AUSSIE-ROCK

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 111)
  • Autor
    Beiträge
  • #5847  | PERMALINK

    alternaty

    Registriert seit: 26.01.2003

    Beiträge: 11

    Welche Künstler/Bands aus Australien abseits von INXS, Silverchair und Nick Cave könnt ihr empfehlen???

    Meinerseits:

    Ed Kuepper (eigentlich ein Deutscher)
    The Cruel Sea/Beasts Of Bourbon/Tex Perkins
    Triffids/Blackeyed Susans
    Louis Tillett
    The Church

    :gitarre: :twisted:

    --

    I´ll be grateful for this day, I´ll be grateful for each day to come...
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #992739  | PERMALINK

    j-w
    Moderator
    maximum rhythm & blues

    Registriert seit: 09.07.2002

    Beiträge: 38,877

    The Cruel Sea/Beasts Of Bourbon/Tex Perkins

    :twisted:
    Denen hatte ich auch mal einen Thread gewidmet, der völlig untergebuddelt sein müßte!
    Gibts da eigenlich was neues? Das letzte was ich von Cruel Sea gehört habe, war das Greatest Hits-Album mit einem neuen Track. Die „Over easy“ fand ich ja bis auf ein paar Ausnahmen nicht so doll.

    --

    Staring at a grey sky, try to paint it blue - Teenage Blue
    #992741  | PERMALINK

    beatlebum

    Registriert seit: 11.07.2002

    Beiträge: 8,108

    The Go-Betweens
    The Saints
    Radio Birdman
    The Easybeats

    --

    Captain Beefheart to audience: Is everyone feeling all right? Audience: Yeahhhhh!!! awright...!!! Captain Beefheart: That's not a soulful question, that's a medical question. It's too hot in here.
    #992743  | PERMALINK

    observer

    Registriert seit: 27.03.2003

    Beiträge: 6,709

    Kim Salmon & The Surrealists!
    „Gravity“ auf der „Sin Factory“ ist ein Knaller *****

    --

    Wake up! It`s t-shirt weather.
    #992745  | PERMALINK

    dr-music

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 70,287

    Ja, zu den Aussies hatten wir hier und da schon mal was (gab es da nicht schon ein eigenes Thema???). Ich habe überall gesucht, fand aber „nur“ thokeis einzelne Gruppen-Themen…

    Thokei, bitte melden und dieses Thema nochmal beackern… :D :twisted: :)

    --

    Jetzt schon 62 Jahre Rock 'n' Roll
    #992747  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    naja, ein paar threads gab es schon, aber sind dann wieder abgetaucht..
    Von The Cruel Sea gab es nach der overeasy noch ein weiteres studioalbum…kenne es aber (noch) nicht. Danach gab es noch eine dopelcd..eine cd: outtakes etc. und die andere :live.
    Von Tex Perkins gibts im juli ein neues soloalbum..aber wie seine letztes und die letzten vn the cruel sea wurden/werden sie nicht in deutschland veröffentlicht.

    Über die TRiffids gibts bald ein buch..auf englisch..aber wird wohl auch eher nicht in D veröffentlicht. Kann man wohl bei AmazonUK bestellen…der wechselkurs euro/pfund ist aber meistens beschissen.

    Louis Tillett: da hört man fast nichts mehr…er hat eine zeit lang in athen gelebt..jetzt aber wieder in sydney. Es sollte mal eine cd mit alten livesachen und wet taxis stücken geben…auf NORMAL..dazu ist es aber nie gekommen. Vielleicht wird es über HOT records veröffentlicht.

    The Church: die letzte doppelcd (parallel universe ) fand ich äußerst mau..im herbst soll es ein neues album geben…da bin ich aber ein wenig reserviert..was ich las..gefiel mir nicht so sehr.

    Ja, und die Blackeyed susans werden wohl ewig einer DER unterbewertesten bands bleiben, befürchte ich. The Apartments ebenso…

    --

    #992749  | PERMALINK

    paddy

    Registriert seit: 30.04.2003

    Beiträge: 1,955

    von den easybeats kenne ich außer „friday..“ und „for my woman“ irgendwie gar nichts… gibts da noch was was sich zu hören lohnt?

    --

    Like drinking poison Like eating glass[/SIZE]
    #992751  | PERMALINK

    dr-music

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 70,287

    @ paddy

    Ich habe von den „Easybeats“ die schöne Line-Records-CD „The Easybeats Collection“ von 1989 mit 26 Songs. Ich meine aber eher, dass diese hier noch besser ist (mit 56 Songs):

    The Easybeats – „Aussie beat that shook the world“ 2-CD

    --

    Jetzt schon 62 Jahre Rock 'n' Roll
    #992753  | PERMALINK

    paddy

    Registriert seit: 30.04.2003

    Beiträge: 1,955

    merci , ich schau mal ob ich sie irgendwo find

    --

    Like drinking poison Like eating glass[/SIZE]
    #992755  | PERMALINK

    copperhead
    ausgemachter exzentriker

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 34,749

    auch interessant :

    jo jo zep
    hitmen
    skyhooks
    dave graney
    screaming tribesmen
    master´s apprentices

    --

    BAD TASTE IS TIMELESS    
    #992757  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    died pretty
    hugo race
    The Bo Weevils
    Midnight Oil
    Porcelain Bus
    The Celibate Rifles
    Lime Spiders
    Hoodoo Gurus

    --

    #992759  | PERMALINK

    copperhead
    ausgemachter exzentriker

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 34,749

    thokei :

    :) :D :)

    :twisted:

    --

    BAD TASTE IS TIMELESS    
    #992761  | PERMALINK

    dengel

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 58,543

    die geilste aussie band ist und bleibt

    ROSE TATTOO

    --

    #992763  | PERMALINK

    folkfreak

    Registriert seit: 02.05.2003

    Beiträge: 515

    Icehouse

    oder mal unter www.ozmusic.de schauen. Eine sehr schöne und interessante Seite.

    Dabei kommt auch das eine oder andere originale australische Musikinstrument zum Einsatz, wie beispielsweise das legendäre Didgeridoo.
    :geist: :gitarre:

    --

    Schöne Grüsse Folkfreak
    #992765  | PERMALINK

    dr-music

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 70,287

    die geilste aussie band ist und bleibt

    ROSE TATTOO

    Wahrscheinlich nicht, dengel. Besser als AC/DC?
    Bisher habe ich leider nur diese, aber sie ist recht fetzig und gut durchhörbar:

    --

    Jetzt schon 62 Jahre Rock 'n' Roll
Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 111)

Schlagwörter: 

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.