eclipsed

Ansicht von 15 Beiträgen - 3,706 bis 3,720 (von insgesamt 3,724)
  • Autor
    Beiträge
  • #11836083  | PERMALINK

    wolfgang

    Registriert seit: 19.07.2007

    Beiträge: 18,586

    beatgenroll

    wolfgang Sommerloch Ausgabe ist da.

    Du meinst das abwertend? Von den Themen her würde ich es anders sehen.

    Nein, einfach nur eine Redewendung. Die Titelstory ist natürlich klasse, aber die Themen finde ich nicht so prickelnd mit gleich zwei Nachrufen und Grateful Dead, Tedeschi Trucks Band und die drei Jazz Akustik Gitarren Künstler interessieren mich nicht. Auch den Einkaufszettel mit The Fixx finde ich leidlich spannend, von denen reicht mir eine Best Of.

    --

    Savage bed foot-warmer of purest feline ancestry
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #11839215  | PERMALINK

    dengel

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 66,521

    wolfgangSommerloch Ausgabe ist da. Thema: 1972 – Der Gipfelsturm, wie Prog, Glam und Hardrock die Popwelt aufmischen. Yes Special: Close To The Edge Greateful Dead, Journey, Asia, Tedeschi Trucks Band, Alan White, Mariusz Duda, Arthur Brown, Tim Bowness, Vangelis, Di Meola/De Lucia/McLaughlin Einkaufszettel: The Fixx

    Zum Titelthema könnte man doch mal ein Sonderheft rausbringen. Gut, aber das meiste nur kurz angerissen. Und zwei Seiten „Close To The Edge“ sind für mich kein Special. Dieser Platte wurden in der Märzausgabe der „PROG“ 12 Seiten gewidmet.  Ansonsten für jeden Artikel höchstens 2 Seiten. Fast „Regenbogenpresse“.

    --

    #11839229  | PERMALINK

    wolfgang

    Registriert seit: 19.07.2007

    Beiträge: 18,586

    Close To The Edge ist schon so oft als Special in vielen Magazinen behandelt worden, jetzt ist es eben 50 Jahre und wieder eine Story. Die Stories werden uns noch bis zum Jahresende begleiten, Uriah Heep Demons And Wizards, Deep Purple Machine Head, Genesis Foxtrot, Jethro Tull Thick As A Brick, Stones Exile On Main Street, das wird alles noch kommen.

    --

    Savage bed foot-warmer of purest feline ancestry
    #11839283  | PERMALINK

    beatgenroll

    Registriert seit: 21.06.2016

    Beiträge: 32,880

    wolfgang   … Die Stories werden uns noch bis zum Jahresende begleiten, Uriah Heep Demons And Wizards, Deep Purple Machine Head, Genesis Foxtrot, Jethro Tull Thick As A Brick, Stones Exile On Main Street, das wird alles noch kommen.

    Wäre mir wirklich zuuu viel des „Guten“. Dann könnten sie gleich 1973 damit weiter machen.

    --

    Jokerman. Jetzt schon 68 Jahre Rock 'n' Roll
    #11839291  | PERMALINK

    wolfgang

    Registriert seit: 19.07.2007

    Beiträge: 18,586

    In der nächsten Ausgabe nach der Sommerpause kommem bereits Foxtrot und Demons And Wizards, na ja, wenigstens auf vertrautem Gebiet.

    --

    Savage bed foot-warmer of purest feline ancestry
    #11839301  | PERMALINK

    beatgenroll

    Registriert seit: 21.06.2016

    Beiträge: 32,880

    wolfgang   …, na ja, wenigstens auf vertrautem Gebiet.

    Hmmh, was meinst Du!?? Dass eclipsed das dafür richtige zuständige Medium ist?

    --

    Jokerman. Jetzt schon 68 Jahre Rock 'n' Roll
    #11839307  | PERMALINK

    wolfgang

    Registriert seit: 19.07.2007

    Beiträge: 18,586

    beatgenroll

    wolfgang …, na ja, wenigstens auf vertrautem Gebiet.

    Hmmh, was meinst Du!?? Dass eclipsed das dafür richtige zuständige Medium ist?

    Bei Genesis auf jeden Fall und bei Heep können sie auch nicht viel falsch machen.

    --

    Savage bed foot-warmer of purest feline ancestry
    #11846275  | PERMALINK

    mangels

    Registriert seit: 03.12.2009

    Beiträge: 5,507

    Das Foto auf Seite 44 der aktuellen Ausgabe (Titelthema 1972) soll Ozzy Osbourne zeigen.
    Alter, ich hätte jetzt gedacht, dass es sich dabei um Meat Loaf handelt. Passt zwar nicht zum Thema aber könnte ja auch ein redaktionelles Versehen sein.
    Wenns Ozzy ist, dann sehr „unglücklich“ fotografiert.
    Nee, ich denke doch es ist Meat Loaf.

    --

    #11846383  | PERMALINK

    dengel

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 66,521

    War mein erster Gedanke. Aber dann dachte ich mir vielleicht doch Ozzy, aufgeschwemmt durch Drogen und Alkohol?

    --

    #11846407  | PERMALINK

    onkel-tom

    Registriert seit: 23.02.2007

    Beiträge: 39,251

    Wenn man die Mund- und Kinnpartie abdeckt sieht „es“ m.E. ganz klar nach Ozzy aus.

    Das 72er Special fand ich wieder sehr gelungen auch wenn da (naturgemäß) wenig wirklich Neues rauskommt.

    --

    Gewinnen ist nicht alles, gewinnen ist das einzige.
    #11846415  | PERMALINK

    dengel

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 66,521

    onkel-tomWenn man die Mund- und Kinnpartie abdeckt sieht „es“ m.E. ganz klar nach Ozzy aus. Das 72er Special fand ich wieder sehr gelungen auch wenn da (naturgemäß) wenig wirklich Neues rauskommt.

    Wie ich schon weiter oben schrieb, zu kurz. Mal ein Sonderheft….

    --

    #11846499  | PERMALINK

    mangels

    Registriert seit: 03.12.2009

    Beiträge: 5,507

    dengel

    onkel-tomWenn man die Mund- und Kinnpartie abdeckt sieht „es“ m.E. ganz klar nach Ozzy aus. Das 72er Special fand ich wieder sehr gelungen auch wenn da (naturgemäß) wenig wirklich Neues rauskommt.

    Wie ich schon weiter oben schrieb, zu kurz. Mal ein Sonderheft….

    Zu 1.
    Aber wenn man sich Bilder von ML’s Bat out of Hell-Tour anschaut…würde auch, wenn nicht sogar eher passen. Ich bin da echt unsicher wer das nun wirklich ist.

    Zu 2.
    Ja, wäre ich auch für. Jahrgangssonderhefte.

    zuletzt geändert von mangels

    --

    #11846613  | PERMALINK

    punchline
    Nothing Specific

    Registriert seit: 15.12.2019

    Beiträge: 3,243

    Das müsste Ozzy sein, Meatloaf hatte nie so dicke Koteletten.

    --

    This signature is temporarily different.
    #11846633  | PERMALINK

    mangels

    Registriert seit: 03.12.2009

    Beiträge: 5,507

    punchlineDas müsste Ozzy sein, Meatloaf hatte nie so dicke Koteletten.

    Ich schicke das Foto zum FBI zwecks Gesichtserkennung.
    Obwohl…bei den Deppen kommt da höchstwahrscheinlich Bob Dylan raus.

    Okay, ich lass mich überzeugen, dass es Ozzy ist.

    --

    #11846639  | PERMALINK

    thesidewinder

    Registriert seit: 17.03.2019

    Beiträge: 7,868

    Bei ein paar Bildern in dem Heft ist auch so einiges schief gegangen: siehe Inhaltsverzeichnis (Tedeschi Trucks Band, Arthur Brown) oder das große Bild von Ozzy auf Seite 8.

    --

Ansicht von 15 Beiträgen - 3,706 bis 3,720 (von insgesamt 3,724)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.