Bei Zweitausendeins gibts…

Startseite Foren Die Tonträger: Aktuell und Antiquariat Bezugsquellen Bei Zweitausendeins gibts…

Ansicht von 15 Beiträgen - 601 bis 615 (von insgesamt 617)
  • Autor
    Beiträge
  • #10425379  | PERMALINK

    pink-nice3
    Klär-Kanal-Pumpen und Elektrowärter

    Registriert seit: 24.06.2016

    Beiträge: 1,272

    Für 2,5 Euronen kann man ja wohl nichts falsch machen

    --

    Wenn ich meinen Hund beleidigen will nenne ich ihn Mensch. (AS) „Weißt du, was ich manchmal denke? Es müsste immer Musik da sein. Bei allem was du machst. Und wenn's so richtig Scheiße ist, dann ist wenigstens noch die Musik da. Und an der Stelle, wo es am allerschönsten ist, da müsste die Platte springen und du hörst immer nur diesen einen Moment.“
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #10425435  | PERMALINK

    kakofon

    Registriert seit: 30.01.2017

    Beiträge: 23

    Zweitausendeins lohnt sich für den kulturinteressierten investmentscheuen Käufer immer. Grundsätzlich. Ihr zwingt den Markt mit Ausdauer, Vergleich und Überangebot in die Knie! Einfach noch länger mit dem Kauf warten, der Sale kommt früher oder später. Da gehen immer noch ein paar Cents.

    Wenn die letzte Filiale geschlossen ist, der letzte Mitarbeiter entlassen ist, gibt es alles noch viel billiger. Online, irgendwo.

    --

    #10425613  | PERMALINK

    marbeck
    Keine Lust, mir etwas auszudenken

    Registriert seit: 27.07.2004

    Beiträge: 19,708

    Ich meinte, ob sich die Lektüre lohnt. Wird doch irgendjemand im Forum schon gelesen und ein Meinung dazu haben.

    --

    "I spent a lot of money on booze, birds and fast cars. The rest I just squandered." - George Best --- Dienstags und donnerstags, ab 20 Uhr, samstags ab 20.30 Uhr: Radio StoneFM
    #10425635  | PERMALINK

    nail75

    Registriert seit: 16.10.2006

    Beiträge: 41,518

    kakofonZweitausendeins lohnt sich für den kulturinteressierten investmentscheuen Käufer immer. Grundsätzlich. Ihr zwingt den Markt mit Ausdauer, Vergleich und Überangebot in die Knie! Einfach noch länger mit dem Kauf warten, der Sale kommt früher oder später. Da gehen immer noch ein paar Cents.
    Wenn die letzte Filiale geschlossen ist, der letzte Mitarbeiter entlassen ist, gibt es alles noch viel billiger. Online, irgendwo.

    Ist schon längst passiert, gibt keine Filialen mehr.

    --

    Ohne Musik ist alles Leben ein Irrtum.
    #10425991  | PERMALINK

    bgigli

    Registriert seit: 10.12.2007

    Beiträge: 2,704

    Zweitausendeins gibt es integriert in diversen Buchhandlungen, die man online finden und  problemlos erreichen kann. In Münster im Medium Buchmarkt immer noch so lohnend, dass ich dort regelmäßiger Gast bin. Das Sortiment ist zwar nicht mehr vollständig, aber das Stöbern lohnt immer.

    --

    #10426009  | PERMALINK

    onkel-tom

    Registriert seit: 23.02.2007

    Beiträge: 27,495

    Da muss man aber auch Glück haben. Ich wohne ziemlich genau in der Mitte der Strecke Koblenz/Bonn und müsste dann bis Darmstadt, Marburg oder Münster fahren. Das ist nicht wirklich in der Nähe bzw. problemlos zu erreichen. Die Niederlassung in Koblenz gibt es leider nicht mehr.

    --

    Gewinnen ist nicht alles, gewinnen ist das einzige.
    #10426023  | PERMALINK

    alberto

    Registriert seit: 04.12.2007

    Beiträge: 1,424

    kakofonZweitausendeins lohnt sich für den kulturinteressierten investmentscheuen Käufer immer. Grundsätzlich. Ihr zwingt den Markt mit Ausdauer, Vergleich und Überangebot in die Knie! Einfach noch länger mit dem Kauf warten, der Sale kommt früher oder später. Da gehen immer noch ein paar Cents. Wenn die letzte Filiale geschlossen ist, der letzte Mitarbeiter entlassen ist, gibt es alles noch viel billiger. Online, irgendwo.

    Viele Artikel für eine kulturinteressierte Zielgruppe erblicken bei Zweitausendeins meinem Eindruck nach erstmals das Innere eines Ladengeschäfts. Man muss Glück haben, wenn der lokale Handel Spezialinteressen bedient. Oft wurde und wird deswegen bei Zweitausendeins vor Ort (nicht online) gekauft, weil der betreffende mainstreamferne Artikel niemals zum ursprünglichen Normalpreis in irgendeinem Laden lag.

    --

    #10426037  | PERMALINK

    hotblack-desiato

    Registriert seit: 11.11.2008

    Beiträge: 7,716

    onkel-tomDa muss man aber auch Glück haben. Ich wohne ziemlich genau in der Mitte der Strecke Koblenz/Bonn und müsste dann bis Darmstadt, Marburg oder Münster fahren. Das ist nicht wirklich in der Nähe bzw. problemlos zu erreichen. Die Niederlassung in Koblenz gibt es leider nicht mehr.

    War 2001 nicht bei Reuffel in Koblenz drin?

    --

    ~ draußen nur Kännchen ~
    #10426041  | PERMALINK

    pheebee
    den ganzen Tag unter Wasser und Spaß dabei

    Registriert seit: 20.09.2011

    Beiträge: 11,840

    marbeckIch meinte, ob sich die Lektüre lohnt. Wird doch irgendjemand im Forum schon gelesen und ein Meinung dazu haben.

    So als Erinnerungsstück und Gelegenheitslektüre ist das für 2,95€ wohl kein Fehler, wenn es anschafft.
    Ich habe es jetzt allerdings auch schon seit Längerem nicht mehr in die Hand genommen.

    --

    Ever tried. Ever failed. No matter. Try Again. Fail again. Fail better. Samuel Beckett
    #10426045  | PERMALINK

    talking-head

    Registriert seit: 16.10.2008

    Beiträge: 8,713

    Bei 2001 gibt’s ….

    für mich schon lange nichts mehr. In den 80ern Kochbücher und später ab und an mal ein Lesebuch. Tonträger habe ich dort noch nie gekauft. Und seit 20 Jahren garnichts. Das Konzept hat sich komplett überlebt, das macht die Konkurrenz seit mindestens diesen 20 Jahren besser.

    Ihren Klassiker sozusagen die Bibel „Sounds, Platten 66-77, 1827 Kritiken“ nehme ich ab und an allerdings immer wieder gerne in die Hand.

    --

    Sollte sich dir die Ironie in meinem Post nicht erschließen, müssen deine Ironie-Sensoren neu kalibriert werden!
    #10426067  | PERMALINK

    onkel-tom

    Registriert seit: 23.02.2007

    Beiträge: 27,495

    hotblack-desiato

    onkel-tomDa muss man aber auch Glück haben. Ich wohne ziemlich genau in der Mitte der Strecke Koblenz/Bonn und müsste dann bis Darmstadt, Marburg oder Münster fahren. Das ist nicht wirklich in der Nähe bzw. problemlos zu erreichen. Die Niederlassung in Koblenz gibt es leider nicht mehr.

    War 2001 nicht bei Reuffel in Koblenz drin?

    Ja, da waren sie in obersten Etage. Ich meine, sie sind seit geraumer Zeit schon nicht mehr dort (oder irre ich mich?).

    --

    Gewinnen ist nicht alles, gewinnen ist das einzige.
    #10426103  | PERMALINK

    mick67
    Glimmer Twin

    Registriert seit: 15.10.2003

    Beiträge: 76,215

    Ich war immer Stammgast im Frankfurter Zweitausendeins Laden, den es seit gut einem Jahr nicht mehr gibt. Ich tippe, daß 20-25% meiner CDs von 2001 sind und ein hoher Anteil an Musikbüchern. Ich konnte es kaum erwarten, das neueste Merkheft in der Hand zu haben. Aber seit 3-4 Jahren hatte ich dann das Interesse an CDs verloren und bin dann nur noch sporadisch in den Laden gegangen.

    --

    Der Gescheitere gibt nach! Eine traurige Wahrheit, sie begründet die Weltherrschaft der Dummheit. Marie von Ebner-Eschenbach
    #10426849  | PERMALINK

    mangels

    Registriert seit: 03.12.2009

    Beiträge: 3,225

    mick67Ich war immer Stammgast im Frankfurter Zweitausendeins Laden, den es seit gut einem Jahr nicht mehr gibt. Ich tippe, daß 20-25% meiner CDs von 2001 sind und ein hoher Anteil an Musikbüchern. Ich konnte es kaum erwarten, das neueste Merkheft in der Hand zu haben. Aber seit 3-4 Jahren hatte ich dann das Interesse an CDs verloren und bin dann nur noch sporadisch in den Laden gegangen.

    Das mit dem kleinen Heftchen-Katalog war auch für mich ein monatliches Highlight.
    Als Package habe ich bei ihnen u.a. alle Alben von CCR auf CD gekauft,
    auch die „Pink Floyd ’97 Vinyl Collection“ und die 8-LP-Box The Beatles „From Liverpool“ als Japan Import habe ich dort erworben.
    Irgendwann ist das dann eingeschlafen…genau wie mit DiscCenter (die gibt es wohl auch schon lange nicht mehr…dieses fast schon mit der Lupe durchforsten und ankreuzen, was man so braucht…ach.. seufz)

    --

    #10427355  | PERMALINK

    flashbackmagazine

    Registriert seit: 28.03.2012

    Beiträge: 1,800

    talking-head … sozusagen die Bibel „Sounds, Platten 66-77, 1827 Kritiken“ nehme ich ab und an allerdings immer wieder gerne in die Hand.

    Erinnerungen kommen auf. Trotz des permanenten Verrisses aller ELP-Alben. Das Ding sollten’se ‚mal wiederveröffentlichen.

    --

    #10506697  | PERMALINK

    paul-p
    Ewige Blumenkraft!

    Registriert seit: 30.04.2018

    Beiträge: 605

    2001 gibt es noch? Haben die auch noch Läden oder nur noch Internet-Handel?

    --

    Ich bin auch immer für die Abwechslung. Dat gepflegte Stumpfe neben dem übertrieben Komplizierten. (Peter Hein)
Ansicht von 15 Beiträgen - 601 bis 615 (von insgesamt 617)

Schlagwörter: 

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.