25 feine Damenstimmen

Ansicht von 15 Beiträgen - 211 bis 225 (von insgesamt 244)
  • Autor
    Beiträge
  • #10443199  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    Biomasse

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 63,107

    vorgarten

    gypsy-tail-wind„Taking the Blues Back Home“ kriegt man auf Discogs ohne Probleme und günstig.

    die ist schon auf dem weg zu mir. der rest wäre mal ein fall für eine hippe compilation.

    hier auch :good: – und ja, das wäre schön!

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #136: We Jazz Records 2022, 13.12., 22:00 | Slow Drive to South Africa, #7: tba | No Problem Saloon, #30: tba
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #10532795  | PERMALINK

    friedrich

    Registriert seit: 28.06.2008

    Beiträge: 4,347

    Fast vergessen: Happy Birthday, Helen Merrill! (* 21. Juli 1930 in New York City)

    --

    "I said a hip-hop, the hippie, the hippie / To the hip, hip-hop and you don't stop the rockin' / To the bang-bang boogie, say up jump the boogie / To the rhythm of the boogie, the beat" (The Sugarhill Gang)
    #10656223  | PERMALINK

    vorgarten

    Registriert seit: 07.10.2007

    Beiträge: 10,237

    gute reise, nancy wilson (1937-2018).

    (joe zawinul, p – sam jones, b – louis hayes,dm)

    und hier der schöne nancy-wilson-tribut vom jarrett-trio:

    --

    #11112109  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    Biomasse

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 63,107

    Julie London, Outtakes von der Aufnahme von „The Man I Love“ :rose:

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #136: We Jazz Records 2022, 13.12., 22:00 | Slow Drive to South Africa, #7: tba | No Problem Saloon, #30: tba
    #11113677  | PERMALINK

    vorgarten

    Registriert seit: 07.10.2007

    Beiträge: 10,237

    gypsy-tail-windhttps://www.youtube.com/embed/RqcIYzsmQYo
    Julie London, Outtakes von der Aufnahme von „The Man I Love“

    wie toll. weiß man, aus welcher session das ist?

    --

    #11113685  | PERMALINK

    soulpope
    "Ever Since The World Ended, I Don`t Get Out As Much"

    Registriert seit: 02.12.2013

    Beiträge: 48,601

    vorgarten

    gypsy-tail-windhttps://www.youtube.com/embed/RqcIYzsmQYo Julie London, Outtakes von der Aufnahme von „The Man I Love“

    wie toll. weiß man, aus welcher session das ist?

    Vermute aus einer Session im frühen 1968 ….

    --

      "Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit" (K. Valentin)
    #11113691  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    Biomasse

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 63,107

    Wohl von hier, oder?

    ich hatte das gar nicht zu prüfen versucht – sie sagt mal „let’s try it alone John“, und das passte zum Namen des Gitarristen (John Gray, kenne ich nicht):
    https://en.wikipedia.org/wiki/Easy_Does_It_(Julie_London_album)

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #136: We Jazz Records 2022, 13.12., 22:00 | Slow Drive to South Africa, #7: tba | No Problem Saloon, #30: tba
    #11113697  | PERMALINK

    vorgarten

    Registriert seit: 07.10.2007

    Beiträge: 10,237

    dachte ich auch erst, aber das arrangement ist völlig anders. kann natürlich trotzdem sein.

    --

    #11113715  | PERMALINK

    soulpope
    "Ever Since The World Ended, I Don`t Get Out As Much"

    Registriert seit: 02.12.2013

    Beiträge: 48,601

    gypsy-tail-windWohl von hier, oder? <iframe src=“https://www.youtube.com/embed/DnYTJxLzqoc?feature=oembed“ width=“500″ height=“281″ frameborder=“0″ allowfullscreen=“allowfullscreen“></iframe> ich hatte das gar nicht zu prüfen versucht – sie sagt mal „let’s try it alone John“, und das passte zum Namen des Gitarristen (John Gray, kenne ich nicht): https://en.wikipedia.org/wiki/Easy_Does_It_(Julie_London_album)

    Diese Session meinte ich ebenfalls, habe sie aber Anfang 1968 verortet …. Details dazu gibt`s sicherlich im Buch „Go Slow: The Life of Julie London“ (Michael Owen) …. habe da Buch nicht im Garten, aber mir sind doch Passagen erinnerlich welche Zicke die gute Frau war und wie viele Verrenkungen notwendig waren, um das hier oben abgebildete Photo quasi „faltenfrei“ zu gestalten ….

    --

      "Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit" (K. Valentin)
    #11113727  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    Biomasse

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 63,107

    Sie war halt eine Frau, kein Mädchen :heart:

    Und schwer zu sagen @vorgarten … die fertigen Alben wurden ja mit Streichern zugekleistert (oder sanft untermalt ;-) ) – ob da auch die restlichen Spuren noch verändert wurde, oder eher: ob sich das Rubato in den Outtakes nicht deshalb in ein festes Tempo ändern musste bis zum Master (damit die Streicher überhaupt passend eingespielt werden konnten) und sich auf dem Weg dahin dass Arrangement veränderte … keine Ahnung.

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #136: We Jazz Records 2022, 13.12., 22:00 | Slow Drive to South Africa, #7: tba | No Problem Saloon, #30: tba
    #11113735  | PERMALINK

    soulpope
    "Ever Since The World Ended, I Don`t Get Out As Much"

    Registriert seit: 02.12.2013

    Beiträge: 48,601

    gypsy-tail-windSie war halt eine Frau, kein Mädchen Und schwer zu sagen @vorgarten … die fertigen Alben wurden ja mit Streichern zugekleistert (oder sanft untermalt ) – ob da auch die restlichen Spuren noch verändert wurde, oder eher: ob sich das Rubato in den Outtakes nicht deshalb in ein festes Tempo ändern musste bis zum Master (damit die Streicher überhaupt passend eingespielt werden konnte) und sich auf dem Weg dahin dass Arrangement veränderte … keine Ahnung.

    Vor allem kein „altes Mädchen“  ;-) …. aber das ist eine andere Geschichte ….

    --

      "Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit" (K. Valentin)
    #11167689  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    Biomasse

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 63,107

    Annie Ross (25.07.1930 – 21.07.2020)

    Der einzige Nachruft, den ich bisher finden kann, steckt hinter einer Paywall (WaPo), aber gegen Mittag tauchen sicher zahlreiche andere auf.

    Sie hat die 90 nicht ganz geschafft, die Helen Merrill (*21.07.2020) gestern erreichte (von Feiern dürfte weniger die Rede gewesen sein, nach dem Tod ihres Sohnes Ende März).

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #136: We Jazz Records 2022, 13.12., 22:00 | Slow Drive to South Africa, #7: tba | No Problem Saloon, #30: tba
    #11167693  | PERMALINK

    soulpope
    "Ever Since The World Ended, I Don`t Get Out As Much"

    Registriert seit: 02.12.2013

    Beiträge: 48,601

    Annie Ross R.I.P ….

    --

      "Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit" (K. Valentin)
    #11167697  | PERMALINK

    soulpope
    "Ever Since The World Ended, I Don`t Get Out As Much"

    Registriert seit: 02.12.2013

    Beiträge: 48,601

    Gute Reise Annie …. trefflicher Titel aus einem feinen Album …..

    --

      "Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit" (K. Valentin)
    #11167737  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    Biomasse

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 63,107

    Annie Ross im Studio mit Chet Bakerund Gerry Mulligan

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #136: We Jazz Records 2022, 13.12., 22:00 | Slow Drive to South Africa, #7: tba | No Problem Saloon, #30: tba
Ansicht von 15 Beiträgen - 211 bis 225 (von insgesamt 244)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.