Album des Monats | 2018

Ansicht von 15 Beiträgen - 391 bis 405 (von insgesamt 508)
  • Autor
    Beiträge
  • #10578845  | PERMALINK

    xerxes
    Schallplattenmann

    Registriert seit: 03.02.2004

    Beiträge: 9,033

    snowball-jackson August: Our Girl- Stranger Today

     

    Klasse, snowball. Starke LP.

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #10580241  | PERMALINK

    ediski

    Registriert seit: 31.12.2016

    Beiträge: 1,369

    August 2018

    Karcius – The Fold

    --

    #10580277  | PERMALINK

    john-the-relevator

    Registriert seit: 16.04.2005

    Beiträge: 6,810

    sparchAugust:

    Me + Marie – Double Purpose

    Hier auch!

    --

    Music is like a river, It's supposed to flow and wash away the dust of everyday life. - Art Blakey
    #10581862  | PERMALINK

    kinkster
    Private Investigator

    Registriert seit: 12.10.2012

    Beiträge: 2,556

    August:

    Sophie Hunger – Molecules

    --

    Meanwhile, back on the Block.
    #10584929  | PERMALINK

    atom
    Moderator

    Registriert seit: 10.09.2003

    Beiträge: 16,846

    Album des Monats August

    1. Platz (3 Stimmen)
    JAMES – Living In Extraordinary Times

    2. Platz (je 2 Stimmen)
    ANNA CALVI – Hunter
    ME + MARIE – Double Purpose

    je 1 Stimme für:
    BLOOD ORANGE   – Negro Swan
    STEVE COLEMAN & FIVE ELEMENTS – Live At The Village Vanguard, Volume 1 (The Embedded Sets)
    DENZEL CURRY – Ta13Oo
    FAMILY 5 – Ein Richtiges Leben In Flaschen
    TORD GUSTAVSEN TRIO – The Other Side
    ARMAND HAMMER – Paraffin
    SOPHIE HUNGER – Molecules
    MILES KANE – Coupe De Grace
    KARCIUS – The Fold
    KUKURUZ QUARTET – Julius Eastman: Piano Interpretations
    MITSKI – Be The Cowboy
    DEMI MITCHELL – The Overflow
    OH SEES – Smote Reverser
    OUR GIRL – Stranger Today
    STELLA SOMMER – 13 Kinds Of Happiness
    THE USCHI OBERMAIER EXPERIENCE – Trouble

    (23 Stimmen für 19 Alben)

    --

    read it in a book or write it in a letter
    #10585947  | PERMALINK

    vorgarten

    Registriert seit: 07.10.2007

    Beiträge: 4,568

    september | yves tumor | safe in the hands of love

    --

    #10594164  | PERMALINK

    lysol

    Registriert seit: 07.01.2018

    Beiträge: 159

    September:

    Lonnie Holley- Mith

    --

    #10594214  | PERMALINK

    xerxes
    Schallplattenmann

    Registriert seit: 03.02.2004

    Beiträge: 9,033

    September: TIM HECKER- Konoyo

    --

    #10594266  | PERMALINK

    zzyzx

    Registriert seit: 10.09.2013

    Beiträge: 313

    September: Kathryn Joseph – From When I Wake The Want Is

     

    --

    #10594270  | PERMALINK

    irrlicht
    Nihil

    Registriert seit: 08.07.2007

    Beiträge: 28,311

    xerxes September: TIM HECKER- Konoyo

    Ich rechne mit nichts weniger als dem Album des Jahres. Wird ganz bald gekauft. Wie ist Dein Eindruck?

    --

    Hold on Magnolia to that great highway moon
    #10594298  | PERMALINK

    kurganrs

    Registriert seit: 25.12.2015

    Beiträge: 3,063

    zzyzx September: Kathryn Joseph – From When I Wake The Want Is

    Bei mir auch. :bye:

    --

    #10594374  | PERMALINK

    xerxes
    Schallplattenmann

    Registriert seit: 03.02.2004

    Beiträge: 9,033

    irrlicht

    xerxes September: TIM HECKER- Konoyo

    Ich rechne mit nichts weniger als dem Album des Jahres. Wird ganz bald gekauft. Wie ist Dein Eindruck?

     

    Hab sie gestern nacht zweimal über Kopfhörer durchgehört und war wieder sehr beeindruckt von diesen mäandernen, fast radikalen Ambient Klängen. Aber die Platte ist so vielschichtig, dass ich sie noch etliche Male hören muss.

    Kathryn Jospeh ist doch schon im August erschienen?

    --

    #10594780  | PERMALINK

    irrlicht
    Nihil

    Registriert seit: 08.07.2007

    Beiträge: 28,311

    xerxes Hab sie gestern nacht zweimal über Kopfhörer durchgehört und war wieder sehr beeindruckt von diesen mäandernen, fast radikalen Ambient Klängen. Aber die Platte ist so vielschichtig, dass ich sie noch etliche Male hören muss. Kathryn Jospeh ist doch schon im August erschienen?

    Also typisch Tim Hecker, klingt großartig.

    Zu Joseph: Ja, ich finde da Album absolut fantastisch. Aber ich kann mir vorstellen, dass „Konoyo“ noch besser ist.

    --

    Hold on Magnolia to that great highway moon
    #10597204  | PERMALINK

    ediski

    Registriert seit: 31.12.2016

    Beiträge: 1,369

    September 2018

    Kingcrow – The Persistence

    knapp vor:

    Soft Machine – Hidden Details

    --

    #10597808  | PERMALINK

    coral-room

    Registriert seit: 06.01.2013

    Beiträge: 1,243

    September:

    Christine And The Queens – Chris

    --

Ansicht von 15 Beiträgen - 391 bis 405 (von insgesamt 508)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.