Kopfhörer

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 516)
  • Autor
    Beiträge
  • #31155  | PERMALINK

    derekster

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 1,478

    hab mich jetze doch mal dazu entschlossen zwecks ungestörterem musikgenusss (ohne die mitmenschen daran teilhaben zu lassen) mir ein paar kopfhörer anzuschaffen-

    erste frage die sich stellt- schnurgebunden oder kabellos? aufgrund des wirrwarrs mit noch mehr kabelgedöns hab ich mich fast schon zu kabellosen entschieden und da taucht dann auch schon das nächste problem auf-

    funkkopfhörer oder infrarotkopfhörer? erstere haben zwar ne grössere reichweite wenn man etwas bewegungsspiel haben mag (was nicht unbedingt bei mir erforderlich ist) sollen allerdings klangtechnisch auch net ganz so passabel daherkommen (auf was ich nicht verzichten mag)-

    hat wer von euch funk oder infrarot oder sonstige dinger und mag seine meinungen kundtun?

    oder auch direkt eine kaufempfehlung zu funkkopfhörer oder infrarotübertragung geben?

    Highlights von Rolling-Stone.de
      Werbung
      #4005343  | PERMALINK

      Anonym
      Inaktiv

      Registriert seit: 01.01.1970

      Beiträge: 0

      #4005345  | PERMALINK

      derekster

      Registriert seit: 08.07.2002

      Beiträge: 1,478

      arrrgh-

      wieso erscheint der thread net in der suchliste?

      selbst jetze find ich den da unter kopfhörer net- :oops:

      danke

      #4005347  | PERMALINK

      Anonym
      Inaktiv

      Registriert seit: 01.01.1970

      Beiträge: 0

      stimmt, komisch…..

      ich konnte mich nur noch an die Diskussion erinnern und hab per Hand gesucht. Egal, jetzt gibts ja hier die High-Tech Ecke, und da gehört er ja eigentlich auch hin…

      mehr kann ich aber auch nicht beitragen, schon garnicht zu Funk bzw. IR…

      --

      #4005349  | PERMALINK

      prince-kajuku

      Registriert seit: 10.07.2002

      Beiträge: 2,186

      Ganz klar mit Kabel, weil ich selber ständig mit´m Kopfhörer höre, habe ich mir mal einen mit ohne Kabel ( Funk) zugelegt. Der hatte sogar eine
      passable Klangqualität, hat allerdings auch bei leisen Passagen leichte Nebengeräusche verursacht, was mich echt nervte. Habe diesen dann gegen einen teureren umgetauscht, mit dem Ergebnis, dass das Rauschen
      zwar leiser, aber immer noch da war.
      Ich konnte den Hörer dann glücklicherweise erneut tauschen und entschied
      mich für einen mit Kabel, mit dem Teil bin ich glücklich und zufrieden schon so manches mal nach dem ersten Titel eingeschlummert. :schnarch:

      --

      So mister D. J. ...play just one for me. You know the one...with the crashin' and the screams.[/FONT][/FONT]
      #4005351  | PERMALINK

      conny

      Registriert seit: 08.07.2002

      Beiträge: 4,721

      Mein Bruder hat auch Funkkopfhörer, die allerdings auch manchmal etwas rauschen … nicht wirklich schön . Ich hab mir für meine Kabelkopfhörer dann eine 5 Meter lange Verlängerungsschnur zugelegt, mit der ich gemütlich im Bette Musik hören kann … :D

      #4005353  | PERMALINK

      prince-kajuku

      Registriert seit: 10.07.2002

      Beiträge: 2,186

      …so iss recht :schnarch:

      --

      So mister D. J. ...play just one for me. You know the one...with the crashin' and the screams.[/FONT][/FONT]
      #4005355  | PERMALINK

      whole-lotta-pete

      Registriert seit: 19.05.2003

      Beiträge: 17,435

      Ich suche schon länger nen neuen Kopfhörer, da meine Nachbarn schon um die kleinen Pausen beim LP-Umdrehen dankbar sind :lol:
      Nee, im Ernst…nachts usw. brauch ich Kopfhörer. Bisher hab ich ein paar billige, die nicht nur armselig klingen, sondern auch einen Wahnsinns Anpreßdruck auf meinen Schädel ausüben – das muss ein Ende haben.

      Gefallen hatte mir so einiges der Firma AKG, vor allem die berühmten goldenen Studiodinger (auch wenn die leider keine ordentlichen Ohrmuscheln haben). Blöderweise kostet sowas um die 80-90 €, soviel wollt ich da eigentlich nicht ausgeben. In meinem Lieblings-Plattenladen haben sie an den Anhörgeräten welche von Sony, die scheinen mir ganz gut zu sein. Was meint ihr? Erfahrungen? Was benutzt ihr? Kostenpunkt? Zeigt mir gern auch Bilder oder Links.

      Danke schon mal.

      --

      RadioStoneFm.de[/URL][/SIZE][/COLOR][/SIZE]
      #4005357  | PERMALINK

      brosche

      Registriert seit: 08.07.2002

      Beiträge: 3,981

      Als günstiges Modell würde ich diesen Philips SBC HP890 empfehlen. Kostet höchstens 80€, ordentlicher Klang, leicht zu beschaffen. Wird von einigen Fachmagazinen als Preisbrecher eingestuft. Sieht bullig aus, ist aber angenehm zu tragen.

      Zu Hause benutze ich diesen Sennheiser HD600, guter Tragekomfort und ausgewogener Klang. Mittlerweile wohl schon für etwas mehr als 200€ zu erstehen. Bin voll zufrieden mit dem Gerät.

      Wenigstens 80-100€ würde ich schon investieren. Alles andere wäre für mich am falschen Ende gespart, wenn ich da an die Billiggeräte in den Media Markt Abhörstationen denke, das ist ja teilweise grauenhaft verfälscht. AKG fällt wohl eher in die analytische Sparte, falls es aber preiswert und mit satten Bässen sein darf, dann würde ich mal den Philips antesten.

      --

      Bleibense Mensch. [/FONT][/I][/COLOR][/FONT]
      #4005359  | PERMALINK

      whole-lotta-pete

      Registriert seit: 19.05.2003

      Beiträge: 17,435

      Danke Brosche, der Phillips gefällt mir schon mal sehr gut. Aber der andere…200 € fürn Kopfhörer is mir eindeutig zu viel.

      --

      RadioStoneFm.de[/URL][/SIZE][/COLOR][/SIZE]
      #4005361  | PERMALINK

      observer

      Registriert seit: 27.03.2003

      Beiträge: 6,709

      Hallo Pete,
      ich habe von Sony die MDR-CD 480.

      Damit bin echt sehr zufrieden. Ich war vor allem über die recht gute Basswiedergabe erstaunt. Die gibts jetzt wohl für ca. 60-70 Euro.
      z.b. hier: http://www.directshopper.de/sony-mdr-cd-48…80_kopfhoerer_p

      --

      Wake up! It`s t-shirt weather.
      #4005363  | PERMALINK

      annamax

      Registriert seit: 08.07.2002

      Beiträge: 4,410

      Moin,

      den Philpps HP 890 gibt’s für 55,- EUR bei Electronic Partner-Geschäften.
      Übers Internet bestellen und beim Händler abholen. Dann spart man sich die Portokosten. Guckstduhier:

      www.ep-netshop.de

      Und für 55,- EUR ist dieser Kopfhörer wahrscheinlich das fairste Angebot am Markt.
      :gitarre:

      --

      I'm pretty good with the past. It's the present I can't understand.
      #4005365  | PERMALINK

      whole-lotta-pete

      Registriert seit: 19.05.2003

      Beiträge: 17,435

      Moin,

      den Philpps HP 890 gibt’s für 55,- EUR bei Electronic Partner-Geschäften.
      Übers Internet bestellen und beim Händler abholen. Dann spart man sich die Portokosten. Guckstduhier:

      www.ep-netshop.de

      Und für 55,- EUR ist dieser Kopfhörer wahrscheinlich das fairste Angebot am Markt.
      :gitarre:

      Danke Anna! Der Kopfhörer sieht okay aus und der Preis ist gut…ich werd das mal antesten!

      --

      RadioStoneFm.de[/URL][/SIZE][/COLOR][/SIZE]
      #4005367  | PERMALINK

      annamax

      Registriert seit: 08.07.2002

      Beiträge: 4,410

      Bitte schön. Man hilft eben wo man kann.
      Viel Spaß mit dem neuen Kopfhörer. Ich hab mir den gleichen bestellt. Kannst ja bei Gelegenheit mal mitteilen, ob du damit zufrieden bist.

      --

      I'm pretty good with the past. It's the present I can't understand.
      #4005369  | PERMALINK

      blackjack

      Registriert seit: 09.03.2003

      Beiträge: 2,352

      Sind der AKG K 240 DF und der AKG K 240 Monitor verschiedene Geräte? Welcher ist der bessere?
      Danke für Hilfe!

      --

      "After four hundread years, we made it!" Coleman said. "You don't think it was too soon?" Duke asked.
    Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 516)

    Schlagwörter: 

    Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.