Welche Musiker habt ihr schon mal kennengelernt?

Startseite Foren Kulturgut Das musikalische Philosophicum Welche Musiker habt ihr schon mal kennengelernt?

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 478)
  • Autor
    Beiträge
  • #32903  | PERMALINK
    Profilbild von sway
    sway

    Registriert seit: 12.12.2005

    Beiträge: 118

    Also, dazu zählt auch „nur“ mal Händeschüttlen und so … man muss nicht gleich zusammen in Urlaub gefahren sein …

    Ich:

    Joe Cocker (mal ein Bier mit getrunken)
    Ian Anderson (mal die Hand geschüttelt und minimaler Smalltalk)
    Mitch Ryder (war mal Ordner bei `nem Gig und danach backstage)

    … das war`s schon …

    naja, nicht ganz. hab auch mal Peter Bursch kennengelernt ….

    --

    Werbung
    #4574723  | PERMALINK
    Profilbild von punkcow
    punkcow

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 9,235

    Das Ehepaar Rennie & Brad Sparks (The Handsome Family)

    --

    #4574725  | PERMALINK
    Profilbild von nes
    nes
    bleibt hier!

    Registriert seit: 14.09.2004

    Beiträge: 60,404

    Du hast dreien meiner Idole die Hand geschüttelt?
    Wow.
    Daselbst:
    Helge Schneider
    Piet Klocke /der war ziemlich verliebt/*g* , da war ich 16
    Herbert Knebel / Uwe Lücko
    Susanne Betancor / Popette Batancor
    Hagen Rether

    Ich kenn nur die aussem Pott persönlich.
    Aber da fielen mir noch ne Menge ein.
    Man will ja aber nicht strunzen*g*

    --

    Jedem ist ein Gesicht geschenkt, aber lächeln musst Du alleine.
    #4574727  | PERMALINK
    Profilbild von punkcow
    punkcow

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 9,235

    NesDu hast dreien meiner Idole die Hand geschüttelt?

    Zweien (aber nicht nur geschüttelt). Den Drummer haben sie abgeschafft, haben sie mir erzählt. (er mußte ohnehin immer im Spalt schlafen und war deshalb eher unzufrieden mit seiner Situation)

    --

    #4574729  | PERMALINK
    Profilbild von nes
    nes
    bleibt hier!

    Registriert seit: 14.09.2004

    Beiträge: 60,404

    Unverkennbar ist ihre Fähigkeit, einschmeichelnde Melodien zu bieten, die einem nicht mehr aus dem Sinn gehen. Die Instrumentierung ist wie immer meist sehr spartanisch gehalten. Homemade Minimalismus nach dem Motto „Weniger ist Mehr“. Dennoch gibt’s öfters eine nette musikalische Begegnung wie etwa das Erklingen einer Säge bei „24-Hour Store“. Fazit: ein schönes Album, a family thing: The Handsome Family!
    Die Säge interessiert mich.

    --

    Jedem ist ein Gesicht geschenkt, aber lächeln musst Du alleine.
    #4574731  | PERMALINK
    Profilbild von mr-soul
    mr-soul

    Registriert seit: 16.07.2002

    Beiträge: 6,414

    Kennengelernt eigentlich keinen, aber beim Unterschreiben einer Scheibe habe ich ein paar Sätze gewechselt mit:

    Jason Molina und mit Robin Proper-Sheppard (Sophia).

    --

    "i tell all my friends that i'm bound for heaven, and if it ain't so you can't blame me for living" Thank You, Jason!
    #4574733  | PERMALINK
    Profilbild von mistadobalina
    mistadobalina

    Registriert seit: 29.08.2004

    Beiträge: 20,579

    Nes
    Piet Klocke /der war ziemlich verliebt/*g* , da war ich 16

    Wie lustig. Den kenne ich auch persönlich. Verliebt war er aber nicht in mich. Wir hatten eher eine Geschäftsbeziehung. :-)

    --

    When I hear music, I fear no danger. I am invulnerable. I see no foe. I am related to the earliest time, and to the latest. Henry David Thoreau, Journals (1857)
    #4574735  | PERMALINK
    Profilbild von flash
    flash

    Registriert seit: 18.11.2005

    Beiträge: 3,069

    Swayman muss nicht gleich zusammen in Urlaub gefahren sein

    witzig dass du das erwähnst…ich treffe jedesmal wenn ich im Urlaub bin den Major inklusive Familie…mittlerweile sind wir schon auf du und du. :bier:
    Bernd Stelter hab ich da auch mal getroffen, unterhalten haben wir uns aber nicht…

    --

    #4574737  | PERMALINK
    Profilbild von phiki
    phiki

    Registriert seit: 08.03.2006

    Beiträge: 4

    Wurde von den Dubliners unter den Tisch gesoffen…

    --

    #4574739  | PERMALINK
    Profilbild von mistadobalina
    mistadobalina

    Registriert seit: 29.08.2004

    Beiträge: 20,579

    Jobbedingt habe ich schon eine ganze Menge getroffen. In besonderer Erinnerung ist mir Benny Andersson von Abba bei der Presse-Presentation von „Chess“. Da sind mir irgendwie die Knie weich geworden und ich konnte kaum was sagen. Desgleichen passierte mir auch bei Bryan Ferry backstage bei eine „Disco“-Aufzeichnung in München Anfang der 80er.

    Normal reden konnte ich dagegen z.B. mit Charlie Burchill von den Simple Minds, Irmin Schmidt von Can und Klaus Doldinger. :-)

    --

    When I hear music, I fear no danger. I am invulnerable. I see no foe. I am related to the earliest time, and to the latest. Henry David Thoreau, Journals (1857)
    #4574741  | PERMALINK
    Profilbild von punkcow
    punkcow

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 9,235

    NesUnverkennbar ist ihre Fähigkeit, einschmeichelnde Melodien zu bieten, die einem nicht mehr aus dem Sinn gehen. Die Instrumentierung ist wie immer meist sehr spartanisch gehalten. Homemade Minimalismus nach dem Motto „Weniger ist Mehr“. Dennoch gibt’s öfters eine nette musikalische Begegnung wie etwa das Erklingen einer Säge bei „24-Hour Store“. Fazit: ein schönes Album, a family thing: The Handsome Family!

    In meiner Sendung kommenden Donnerstag wird ein Stück der Handsome Family zu hören sein…

    NesDie Säge interessiert mich.

    …aber leider ohne Säge…

    --

    #4574743  | PERMALINK
    Profilbild von herr-rossi
    herr-rossi
    Moderator
    -

    Registriert seit: 15.05.2005

    Beiträge: 61,559

    MistadobalinaJobbedingt habe ich schon eine ganze Menge getroffen. In besonderer Erinnerung ist mir Benny Andersson von Abba bei der Presse-Presentation von „Chess“. Da sind mir irgendwie die Knie weich geworden und ich konnte kaum was sagen.

    :wow:

    --

    #4574745  | PERMALINK
    Profilbild von mistadobalina
    mistadobalina

    Registriert seit: 29.08.2004

    Beiträge: 20,579

    Herr Rossi:wow:

    Ich hatte da eigentlich beruflich gar nichts zu suchen. Aber ein netter RCA-Kollege hat mich mitgenommen. Benny ist unheimlich sympathisch, freundlich und höflich und hat ein ganz hinreißendes Lächeln. Aber mir war irgendwie die ganze zeitlang schlecht vor Aufregung…. :-)

    --

    When I hear music, I fear no danger. I am invulnerable. I see no foe. I am related to the earliest time, and to the latest. Henry David Thoreau, Journals (1857)
    #4574747  | PERMALINK
    Profilbild von
    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Ich hab mal Helge Schneider bei uns im Eiscafe kennengelernt. Er wohnt im selben Ort wie ich, da sieht man ihn auch mal öfter mit seinem Fahrrad durch die Stadt fahren oder mit seinen Kindern spazieren gehen.

    --

    #4574749  | PERMALINK
    Profilbild von ford-prefect
    ford-prefect
    That's a right triangle, you idiot! - D'oh!

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 4,595

    Letztes Jahr auf der Frankfurter Musikmesse der Schlagzeuger und der Gitarrist von Rammstein. War überrascht, wie nett die sind, vor allem der Gitarrist. Obwohl ich ja nicht allzu viel mit deren Musik anfangen kann. Zumindest nicht mit den neueren Platten.

    Auch mal vor vier Jahren Jeanette Biedermann im Mannheimer Capitol. Und noch einige mehr, hab jetzt aber keine große Lust, die alle aufzuzählen.

    --

    "The first German word I'v learned in Germany was 'verboten'. Signs everywhere with 'verboten'. Verboten, Verboten, Verboten. In Germany everything seems to be verboten." (Buzz Osborne, Zoom-Club, Frankfurt/Main, 6.10.2015)
Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 478)

Schlagwörter: 

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.