Die größte Fassbinder-Schauspielerin

Startseite Foren Kulturgut Für Cineasten: die Filme-Diskussion Die größte Fassbinder-Schauspielerin

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 15)
  • Autor
    Beiträge
  • #14309  | PERMALINK

    fifteenjugglers
    war mit Benno Fürmann in Afghanistan

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 11,484

    Welche Fassbinder-Schauspielerin ist für Euch die größte?

    Meine Stimme geht an Hanna Schygulla.

    --

    "Don't reach out for me," she said "Can't you see I'm drownin' too?"
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #3656405  | PERMALINK

    sellerie

    Registriert seit: 10.03.2005

    Beiträge: 878

    Meine geht auch an Hanna Schygulla.

    --

    It's all wrong, it's all right
    #3656407  | PERMALINK

    fifteenjugglers
    war mit Benno Fürmann in Afghanistan

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 11,484

    sellerieMeine geht auch an Hanna Schygulla.

    Den Klick vergessen?

    --

    "Don't reach out for me," she said "Can't you see I'm drownin' too?"
    #3656409  | PERMALINK

    derbuschmann

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 3,195

    Ich kenne gar nicht alle:

    Elga Sorbas Lilith Ungerer

    da müsste ich erst nach Bildern googeln.

    --

    Die meiste Zeit geht dadurch verloren, dass man nicht zu Ende denkt. Alfred Herrhausen (1930-89)
    #3656411  | PERMALINK

    sellerie

    Registriert seit: 10.03.2005

    Beiträge: 878

    FifteenJugglersDen Klick vergessen?

    wurde nachgeholt

    --

    It's all wrong, it's all right
    #3656413  | PERMALINK

    zappa1
    Yellow Shark

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 87,060

    derBuschmannIch kenne gar nicht alle:

    Lilith Ungerer

    Lilith Ungerer war z.B. die Ehefrau in Warum läuft Herr R. Amok.

    --

    „Toleranz sollte eigentlich nur eine vorübergehende Gesinnung sein: Sie muss zur Anerkennung führen. Dulden heißt beleidigen.“ (Goethe) "Allerhand Durcheinand #100, 04.06.2024, 22:00 Uhr https://www.radiostonefm.de/naechste-sendungen/8993-240606-allerhand-durcheinand-102  
    #3656415  | PERMALINK

    derbuschmann

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 3,195

    Zappa1Lilith Ungerer war z.B. die Ehefrau in Warum läuft Herr R. Amok.

    Habe inzwischen auch im Netz geguckt. Danke Franz.
    Muss aber noch überlegen.

    --

    Die meiste Zeit geht dadurch verloren, dass man nicht zu Ende denkt. Alfred Herrhausen (1930-89)
    #3656417  | PERMALINK

    zappa1
    Yellow Shark

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 87,060

    Auch wenn die Schygulla natürlich in allen Rollen ganz groß war, (insbesondere Katzelmacher) hat mich am meisten eigentlich immer Irm Hermann fasziniert. Deshalb meine Stimme an sie.

    Irm Hermann, vor Brigitta Mira und Hanna Schygulla.

    --

    „Toleranz sollte eigentlich nur eine vorübergehende Gesinnung sein: Sie muss zur Anerkennung führen. Dulden heißt beleidigen.“ (Goethe) "Allerhand Durcheinand #100, 04.06.2024, 22:00 Uhr https://www.radiostonefm.de/naechste-sendungen/8993-240606-allerhand-durcheinand-102  
    #3656419  | PERMALINK

    lucy-jordan
    Metalmama

    Registriert seit: 26.11.2004

    Beiträge: 34,503

    Für mich auch – Hanna Schygulla! In allen Rollen gross, und ihre Rollen waren sehr vielfältig. An zweiter Stelle Brigitte Mira.

    --

    Say yes, at least say hello.
    #3656421  | PERMALINK

    sido

    Registriert seit: 22.03.2005

    Beiträge: 1,678

    1. Margit Carstensen
    2. Irm Hermann
    3. Brigitte Mira

    --

    ich verhandle nicht mit psychopathen[/b]
    #3656423  | PERMALINK

    fifteenjugglers
    war mit Benno Fürmann in Afghanistan

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 11,484

    Schade, daß keiner für Doris Mattes gestimmt hat. Die ist mir auch sehr deutlich im Gedächtnis haften geblieben. Am deutlichsten natürlich in „Katzelmacher“, aber auch in ihren übrigen (meist kleineren) Rollen.

    --

    "Don't reach out for me," she said "Can't you see I'm drownin' too?"
    #3656425  | PERMALINK

    lucy-jordan
    Metalmama

    Registriert seit: 26.11.2004

    Beiträge: 34,503

    @fifteenjugglers
    Vielleicht, ähhh – weil sie Eva heisst und sie somit keiner zuordnen konnte?

    --

    Say yes, at least say hello.
    #3656427  | PERMALINK

    mistadobalina

    Registriert seit: 29.08.2004

    Beiträge: 20,828

    Zappa1Auch wenn die Schygulla natürlich in allen Rollen ganz groß war, (insbesondere Katzelmacher) hat mich am meisten eigentlich immer Irm Hermann fasziniert. Deshalb meine Stimme an sie.

    Irm Hermann, vor Brigitta Mira und Hanna Schygulla.

    Das ist ja lustig, Franz, genauso sieht meine Reihenfolge auch aus. :)

    --

    When I hear music, I fear no danger. I am invulnerable. I see no foe. I am related to the earliest time, and to the latest. Henry David Thoreau, Journals (1857)
    #3656429  | PERMALINK

    zappa1
    Yellow Shark

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 87,060

    MistadobalinaDas ist ja lustig, Franz, genauso sieht meine Reihenfolge auch aus. :)

    Ja, ich find Irm Hermann sehr faszinierend. Hat ne unheimliche Ausstrahlung die Frau.
    Besonders beeindruck hat sie mich neulich wieder in „Die bitteren Tränen der Petra von Kant“. Auch wenn sie den ganzen Film fast nichts sagt, aber alein ihre Blicke, das Beobachten des ganzen Geshehens, das alles, unheimlich toll gespielt. Mag die sehr.

    @lucy: du hast mich jetzt fast bisschen verwirrt. Aber es gibt schon beide. Sowohl die Doris, als auch die Eva. Beide hatten bei Fassbinder gespielt.

    --

    „Toleranz sollte eigentlich nur eine vorübergehende Gesinnung sein: Sie muss zur Anerkennung führen. Dulden heißt beleidigen.“ (Goethe) "Allerhand Durcheinand #100, 04.06.2024, 22:00 Uhr https://www.radiostonefm.de/naechste-sendungen/8993-240606-allerhand-durcheinand-102  
    #3656431  | PERMALINK

    sido

    Registriert seit: 22.03.2005

    Beiträge: 1,678

    ich dachte ja erst, doris und eva seien mutter und tochter. hab mich aber inzwischen eines besseren belehren lassen.

    die tollste leistung in der karriere von eva mattes ist übrigens meiner ansicht nach, das sie den kleinen timmy in der schwarzweiss-serie „lassie“ synchronisiert hat! hab ich damals im kindergarten-/grundschulalter gar net mitbekommen das das ´ne mädchenstimme ist. :o

    ziemlich toll fand ich die eva aber auch als fassbinder himself:

    --

    ich verhandle nicht mit psychopathen[/b]
Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 15)

Schlagwörter: 

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.