Black Sabbath Paranoid (Special Edition) 1970

Startseite Foren Die Tonträger: Aktuell und Antiquariat Das Vinyl-Forum Black Sabbath Paranoid (Special Edition) 1970

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #10338779  | PERMALINK

    delparadise

    Registriert seit: 02.12.2017

    Beiträge: 1

    Hallo Leute,

    ich bin neu hier also sorry wenn ich was falsch mache.  :bye:

    Ich habe eine Platte von Black Sabbath vor kurzem bei einem Plattenhändler gekauft. Es handelt sich um die Paranoid Special Edition von 1970.

    Bei Discogos ist sie ziemlich viel wert. Ich habe die Merkmale mit meiner verglichen und es passt alles.

    https://www.discogs.com/de/Black-Sabbath-Paranoid/release/2496903

    Ich wollte euch fragen ob ich mir vielleicht helfen könnt ob es sich bei meiner Platte um die ,,wertvolle“ Platte handelt oder ob sie doch nix wert ist.

    Ich weis nicht wie ich hier ein Foto von meiner Platte einfügen kann sonst würde ich natürlich eins hochladen…

    Vielen Dank.

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #10339685  | PERMALINK

    herr-rossi
    Moderator
    -

    Registriert seit: 15.05.2005

    Beiträge: 69,773

    @delparadise: Zu der Platte kann ich nichts sagen. Fotos müsstest Du bei einem der gängigen Anbieter raufladen und dann hier verlinken. Dass die derzeit bei Discogs aufgerufenen Preise völlig unrealistisch sind, hast Du sicher der Verkaufsstatistik auf der gleichen Seite entnommen, aber ebenso, dass es auch ein gesuchtes Sammlerstück ist. Es kommt natürlich auf den Zustand Deines Exemplars (Vinyl & Cover) an, welchen Preis Du ggf. erzielen kannst, da solltest Du Dich mit den üblichen Gradings vertraut machen. Faustregeln: Lieber vorsichtig einschätzen (also im Zweifel z. B. eher vg+ als nm angeben) und eine genaue, individuelle Beschreibung Deines Exemplars erhöht für potentielle Käufer die Glaubwürdigkeit.

    --

    #10340409  | PERMALINK

    roughale

    Registriert seit: 09.09.2009

    Beiträge: 2,701

    Noch ein Tipp: Verplane das Geld nicht, bevor du das geld bekommen hast ;-) Warum ich das schreibe? Ganz einfach: Zum einen ist ein Wert nicht gleich eine Garantie, dass man jemanden findet, der den Preis auch zahlen will und zum anderen und da sehe ich hier einige Indizien, dass es so sein könnte, sagt ein einzelnes Angebot gar nichts über den Wert, das kann auch nur eine horrend überhöhte Wunschvorstellung des Verkäufers sein, besonders, wenn in der Beschreibung so was steht wie hier: „Some say 1600 copies were printed „…

    --

    living is easy with eyes closed...
    #10347937  | PERMALINK

    mangels

    Registriert seit: 03.12.2009

    Beiträge: 4,150

    Na ja, die Platte ist eine Club Edition aus der Schweiz. Bezieht sich allerdings nur auf das Cover. Die Platte selbst ist entweder die UK- oder die GER-Pressung.
    Trotzdem ist dieses Album als selten einzustufen. Eine Stückzahl von eventuell 1600 halte ich für falsch. Dafür sind noch zuviele Exemplare auf dem Markt. Den Preis, den recordsale über discogs verlangt, empfinde ich allerdings als deutlich überzogen. 150,–€ für ein Album im Zustand „Near Mint“ bis VG+ halte ich eher für erzielbar.

    --

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.