2015 – Eure Lieblingstracks des Jahres (work in progress)

Startseite Foren Fave Raves: Die definitiven Listen Die besten Tracks 2015 – Eure Lieblingstracks des Jahres (work in progress)

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 102)
  • Autor
    Beiträge
  • #92833  | PERMALINK

    slow-train

    Registriert seit: 25.09.2008

    Beiträge: 2,083

    1. PETITE MELLER – Baby Love
    2. BELLE & SEBASTIAN – Nobody’s Empire
    3. PANDA BEAR – Tropic Of Cancer
    4. NATALIE PRASS – My Baby Don’t Understand Me
    5. SLEATER-KINNEY – Surface Envy
    6. RYLEY WALKER – Primrose Green
    7. WAXAHATCHEE – Air
    8. BJÖRK – Atom Dance
    9. PANDA BEAR – Boys Latin
    10. LAURA MARLING – False Hope

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #9490857  | PERMALINK

    chocolate-milk

    Registriert seit: 29.01.2006

    Beiträge: 15,518

    1. Father John Misty – Holy Shit
    2. Prag – Sieh Da Nicht Hin
    3. The Charlatans – I Need You To Know
    4. Diagrams – Chromatics
    5. Gaz Coombes – 20/20
    6. Soak – Shuvels
    7. Ólafur Arnalds & Alice Sara Ott – Reminiscence
    8. Chilly Gonzales – Freudian Slippers
    9. Benjamin Clemetine – Nemesis
    10. Tocotronic – Prolog

    --

    #9490859  | PERMALINK

    the-imposter
    na gut

    Registriert seit: 05.04.2005

    Beiträge: 35,403

    Freudian Slippers? das muss ich mir gleich mal anhören

    --

    out of the blue
    #9490861  | PERMALINK

    tina-toledo
    Moderator

    Registriert seit: 15.06.2005

    Beiträge: 13,392

    1. KENDRICK LAMAR – The Blacker The Berry
    2. KENDRICK LAMAR – King Kunta
    3. BJÖRK – Black Lake
    4. SLEATER-KINNEY – Bury Our Friends
    5. PANDA BEAR – Boys Latin

    6. BJÖRK – Stonemilker
    7. BJÖRK – Atom Dance
    8. LUPE FIASCO – Prisoner 1 & 2 (feat. Ayesha Jaco)
    9. SLEATER-KINNEY – Surface Envy
    10. KENDRICK LAMAR – Mortal Man

    11. JOEY BADA$$ – Paper Trail$
    12. LAURA MARLING – False Hope
    13. LUPE FIASCO – Mural
    14. PANDA BEAR – Crosswords
    15. BELLE & SEBASTIAN – Nobody’s Empire

    --

    Sir, I'm going to have to ask you to exit the donut!
    #9490863  | PERMALINK

    irrlicht
    Nihil

    Registriert seit: 08.07.2007

    Beiträge: 30,799

    tina toledo1. KENDRICK LAMAR – The Blacker The Berry
    2. KENDRICK LAMAR – King Kunta
    3. BJÖRK – Black Lake

    Großartig, das kann ich fast so übernehmen.

    --

    Hold on Magnolia to that great highway moon
    #9490865  | PERMALINK

    tina-toledo
    Moderator

    Registriert seit: 15.06.2005

    Beiträge: 13,392

    IrrlichtGroßartig, das kann ich fast so übernehmen.

    Na los! ;-) Prima Avatar übrigens, hast Du Akuas neues Album schon gehört?

    --

    Sir, I'm going to have to ask you to exit the donut!
    #9490867  | PERMALINK

    irrlicht
    Nihil

    Registriert seit: 08.07.2007

    Beiträge: 30,799

    tina toledoNa los! ;-) Prima Avatar übrigens, hast Du Akuas neues Album schon gehört?

    Auszugsweise – aber ich habe kein Interesse an der digitalen Version, bei diesem wundervollen Coverart ohnehin nicht. Da warte ich lieber noch, bis Jakarta o.a. es mal physisch auflegen und schwärme solange weiter vom überirdischen Konzert. ;-)

    1. KENDRICK LAMAR: The blacker the berry
    2. BIG BLOOD: Planet Caravan (Black Sabbath)
    3. BIG BLOOD: Disintegration (The Cure)
    4. BJÖRK: Black lake
    5. AKUA NARU: On beauty
    6. IBEYI: Oya
    7. SLEATER-KINNEY: Fade
    8. AUDIO88 & YASSIN: Schmutzige Rapper
    9. PRINZ PORNO: Spur der Steine
    10. PRINZ PORNO/KOLLEGAH: Dschungelabenteuer

    11. MARINA & THE DIAMONDS: Froot
    12. BIG BLOOD: Time stand still
    13. IBEYI: Mama says
    14. BJÖRK: Stonemilker
    15. BELLE & SEBASTIAN: Nobody’s empire

    --

    Hold on Magnolia to that great highway moon
    #9490869  | PERMALINK

    tina-toledo
    Moderator

    Registriert seit: 15.06.2005

    Beiträge: 13,392

    IrrlichtAuszugsweise – aber ich habe kein Interesse an der digitalen Version, bei diesem wundervollen Coverart ohnehin nicht. Da warte ich lieber noch, bis Jakarta o.a. es mal physisch auflegen und schwärme solange weiter vom überirdischen Konzert. ;-)

    Mit physisch-VÖs mit Fragezeichen kann ich bei heiß erwarteten Alben nicht so gut, da muss erst einmal iTunes herhalten. ;-) Werde sie im April ebenfalls live sehen, freue mich schon.

    Irrlicht
    5. AKUA NARU: On beauty

    Ah, schön, den kannte ich noch gar nicht (nur „Heard“, das mir schon gefällt, aber noch nicht so ganz gezündet hat).

    Irrlicht11. MARINA & THE DIAMONDS: Froot

    Das neue Album finde ich auch ganz schön.

    --

    Sir, I'm going to have to ask you to exit the donut!
    #9490871  | PERMALINK

    irrlicht
    Nihil

    Registriert seit: 08.07.2007

    Beiträge: 30,799

    tina toledoMit physisch-VÖs mit Fragezeichen kann ich bei heiß erwarteten Alben nicht so gut, da muss erst einmal iTunes herhalten. ;-) Werde sie im April ebenfalls live sehen, freue mich schon.

    Kann ich verstehen, vielleicht werde ich über die Wochen auch noch närrisch und kaufe es bei bandcamp.

    tina toledoAh, schön, den kannte ich noch gar nicht (nur „Heard“, das mir schon gefällt, aber noch nicht so ganz gezündet hat).

    „Heard“ ist m.E. auch kein herausragender Track (gut allerdings schon).

    tina toledoDas neue Album finde ich auch ganz schön.

    Das kenne ich leider noch gar nicht, nur die zahlreichen Vorabtracks.

    --

    Hold on Magnolia to that great highway moon
    #9490873  | PERMALINK

    tinylittlefracture
    Busting crime one blunt at a time

    Registriert seit: 08.01.2007

    Beiträge: 2,887

    #9490875  | PERMALINK

    sparch
    MaggotBrain

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 35,113

    01 Lupe Fiasco – Mural
    02 Kendrick Lamar – The Blacker The Berry
    03 Tiganá Santana – Mon’ami
    04 Kendrick Lamar – These Walls
    05 Kendrick Lamar – King Kunta
    06 Ibeyi – Stranger/Lover
    07 Tiganá Santana – Enigma
    08 Kendrick Lamar – Mortal Man
    09 Lupe Fiasco – Body Of Work
    10 Nneka – Babylon
    11 Skip & Die – Nine Dimensions
    12 Rapper Big Pooh – Promise Land

    --

    If you stay too long, you'll finally go insane.
    #9490877  | PERMALINK

    irrlicht
    Nihil

    Registriert seit: 08.07.2007

    Beiträge: 30,799

    1. FABIAN RÖMER: Zimmer ohne Zeit
    2. KENDRICK LAMAR: How much a dollar cost
    3. BJÖRK: Black lake
    4. KENDRICK LAMAR: The blacker the berry
    5. BIG BLOOD: Planet Caravan (Black Sabbath)
    6. BIG BLOOD: Disintegration (The Cure)
    7. KENDRICK LAMAR: Mortal man
    8. AKUA NARU: On beauty
    9. IBEYI: Oya
    10. BJÖRK: Stonemilker

    --

    Hold on Magnolia to that great highway moon
    #9490879  | PERMALINK

    roseblood

    Registriert seit: 26.01.2009

    Beiträge: 7,088

    #9490881  | PERMALINK

    coral-room

    Registriert seit: 06.01.2013

    Beiträge: 1,854

    Top 5

    1. Belle And Sebastian – Nobody’s Empire
    2. Father John Misty – Chateau Lobby #4 (In C For Two Virgins)
    3. Sleater-Kinney – No Anthems
    4. Marina And The Diamonds – Forget
    5. Soko feat. Ariel Pink – Lovetrap

    --

    #9490883  | PERMALINK

    jan-lustiger

    Registriert seit: 24.08.2008

    Beiträge: 10,490

    Coral Room4. Marina And The Diamonds – Forget

    Mausert sich langsam zu meiner liebsten Froot nach dem Titeltrack.

    --

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 102)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.