dead & gone von Film- und Fernsehschaffenden

Startseite Foren Verschiedene Kleinode von Bedeutung News & Gossip dead & gone von Film- und Fernsehschaffenden

Ansicht von 15 Beiträgen - 2,671 bis 2,685 (von insgesamt 2,736)
  • Autor
    Beiträge
  • #10453191  | PERMALINK

    tezuka
    The artist formerly known as BB

    Registriert seit: 14.12.2016

    Beiträge: 521

    R.I.P. Miloš Forman

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #10453247  | PERMALINK

    rockart

    Registriert seit: 01.04.2013

    Beiträge: 3,207

    R.I.P. Miloš Forman

    --

    “Life sucks, but in a beautiful kind of way.”
    #10453265  | PERMALINK

    rob-fleming

    Registriert seit: 08.12.2008

    Beiträge: 12,700

    R.I.P. Miloš Forman

    --

    Living Well Is The Best Revenge.
    #10453269  | PERMALINK

    mick67
    Glimmer Twin

    Registriert seit: 15.10.2003

    Beiträge: 76,225

    R.I.P. Miloš Forman

    --

    Der Gescheitere gibt nach! Eine traurige Wahrheit, sie begründet die Weltherrschaft der Dummheit. Marie von Ebner-Eschenbach
    #10453307  | PERMALINK

    ford-prefect
    Feeling all right in the noise and the light

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 5,196

    R.I.P. Miloš Forman

    Gelegenheit meine DVD von „Amadeus“ hervorzukramen und anzuschauen

    --

    "Darum half der Chef dem Mitarbeiter in den Mantel und wies ihm den Weg in die Freiheit." (Max Goldt)
    #10453961  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    aquoiboniste

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 42,938

    „Amadeus“ muss gerade nicht sein, aber ein paar frühe Filme würde ich sehr gerne wieder einmal sehen: Der schwarze Peter, Liebe einer Blondine, Feuerwehrball. Die Retro hat man ihm hier aber glücklicherweise noch zu Lebzeiten ausgerichtet (damals sah ich die drei und ein paar weitere auch).

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #76: Leonard Bernstein & Jazz, 25.10, 20:00; #77: Hommage an Randy Weston, 1.11., 21:00-23:00 | Slow Drive to South Africa, #5: tba | No Problem Saloon, #9: Leonard Bernstein, 20th Century Renaissance Man, 20.10., 22:30 | Konzertkritiken und mehr: ubu's notizen
    #10454841  | PERMALINK

    stormy-monday

    Registriert seit: 26.12.2007

    Beiträge: 9,636

    R.I.P. Milos Forman

    Spannende Doku gestern auf arte zum Kuckucksnest: https://www.arte.tv/de/videos/044440-000-A/es-war-einmal/

    Nur noch heute in der Mediathek!

    Und der Drill Instructor ist auch gestorben:

    https://www.snopes.com/news/2018/04/15/actor-television-host-r-lee-ermey-dead-74/

    R.I.P. R. Lee Ermey

    --

    Because something is happening here but you don`t know what it is
    #10454855  | PERMALINK

    kurganrs

    Registriert seit: 25.12.2015

    Beiträge: 2,790

    Full Metal Jacket, toller Film!
    R. Lee Ermey R.I.P.

    --

    #10454857  | PERMALINK

    krautathaus

    Registriert seit: 18.09.2004

    Beiträge: 20,790

    kurganrsFull Metal Jacket, toller Film! R. Lee Ermey R.I.P.

    Und wo der überall mitgespielt hat. Kann auch nicht jeder von sich behaupten, in Filmen von Kubrick, Alan Parker, Abel Ferrrara und F.F. Coppola mitgewirkt zu haben. RIP

    --

    from Monday to Friday, from Friday to Sunday
    #10454859  | PERMALINK

    pipe-bowl
    Moderator
    Cookie Pusher

    Registriert seit: 17.10.2003

    Beiträge: 48,998

    R.I.P. Ronald Lee Ermey

    --

    there's room at the top they are telling you still but first you must learn how to smile as you kill
    #10454873  | PERMALINK

    mozza
    Captain Fantastic

    Registriert seit: 26.06.2006

    Beiträge: 47,982

    R.I.P. R. Lee Ermey

    Seine Darstellung des Drill-Sergeants werde ich nie im Leben vergessen.

    --

    Cover Arts II. Samstag 29.09., ab 22.30 Uhr. Radio Stone FM.
    #10454955  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    R.I.P. R. Lee Ermey

    Schön, wenn aus einem Soldaten dann doch noch was Gescheites wird. Trotz NRA-Mitgliedschaft.

    --

    #10455087  | PERMALINK

    ford-prefect
    Feeling all right in the noise and the light

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 5,196

    Wer hat das gesagt? Welcher Hobbyarschficker hat das gesagt? War wohl der verfickte Weihnachtsmann gewesen.

    RIP – R. Lee Ermey

    In Toy Story sprach er den kleinen grünen Plastiksoldaten

    zuletzt geändert von ford-prefect

    --

    "Darum half der Chef dem Mitarbeiter in den Mantel und wies ihm den Weg in die Freiheit." (Max Goldt)
    #10455099  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    In Toy Story sprach er den kleinen grünen Plastiksoldaten

    In „TCM: The Beginning“ gibt er eine kleine Zugabe als sadistischer Ausbilder – in der Rolle des Sheriffs. In „Michael Bay’s Texas Chainsaw Massacre“ kann man ihn auch sehen, der Film ist aber einfach zu schlecht, um ihn nur wegen Sheriff Hoyt zu ertragen.

    --

    #10455147  | PERMALINK

    ford-prefect
    Feeling all right in the noise and the light

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 5,196

    Und in „Leaving Las Vegas“ spielt Ermey eine winzige Nebenrolle als geschäftlich reisender Theken-Gast einer Bar, an der er von der Prostituierten Elisabeth Shue angebaggert wird. Mit Vollbart und überhaupt nicht wiederzuerkennen.

    --

    "Darum half der Chef dem Mitarbeiter in den Mantel und wies ihm den Weg in die Freiheit." (Max Goldt)
Ansicht von 15 Beiträgen - 2,671 bis 2,685 (von insgesamt 2,736)

Schlagwörter: ,

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.