Electric Light Orchestra (ELO) – Jeff Lynne

Startseite Foren Über Bands, Solokünstler und Genres Von Abba bis ZZ Top Electric Light Orchestra (ELO) – Jeff Lynne

Ansicht von 15 Beiträgen - 6,961 bis 6,975 (von insgesamt 7,002)
  • Autor
    Beiträge
  • #12179235  | PERMALINK

    livin-thing68

    Registriert seit: 15.09.2012

    Beiträge: 303

    Have Electric Light Orchestra been working on a new album? While representatives are keeping tight-lipped, reports have been circulating on the Internet. There have been strong rumors that the rock band is finally returning to the recording studio working on a what might be a back-to-roots album.

    According to a source, rumors of Electric Light Orchestra (Jeff Lynne, ed) working in recording studio are true, with as many as eight songs having been put to tape. It’s still in the early stages They got security on the doors to ensure no-one hears a whisper a source said.

    World Tour To Follow New Album?

    Electric Light Orchestra are rumoured to be planning a worldwide tour at the end of 2024.

    Freuen wir uns erstmal da drauf ! :good:

    zuletzt geändert von livin-thing68

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #12179587  | PERMALINK

    evident

    Registriert seit: 18.05.2005

    Beiträge: 263

    Auf Amazon Prime läuft gerade: Tom Petty – somewhere you feel free: the making of wildflowers
    https://www.amazon.de/gp/video/detail/B0CJY3VJGV/ref=atv_dp_share_cu_r

    Hin und wieder wird auch Bezug auf Jeff Lynne genommen. Im Gegensatz zu manchen Musikkritiker doch recht positiv.
    Ich selbst habe mir das Album damals gekauft und fand es recht langweilig, wobei Rick Rubin bestimmt gute Arbeit gemacht hat.

    --

    #12179641  | PERMALINK

    pelo_ponnes

    Registriert seit: 13.04.2004

    Beiträge: 2,799

    Was weitere Projekte nach dem One-Off- Konzert anbelangt, ist das durchaus denkbar, bloss diese Quelle Mediamass ist nicht vertrauenswürdig, da geht es um Mediensatire.

    Tom Petty und auch Rick Rubin haben immer grosse Stücke auf Jeff Lynne gehalten, das ist ja das Ironische, dass diese Aussagen so oft von der Musikpresse nicht beachtet wurden. Ich habe hier zufällig einen Ausdruck vom soundandvisionmag.com vom Januar 2013. Allein darin sagt Petty:

    Jeff Lynne is one of the great record producers, period. … He thought me quite a lot during the making of Full Moon Fever. He showed me lots of things I had never thought about before with chord patterns and melodies; he’s really a genius with melody. … Jeff taught me to get up there and sing on the mike completely dry. It brought out a certain sound that was kind of different for the time. Rick Rubin told me that when he heard Full Moon Fever, he quit putting effects on vocals.  …When you hear people discussing the Wilburys, you sometimes don’t even hear him being talked about, but there really wouldn’t be a Wilburys without him. He was essential to the group. He was the glue.

    zuletzt geändert von pelo_ponnes

    --

    #12179711  | PERMALINK

    cycleandale
    ALEoholic

    Registriert seit: 05.08.2010

    Beiträge: 10,342

    Ich glaube dass ist eine Ente….. also das mir den 8 Songs etc.

    --

    l'enfer c'est les autres...
    #12179811  | PERMALINK

    wenzel

    Registriert seit: 25.01.2008

    Beiträge: 5,691

    https://en.mediamass.net/people/jeff-lynne/highest-paid.html

    https://en.mediamass.net/people/jeff-lynne/sexiest-alive.html

    Wie kann man denn da auf die Idee kommen, dass es sich um eine unseriöse Seite handelt?

    --

    #12179817  | PERMALINK

    cycleandale
    ALEoholic

    Registriert seit: 05.08.2010

    Beiträge: 10,342

    wenzelhttps://en.mediamass.net/people/jeff-lynne/highest-paid.html https://en.mediamass.net/people/jeff-lynne/sexiest-alive.html Wie kann man denn da auf die Idee kommen, dass es sich um eine unseriöse Seite handelt?

    Fantastisch!!! Ich schmeiß mich weg…. B-)

    --

    l'enfer c'est les autres...
    #12179945  | PERMALINK

    radiozettl

    Registriert seit: 07.08.2013

    Beiträge: 13,585

    Kann KI auch bald Satire schreiben? Plausibilitäts-Checks weglassen ist bestimmt nicht so schwer für die KI, als die Checks zu machen.

    Außerdem: was bitteschön soll bei so einer „Band“ wie dieser hier denn ein „back-to-roots“ Album konkret sein? Die Formulierung ist doch eine reine Luftblase. Das nächste Album heißt bestimmt nicht „Electric Light Orchestra III“. Sowas hat schließlich schon McCartney gemacht ;-)

    --

    #12184937  | PERMALINK

    pelo_ponnes

    Registriert seit: 13.04.2004

    Beiträge: 2,799

    Song des Tages

    On My Mind von der Japan-Ausgabe der „Alone In The Universe“ stelle ich hier zum Anklicken ein, weil es heute anderswo bei Track by Track zur Sprache kam. Manche sagen, Jeff wollte es nicht wegen der Ähnlichkeit zu Lonesome Lullaby auf der Standard- Ausgabe, doch ich finde, wer gute Ohren hat, hört schon auch einen eigenständigen Song👍

    --

    #12184939  | PERMALINK

    cycleandale
    ALEoholic

    Registriert seit: 05.08.2010

    Beiträge: 10,342

    radiozettlKann KI auch bald Satire schreiben? Plausibilitäts-Checks weglassen ist bestimmt nicht so schwer für die KI, als die Checks zu machen. Außerdem: was bitteschön soll bei so einer „Band“ wie dieser hier denn ein „back-to-roots“ Album konkret sein? Die Formulierung ist doch eine reine Luftblase. Das nächste Album heißt bestimmt nicht „Electric Light Orchestra III“. Sowas hat schließlich schon McCartney gemacht

    Mit dem „band“ war ja klar dass der Beitrag Quark ist…

    --

    l'enfer c'est les autres...
    #12195043  | PERMALINK

    livin-thing68

    Registriert seit: 15.09.2012

    Beiträge: 303

     

    --

    #12195093  | PERMALINK

    cycleandale
    ALEoholic

    Registriert seit: 05.08.2010

    Beiträge: 10,342

    So großartig! Ich will noch mal live in Hamburg!

    --

    l'enfer c'est les autres...
    #12195095  | PERMALINK

    pelo_ponnes

    Registriert seit: 13.04.2004

    Beiträge: 2,799

    ELO 1986 Tour Dortmund

    Man merkt aber schon, dass Jeff länger pausiert hat. Ich würde mir natürlich wünschen, dass er nochmals nach Deutschland kommt, aber falls nicht, schaue ich mir halt einfach die alten Highlights an, wie Dortmund 86, das man in recht guter Qualität seit einiger Zeit zum grossen Teil bei youtube findet.

    Es wird ja immer so vom Niedergang von ELO 1986 geredet, aber ich finde, sowohl Heartbeat als auch dieses Konzert ( Stuttgart war nicht ganz so gut) zeigen eine Band in absoluter Spielfreude, die sich vor niemandem verstecken braucht. Damals setzte man sehr auf Tempo und klang überzeugend rockig, Lynne stimmlich noch in absoluter Topform und für seine Verhältnisse recht animiert. Den Text hat er damals schon öfters mal vergessen, stört aber überhaupt nicht. Von wegen, ELO konnten 1986 nicht mehr mitreissen. Hörts euch ( mal wieder) an…

    --

    #12195929  | PERMALINK

    livin-thing68

    Registriert seit: 15.09.2012

    Beiträge: 303

    Hier der komplette Auftritt aus San Diego am 12.11.2023

     

    --

    #12197995  | PERMALINK

    mike-lynne

    Registriert seit: 24.02.2007

    Beiträge: 65

    Es war zwar nur ein halbes Konzert und auch wieder die üblichen BestOfTitel, aber die Band ist wirklich toll besetzt und Jeff war nach der langen Pause richtig gut! Schöner Auftritt!!!

    An eine große Tour glaube ich nicht mehr. Der Zug ist wohl leider abgefahren.

    Möglicherweise nochmal ein Wembley- Abschiedsabend… da wäre ich dankbar und dabei.

    --

    #12199417  | PERMALINK

    cycleandale
    ALEoholic

    Registriert seit: 05.08.2010

    Beiträge: 10,342

    Ich glaube, wenn bis zum Frühjahr so gar nichts kommt war es das. Dann gibt es noch mal eine Best of und vielleicht irgendwann Long Wave 2. Vielleicht mal hier und da was für Charity.

    --

    l'enfer c'est les autres...
Ansicht von 15 Beiträgen - 6,961 bis 6,975 (von insgesamt 7,002)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.