15.03.2020

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)
  • Autor
    Beiträge
  • #11036687  | PERMALINK

    magicdoor
    war mit seinem Zweitnick zusammen im Pepper und Stingray

    Registriert seit: 17.12.2017

    Beiträge: 1,494

    #1614

    Jazz

    --

    Just slightly mad
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #11036739  | PERMALINK

    stefane
    Eye on the Road

    Registriert seit: 24.07.2006

    Beiträge: 5,303

    Das ist jetzt interessant, die Gegenüberstellung dieser beiden Inkarnationen von Art Blakey’s Jazz Messengers.
    Vor allem der Sound der Bläser für mich hier ganz unterschiedlich: Benny Golson und Lee Morgan auf der 58er-Aufnahme von „Moanin'“ sehr erdig-soulig, cooking, während Wayne Shorter und Freddie Hubbard auf der 61er-Aufnahme von „Crisis“ deutlich geschliffener, more sophisticated klingen.

    --

    "Bird is not dead; he's hiding out somewhere, and will be back with some new shit that'll scare everybody to death." (Charles Mingus)
    #11036755  | PERMALINK

    magicdoor
    war mit seinem Zweitnick zusammen im Pepper und Stingray

    Registriert seit: 17.12.2017

    Beiträge: 1,494

    Jazz kam in den letzten Jahren bei mir kaum zum Zug.

    Sehr kurzweilige und angenehme Sendung.

    Good night!

    zuletzt geändert von magicdoor

    --

    Just slightly mad
    #11036757  | PERMALINK

    stefane
    Eye on the Road

    Registriert seit: 24.07.2006

    Beiträge: 5,303

    „Hat and Beard“ von Eric Dolphys epochalem Album „Out To Lunch!“.
    Der damals erst 18-jährige Tony Williams an den Drums.

    Wunderbarer Closer.
    Good Night.

    --

    "Bird is not dead; he's hiding out somewhere, and will be back with some new shit that'll scare everybody to death." (Charles Mingus)
    #11036797  | PERMALINK

    wolfgang-doebeling
    Moderator
    KICKS ON 45 & 33

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 7,351

    PLAYLIST

    ROOTS #1614
    15.3.2020
    Jazz

    1. BILL EVANS TRIO – Minority
    2. MILES DAVIS – Billy Boy
    3. MILES DAVIS QUINTET – All Of You
    4. JOHN COLTRANE – Impressions
    5. DUKE ELLINGTON & JOHN COLTRANE – My Little Brown Book
    6. DUKE ELLINGTON, CHARLIE MINGUS & MAX ROACH – Money Jungle
    7. SONNY ROLLINS QUARTET – There Are Such Things

    8. SONNY ROLLINS – Cutie
    9. SONNY CLARK – Cool Struttin‘
    10. LEE MORGAN – Candy
    11. ART BLAKEY AND THE JAZZ MESSENGERS – Moanin‘
    12. ART BLAKEY AND THE JAZZ MESSENGERS – Crisis
    13. WAYNE SHORTER – Chaos
    14. ERIC DOLPHY – Hat And Beard

    --

    #11041367  | PERMALINK

    wolfgang-doebeling
    Moderator
    KICKS ON 45 & 33

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 7,351

    To whom it may concern…

    Ich hatte neulich versprochen, mich noch kurz zur Neuauflage von „Out Of Season“ zu äußern. Das Fazit vorab: Der eingehende Vergleich mit der Originalpressung zeitigte keine Erkenntnisse, die vom Kauf abraten ließen. Genauer: Das neue Mastering ist etwas leiser, der Mix wirkt eher noch integrierter, will sagen: minimal weniger dynamisch, Beth tritt noch ein Schrittchen zurück. Das immanente Klangbild bleibt aber durchaus erhalten. Den von einem Kritiker diagnostizierten „Airbrush-Sound wie von CD“ kann ich glücklicherweise nicht bestätigen. Obendrein ist die Pressung sauberer als das Original, kein Knacken oder Klirren weit und breit. Das Cover ist ein bißchen blasser, das Innersleeve heller und zudem dünner, alles freilich Marginalien. Aber was für ein herrliches Hörerlebnis wieder, was für eine wunderbare Platte! Danach dann die sorrowful songs, Beths Epiphanie in Polen mit Penderecki. Wurde ja medial kaum wahrgenommen, nur ein paar wichtigtuerische Feuilletonisten schwallten sich darüber aus. Ich schweife ab…

    --

    #11041403  | PERMALINK

    magicdoor
    war mit seinem Zweitnick zusammen im Pepper und Stingray

    Registriert seit: 17.12.2017

    Beiträge: 1,494

    Ich hatte gefragt

    Herzlichen Dank.

    --

    Just slightly mad
    #11041415  | PERMALINK

    wolfgang-doebeling
    Moderator
    KICKS ON 45 & 33

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 7,351

    You’re welcome, magicdoor.

     

    Sollte sonst noch eine frühere Frage ohne Antwort geblieben sein, bitte ich um eine Gedächtnisstütze.

    --

    #11045743  | PERMALINK

    wolfgang-doebeling
    Moderator
    KICKS ON 45 & 33

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 7,351

    Das ist nicht der Fall. Auch gut…

    --

    #11045747  | PERMALINK

    wolfgang-doebeling
    Moderator
    KICKS ON 45 & 33

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 7,351

    PLAYLIST

    ROOTS #1614
    15.3.2020
    Jazz

    1. BILL EVANS TRIO – Minority
    2. MILES DAVIS – Billy Boy
    3. MILES DAVIS QUINTET – All Of You
    4. JOHN COLTRANE – Impressions
    5. DUKE ELLINGTON & JOHN COLTRANE – My Little Brown Book
    6. DUKE ELLINGTON, CHARLIE MINGUS & MAX ROACH – Money Jungle
    7. SONNY ROLLINS QUARTET – There Are Such Things

    8. SONNY ROLLINS – Cutie
    9. SONNY CLARK – Cool Struttin‘
    10. LEE MORGAN – Candy
    11. ART BLAKEY AND THE JAZZ MESSENGERS – Moanin‘
    12. ART BLAKEY AND THE JAZZ MESSENGERS – Crisis
    13. WAYNE SHORTER – Chaos
    14. ERIC DOLPHY – Hat And Beard
     

    --

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.