Blu-Ray-Player

Ansicht von 15 Beiträgen - 106 bis 120 (von insgesamt 126)
  • Autor
    Beiträge
  • #10044541  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    harry-ragNa, auf einen USB-Stick. Und die heißen dann TRACK001 undsoweiter. War bei DVD-Playern doch ein Standardfeature.

    Echt? Das hab ich dann wohl verpasst, nie mitbekommen.

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #10044543  | PERMALINK

    sparch
    MaggotBrain

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 35,120

    Mein DVD-Player hat nicht mal einen USB Anschluss. Wäre jetzt aber auch kein Feature, auf das ich Wert legen würde.

    --

    If you stay too long, you'll finally go insane.
    #10044545  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Wahrscheinlich wäre es günstiger, einen region free Blu-Ray-Player zu erwerben und dazu nochmal so ein altes DVD/USB-Ding.

    --

    #10045523  | PERMALINK

    mick67

    Registriert seit: 15.10.2003

    Beiträge: 76,902

    Noch besser wäre es, nur Filme zu schauen, die es über streaming Plattformen gibt.?

    Blu-Ray Besitz ist überbewertet.

    --

    #10045901  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Bei den großen Anbietern habe ich mal reingeschnuppert, das Angebot ist aber nicht auf mich zugeschnitten. Außer „Janoschs Traumstunde“ und „Eddie – The Sleepwalking Cannibal“ gab’s da nichts, was mich interessierte. Auch der Fokus auf den Serien-Hype nervt unfassbar.
    Mit einem besseren Programm wäre Streaming sicherlich die rationalste Entscheidung.

    --

    #10045917  | PERMALINK

    atom
    Moderator

    Registriert seit: 10.09.2003

    Beiträge: 20,689

    Ich habe einen Oppo Blu-Ray-Player (BDP-83), den ich als Code-Free Gerät (für DVDs und Blu-rays) erworben habe. Schau dich mal im Netz nach Händlern um, du bekommst solche Geräte oder auch neuere Modelle entweder mit Codefree-Kit oder bereits umgebaut. Meiner spielt zudem auch SACDs ab, hat einen USB-Anschluss und spielt Filme vom Server, kann aber natürlich keine CDs/SACDs in mp3s umwandeln.

    --

    Hey man, why don't we make a tune... just playin' the melody, not play the solos...
    #10045921  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Danke für die Info, atom. :)

    --

    #10045969  | PERMALINK

    joshua-tree
    Back from the Grave

    Registriert seit: 17.05.2005

    Beiträge: 17,455

    Die preiswerteste Lösung für einen codefree BR/DVD Player habe ich gewählt und habe mir in den USA das kleinste Modell von Sony gekauft. Kostenpunkt inkl. Stromadapter knapp 60 Euro. Dazu einen BR Player aus Deutschland und das wars und langt.

    DVD Player die CDs in MP3s umwandeln findet man heutzutage höchstens noch in China.

    --

    #10047451  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    joshua-treeDVD Player die CDs in MP3s umwandeln findet man heutzutage höchstens noch in China.

    Samsung hat einen Blu-ray-Player im Programm, der dies kann, dafür aber nicht codefree schaltbar ist. :D

    --

    #10047473  | PERMALINK

    joshua-tree
    Back from the Grave

    Registriert seit: 17.05.2005

    Beiträge: 17,455

    Dann kauf den und einen US Player und du hast alles was du brauchst.

    --

    #10047481  | PERMALINK

    pet42

    Registriert seit: 27.08.2006

    Beiträge: 432

    harry-rag

    joshua-treeDVD Player die CDs in MP3s umwandeln findet man heutzutage höchstens noch in China.

    Samsung hat einen Blu-ray-Player im Programm, der dies kann, dafür aber nicht codefree schaltbar ist.

    Den Ultra HD Blu-ray Player K8500 von Samsung kann für Blu-ray/DVD codefree bekommen (Siehe z.B. hier: http://www.jvbdigital.nl/jvb.asp?cur=1&level=dvdplayers&page=browse&searchtype=brand&searchstring=Samsung). 4K Scheiben haben keinen Regionalcode mehr. Laut den technischen Daten kann dieser Player auch CD-Ripping.

    --

    #10047493  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    mp3s rippen kann jeder Rechner, man brauch höchstens ein externes USB CD-ROM, falls kein internes Laufwerk vorhanden. Das kann doch kaum ein echtes Kaufargument bei nem Blu-Ray-Player sein…

    --

    #10047497  | PERMALINK

    mick67

    Registriert seit: 15.10.2003

    Beiträge: 76,902

    Ich kann hier auch nur den Kopf schütteln, so als ob CD rippen der neueste hot shit ist.

    --

    #10047523  | PERMALINK

    joshua-tree
    Back from the Grave

    Registriert seit: 17.05.2005

    Beiträge: 17,455

    pet42 Den Ultra HD Blu-ray Player K8500 von Samsung kann für Blu-ray/DVD codefree bekommen

    Wow, Schnäppchen-Alarm!

    --

    #10049005  | PERMALINK

    flashbackmagazine

    Registriert seit: 28.03.2012

    Beiträge: 2,755

    atomIch habe einen Oppo Blu-Ray-Player (BDP-83), den ich als Code-Free Gerät (für DVDs und Blu-rays) erworben habe …

    Krösus! :-P

    Aber auch hier die Frage: was ist hier mit der Herstellergarantie?

    --

Ansicht von 15 Beiträgen - 106 bis 120 (von insgesamt 126)

Schlagwörter: ,

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.