Eure Lieblingszeilen

Ansicht von 14 Beiträgen - 811 bis 824 (von insgesamt 824)
  • Autor
    Beiträge
  • #2558937  | PERMALINK

    reino

    Registriert seit: 20.06.2008

    Beiträge: 5,095

    Den Straßenfeger mit Geselle plagt die Szenerie,
    doch ein Neger mit Gazelle zagt im Regen nie!

    Nu‘ ratet, von wem.

    --

    Noch mehr Comics für alle! Jetzt PDF herunterladen!
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #2558939  | PERMALINK

    pinch

    Registriert seit: 27.08.2005

    Beiträge: 17,938

    „Es liegen die Eier des Kolumbus zu Hunderttausenden herum, nur die Kolumbusse sind eben seltener zu treffen.“

    --

    #2558941  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Adolf Hitler. Serdar Somuncu ist großartig.

    --

    #2558943  | PERMALINK

    pinch

    Registriert seit: 27.08.2005

    Beiträge: 17,938

    Harry RagAdolf Hitler. Serdar Somuncu ist großartig.

    Nein, Helmut Qualtinger ist großartig!

    --

    #10559683  | PERMALINK

    chocolate-milk

    Registriert seit: 29.01.2006

    Beiträge: 14,380

    Oje, die besten Lyrics seit 2011, das ist ’ne Aufgabe, dann wollen wir mal ( Tracey Thorn – Face ):

    Saw your page, lovely new life
    Lots of likes, lovely new wife
    On my phone, you’re in my home
    I’m on my own, in monochrome
    I wanna put you behind me, I wanna put you to bed

    Wait, what was I thinking?
    Oh what have I said?
    Is that me or Freud talking?
    Or me on wine?
    I shouldn’t be clicking
    On your new Valentine
    I shouldn’t be lurking, but look here I am

    Giving into temptation, not giving a damn
    If I just keep refreshing, maybe you’ll disappear
    If I just make you jealous, then you’ll wish you were here
    Baby look at the time now, I should just go to bed
    It’s send or delete now, on all that I’ve said
    I’m closing your page now, are you looking at mine?

    Do you scroll through my photos
    Just to check that I’m fine?
    With a casual disinterest
    Or a trace of regret
    Or stabbed through your heart
    When you think how we met
    If I just knew for certain
    That you weren’t having fun
    I could bring down the curtain
    It would prove that I won …

    But your face is in my face
    And you’re all over the place
    I’m lost without a trace
    And your face is in my face
    I wish you’d vanish without a trace
    But your life is all over the place
    And your face is in my face
    Your face is in my face
    It’s in my face
    In my face
    In my face, oh

    --

    #10559687  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    „Du schreibst Texte über dein Leben, ich schreib‘ Texte über dein‘ Tod.“ (Ronald Mack Donald)

    --

    #10559697  | PERMALINK

    chocolate-milk

    Registriert seit: 29.01.2006

    Beiträge: 14,380

    Immer wenn man denkt es trifft einen nicht, dann…

    Hui! Aber trotzdem, das Zitat ist mehr schlecht als recht.

    --

    #10559701  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Und steht in überhaupt keinem Zusammenhang mit deinem Beitrag.

    --

    #10559711  | PERMALINK

    chocolate-milk

    Registriert seit: 29.01.2006

    Beiträge: 14,380

    Überlegen wie immer. Oft liegt es einfach nahe, dass der eine Post eine Reaktion auf den/oder einen vorhergegangenen Post ist. Zum Glück brauche ich das nicht, dieses den Anderen ständig zeigen zu müssen wie „doof“ sie sind. Schon schade.

    --

    #10559723  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Was ist eigentlich dein Problem? Ich hatte deinen geposteten Text noch gar nicht gelesen, als ich meine Lieblingszeile eintippte.

    --

    #10559725  | PERMALINK

    paul-p
    Ewige Blumenkraft!

    Registriert seit: 30.04.2018

    Beiträge: 477

    Ich hab geträumt, der Winter wär vorbei,
    du warst hier und wir war’n frei
    und die Morgensonne schien.
    Es gab keine Angst und nichts zu verlieren.
    Es war Friede bei den Menschen und unter den Tieren.

    Ich hab geträumt, der Krieg wär vorbei,
    du warst hier, und wir war’n frei
    und die Morgensonne schien.
    Alle Türen war’n offen, die Gefängnisse leer.
    Es gab keine Waffen und keine Kriege mehr.

    Gibt es ein Land auf der Erde,
    wo der Traum Wirklichkeit ist?
    Ich weiß es wirklich nicht.
    Ich weiß nur eins und da bin ich sicher,
    dieses Land ist es nicht. Dieses Land ist es nicht.

    Der Traum ist ein Traum, zu dieser Zeit,
    doch nicht mehr lange, mach dich bereit
    für den Kampf um’s Paradies!
    Wir haben nichts zu verlieren außer unserer Angst,
    es ist unsere Zukunft, unser Land.
    Gib mir deine Liebe, gib mir deine Hand.

     

    aus: Rio Reiser – Der Traum ist aus

     

    --

    Ich bin auch immer für die Abwechslung. Dat gepflegte Stumpfe neben dem übertrieben Komplizierten. (Peter Hein)
    #10559737  | PERMALINK

    chocolate-milk

    Registriert seit: 29.01.2006

    Beiträge: 14,380

    harry-ragWas ist eigentlich dein Problem? Ich hatte deinen geposteten Text noch gar nicht gelesen, als ich meine Lieblingszeile eintippte.

    Schon klar, weil du zeitgleich den selben Gedanken hattest wie ich und weil es auch bei dir einfach früher nicht passte, wo du doch gefühlt alle drei Sekunden deine intelligenten Lieblingszeilen im Song des Tages Thread postest? Die Wahrscheinlichkeit ist schon sehr gering…

    Es passt halt einfach zu perfekt in das Bild was ich von dir habe. Wie auch immer, mein Problem ist einfach, dass ich dir nicht abnehme, dass da kein Zusammenhang besteht. Warum passt denn das dann so gut? Gleich schreibst du noch, das es Geister gibt?

    Auch… ich halte deine Textzitate im Song des Tages Threads für daneben, nett provokant und lästig irgendwie. Passender wäre es doch hier gewesen, oder? Ach nein, hier lesen es ja so wenige. Hey, wie wir heute festgestellt haben, seit 2011 war hier nichts los…

    --

    #10559749  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Jetzt, da ich deinen Text gelesen habe, verstehe ich noch weniger, wie du meine Zeile auf deine Zeilen beziehen kannst. Dein Text stellt keinen Text über das Leben dar, sondern eine Phrasensammlung aus Schnulzen zum Thema „Zerbrochene Beziehungen“.
    Und ich würde es mir zweimal überlegen, etwas als „daneben“ zu bezeichnen, wenn meine Lieblingszeilen schaler Allerweltsscheiß aus der Einsteigerfibel für Songwriter sind.
    Aber schön, dass du dich auch mal ausgekotzt hast.

    --

    #10559757  | PERMALINK

    chocolate-milk

    Registriert seit: 29.01.2006

    Beiträge: 14,380

    harry-ragJetzt, da ich deinen Text gelesen habe, verstehe ich noch weniger, wie du meine Zeile auf deine Zeilen beziehen kannst. Dein Text stellt keinen Text über das Leben dar, sondern eine Phrasensammlung aus Schnulzen zum Thema „Zerbrochene Beziehungen“. Und ich würde es mir zweimal überlegen, etwas als „daneben“ zu bezeichnen, wenn meine Lieblingszeilen schaler Allerweltsscheiß aus der Einsteigerfibel für Songwriter sind. Aber schön, dass du dich auch mal ausgekotzt hast.

    Für mich bist du hier einfach der Größte! Nervtötendes Ego. Ja, manchmal muss auch ich mich auskotzen.

    --

Ansicht von 14 Beiträgen - 811 bis 824 (von insgesamt 824)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.