHON – Bleeding Edge
    4. IVAN DOIG – Dancing At The Rascal Fair
    5. GUNTRAM VESPER – Frohburg
    6. JAMES ELLROY – Perfidia
    7. WILLIAM GIBSON – Mona Lisa Overdrive
    8. JOHN GRAVES – Hard Scrabble. Observations On A Patch Of Land
    9. DON DeLILLO – Libra
    10. HEINZ STRUNK – Der Goldene Handschuh
    11. CHARLES BURNS – X’ed Out
    12. KINKY FRIEDMAN – A Case Of Lone Star
    13. KINKY FRIEDMAN – Greenwich Killing Time
    14. CHARLES BURNS – The Hive
    15. DIETMAR DATH – Leider bin ich tot
    16. TINO HANEKAMP – So was von da
    17. JOE R. LANSDALE – The Two-Bear Mambo
    18. DOROTHY BAKER – Cassandra At The Wedding
    19. JULI ZEH – Unterleuten
    20. KAREN DUVE – Macht

    1.-2. * * * * *
    3.-7. * * * * ½
    8.-13. * * * *
    14.-17. * * * ½
    18. * * *
    19. * *
    20. * ½

    DAN STUART – The Deliverance Of Marlowe Billings. A False Memoir * * * * ½
    ERIC HOBSBAWM – Interesting Times * * * *
    SWETLANA ALEXIJEWITSCH – Der Krieg hat kein weibliches Gesicht * * * *
    ERIC HOBSBAWM – Globalisation, Democracy And Terrorism * * * *
    JOHN CLEESE – So, Anyway… * * * ½
    DIETMAR DATH – Klassenkampf im Dunkeln. Zehn zeitgemäße sozialistische Übungen * * * ½

    --

    God told me to do it.
    #9750563  | PERMALINK

    hat-and-beard
    dial 45-41

    Registriert seit: 19.03.2004

    Beiträge: 19,994

    Hat and beard1. LOUIS-FERDINAND CÉLINE – Reise ans Ende der Nacht

    Update:

    1. LOUIS-FERDINAND CÉLINE – Reise ans Ende der Nacht
    2. WILLIAM GIBSON – Count Zero
    3. THOMAS PYNCHON – Bleeding Edge
    4. IVAN DOIG – Dancing At The Rascal Fair
    5. GUNTRAM VESPER – Frohburg
    6. JAMES ELLROY – Perfidia
    7. WILLIAM GIBSON – Mona Lisa Overdrive
    8. JOHN GRAVES – Hard Scrabble. Observations On A Patch Of Land
    9. DON DeLILLO – Libra
    10. HEINZ STRUNK – Der Goldene Handschuh
    11. KINKY FRIEDMAN – When The Cat’s Away
    12. CHARLES BURNS – X’ed Out
    13. NIS-MOMME STOCKMANN – Der Fuchs
    14. KINKY FRIEDMAN – A Case Of Lone Star
    15. KINKY FRIEDMAN – Greenwich Killing Time
    16. CHARLES BURNS – The Hive
    17. DIETMAR DATH – Leider bin ich tot
    18. TINO HANEKAMP – So was von da
    19. JOE R. LANSDALE – The Two-Bear Mambo
    20. DOROTHY BAKER – Cassandra At The Wedding
    21. JULI ZEH – Unterleuten
    22. KAREN DUVE – Macht

    1.-2. * * * * *
    3.-7. * * * * ½
    8.-15. * * * *
    16.-19. * * * ½
    20. * * *
    21. * *
    22. * ½

    DAN STUART – The Deliverance Of Marlowe Billings. A False Memoir * * * * ½
    SUSAN COMPO – Warren Oates. A Wild Life * * * * ½
    ERIC HOBSBAWM – Interesting Times * * * *
    SWETLANA ALEXIJEWITSCH – Der Krieg hat kein weibliches Gesicht * * * *
    ERIC HOBSBAWM – Globalisation, Democracy And Terrorism * * * *
    JOHN CLEESE – So, Anyway… * * * ½
    DIETMAR DATH – Klassenkampf im Dunkeln. Zehn zeitgemäße sozialistische Übungen * * * ½

    --

    God told me to do it.
    #9848709  | PERMALINK

    hermit

    Registriert seit: 31.12.2004

    Beiträge: 1,066

    Hermit1. Julian Barnes – Vom Ende einer Geschichte ****1/2

    Update:

    1. Julian Barnes – Vom Ende einer Geschichte ****1/2

    2. Jonathan Franzen – Freiheit ****1/2

    3. Joseph Roth – Hiob ****1/2

    4. John Williams – Stoner ****

    5. Ian McEwan – Abbitte ****

    6. Albert Camus – Der glückliche Tod ****

    7. Dave Eggers – Der Circle ***

     

    zuletzt geändert von hermit

    --

    #9858835  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    01. Kurt Tucholsky – Schloß Gripsholm *****
    02. Thomas Bernhard – Das Kalkwerk ****1/2
    03. Kurt Tucholsky – Berlin-Paris: Geschichten aus zwei Städten ****1/2
    04. Kurt Cobain – Journals ****1/2
    05. Helmut Krausser – Spielgeld ****1/2(-)
    06. Joe Boyd – White Bicycles: Musik in den 60er Jahren ****(+)
    07. David Wong – This Book Is Full Of Spiders ****(+)
    08. Danny Sugerman – Wonderland Avenue ****(+)
    09. Ken Kesey – Einer flog über das Kuckucksnest ****(+)
    10. Bob Dylan – Chronicles, Volume One ****(+)
    11. Al Sarrantonio (Hrsg.) – 999: Festmahl des Grauens ****(+)
    12. Franz Josef Degenhardt – Im Jahr der Schweine: 27 Lieder mit Noten ****(+)
    13. Charles Baudelaire – Die Blumen des Bösen ****
    14. James Joyce – Ulysses ****
    15. Carlos Castaneda – Die Lehren des Don Juan: Ein Yaqui-Weg des Wissens ****
    16. Elijah Wald – Der Blues ****
    17. Ronald D. Laing – Das Selbst und die Anderen ****
    18. Patrick Humphries – Nick Drake: The Biography ****
    19. Alfred Adler – Menschenkenntnis ****
    20. Helga Maria Schneider – Eiersalat – Eine Frau geht seinen Weg ****
    21. Rainer Traub/Harald Wieser (Hrsg.) – Gespräche mit Ernst Bloch ****(-)
    22. Stephen King – The Dark Tower IV: Wizard And Glass ****(-)
    23. Stephen King – Der Anschlag ****(-)
    24. Ingo Meyer – Frank Zappa ****(-)
    25. Patrick Humphries – Tom Waits: Gestohlene Erinnerungen – Ein Porträt ****(-)
    26. Craig Kee Strete – Uns verbrennt die Nacht: Ein Roman mit Jim Morrison ****(-)
    27. Joan Frances Casey – Ich bin viele – Eine ungewöhnliche Heilungsgeschichte ****(-)
    28. Sven Regener – Herr Lehmann ****(-)
    29. Jerry Hopkins – Jim Morrison: Der König der Eidechsen – Die endgültige Biographie und die großen Interviews ***1/2(+)
    30. Ronald D. Laing – Die Politik der Familie ***1/2(+)
    31. Stephen Jones/Kim Newman (Hrg.) – Horror: 100 Best Books (Updated Edition, 1998) ***1/2(+)
    32. Christian Rätsch – Vom Forscher, der auszog, das Zaubern zu lernen ***1/2
    33. Albert Camus – Die Pest ***1/2
    34. Stephen King – Finderlohn ***1/2(-)
    35. Caroline Sullivan – Bye Bye Baby: My Tragic Love Affair With The Bay City Rollers ***1/2(-)
    36. Gottfried Blumenstein – Janis Joplin ***1/2(-)
    37. Konstantin Wecker – Mönch und Krieger: Auf der Suche nach einer Welt, die es noch nicht gibt ***(+)
    38. E.T.A. Hoffmann – Klein Zaches, genannt Zinnober ***(+)
    39. Michaela Karl – Die Geschichte der Frauenbewegung ***(+)
    40. Gabriel Kuhn – Straight Edge: Geschichte und Politik einer Bewegung ***(+)
    41. Brian Keene – Totes Meer ***(+)
    42. John O‘ Farrell – Mein Leben als Show ***(+)
    43. Michael Frayn – Now You Know ***(+)
    44. Simon Rich – Feinde ***(+)
    45. Khalil Gibran – Der Prophet ***
    46. Robert Naumann – Ich hartz dann mal ab ***
    47. Timur Vermes – Er ist wieder da **1/2
    48. Mario Puzo – Las Vegas **1/2
    49. Sally Odgers – Flucht in die Niemandszeit *1/2

    --

    #9881369  | PERMALINK

    hat-and-beard
    dial 45-41

    Registriert seit: 19.03.2004

    Beiträge: 19,994

    Hat and beard
    1. LOUIS-FERDINAND CÉLINE – Reise ans Ende der Nacht

    Update:

    1. LOUIS-FERDINAND CÉLINE – Reise ans Ende der Nacht
    2. WILLIAM GIBSON – Count Zero
    3. THOMAS PYNCHON – Bleeding Edge
    4. IVAN DOIG – Dancing At The Rascal Fair
    5. GUNTRAM VESPER – Frohburg
    6. JAMES ELLROY – Perfidia
    7. CORMAC McCARTHY – The Crossing
    8. WILLIAM GIBSON – Mona Lisa Overdrive
    9. JOHN GRAVES – Hard Scrabble. Observations On A Patch Of Land
    10. DON DeLILLO – Libra
    11. HEINZ STRUNK – Der Goldene Handschuh
    12. DEREK RAYMOND – He Died With His Eyes Open
    13. KINKY FRIEDMAN – When The Cat’s Away
    14. CHARLES BURNS – X’ed Out
    15. NIS-MOMME STOCKMANN – Der Fuchs
    16. KINKY FRIEDMAN – A Case Of Lone Star
    17. KINKY FRIEDMAN – Greenwich Killing Time
    18. CHARLES BURNS – The Hive
    19. HILARY MANTEL – Wolf Hall
    20. DIETMAR DATH – Leider bin ich tot
    21. TINO HANEKAMP – So was von da
    22. JOE R. LANSDALE – The Two-Bear Mambo
    23. DOROTHY BAKER – Cassandra At The Wedding
    24. JULI ZEH – Unterleuten
    25. KAREN DUVE – Macht

    1.-2. * * * * *
    3.-8. * * * * ½
    9.-17. * * * *
    18.-22. * * * ½
    23. * * *
    24. * *
    25. * ½

    DAN STUART – The Deliverance Of Marlowe Billings. A False Memoir * * * * ½
    SUSAN COMPO – Warren Oates. A Wild Life * * * * ½
    ERIC HOBSBAWM – Interesting Times * * * *
    SWETLANA ALEXIJEWITSCH – Der Krieg hat kein weibliches Gesicht * * * *
    ERIC HOBSBAWM – Globalisation, Democracy And Terrorism * * * *
    BILL BRUFORD – The Autobiography * * * ½
    JOHN CLEESE – So, Anyway… * * * ½
    DIETMAR DATH – Klassenkampf im Dunkeln. Zehn zeitgemäße sozialistische Übungen * * * ½

    --

    God told me to do it.
    #9888863  | PERMALINK

    hermit

    Registriert seit: 31.12.2004

    Beiträge: 1,066

    Hermit

    Hermit1. Julian Barnes – Vom Ende einer Geschichte ****1/2

    Update:

    1. Julian Barnes – Vom Ende einer Geschichte ****1/2
    2. Jonathan Franzen – Freiheit ****1/2
    3. Joseph Roth – Hiob ****1/2
    4. John Williams – Stoner ****
    5. Ian McEwan – Abbitte ****
    6. Albert Camus – Der glückliche Tod ****
    7. Christian Kracht – Imperium ***1/2
    8. Dave Eggers – Der Circle ***

    --

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 57)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.