05.01.2014

Ansicht von 15 Beiträgen - 136 bis 150 (von insgesamt 157)
  • Autor
    Beiträge
  • #9068829  | PERMALINK

    wolfgang-doebeling
    Moderator
    KICKS ON 45 & 33

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 7,351

    nepumukWie ist denn Bill Callahan hier weggekommen? Und Nick Cave sowie die Palma Violets?

    Alle drei mit jeweils * * * außerhalb der Top70, danach habe ich nicht mehr ausdifferenziert.

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #9068831  | PERMALINK

    wolfgang-doebeling
    Moderator
    KICKS ON 45 & 33

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 7,351

    WildTigerMich würde auch noch interessieren wo ungefähr Clairy Browne, Casket Girls, Luke Winslow-King, James Hunter Six und Ruts DC „gelandet“ sind? Danke für die verdammt gute Sendung! Ich brauche noch einige der gespielten Lp’s.

    Clairy Browne und die Casket Girls sind noch von 2012, die anderen liegen mit je * * * 1/2 momentan zwischen #45 und #69.

    --

    #9068833  | PERMALINK

    wolfgang-doebeling
    Moderator
    KICKS ON 45 & 33

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 7,351

    Hat and beardSchöne, spannende Sendung mit einigen meiner Favoriten. Danke. Aber ich fühle mich in meiner Einschätzung eines schwachen LP-Jahrgangs dadurch bestätigt, dass v.a. in der ersten Stunde einige LPs zu hören waren bzw. auf den folgenden Plätzen stehen, die bei mir das Regal verlassen mussten (Big Sandy, McNally) oder gar keine Chance hätten gekauft zu werden, obwohl ich sie gehört habe (Holter, Alela, Goldfrapp). Nur bei Thompsons „Electric“ will ich noch hoffen, dass sich irgendwann Klasse zeigt (ich musste neulich „Sweet Warrior“ wiederkaufen, nachdem mir Monate nach dem Aussortieren plötzlich Songs daraus in den Kopf kamen). Auf welchem Platz steht „Electric“ bei Dir? Und wo das Album von Israel Nash Gripka?

    „Electric“ liegt auf #60, Gripkas LP mit eher knappen * * * definitiv außerhalb der Top100.

    --

    #9068835  | PERMALINK

    wolfgang-doebeling
    Moderator
    KICKS ON 45 & 33

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 7,351

    Hat and beard

    PLAYLIST

    ROOTS #1304
    5.1.2014
    Top30 LPs 2013

    1. Stunde

    30. BOMBINO – Amidinine (LP: „Nomad“)
    29. WILLIE NELSON – Dry Lightning (LP: „To All The Girls…“)
    28. MARK LANEGAN & DUKE GARWOOD – Shade Of The Sun (LP: „Black Pudding“)
    27. THE HILLBILLY MOON EXPLOSION – Westbound Train (LP: „Damn Right Honey!“)
    26. YAPP – Vacation Fluid (LP: „Symbolic Heads“)
    25. THE SADIES – The Lesser Key (LP: „Internal Sounds“)
    24. MESSER CHUPS – Cemetery Beach (LP: „Church Of Reverb“)
    23. VERONICA FALLS – Buried Alive (LP: „Waiting For Something To Happen“)
    22. WAYNE HANCOCK – Low Down Blues (LP: „Ride“)
    21. BIG SANDY & HIS FLY-RITE BOYS – This Ain’t A Good Time (LP: „What A Dream It’s Been“)
    20. SHANNON McNALLY – String Of Hearts (LP: „Small Town Talk“)
    19. JULIA HOLTER – In The Green Wild (LP: „Loud City Song“)
    18. VAN DYKE PARKS – Go West Young Man (LP: „Super Chief“)
    17. NICOLE WILLIS & THE SOUL INVESTIGATORS – Best Days Of Our Lives (LP: „Tortured Soul“)
    16. THOSE DARLINS – In The Wilderness (LP: „Blur The Line“)

    2. Stunde

    15. DEKE DICKERSON – Forbidden Love (LP: „Echosonic Eldorado“)
    14. DENNIS CALLACI & SIMON JOYNER – Let’s Make History Bleed (LP: „New Secrets“)
    13. BONNIE ‚PRINCE‘ BILLY – I Heard Of A Source (LP: „Bonnie ‚Prince‘ Billy“)
    12. TRAVIS – On My Wall (LP: „Where You Stand“)
    11. PINS – Velvet Morning (LP: „Girls Like Us“)
    10. DAWN McCARTHY & BONNIE ‚PRINCE‘ BILLY – Omaha (LP: „What The Brothers Sang“)
    9. THE ROLLING STONES – You Got The Silver (LP: „Sweet Summer Sun“)
    8. OBLIVIANS – I’ll Be Gone (LP: „Desperation“)
    7. MICHAEL HURLEY – Dark Valley Walls (LP: „Land Of Lofi“)
    6. SAVAGES – No Face (LP: „Silence Yourself“)
    5. GUY CLARK – Rain In Durango (LP: „My Favorite Picture Of You“)
    4. LINDA THOMPSON – Never The Bride (LP: „Won’t Be Long Now“)
    3. PETER PARKER’S ROCK’N’ROLL CLUB – Mr DeVille (LP: „Straight To Vinyl“)
    2. TERRY ALLEN – The Gift (LP: „Bottom Of The World“)
    1. MATANA ROBERTS – Invocation (LP: „Coin Coin Chapter Two: Mississippi Moonchile“)

    Ohne Fehl und Tadel, Hat!
    Besten Dank, werte Hörer!
    Nächste Sendung: die 45s!

    --

    #9068837  | PERMALINK

    some-velvet-morning

    Registriert seit: 21.01.2008

    Beiträge: 5,119

    Mr. DJ, dank des Frühdienstes konnte ich nicht live hören. Super Show. Widowspeaks zweites Album „Almanac“ hat dich denn doch wohl nicht ausreichend begeistert. Ihr Debut war wohl auch stärker. Vielleicht schafft es die EP nächste Woche in die Top 30.

    --

    #9068839  | PERMALINK

    wildtiger

    Registriert seit: 16.06.2013

    Beiträge: 3,893

    Wolfgang DoebelingClairy Browne und die Casket Girls sind noch von 2012, die anderen liegen mit je * * * 1/2 momentan zwischen #45 und #69.

    Wolfgang Doebeling1. – 2. * * * * 1/2
    3. – 22. * * * *
    23. – 69. * * * 1/2

    Kein gutes LP-Jahr mithin. 1997 zum Beispiel wären davon nur zwei in die Top10 gekommen.

    Danke für Deine Mühe. Ja 1997 hätte es dann auch PPRRC nicht geschafft in die Top 10.
    Nur 22 Lp’s im * * * * Bereich ist schon arg wenig.

    --

    #9068841  | PERMALINK

    wolfgang-doebeling
    Moderator
    KICKS ON 45 & 33

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 7,351

    Ja, recht wenig. Allerdings kommen noch zwei LPs hinzu, sobald sie endlich auf Vinyl vorliegen. In beiden Fällen war das noch für 2013 geplant, wurde aber von den betreffenden Labels verschoben.

    --

    #9068843  | PERMALINK

    prodigal-son

    Registriert seit: 26.12.2002

    Beiträge: 10,641

    Darf man fragen, welche das sind?

    --

    If you try acting sad, you'll only make me glad.  
    #9068845  | PERMALINK

    wolfgang-doebeling
    Moderator
    KICKS ON 45 & 33

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 7,351

    Sicher, ist ja kein Geheimnis: „Follow Me“ von Kim Lenz & The Jaguars sowie „Beyoncé“ von, nun ja, Beyoncé.

    --

    #9068847  | PERMALINK

    prodigal-son

    Registriert seit: 26.12.2002

    Beiträge: 10,641

    Ok, danke. Und richtig, das verspätete Vinyl-Erscheinen von „Follow Me“ war ja schon Thema.

    --

    If you try acting sad, you'll only make me glad.  
    #9068849  | PERMALINK

    wildtiger

    Registriert seit: 16.06.2013

    Beiträge: 3,893

    Wolfgang DoebelingSicher, ist ja kein Geheimnis: „Follow Me“ von Kim Lenz & The Jaguars sowie „Beyoncé“ von, nun ja, Beyoncé.

    Du hattest „Follow Me“ ja schon mit * * * * bewertet. Ich nehme an, daß sie dann nachträglich Einzug in die Top 20 hält – oder wertest Du sie für 2014? – ich glaube, du hast es meistens so gehalten, da sie als „Tonträger“ ja schon 2013 auf den Markt kam.
    Auf „Beyoncé“ hast Du mich nun auch neugierig gemacht, vielleicht findet sie nochmal Erwägung von Dir – wäre schön Deine Meinung zu hören oder zu lesen.

    --

    #9068851  | PERMALINK

    bullitt

    Registriert seit: 06.01.2003

    Beiträge: 19,961

    Schön, dass Guy Clark endlich mal gewürdigt wird. Hast du so etwas wie eine Country/Americana Top 10? Wo liegen bei dir Emmy, Johnny Fritz, Deadstring Brothers, Kristofferson, Pokey LaFarge, Daniel Romano?

    --

    #9068853  | PERMALINK

    prodigal-son

    Registriert seit: 26.12.2002

    Beiträge: 10,641

    Einige der von Dir genannten Künstler findest Du in der erweiterten Liste hier im Thread.

    --

    If you try acting sad, you'll only make me glad.  
    #9068855  | PERMALINK

    bullitt

    Registriert seit: 06.01.2003

    Beiträge: 19,961

    Prodigal SonEinige der von Dir genannten Künstler findest Du in der erweiterten Liste hier im Thread.

    Ah, die wahren Schmankerl alle geschickt in den 30ern versteckt, hatte ich nicht gesehen. Kacey ist auch toll!:liebe:

    --

    #9068857  | PERMALINK

    sparch
    MaggotBrain

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 33,927

    Wolfgang Doebeling30. BOMBINO – Amidinine (LP: „Nomad“)

    Kennst Du den Vorgänger Agadez? Für mich das ungleich bessere Album. Nomad war letztes Jahr für mich leider eher eine Enttäuschung.

    --

    Conjoin the Vacuous
Ansicht von 15 Beiträgen - 136 bis 150 (von insgesamt 157)

Schlagwörter: ,

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.