Fragen zum "Stars On Seven Inch"-Unterforum

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 46)
  • Autor
    Beiträge
  • #7097311  | PERMALINK

    herr-rossi
    Moderator
    -

    Registriert seit: 15.05.2005

    Beiträge: 68,768

    grandandtNein, aber das man die B-Seiten kennt. Das ist scheinbar in diesem Singles-Besternungs-Thread egal.

    Du kannst auch die B-Seiten bewerten, das wird auch häufig gemacht, nach diesem Schema:

    Shake **** / A Change Is Gonna Come *****

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #7097313  | PERMALINK

    grandandt

    Registriert seit: 10.10.2007

    Beiträge: 24,635

    Ich bin nicht froh über die Verschiebung in einen eigenen Thread.
    Ich hatte die Frage bewußt in diesem Thread gestellt. Die Intention in meiner Äußerung ist eher rhetorisch zu sehen. Eine Diskussion war nicht wirklich geplant. Ich wollte eigentlich nur ein Nachdenken verursachen.

    Und ja, ich weiß, wie hier im Forum beide Seiten besternt werden. So blind bin ich dann doch noch nicht.;-)

    --

    Je suis Charlie Sometimes it is better to light a flamethrower than curse the darkness. T.P.
    #7097315  | PERMALINK

    mikko
    Moderator
    Moderator / Juontaja

    Registriert seit: 15.02.2004

    Beiträge: 34,426

    Ganz unabhängig vom Forumsbereich heißt dieser Thread aber nun mal „Stars On Seven Inch“. Muss ich das erst übersetzen, damit jedem hier klar ist, was es heißt?
    Ich habe übrigens nicht gefordert, dass man die zu bewertende Single auch besitzen muss. Aber man sollte sie kennen. Und da habe ich so meine Zweifel, wenn hier Leute, die generell keine oder kaum Singles besitzen und auch aus Gründen ihrer Jugend wenig bis keine Erfahrung mit 7″45s haben, munter Tracks besternen, die sie von CDs oder im Netz gehört haben, ohne eine Vorstellung davon zu haben, wie der originale Tonträger aussieht, klingt und wirkt.
    Ich bin der Meinung, dass man Singles nur bewerten kann, wenn man das Format zumindest mitdenkt.
    Für die Bewertung von Tracks ganz allgemein gibt es andere Threads.

    --

    Twang-Bang-Wah-Wah-Zoing! - Die nächste Guitars Galore Rundfunk Übertragung ist am Donnerstag, 19. September 2019 von 20-21 Uhr auf der Berliner UKW Frequenz 91,0 Mhz, im Berliner Kabel 92,6 Mhz oder als Livestream über www.alex-berlin.de mit neuen Schallplatten und Konzert Tipps! - Die nächste Guitars Galore Sendung auf radio stone.fm ist am Dienstag, 17. September 2019 von 20 - 21 Uhr mit US Garage & Psychedelic Sounds der Sixties!
    #7097317  | PERMALINK

    fincky87

    Registriert seit: 30.05.2008

    Beiträge: 6,718

    Da mach dir mal bei mir keine Sorge, falls du mich meinst.

    --

    #7097319  | PERMALINK

    bodacious-cowboy

    Registriert seit: 18.01.2009

    Beiträge: 3,584

    MikkoGanz unabhängig vom Forumsbereich heißt dieser Thread aber nun mal „Stars On Seven Inch“. Muss ich das erst übersetzen, damit jedem hier klar ist, was es heißt?
    Ich habe übrigens nicht gefordert, dass man die zu bewertende Single auch besitzen muss. Aber man sollte sie kennen. Und da habe ich so meine Zweifel, wenn hier Leute, die generell keine oder kaum Singles besitzen und auch aus Gründen ihrer Jugend wenig bis keine Erfahrung mit 7″45s haben, munter Tracks besternen, die sie von CDs oder im Netz gehört haben, ohne eine Vorstellung davon zu haben, wie der originale Tonträger aussieht, klingt und wirkt.
    Ich bin der Meinung, dass man Singles nur bewerten kann, wenn man das Format zumindest mitdenkt.
    Für die Bewertung von Tracks ganz allgemein gibt es andere Threads.

    Das sehe ich ganz genauso.

    fincky87Da mach dir mal bei mir keine Sorge, falls du mich meinst.

    D.h. Du kennst alle bisher von Dir bewerteten Tracks als 7 Inch?

    --

    #7097321  | PERMALINK

    fincky87

    Registriert seit: 30.05.2008

    Beiträge: 6,718

    Die meisten dürften es nicht mal als 7″ geben, siehe Aguilera oder Spears.

    Ich bezog mich jedoch viel mehr, auf das „Erfahrung haben mit 7″“ oder „Format mitdenken“ etc.

    Es ist ja nicht so als würden sich in meiner Sammlung keine Singles oder LPs befinden.

    --

    #7097323  | PERMALINK

    nail75

    Registriert seit: 16.10.2006

    Beiträge: 41,736

    Bodacious Cowboy
    D.h. Du kennst alle bisher von Dir bewerteten Tracks als 7 Inch?

    Oh je, fängst Du auch noch an? Kennst Du den Ausdruck „päpstlicher als der Papst“?

    --

    Ohne Musik ist alles Leben ein Irrtum.
    #7097325  | PERMALINK

    prodigal-son

    Registriert seit: 26.12.2002

    Beiträge: 10,610

    fincky87Die meisten dürften es nicht mal als 7″ geben, siehe Aguilera oder Spears.

    Deshalb haben die da auch nichts zu suchen. Zu päpstlich??

    --

    If you try acting sad, you'll only make me glad.  
    #7097327  | PERMALINK

    nail75

    Registriert seit: 16.10.2006

    Beiträge: 41,736

    Prodigal SonDeshalb haben die da auch nichts zu suchen. Zu päpstlich??

    9/10 auf der Ratzinger-Skala.

    --

    Ohne Musik ist alles Leben ein Irrtum.
    #7097329  | PERMALINK

    fincky87

    Registriert seit: 30.05.2008

    Beiträge: 6,718

    Prodigal SonDeshalb haben die da auch nichts zu suchen. Zu päpstlich??

    Wo du recht hast, hast du recht. Kann man ja dann eigentlich verschieben in den Tracks Bereich.

    --

    #7097331  | PERMALINK

    bodacious-cowboy

    Registriert seit: 18.01.2009

    Beiträge: 3,584

    nail75Oh je, fängst Du auch noch an? Kennst Du den Ausdruck „päpstlicher als der Papst“?

    Wie bitte? Wenn fincky87 auf Mikkos Posting antwortet mit „Da mach dir mal bei mir keine Sorge […]“, werde ich doch nochmal nachfragen dürfen, oder?

    --

    #7097333  | PERMALINK

    themagneticfield

    Registriert seit: 25.04.2003

    Beiträge: 31,192

    Ich möchte hier auf jeden Fall mal Mikko zustimmen, ich denke sowas sollte im Tracks-Bereich stattfinden und nicht im explizit mit 7″ gekennzeichneten Thread. Nichtsdestotrotz hab ich manchmal den Eindruck manche User ändern ihren Nickname, damit man nicht mehr nachvollziehen kann was sie früher zum Thema gesagt haben, sorry BC aber als SD wirktest du weniger engstirnig. Und nein sowas liegt nicht an neu gewonnener Vinylverliebtheit.

    --

    Was ich bräucht' wär ein zuhause, sowas ähnliches wie Glück. Es gibt für Beides einen Ort, "zurück". Was berührt, das bleibt!
    #7097335  | PERMALINK

    nail75

    Registriert seit: 16.10.2006

    Beiträge: 41,736

    Ich bin der Meinung, dass das lediglich das Forum unnötig fragmentieren würde, denn kaum jemand besitzt so viele Singles, dass sich seine Beteiligung dann noch lohnen würde. Die „Trackhörer“ besternen dann also die Singles von David Bowie anhand vom Compilations und diejenigen hier, die die Singles schon mal im Laden in der Hand gehabt haben oder möglicherweise sogar besitzen, besternen dann im Singles-Forum – natürlich nur dann, wenn sie den Nachweis erbingen, dass sie die Single auch wirklich kennen? Sorry, das ist mir des Wahnsinns zu viel.

    Deinen Äußerungen zu BC kann ich hingegen vorbehaltlos zustimmen.

    --

    Ohne Musik ist alles Leben ein Irrtum.
    #7097337  | PERMALINK

    alberto

    Registriert seit: 04.12.2007

    Beiträge: 1,556

    Ich sehe „Stars on Seven Inch“ als Hit-Bewertungs-Thread.

    Es gibt „Album-Künstler“ und „Singles-Künstler“. Insbesondere für letztere ist dieser Threadbereich ideal.

    --

    #7097339  | PERMALINK

    fincky87

    Registriert seit: 30.05.2008

    Beiträge: 6,718

    So hatte ich den Bereich auch aufgefasst. Scheinbar falsch.

    Ich zweifle einfach mal an, dass alle die im Take That Thread oder Britney Thread besternt haben auch nur ansatzweise diese Songs als Single im Haus haben.

    --

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 46)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.