Genesis "We can't dance"

Ansicht von 15 Beiträgen - 106 bis 120 (von insgesamt 140)
  • Autor
    Beiträge
  • #10947617  | PERMALINK

    wahr

    Registriert seit: 18.04.2004

    Beiträge: 13,046

    wolfgangAls die Platte damals erschien und ich sie hörte, wollte ich mich in mein Schwert stürzen, wenn ich denn ein Samurai gewesen wäre.

    Wieso? Hast du an dem Album mitgewirkt?

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #10947621  | PERMALINK

    onkel-tom

    Registriert seit: 23.02.2007

    Beiträge: 39,649

    @mozza
    Warum? Das „Phänomen“ hat sich ja schon länger selbst erledigt. Gott sei Dank hat Collins ja damals die Reißleine gezogen. Wer weiß, was da noch nachgekommen wäre ……

    zuletzt geändert von onkel-tom

    --

    Gewinnen ist nicht alles, gewinnen ist das einzige.
    #10947625  | PERMALINK

    mozza
    Captain Fantastic

    Registriert seit: 26.06.2006

    Beiträge: 73,464

    onkel-tom@mozza Warum? Das „Phänomen“ hat sich ja schon länger selbst erledigt. Gott sei Dank hat Collins ja damals die Reißleine gezogen. Wer weiß, was da noch nachgekommen wäre ……

    Ich fand das damals sehr schade, dass Collins ausgestiegen ist. Ray Wilson fand ich langweilig, und das Album Calling All Stations eine dröge Angelegenheit. Aber im Grunde war es so, dass bei Collins mit Anfang 40 die Kreativität nachgelassen hat. In den 80ern hatte er Solo und mit Genesis einen Hit nach dem anderen, mit dem persönlichen Scheidungs-Album Both Sides (das unterschätzt wird, auch von vielen Collins-Fans) war es damit dann Schluss.

    --

    Late Night Extravaganza. El Gato & Mozza. Samstag, 26.11., ab 22 Uhr. Radio Stone FM.
    #10947643  | PERMALINK

    wolfgang

    Registriert seit: 19.07.2007

    Beiträge: 19,652

    mozzaGründet doch eine Selbsthilfegruppe: Vom Werdegang der Band Genesis-Enttäuschter. Vom Prog zum gnadenlosen Pop. Nicht mit uns.

    Gute Idee, daran nehmen mit Sicherheit einige User teil.

    --

    Savage bed foot-warmer of purest feline ancestry
    #10947659  | PERMALINK

    shanks
    BCNR Friends Forever

    Registriert seit: 08.02.2009

    Beiträge: 15,043

    mozzaNun ja, das haben viele Leute anders als du wahrgenommen…

    Irgendwann muss die Einsicht aber doch gekommen sein, immerhin liegt „We Can’t Dance“ noch immer wie Blei in jedem Second-Hand-Plattenladen.

     

    --

    Kein Rush, keine Hurry, nur Intimacy
    #10947677  | PERMALINK

    beatgenroll

    Registriert seit: 21.06.2016

    Beiträge: 34,202

    wolfgang

    mozzaGründet doch eine Selbsthilfegruppe: Vom Werdegang der Band Genesis-Enttäuschter. Vom Prog zum gnadenlosen Pop. Nicht mit uns.

    Gute Idee, daran nehmen mit Sicherheit einige User teil.

    Ja sicher. Ich nicht, immerhin habe ich eine Platzierung.

     

    --

    Jokerman. Jetzt schon 68 Jahre Rock 'n' Roll
    #10947685  | PERMALINK

    mozza
    Captain Fantastic

    Registriert seit: 26.06.2006

    Beiträge: 73,464

    shanks

    mozzaNun ja, das haben viele Leute anders als du wahrgenommen…

    Irgendwann muss die Einsicht aber doch gekommen sein, immerhin liegt „We Can’t Dance“ noch immer wie Blei in jedem Second-Hand-Plattenladen.

    Oh, ist mir bisher noch nicht begegnet. Wenn du ein Exemplar (VG+ / VG+) oder besser günstig findest, dann besorge mir das bitte. :-)

    --

    Late Night Extravaganza. El Gato & Mozza. Samstag, 26.11., ab 22 Uhr. Radio Stone FM.
    #10947689  | PERMALINK

    wolfgang

    Registriert seit: 19.07.2007

    Beiträge: 19,652

    beatgenroll

    wolfgang

    mozzaGründet doch eine Selbsthilfegruppe: Vom Werdegang der Band Genesis-Enttäuschter. Vom Prog zum gnadenlosen Pop. Nicht mit uns.

    Gute Idee, daran nehmen mit Sicherheit einige User teil.

    Ja sicher. Ich nicht, immerhin habe ich eine Platzierung.

    Du als eingefleischter Fan zählst auch nicht.

    --

    Savage bed foot-warmer of purest feline ancestry
    #10947703  | PERMALINK

    pfingstluemmel
    Darknet Influencer

    Registriert seit: 14.09.2018

    Beiträge: 4,149

    Das waren keine musikalischen Gründe, die Collins dazu bewegten Genesis nur noch als Nebenprodukt laufen zu lassen: Als Solokünstler konnte er endlich sein Gesicht aufs Cover drucken lassen. Groß!

    --

    Come with uncle and hear all proper! Hear angel trumpets and devil trombones. You are invited.
    #10947765  | PERMALINK

    onkel-tom

    Registriert seit: 23.02.2007

    Beiträge: 39,649

    beatgenroll

    wolfgang

    mozzaGründet doch eine Selbsthilfegruppe: Vom Werdegang der Band Genesis-Enttäuschter. Vom Prog zum gnadenlosen Pop. Nicht mit uns.

    Gute Idee, daran nehmen mit Sicherheit einige User teil.

    Ja sicher. Ich nicht, immerhin habe ich eine Platzierung.

    Worauf man aber nicht stolz sein muss.  B-)

    --

    Gewinnen ist nicht alles, gewinnen ist das einzige.
    #10947993  | PERMALINK

    beatgenroll

    Registriert seit: 21.06.2016

    Beiträge: 34,202

    onkel-tom    Worauf man aber nicht stolz sein muss.

    Also ich schon, so schaut meine musikalische Wahrheit diesbezüglich dazu aus.

     

    --

    Jokerman. Jetzt schon 68 Jahre Rock 'n' Roll
    #10948003  | PERMALINK

    mozza
    Captain Fantastic

    Registriert seit: 26.06.2006

    Beiträge: 73,464

    beatgenroll

    onkel-tom Worauf man aber nicht stolz sein muss.

    Also ich schon, so schaut meine musikalische Wahrheit diesbezüglich dazu aus.

    Das sehe ich genauso. Dazu sollte man stehen, unabhängig davon, ob man dafür Zustimmung erfährt oder nicht.
    Dass die späten Genesis oder Phil Collins im Speziellen, bei Journalisten, Kritikern und einigen Einzelpersonen keine Lobby haben, ist klar, aber so etwas sollte einen nicht beeinflussen.

    --

    Late Night Extravaganza. El Gato & Mozza. Samstag, 26.11., ab 22 Uhr. Radio Stone FM.
    #10948375  | PERMALINK

    cycleandale
    ALEoholic

    Registriert seit: 05.08.2010

    Beiträge: 9,563

    mozza

    beatgenroll

    onkel-tom Worauf man aber nicht stolz sein muss.

    Also ich schon, so schaut meine musikalische Wahrheit diesbezüglich dazu aus.

    Das sehe ich genauso. Dazu sollte man stehen, unabhängig davon, ob man dafür Zustimmung erfährt oder nicht. Dass die späten Genesis oder Phil Collins im Speziellen, bei Journalisten, Kritikern und einigen Einzelpersonen keine Lobby haben, ist klar, aber so etwas sollte einen nicht beeinflussen.

    Genesis-, ELO- oder Toto-Liebhaber sind halt hart im Nehmen.

    --

    l'enfer c'est les autres...
    #10948391  | PERMALINK

    mozza
    Captain Fantastic

    Registriert seit: 26.06.2006

    Beiträge: 73,464

    cycleandale

    mozza

    beatgenroll

    onkel-tom Worauf man aber nicht stolz sein muss.

    Also ich schon, so schaut meine musikalische Wahrheit diesbezüglich dazu aus.

    Das sehe ich genauso. Dazu sollte man stehen, unabhängig davon, ob man dafür Zustimmung erfährt oder nicht. Dass die späten Genesis oder Phil Collins im Speziellen, bei Journalisten, Kritikern und einigen Einzelpersonen keine Lobby haben, ist klar, aber so etwas sollte einen nicht beeinflussen.

    Genesis-, ELO- oder Toto-Liebhaber sind halt hart im Nehmen.

    Bei mir kommen noch erschwerend Barry Manilow und Chris de Burgh hinzu. Ich bin gewissermaßen ein wandelndes guilty pleasure.  :yes:

    --

    Late Night Extravaganza. El Gato & Mozza. Samstag, 26.11., ab 22 Uhr. Radio Stone FM.
    #10948421  | PERMALINK

    cycleandale
    ALEoholic

    Registriert seit: 05.08.2010

    Beiträge: 9,563

    Barry sagt mir nichts, aber nix gegen Chris de Burgh. Der war auch live 1a.

    --

    l'enfer c'est les autres...
Ansicht von 15 Beiträgen - 106 bis 120 (von insgesamt 140)

Schlagwörter: , ,

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.