Die 10 besten Alben der 90er Jahre

Startseite Foren Die Tonträger: Aktuell und Antiquariat Das Dekaden-Forum Nineties Die 10 besten Alben der 90er Jahre

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 666)
  • Autor
    Beiträge
  • #408695  | PERMALINK

    thecopywriter

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 222

    1. Definitely Maybe, Oasis
    2. (What’s The Story) Morning Glory?, Oasis
    3. Nevermind, Nirvana
    4. Eine von Tom Waits, aber welche? Black Rider?!?
    5. OK Computer, Radiohead
    .
    .
    .
    ?

    Ich mag Besten-Listen nicht wirklich.

    --

    Er hatte sich stets bemüht
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #408697  | PERMALINK

    lebowski

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 77

    guru – jazzmatazz volume 1
    les negresses vertes – mlah
    lisa ekdahl – back to earth
    manu chao – clandestino
    massive attack – protection
    pearl jam – yield
    pj harvey – to bring you my love & the b-sides
    portishead – dummy
    r.e.m. – automatic for the people
    thievery corporation – sounds from the thievery hi-fi

    :geist:

    hier kommt die maus! juchuu, ein extralob nicht nur für die diebes-vereinigung und den guten manu, sondern vor allem für LISA EKDAHL. das die noch jemand kennt hier, echt klasse! ich bekam vor ein paar monaten von einem freund die „lisa ekdahl sings salvadore poe“, und selten war ich so verzückt über ein geschenk. kenne noch keine andere ihrer bossanova-jazz-sachen, werde mir aber wenn finanziell mal wieder möglich auf jeden fall die „back to earth“ anhören. :ANgel:_alien:

    --

    ...i just dropped in to see what condition my condition was in
    #408699  | PERMALINK

    die-maus

    Registriert seit: 13.07.2002

    Beiträge: 31

    hier kommt die maus! juchuu, ein extralob nicht nur für die diebes-vereinigung und den guten manu, sondern vor allem für LISA EKDAHL. das die noch jemand kennt hier, echt klasse! ich bekam vor ein paar monaten von einem freund die „lisa ekdahl sings salvadore poe“, und selten war ich so verzückt über ein geschenk. kenne noch keine andere ihrer bossanova-jazz-sachen, werde mir aber wenn finanziell mal wieder möglich auf jeden fall die „back to earth“ anhören. :ANgel:_alien:

    nenns doch nicht so krass, man könnte auch sagen eine anhäufung des guten geschmacks ich kann da nichts dran ändern, könnte höchstens noch einiges hinzufügen

    --

    #408701  | PERMALINK

    jan_jan
    Hier kommt die Kälte

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 5,876

    Was habt ihr alle mit Pearl Jam?

    --

    The fourth mug of coffee will totally be the one that works, right (Warren Ellis)
    #408703  | PERMALINK

    highwayblues

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 18

    1.No code – Pearl Jam
    2.Vitalogy – Pearl Jam
    3.Ok Computer – Radiohead
    4.Superunknown – Soundgarden
    5.Ragged glory – Neil Young&Crazy horse
    6.Unplugged in New York – Nirvana
    7.Time out of mind – Bob Dylan
    8.13 – Blur
    9.Mellon Collie and the infinitive sadness – Smashing Pumpkins
    10.Nevermind – Nirvana/ Definetly maybe – Oasis

    --

    Corporate magazines still suck...
    #408705  | PERMALINK

    depeche-fn

    Registriert seit: 19.07.2002

    Beiträge: 1,247

    Sooo, jetzt die richtige Liste: *gg*

    1. Depeche Mode – Songs of faith and devotion
    2. Depeche Mode – Violator
    3. Depeche Mode – Ultra
    4. REM – Automatic for the people
    5. U2 – Achtung Baby
    6. Nirvana – Nevermind
    7. Paradise Lost – Host
    8. Nine inch nails – the fragile
    9. De/vision – Monosex
    10. Lenny Kravitz – 5

    enjoy the net
    florian

    --

    German people travel everywhere!
    #408707  | PERMALINK

    geordie

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 98

    1.Oasis-Morning Glory
    2.Oasis-Definitely Maybe
    3.Pulp- A different Class
    4.Travis- The Man Who
    5. Manu Chao- Clandestino
    7.RHCP- Californication
    8.Nirvana-Nevermind
    9.Guns ’n Roses – Use your Illusion I
    10. Semisonic – Feeling strangely Fine

    --

    To say it with the Words of the holy Virgin Mary: Come again!
    #408709  | PERMALINK

    geordie

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 98

    Oh, da hab‘ ich glatt eine vergessen…
    6.Manic Street Preachers – This is my Truth tell me yours

    *michgleichselbstbestraf* :-x

    --

    To say it with the Words of the holy Virgin Mary: Come again!
    #408711  | PERMALINK

    stokelyx

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 223

    so far, meine Top-Ten Liste:

    1.Sonic Youth – Dirty
    2.Placebo – Without you I’m nothing
    3.Nirvana – Nevermind
    4.Silverchair – Neon Ballroom
    5.Nada Surf – The Proximity Effect (oder High/Low; keine Entscheidung möglich :roll: )
    6.REM – Automatic for the People
    7.AIR – Moon Safari
    8.Tocotronic – Wir kommen um uns zu beschweren
    9.Green Day – Dookie
    10.Manic Street Preachers – Generation Terrorists

    --

    #408713  | PERMALINK

    dave

    Registriert seit: 25.07.2002

    Beiträge: 129

    01 Radiohead – OK Computer
    02 Elliott Smith – XO
    03 Elliott Smith – Either/Or
    04 Bob Dylan – Time out of mind
    05 Randy Newman – Bad love
    06 Blur – Parklife
    07 Oasis – Morning glory
    08 Pavement – Terror twilight
    09 Morrissey – Maladjusted
    10 Nirvana – Nevermind

    --

    a dreaded sunny day so I meet you at the cemetry gates Keats and Yeats are on your side while Wilde is on mine
    #408715  | PERMALINK

    alexander

    Registriert seit: 10.08.2002

    Beiträge: 30

    Ohne Reihenfolge und nur für heute

    August and Everything After – Counting Crows
    Wildflowers – Tom Petty
    Who Else – Jeff Beck
    Car Wheels On A Gravel Road – Lucinda Williams ( für immer )
    Achtung Baby – U2
    Acoustic Live – Nils Lofgren
    (What’s The Story) Morning Glory – Oasis
    El Corazon – Steve Earl
    Songs for Drella – Lou Reed/John Cale
    Grace – Jeff Buckley
    Wild Wood – Paul Weller

    Stones und Dylan haben bei mir immer zuviel Bonus
    Nevermind fliegt bei mir immer schon wegen dem unerträglichen Variations armen klopper Schlagzeug raus.

    --

    #408717  | PERMALINK

    jan_jan
    Hier kommt die Kälte

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 5,876

    ich kann nur sagen:
    auf jeden fall was von:

    Nirvana, Pavement, Pulp, Tocotronic, Nine Inch Nails

    --

    The fourth mug of coffee will totally be the one that works, right (Warren Ellis)
    #408719  | PERMALINK

    captain-kidd

    Registriert seit: 06.11.2002

    Beiträge: 4,140

    1. wilco – summerteeth
    2. dismemberment plan – emergency and i
    3. bob dylan – time out of mind
    4. modest mouse – the lonesome crowded west
    5. lambchop – i hope you’re sitting down
    6. mos def – black on both sides
    7. wilco – being there
    8. flaming lips – the soft bulletin
    9. lucinda williams – car wheels on a gravel road
    10. tindersticks – 1st album

    warum hat hier sonst keiner wilco???????
    und nur einer lucinda williams?????
    nevermind hat einiges bewegt… aber ein gutes album ist auf keinen fall. für mich :roll:

    --

    Do you believe in Rock n Roll?
    #408721  | PERMALINK

    dock

    Registriert seit: 09.07.2002

    Beiträge: 4,485

    laut der Liste des Norwegers müßten dies die 10 ultimativ besten Alben der 90er Jahre sein :lol: :lol:

    1 3 Nirvana
    Nevermind
    1991

    2 22 Radiohead
    OK Computer
    1997

    3 40 Massive Attack
    Blue Lines
    1991

    4 49 R.E.M.
    Automatic for the People
    1992

    5 51 Beck
    Odelay
    1996

    6 69 Portishead
    Dummy
    1994

    7 71 U2
    Achtung, Baby
    1991

    8 72 Lauryn Hill
    The Miseducation of Lauryn Hill
    1998

    9 79 Tricky
    Maxinquaye
    1995

    10 85 Primal Scream
    Screamadelica

    --

    #408723  | PERMALINK

    fifteenjugglers
    war mit Benno Fürmann in Afghanistan

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 11,165

    Meine Top 20:

    1. Nirvana – Nevermind
    2. Bob Dylan – Time Out Of Mind
    3. Nirvana – In Utero
    4. U2 – Achtung Baby
    5. Travis – The Man Who
    6. Element Of Crime – Weißes Papier
    7. Nirvana – Unplugged In New York
    8. Hazeldine – Digging You Up
    9. Wilco – Being There
    10. Steve Earle – Train A-Comin‘
    11. Hazeldine – How Bees Fly
    12. Lucinda Williams – Car Wheels On A Gravel Road
    13. Oasis – (What’s The Story) Morning Glory?
    14. Neil Young – Weld
    15. Nick Cave & The Bad Seeds – The Boatman’s Call
    16. Johnny Cash – American Recordings
    17. Wilco – Summer Teeth
    18. Radiohead – O.K. Computer
    19. Element Of Crime – Damals hinterm Mond
    20. Chuck Prophet – Homemade Blood

    :band:

    --

    "Don't reach out for me," she said "Can't you see I'm drownin' too?"
Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 666)

Schlagwörter: , ,

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.