Dr. John

Ansicht von 15 Beiträgen - 76 bis 90 (von insgesamt 98)
  • Autor
    Beiträge
  • #1049095  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    aquoiboniste

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 46,228

    gypsy tail windGris-Gris ****
    Babylon ***
    Remedies ****1/2
    Gumbo *****
    City Lights ****
    Goin‘ Back to New Orleans ****

    und:

    In the Right Place ****
    Duke Elegante ****

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #92: Blue Note@80: der Tenorsaxophonist Ike Quebec (1918–1963) – 29.10., 22:00 | Slow Drive to South Africa, #5: tba | No Problem Saloon, #12: tba | Konzertkritiken und mehr: ubu's notizen
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #1049097  | PERMALINK

    redbeansandrice

    Registriert seit: 14.08.2009

    Beiträge: 6,659

    :-) bin gespannt, was du zu Sun Moon and Herbs sagst – das einzige, was ich bisher kenne (wegen Ray Draper natürlich…), gestern nochmal gehört, find ich ziemlich super…

    --

    .
    #1049099  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    aquoiboniste

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 46,228

    redbeansandrice :-) bin gespannt, was du zu Sun Moon and Herbs sagst – das einzige, was ich bisher kenne (wegen Ray Draper natürlich…), gestern nochmal gehört, find ich ziemlich super…

    Hab ich erst einmal gehört gestern… bekommt wohl **** aber ich muss es nochmal hören!

    Hör dir mal „Gumbo“ an! Das ist lächerlich gut! Macht mir unglaublichen Spass, schon der Opener „Iko Iko“ ist unglaublich toll!

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #92: Blue Note@80: der Tenorsaxophonist Ike Quebec (1918–1963) – 29.10., 22:00 | Slow Drive to South Africa, #5: tba | No Problem Saloon, #12: tba | Konzertkritiken und mehr: ubu's notizen
    #1049101  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    aquoiboniste

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 46,228

    gypsy tail windHab ich erst einmal gehört gestern… bekommt wohl **** aber ich muss es nochmal hören!

    Hör dir mal „Gumbo“ an! Das ist lächerlich gut! Macht mir unglaublichen Spass, schon der Opener „Iko Iko“ ist unglaublich toll!

    Ja, ich glaub **** passt für „Sun Moon & Herbs“, mit Tendenz zu ****1/2.
    Ganz gutes Album! Aber „Gumbo“ stellt für mich bisher alles von Dr. John gehörte in den Schatten!

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #92: Blue Note@80: der Tenorsaxophonist Ike Quebec (1918–1963) – 29.10., 22:00 | Slow Drive to South Africa, #5: tba | No Problem Saloon, #12: tba | Konzertkritiken und mehr: ubu's notizen
    #1049103  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    aquoiboniste

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 46,228

    Auch wenn „Gumbo“ mein liebstes Album bleibt, „The Sun Moon & Herbs“ wird dauerngehört auf dem ipod derzeit und ist auf Kurs zu *****!

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #92: Blue Note@80: der Tenorsaxophonist Ike Quebec (1918–1963) – 29.10., 22:00 | Slow Drive to South Africa, #5: tba | No Problem Saloon, #12: tba | Konzertkritiken und mehr: ubu's notizen
    #1049105  | PERMALINK

    itasca64

    Registriert seit: 07.07.2007

    Beiträge: 2,636

    gypsy tail windHab gestern das „Original Album Series“ 5CD Set von Dr. John gekauft …

    Ich habe diese Box auch gesehen, wie ist die denn klanglich und von der Ausstattung her so? Gibt es Booklets?

    --

    .
    #1049107  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    aquoiboniste

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 46,228

    itasca64Ich habe diese Box auch gesehen, wie ist die denn klanglich und von der Ausstattung her so? Gibt es Booklets?

    Nein, gar nichts – nur dünne Karton-Sleeves. Teilweise sind da knapp entzifferbare Angaben zu den Musikern etc, meist aber so ziemlich gar nichts. Das ist schade, aber ich hab das Teil für ca. 9€ gekauft, da beklag ich mich nicht. :-)

    Klanglich ist mir nichts aufgefallen, was ich zu bemängeln hätte – hab nur „Gumbo“ in der Rhino/Atco-CD-Version mit Booklet etc, denke das sind wohl dieselben Remasterings, aber hab nie verglichen.

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #92: Blue Note@80: der Tenorsaxophonist Ike Quebec (1918–1963) – 29.10., 22:00 | Slow Drive to South Africa, #5: tba | No Problem Saloon, #12: tba | Konzertkritiken und mehr: ubu's notizen
    #1049109  | PERMALINK

    dougsahm
    Moderator

    Registriert seit: 26.08.2002

    Beiträge: 17,793

    Habe mich gerade spontan entschieden: Werde mal ein Dr. John Special für StoneFM zusammenstellen. Man muss nicht immer warten bis man RIP schreiben muss.

    --

    #1049111  | PERMALINK

    joliet-jake
    7474505B

    Registriert seit: 06.03.2005

    Beiträge: 27,578

    dougsahmHabe mich gerade spontan entschieden: Werde mal ein Dr. John Special für StoneFM zusammenstellen. Man muss nicht immer warten bis man RIP schreiben muss.

    Perfekter Ansatz.

    --

    Radio StoneFM | The fact that there's a highway to hell and only a stairway to heaven says a lot about anticipated traffic numbers.
    #1049113  | PERMALINK

    itasca64

    Registriert seit: 07.07.2007

    Beiträge: 2,636

    gypsy tail windNein, gar nichts – nur dünne Karton-Sleeves. Teilweise sind da knapp entzifferbare Angaben zu den Musikern etc, meist aber so ziemlich gar nichts. Das ist schade, aber ich hab das Teil für ca. 9€ gekauft, da beklag ich mich nicht. :-)

    Klanglich ist mir nichts aufgefallen, was ich zu bemängeln hätte – hab nur „Gumbo“ in der Rhino/Atco-CD-Version mit Booklet etc, denke das sind wohl dieselben Remasterings, aber hab nie verglichen.

    Danke Dir!

    --

    .
    #1049115  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    aquoiboniste

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 46,228

    Gris-Gris ****
    Babylon ***
    Remedies ****1/2
    The Sun Moon & Herbs ***** (1)
    Gumbo ***** (2)
    In the Right Place ****
    City Lights ****
    Goin‘ Back to New Orleans ****
    Duke Elegante ****

    The Sun Moon & Herbs hab ich der Zwischenzeit bestimmt drei oder vier Dutzend mal gehört und es ist mittlerweile mein allerliebstes Album von Dr. John! Heute morgen hab ich wieder mal „Gumbo“ angehört, und ich kann noch immer nachvollziehen, weswegen es mich dermassen umgehauen hat, als ich es letztes Jahr im Rahmen meiner ganz privaten Rock-Weiterbildung zum ersten Mal gehört hatte… aber der Sound der grossen Band auf „The Sun Moon & Herbs“ ist einfach verdammt gut gemacht, und das hat alles so viel Ecken und Kanten!

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #92: Blue Note@80: der Tenorsaxophonist Ike Quebec (1918–1963) – 29.10., 22:00 | Slow Drive to South Africa, #5: tba | No Problem Saloon, #12: tba | Konzertkritiken und mehr: ubu's notizen
    #1049117  | PERMALINK

    redbeansandrice

    Registriert seit: 14.08.2009

    Beiträge: 6,659

    :liebe: :party: :laola0: :lala: :dance:

    (das eine Album, das mich wirklich überzeugt, ich find die schon alle immer ganz nett, während sie laufen… aber Sun Moon and Herbs bleibt als einziges wirklich hängen… aber ich bin natürlich biased)

    --

    .
    #1049119  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    aquoiboniste

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 46,228

    Hast Du eigentlich „City Lights“ mal angehört? Ich glaub dort gibt’s das eine oder andere Solo von David Sanborn, wenn ich mich recht erinnere… (im Second Hand Laden, wo ich heute Woody Allen und Sheryl Crow gekauft habe, steht auch dessen neuste CD rum, mit Joey DeFrancesco und irgendeinem dieser „grossen“ Fusion-Drummer… Lenny White? Dennis Chambers?)

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #92: Blue Note@80: der Tenorsaxophonist Ike Quebec (1918–1963) – 29.10., 22:00 | Slow Drive to South Africa, #5: tba | No Problem Saloon, #12: tba | Konzertkritiken und mehr: ubu's notizen
    #1049121  | PERMALINK

    redbeansandrice

    Registriert seit: 14.08.2009

    Beiträge: 6,659

    gypsy tail windHast Du eigentlich „City Lights“ mal angehört? Ich glaub dort gibt’s das eine oder andere Solo von David Sanborn, wenn ich mich recht erinnere… (im Second Hand Laden, wo ich heute Woody Allen und Sheryl Crow gekauft habe, steht auch dessen neuste CD rum, mit Joey DeFrancesco und irgendeinem dieser „grossen“ Fusion-Drummer… Lenny White? Dennis Chambers?)

    ne, hab nur die frühen gehört bisher, ist notiert… Steve Gadd (was nochmal ganz erheblich uncooler ist als Lenny White oder Dennis Chambers…), werds mir die Tage mal anhören ( im Moment bin ich aber zum ersten Mal in Tagen so richtig zufrieden mit dem was ich höre – keine Experimente )

    --

    .
    #1049123  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    aquoiboniste

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 46,228

    Dr. John in Marian McPartlands „Piano Jazz“ von 1989

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #92: Blue Note@80: der Tenorsaxophonist Ike Quebec (1918–1963) – 29.10., 22:00 | Slow Drive to South Africa, #5: tba | No Problem Saloon, #12: tba | Konzertkritiken und mehr: ubu's notizen
Ansicht von 15 Beiträgen - 76 bis 90 (von insgesamt 98)

Schlagwörter: 

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.