Die 10 besten Alben der 90er Jahre

Startseite Foren Die Tonträger: Aktuell und Antiquariat Das Dekaden-Forum Nineties Die 10 besten Alben der 90er Jahre

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 666)
  • Autor
    Beiträge
  • #897  | PERMALINK

    dr-music

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 70,286


    1. Ten – Pearl Jam
    2. Californication – Red Hot Chili Peppers
    3. Nevermind – Nirvana
    4. Automatic for the people – R.E.M.
    5. New west motel
    6. (What´s the story) Morning glory – Oasis
    7. Opium fürs Volk – Die Toten Hosen
    8. Garbage – Garbage
    9. Use your illusion I + II – Guns N´ Roses
    10.Blood sugar sex magic – Red Hot Chili Peppers

    :) :band: :twisted:

    --

    Jetzt schon 62 Jahre Rock 'n' Roll
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #408667  | PERMALINK

    hansfuchs

    Registriert seit: 09.07.2002

    Beiträge: 2,306

    ohne Reihenfolge:

    Bob Dylan: Time out of Mind
    Tom Waits: Mule Variations
    Beck: Mutations
    Lambchop: What another man spills
    Neil Young: ragged Glory
    Nirvana: Nevermind
    Randy Newman: Bad Love
    Tocotronic: Wir kommen um uns zu beschweren
    Weezer: Pinkerton
    Brian Wilson and Van Dyke Parks: Orange Crate Art

    --

    #408669  | PERMALINK

    mortimer

    Registriert seit: 11.07.2002

    Beiträge: 387

    Meine Top10 der 90er Jahre!

    1. „Automatic for the People“ – R.E.M.
    2. „Tindersticks“ – Tindersticks
    3. „Bonemaschine“ – Tom Waits
    4. „The Boatman´s Call“ – Nick Cave
    5. „Trompe Le Monde“ – The Pixies
    6. „Shake your Moneymaker“ – Black Crows
    7. „Carlifornication“ – Red Hot Chilie Peppers
    8. „New West Motel“ – Walkabouts
    9. „Vs“ – Pearl Jam
    10.„Nevermind“ – Nirvana

    außer Konkurrenz:„Weld“ – Neil Young

    --

    #408671  | PERMALINK

    dagobert

    Registriert seit: 09.07.2002

    Beiträge: 8,566

    zack!

    ok, die nervermind… ich glaube, darüber lässt sich nicht streiten.. ;-)

    DIE „rage against the machine“

    peppers „bssm“

    pearl jam „ten“

    snoop doggy dogg „doggystyle“ YIIIEAH

    „mother tongue“

    massive attack „blue lines“

    „sublime“

    björk „debut“

    „judgment night“ ost

    natürlich keine beliebtheits-skala! :)

    --

    #408673  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Hier kommt meine Top Ten der 90er (Reihenfolge beliebig):
    1. Beck – Odelay
    2. Rage against the machine – Rage against the machine
    3. Nirvana – Nevermind
    4. REM – Automatic for the people
    5. Pearl Jam – Vs.
    6. The Black Crowes – The southern harmony and musical companion
    7. Air – Moon safari
    8. Elliott Smith – Either/or
    9. Lucinda Williams – Car wheels on a gravel road
    10. Red Hot Chili Peppers – Blood sugar sex magik

    --

    #408675  | PERMALINK

    fred-schluckebier

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 2,722

    1. Nirvana: Nevermind
    2. RHCP: BSSM
    3. Smashing Pumpkins: Siamese Dream
    ab jetzt ohne Reihenfolge:
    Portishead: Dummy
    U2: Achtung Baby
    Björk: Post
    Oasis: Morning Glory
    Pearl Jam: Ten oder Vitalogy (kann mich da nie entscheiden!)
    The Eels: Beautiful Freak
    Jeff Buckley: Grace
    :sauf:

    --

    Shot a man in Reno just to watch him die...
    #408677  | PERMALINK

    mr-soul

    Registriert seit: 16.07.2002

    Beiträge: 6,408

    Meine TOP 10 Alben der 90er (UPDATE):

    01. The Black Crowes – amorica.
    02. Sophia – The Infinite Circle
    03. Wiskeytown – Strangers Almanac
    04. Bonnie „Prince“ Billy – I See A Darkness
    05. Smog – Red Apple Falls
    06. Bob Dylan – Time Out Of Mind
    07. Songs: Ohia – Axxess & Ace
    08. Elliott Smith – XO
    09. Simon Joyner – Songs For The New Year
    10. Mark Hollis – s/t

    11. Wilco – Summerteeth
    12. The Black Crowes – The Southern Harmony & Musical Companion
    13. Sophia – Fixed Water
    14. Whiskeytown – Faithless Street
    15. Palace Brothers – There Is No-One What Will Take Care Of You
    16. Smog – The Doctor Came At Dawn
    17. The Jayhaws – Hollywood Town Hall
    18. Simon Joyner – Yesterday, Tomorrow And In Between
    19. Oasis – (What’s The Story) Morning Glory
    20. Wilco – Being There

    --

    "i tell all my friends that i'm bound for heaven, and if it ain't so you can't blame me for living" Thank You, Jason!
    #408679  | PERMALINK

    dagobert

    Registriert seit: 09.07.2002

    Beiträge: 8,566

    @ rollo

    hier treibst du dich also rum, du schlingel! ich kenne da einige cops, die sich freuen würden dich zu sehen! …allerdings dürften die jetzt auf rente sein, wenn sie sich nicht totgesoffen haben.

    rollo tomasi = die inkarnation des bösen, mit einigen netten alben in den top-ten

    --

    #408681  | PERMALINK

    dock

    Registriert seit: 09.07.2002

    Beiträge: 4,485

    Bob Dylan Time out of Mind
    Bob Dylan World gone wrong
    Bob Dylan God As i been to you
    Nirvana Nevermind
    Nirvana In Utero
    Rio Reiser Himmel und Hölle
    Tom Waits Bone Machine
    Scott Walker Tilt
    Ryan Adams Heartbreaker
    Johnny Cash American Recordings

    --

    #408683  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    ohne Reihenfolge:

    Bob Dylan – Time Out Of Mind
    Depeche Mode – Ultra
    Go-Betweens – Before Hollywood
    Johnny Cash – American I
    Lloyd Cole – Don’t Get Weird On Me Baby
    Manic Street Prachers – Everything Must Go
    Massive Attack – Blue Lines
    Nick Cave – The Boatman’s Call
    Stephen Duffy – I Love My Friends
    Tom Petty – Wildflowers

    --

    #408685  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    ohne Reihenfolge:

    Go-Betweens – Before Hollywood

    hui…ein kleiner zeitsprung??
    Das album ist von 1983!!
    :roll:

    --

    #408687  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    uups, peinlich…. kam mir ja auch schon fast komisch vor… :aahhhhh:
    war auch nur ein Test um rauszufinden, ob ihr aufpasst, fein gemacht…

    ersetze das dann spontan durch:

    Rialto – Rialto

    --

    #408689  | PERMALINK

    die-maus

    Registriert seit: 13.07.2002

    Beiträge: 31

    guru – jazzmatazz volume 1
    les negresses vertes – mlah
    lisa ekdahl – back to earth
    manu chao – clandestino
    massive attack – protection
    pearl jam – yield
    pj harvey – to bring you my love & the b-sides
    portishead – dummy
    r.e.m. – automatic for the people
    thievery corporation – sounds from the thievery hi-fi

    :geist:

    --

    #408691  | PERMALINK

    j-w
    Moderator
    maximum rhythm & blues

    Registriert seit: 09.07.2002

    Beiträge: 39,616

    Ohne Reihenfolge:
    U2 „Achtung Baby“
    R.E.M. „Automatic for the people“
    Paul Weller „Paul Weller“
    The Black Crowes „The Southern Harmony …“
    Tom Waits „Bone machine“
    Oasis „Morning Glory“
    Keith Caputo „Died laughing“
    Nirvana „Nevermind“
    Pearl Jam „Ten“
    Aimee Mann „Bachelor #2“

    oh Mist jetzt habe ich Becks „Odelay“ vergessen…
    und Radioheads „OK Computer“ oder doch „The Bends“ oder … :roll:

    --

    Staring at a grey sky, try to paint it blue - Teenage Blue
    #408693  | PERMALINK

    zino

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 72

    Heute mal in dieser Auswahl und Reihenfolge…bis auf die Top 2 sieht das (und alle anderen Listen) bei mir fast täglich immer ein wenig anders aus.

    01 Guns N‘ Roses – Use Your Illusion I & II
    02 U2 – Achtung Baby
    03 Live – Throwing Copper
    04 Michael Brook – Cobalt Blue
    05 Portishead – Dummy
    06 Hooverphonic – A New Stereophonic Sound Spectacular
    07 Garbage – Garbage
    08 Oasis – Morning Glory
    09 Massive Attack – Mezzanine
    10 R.E.M. – Automatic For The People

    Radiohead und die Smashing Pumpkins werden sich mir in diesem Leben wohl nicht mehr erschließen…und Nirvana, RHCP, Pearl Jam und Soundgarden kann ich im Moment nicht mehr hören. Kann gut sein, dass ich sie morgen wieder mit dazu nehmen und andere rauslassen würde. Ist ja eh alles Blödsinn. Aber es macht einfach zu viel Spaß…

    :D

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 666)

Schlagwörter: , ,

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.