Listen, Listen, Listen

Ansicht von 15 Beiträgen - 61 bis 75 (von insgesamt 86)
  • Autor
    Beiträge
  • #8053625  | PERMALINK

    redbeansandrice

    Registriert seit: 14.08.2009

    Beiträge: 11,598

    @gypsy: auf seiner homepage steht 600 Alben, hab aber nicht nachgeprüft, ob er sich dran gehalten hat… ich glaub vorgarten meinte eher, dass die Leserperspektive bei 20 leichter ist? ich fänd sowas gut wie „20 Klaviertrios“, „20 Amerikaner in Paris“… ein bisschen in dem Spirit der Listen aus Frankreich, die du oben gepostet hast…

    --

    .
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #8053627  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    Biomasse

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 61,527

    Dann macht mal und ich geb dann meinen Senf dazu :-)

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #133: Revivals und Comebacks in den 90ern - 14.6., 22:00 | Slow Drive to South Africa, #7: tba | No Problem Saloon, #29: tba
    #8053629  | PERMALINK

    redbeansandrice

    Registriert seit: 14.08.2009

    Beiträge: 11,598

    ich warte noch auf eine richtig gute Idee, aber ich bin schon längst dran…

    --

    .
    #8053631  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    Biomasse

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 61,527

    Ich hab grad eine: Rare belgische Jazz-Alben, in London aufgenommen:

    Bobby Jaspar/René Thomas – At Ronnie Scott’s – 1962 (Mole Jazz)

    :sonne:

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #133: Revivals und Comebacks in den 90ern - 14.6., 22:00 | Slow Drive to South Africa, #7: tba | No Problem Saloon, #29: tba
    #8053633  | PERMALINK

    redbeansandrice

    Registriert seit: 14.08.2009

    Beiträge: 11,598

    :-) dachte ich find noch ein zweites, aber ist schwierig, dafür hab ich ein schönes youtube video gefunden

    --

    .
    #8053635  | PERMALINK

    tejazz

    Registriert seit: 25.08.2010

    Beiträge: 1,100

    gypsy tail windIch hab grad eine: Rare belgische Jazz-Alben, in London aufgenommen:

    Bobby Jaspar/René Thomas – At Ronnie Scott’s – 1962 (Mole Jazz)

    :sonne:

    Habe ich noch nie gesehen, aber dafür gleich eine blöde Frage: LP oder CD?

    --

    #8053637  | PERMALINK

    redbeansandrice

    Registriert seit: 14.08.2009

    Beiträge: 11,598

    offenbar beides, aber nicht ganz mit dem gleichen Inhalt, s. hier

    --

    .
    #8053639  | PERMALINK

    tejazz

    Registriert seit: 25.08.2010

    Beiträge: 1,100

    Auch das noch! Man braucht eigentlich LP und CD.
    Fand ich schon bei einigen Mono-/Stereo-LPs Ende der 50-er, Anfang der 60-er nervig.

    Aber egal, erst mal eine der Scheiben suchen (und finden und kaufen).

    Danke!

    --

    #8053641  | PERMALINK

    redbeansandrice

    Registriert seit: 14.08.2009

    Beiträge: 11,598

    billiger als hier ist jedenfalls extrem selten

    --

    .
    #8053643  | PERMALINK

    atom
    Moderator

    Registriert seit: 10.09.2003

    Beiträge: 20,331

    Wire Jazz & Improv Jahrescharts 2012

    BARREL – Gratuitous Abuse
    TONY BEVAN/JOE MORRIS/TONY BUCK/DOMINIC LASH – Tony-Joe Bucklash
    PETER BRÖTZMANN/MASAHITO SATOH/TAKEO MORIYAMA – Yatagarasu
    JOHN BUTCHER – Bell Trove Spools
    RHODRI DAVIES – Wound Response
    CHARLES GAYLE TRIO – Streets
    KAY GRANT & ALEX WARD – Fast Talk
    ALEXANDRA GRIMAL QUARTET – Andromeda
    ANDREW LAMB – Rhapsody In Black
    JOE MORRIS/WILLIAM PARKER/GERALD CLEAVER – Altitude
    WILLIAM PARKER ORCHESTRA – Essence Of Ellington
    EDDIE PRÉVOST/SEBASTIAN LEXER/SEYMOUR WRIGHT – Impossibility In Its Purest Forms
    WADADA LEO SMITH – Ten Freedom Summers
    WADADA LEO SMITH & LOUIS MOHOLO-MOHOLO – Ancestors
    DAVID S. WARE & PLANETARY UNKNOWN – Live At Jazzfestival Saalfelden 2011

    --

    Hey man, why don't we make a tune... just playin' the melody, not play the solos...
    #8053645  | PERMALINK

    newk

    Registriert seit: 09.10.2008

    Beiträge: 428

    Gab es in den letzten 15 Jahren eigentlich mal eine Wire-Liste ohne William Parker und David S. Ware?
    Immerhin fehlt die obligatorische Archivaufnahme von Derek Bailey. Oder wurde dieses Jahr einfach keine veröffentlicht?

    --

    #8053647  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    Biomasse

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 61,527

    Mir sind Listen mit Bailey jedenfalls lieber als welche mit Ware und Parker ;-)

    Warum fettest Du Wadada, atom – weil’s deine liebste aus der Liste ist?

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #133: Revivals und Comebacks in den 90ern - 14.6., 22:00 | Slow Drive to South Africa, #7: tba | No Problem Saloon, #29: tba
    #8053649  | PERMALINK

    atom
    Moderator

    Registriert seit: 10.09.2003

    Beiträge: 20,331

    gypsy tail windWarum fettest Du Wadada, atom – weil’s deine liebste aus der Liste ist?

    Jede der Einzellisten im Wire hat eine Abbildung über der Liste. Im Fall von „Jazz & Improv“ ist es „Ten Freedom Summers“.

    --

    Hey man, why don't we make a tune... just playin' the melody, not play the solos...
    #8053651  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    Biomasse

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 61,527

    Okay, danke! Muss mir die Januar-Nummer wohl auch noch holen, bin mal wieder arg im Hintertreffen mit lesen.

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #133: Revivals und Comebacks in den 90ern - 14.6., 22:00 | Slow Drive to South Africa, #7: tba | No Problem Saloon, #29: tba
    #8053653  | PERMALINK

    redbeansandrice

    Registriert seit: 14.08.2009

    Beiträge: 11,598

    Für alle, denen nicht klar war, dass Wynton Marsalis mittlerweile mehrere Weihnachtsalben aufgenommen hat:

    1,000 Jazz Albums You Should Hear Before You Die – The Complete List

    (sind aber natürlich auch viele tolle Alben auf der Liste…)

    --

    .
Ansicht von 15 Beiträgen - 61 bis 75 (von insgesamt 86)

Schlagwörter: 

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.