Was habt Ihr getan um an die Wunschplatte zu kommen ?

Startseite Foren Kulturgut Das musikalische Philosophicum Was habt Ihr getan um an die Wunschplatte zu kommen ?

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 36)
  • Autor
    Beiträge
  • #34183  | PERMALINK

    fox-peter

    Registriert seit: 06.01.2006

    Beiträge: 223

    An alle Musik-Verrückten-Plattensammler die Frage:

    Was habt Ihr – ausgefallenes – verrücktes – verbotenes (?) – getan, um an Eure Wunschplatte zu kommen ???

    Heutzutage – im Zeitalter von Internet und globaler Kommunikation – ist es natürlich viel einfacher, Platten zu identifizieren, zu finden, zu kaufen.
    Bis vor 10 Jahren sah das (zumindest für mich) noch ganz anders aus.
    Manche Scheiben habe ich nach brieflicher Korrespondenz von Tower Records in London bestellt.
    Für eine Whipped Cream CD habe ich die schwedische Plattenfirma angeschrieben – um nach erfolgter Zahlung die Nachricht zu erhalten „nicht mehr lieferbar – was sollen wir als Ersatz senden?“ (Ich glaube es war von Popsicle: Princess).
    Für eine 7″ Single habe ich die Plattenfirma in Köln angeschrieben – man könne mir die Single schicken, wenn ich 5,- DM senden würde. Gesagt getan.
    Leider war die Firma dann aber pleite -die Single habe ich später mal auf ner Börse gekauft. (es war übrigens Melissa mit : Be my doctor in love affairs )

    Erzählt doch mal – mich würde es interessieren !

    FOX-Peter

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #5175247  | PERMALINK

    malibu

    Registriert seit: 12.12.2005

    Beiträge: 3,280

    Ich hab mal ein paar Platten Mitte der 90er bei SST direkt bestellt, habe, glaube ich, extra ein paar Dollarnoten getauscht und mitgeschickt.
    Und da Luftpost etwas teurer war, habe ich darauf verzichtet. Gesagt, getan, drei Monate später war das Paket da. Nicht, dass ich damit noch gerechnet hatte..

    --

    #5175249  | PERMALINK

    alex8529

    Registriert seit: 12.03.2005

    Beiträge: 4,753

    ich bin mal zu DDR-Zeiten auf einer Plattenbörse mit Stock und Schild „suche Zappa“ rumgewandert.

    Hat geklappt, ich durfte die Freak out für 450 Ostmark kaufen :-)

    --

    Wenn einem die Argumente ausgehen, sollte man zur Beleidigung greifen (A.Schopenhauer) Hilfe gibbed hier: http://www.amazon.de/beleidigen-Kleines-Brevier-sprachlicher-Grobheiten/dp/3406511252
    #5175251  | PERMALINK

    hellcreeper

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 7,560

    Bezahlt.

    --

    Wenn da Tomaten drin wären, dann wäre es Zwiebelsuppe!
    #5175253  | PERMALINK

    copperhead
    ausgemachter exzentriker

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 35,956

    viel zu viel geboten – aber gekriegt !!! :-) (legend : moonshine)

    --

    BAD TASTE IS TIMELESS    
    #5175255  | PERMALINK

    napoleon-dynamite
    Moderator

    Registriert seit: 09.11.2002

    Beiträge: 21,683

    Jeden Donnerstag, Freitag, Samstag und Sonntag gefeilscht.

    --

    I'm making jokes for single digits now.
    #5175257  | PERMALINK

    klienicum

    Registriert seit: 14.03.2005

    Beiträge: 7,451

    #5175259  | PERMALINK

    copperhead
    ausgemachter exzentriker

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 35,956

    klienicumdie frau geheiratet.

    ok, thread schliessen ! härter gehts nicht !!! :lol:

    --

    BAD TASTE IS TIMELESS    
    #5175261  | PERMALINK

    latho
    No pretty face

    Registriert seit: 04.05.2003

    Beiträge: 33,824

    Nach England gefahren.

    Ach ja: vor Urzeiten in den Doors-Fan-Club eingetreten.

    --

    If you talk bad about country music, it's like saying bad things about my momma. Them's fightin' words.
    #5175263  | PERMALINK

    nes

    Registriert seit: 14.09.2004

    Beiträge: 61,653

    Ich hab mal eine geklaut.
    Mit 14.
    Ne single.

    --

    #5175265  | PERMALINK

    cannaarkotic

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 2,230

    …Vater um 20 Mark angehauen.- woraufhin er mir den Schein durchs Küchenfenster reichte…
    (Santana: Moonflower)

    --

    Nun gründe nicht gleich ein Wrack-Museum, wenn Dir ein Hoffnungs-Schiffchen sinkt!
    #5175267  | PERMALINK

    krauspop
    Oo and Drums

    Registriert seit: 01.05.2004

    Beiträge: 3,144

    FOX-Peter
    Erzählt doch mal – mich würde es interessieren !

    Erwartest du jetzt so etwas wie Prostitution oder Jackass-Geschichten….?

    --

    #5175269  | PERMALINK

    fox-peter

    Registriert seit: 06.01.2006

    Beiträge: 223

    @krauskopp

    Ne, es geht mir mehr um die „Umwege“, die man machen musste um an die Scheiben zu kommen. Meine Beispiele sollten das verdeutlichen.

    --

    #5175271  | PERMALINK

    vega4

    Registriert seit: 29.01.2003

    Beiträge: 8,667

    Naja, in diesen Jahr tat ich mir den langen Weg nach Utrecht an und wurde mit ein paar gesuchten Scheiben belohnt: z.B. Feelies – Crazy rhythms, Nick Drake – Fruit tree usw.
    Aber wirklich was abenteurliches hab ich noch nie erlebt. Über kurz oder lang bekommt man sowieso die gewünschten Platten einmal – natürlich wird vorhandenes Geld vorausgesetzt… ;-)

    --

    Der Teufel ist ein Optimist, wenn er glaubt, dass er die Menschen schlechter machen kann. "Fackel" - Karl Kraus
    #5175273  | PERMALINK

    mikko
    Moderator
    Moderator / Juontaja

    Registriert seit: 15.02.2004

    Beiträge: 34,399

    Mein Umweg ging über eBay und viel zu viel Kohle. :-)

    --

    Twang-Bang-Wah-Wah-Zoing! - Die nächste Guitars Galore Rundfunk Übertragung ist am Donnerstag, 19. September 2019 von 20-21 Uhr auf der Berliner UKW Frequenz 91,0 Mhz, im Berliner Kabel 92,6 Mhz oder als Livestream über www.alex-berlin.de mit neuen Schallplatten und Konzert Tipps! - Die nächste Guitars Galore Sendung auf radio stone.fm ist am Dienstag, 17. September 2019 von 20 - 21 Uhr mit US Garage & Psychedelic Sounds der Sixties!
Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 36)

Schlagwörter: 

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.