Ergebnisse zur Umfrage nach den 20 besten The Byrds-Tracks

Startseite Foren Fave Raves: Die definitiven Listen Die besten Tracks Ergebnisse zur Umfrage nach den 20 besten The Byrds-Tracks

Ansicht von 4 Beiträgen - 61 bis 64 (von insgesamt 64)
  • Autor
    Beiträge
  • #10952353  | PERMALINK

    mozza
    Captain Fantastic

    Registriert seit: 26.06.2006

    Beiträge: 73,539

    Glückwunsch zum Titel, krostpupe.

    Wobei Dissens-Meister bei Elton John zu werden eigentlich noch viel einfach von der Hand geht, wenn einem danach ist ;-)

    --

    young, hot, sophisticated bitches with an attitude
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #10952401  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    wahrHerzlichen Dank, pipe-bowl, für die klasse Auswertungen und für die Zeit, die du darin inverstiert hast! Die drei Erstplatzierten sind zwar genau die irgendwie erwarteten drei Songs, die es aus dem Byrds-Oevre ins Adult-Formatradio geschafft haben/hatten, aber trotzdem sind sie ja immer noch toll (Nummer 1) bis ok (Nummer 2 & 3). Wobei ich mir Turn! Turn! Turn! und Mr. Tambourine Man vor langer Zeit überhört habe und sie leider auch jetzt beim Wiederhören ihren Oldie-But-Goldie-Muff für mich immer noch nicht verloren haben. Weswegen sie bei mir auch nicht in die Liste gekommen sind. Überhaupt finde ich die ersten beiden folk-grundierten Alben noch etwas zu Beatmusik-betont, auf diesem Feld zu der Zeit gefallen mir die Beau Brummels besser. Trotzdem sind das gute Anfangsplatten, für mich aber sind die Byrds besonders mit Younger Than Yesterday und Notorious Byrd Brothers zu ganz anderen Höhen durchgestartet. Daher ist aus den Anfängen in meiner Liste nichts zu finden (war mir aber gar nicht bewusst, bis pipe-bowl es in der Auswertung erwähnte). Sweetheart Of The Rodeo hat bei mir mit nochmaligem Hören gewonnen, es sind exzellente Stücke darunter, aber auch einige, die für mich recht belanglos im Nashville-Zinnober dahinlaufen. Ist auch ein bisschen mein Gram Parsons-Problem (sorry, grievousangel). In die Sachen nach Notorious Byrd Brothers haben ich kurz reingehört, auch den Empfehlungen einiger User folgend (danke nochmal!), aber nichts gefunden, was dann noch in der Liste was anderes hätte verdrängen können. Es hat jedenfall Spaß gemacht. Nun also Santana. Bin dabei, habe aber Angst vor dem Spätwerk ab 1980.

    Nichts für ungut, mein Lieber! :bye:

    Da ich sämtliche Byrds-Alben regelmäßig auflege, hält sich bei mir der (Wieder-)Entdeckungswert natürlich in Grenzen, trotzdem hat es Spaß (und noch viel mehr Frust :) ) bereitet, für diese Umfrage mehrmals in mich zu gehen und auch zu sehen, was die anderen User so für Präferenzen haben. :-) In diesem Sinne auch von mir herzlichen Glückwunsch an Dr. Konsens zum Titel-Hattrick, bei mir ist es mittlerweile ja auch schon die zweite Top Ten-Platzierung!

    --

    #10952467  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Danke @pipe-bowl für die schnelle und ausführliche Auswertung! Der Spaß steht bei mir an erster Stelle, an persönlichen Platzierungen ist mein Interesse eher gering. Ein kleiner Bonus nebenbei.

    --

    #10952479  | PERMALINK

    pinball-wizard
    Lost In Music

    Registriert seit: 18.06.2014

    Beiträge: 27,849

    Danke für die rasche und umfangreiche Auswertung @pipe-bowl. Das hat richtig Spaß gemacht. Und nein, dieses Mal war ich faul und habe nicht mitgerechnet. Platz 1 bis 3 fand ich schon erwartungsgemäß auf dem Siegertreppchen, doch danach wurde es spannend, welche Tracks es in die Top 20 schaffen. Da sind einige Überraschungen dabei.

    Bei Santana muss ich passen(da habe ich nur die ersten drei Alben), bei den Talking Heads und den Doors bin ich dann wieder dabei.

    --

    Meine nächste Sendung auf Radio Stone FM: 13.12.22, 21:00 Uhr: My Mixtape #112 - Jazztracks 16       Schwache Menschen rächen, starke Menschen vergeben, intelligente Menschen ignorieren - Albert Einstein  
Ansicht von 4 Beiträgen - 61 bis 64 (von insgesamt 64)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.