Umfrage zu den 20 besten Tracks von Wilco

Startseite Foren Fave Raves: Die definitiven Listen Die besten Tracks Umfrage zu den 20 besten Tracks von Wilco

Ansicht von 15 Beiträgen - 106 bis 120 (von insgesamt 252)
  • Autor
    Beiträge
  • #11765927  | PERMALINK

    penguincafeorchestra

    Registriert seit: 21.04.2003

    Beiträge: 2,334

    Über die folgenden 2 Tracks habe ich bei meiner Top20 zumindest mal nachgedacht. In den Listen tauchen fast nur Albumtracks auf, aber es gibt auch noch abseits der Alben die ein oder andere Nummer, die interessant wäre, obwohl mir die beiden genannten Songs am Ende etwas zu demohaft klangen.

    zuletzt geändert von penguincafeorchestra

    --

    I used to be darker, then I got lighter, then I got dark again
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #11766085  | PERMALINK

    snowball-jackson

    Registriert seit: 09.11.2008

    Beiträge: 2,956

    penguincafeorchestra

    pheebee

    talkinghead2 Mal eine Frage an/in die Expertenrunde hier: Welches Album sollte ich mir nach nach YHF als nächstes zulegen???

    Summerteeth

    Definitiv, weniger Kraut, dafür mehr Beatles Vibes.

     

    Und falls Beatles und Stones Vibes erwünscht sind… macht man mit „Being There“ weiter.

    --

    you can't win them all
    #11766097  | PERMALINK

    jimmydean

    Registriert seit: 13.11.2003

    Beiträge: 3,069

    snowball-jackson

    penguincafeorchestra

    pheebee

    talkinghead2 Mal eine Frage an/in die Expertenrunde hier: Welches Album sollte ich mir nach nach YHF als nächstes zulegen???

    Summerteeth

    Definitiv, weniger Kraut, dafür mehr Beatles Vibes.

    Und falls Beatles und Stones Vibes erwünscht sind… macht man mit „Being There“ weiter.

    +1… die platte wo tweedy am meisten nach john lennon klingt… wobei bei „summerteeth“ denke ich eigentlich immer mehr an die beach boys als an die beatles

    --

    i don't care about the girls, i don't wanna see the world, i don't care if i'm all alone, as long as i can listen to the Ramones (the dubrovniks)
    #11766103  | PERMALINK

    plattensammler
    Dabble In Om - More Oomph! Charmebolzen

    Registriert seit: 11.05.2019

    Beiträge: 3,350

    talkinghead2Vielen Dank für eure Tipps!
    An @plattensammler: Wie kann ein Album einer Band grandios sein, und dann doch garnicht in einer TOP 20 Berücksichtigung finden???

    In die Liste sollen kommen ja die Lieblingssongs. Und die Lieblingssongs sind bei mir nicht unbedingt auf den grandiosen Alben. Ein guter Song auf einen ansonsten nichtsodollen Album sticht ja auch gleich viel mehr heraus. 20 gute Songs auf einem Album – welchen soll man da nehmen?

    Schmilco hat keine Schwächen und tolle Songs, aber keine Höhepunkte. So geht es mir aber mit allen Alben von Wilco ab Summerteeth. Das sind alles Wohlfühlalben, die gut klingen und ein durchgehend hohes Song-Niveau haben. Es fehlen dafür Ecken und Kanten – selbst die etwas krachigeren Gitarrenparts, die es schon ab und zu mal gibt, bleiben sehr geschmackvoll – und es fehlt mal ein „Hallo! Was war das denn?“-Moment oder mal ein „Hit“. Das macht es mir überraschend schwierig mich da auf eine TOP 20 zu einigen.

    zuletzt geändert von plattensammler

    --

    My V is for Vendetta Thought that I'd feel better But now I got a bellyache
    #11766587  | PERMALINK

    lysol

    Registriert seit: 07.01.2018

    Beiträge: 625

    01.Spiders(Kidsmoke)
    02.Radio Cure
    03.Black Moon(Alt)
    04.Hell Is Chrome
    05.Theologians
    06.Happiness
    07.Hummingbird
    08.I Am Trying To Break Your Heart
    09.Sunken Treasure
    10.Jesus,Etc.
    11.Wishful Thinking
    12.Misunderstood (Live/Kicking Television)
    13.Hold Me Anyway
    14.If I Ever Was A Child
    15.She‘s A Jar
    16.Company In My Back
    17.Less Than You Think
    18.Message From Mid-Bar
    19.Before Us
    20.The Late Greats(Live/Kicking Television)

    --

    #11766725  | PERMALINK

    pipe-bowl
    Moderator
    Cookie Pusher

    Registriert seit: 17.10.2003

    Beiträge: 64,202

    Liste Nr. 10 von @lysol bringt Bewegung in die Sache. 9 Tracks finden sich dort als Erstnennung, darunter auch die ersten 4, die nicht von einem der Studioalben stammen. Und von den bisher noch drei Titeln, die in jeder Liste vertreten waren, verbleibt nun nur noch ein einziger Track, der das für sich in Anspruch nehmen kann.

    71 verschiedene Tracks sind nun im Rennen. Von den 11 Studioalben ist inzwischen „Star wars“ das einzige, aus dem noch kein Track nominiert wurde. 67 der 71 Tracks stammen von den restlichen 10 Studioalben. Aktuell sind noch von keinem Album alle Titel berücksichtigt. Bei „A ghost is born“ sind es inzwischen allerdings 11 der 12 Tracks. Bei den anderen Alben fehlen jeweils noch mehrere Titel. An der Spitze geht es noch relativ eng zu, so liegen zwischen Platz 1 und 2 aktuell gerade einmal 5 Punkte.

    --

    there's room at the top they are telling you still but first you must learn how to smile as you kill
    #11766967  | PERMALINK

    jackofh

    Registriert seit: 27.06.2011

    Beiträge: 3,132

    lysol14.If I Ever Was A Child

    Yessir! Ebenso erfreulich die (jeweils ersten?) Nennungen von „Theologians“ und „Happiness“. „Hold Me Anyway“ ist zudem auch mein Favorit von „Ode To Joy“. Mit „Summerteeth“ kannst du hingegen offenbar wenig anfangen?

    --

    #11766995  | PERMALINK

    lysol

    Registriert seit: 07.01.2018

    Beiträge: 625

    jackofh

    lysol14.If I Ever Was A Child

    Yessir! Ebenso erfreulich die (jeweils ersten?) Nennungen von „Theologians“ und „Happiness“. „Hold Me Anyway“ ist zudem auch mein Favorit von „Ode To Joy“. Mit „Summerteeth“ kannst du hingegen offenbar wenig anfangen?

    SUMMERTEETH hat beim Wiederhören etwas gewonnen, ist aber weiter nicht mein Favorit. Ihre Beatles-Seite ist wohl nicht meine liebste Seite, die Keyboard-Sounds bringen mich auch immer raus. Trotzdem natürlich eine Handvoll klasser Songs.

    --

    #11768561  | PERMALINK

    onkel-tom

    Registriert seit: 23.02.2007

    Beiträge: 39,439

    Zählt die „Mermaid Avenue“ mit?

    --

    Gewinnen ist nicht alles, gewinnen ist das einzige.
    #11768565  | PERMALINK

    pipe-bowl
    Moderator
    Cookie Pusher

    Registriert seit: 17.10.2003

    Beiträge: 64,202

    @onkel-tom: Im Eingangspost hatte ich dazu Folgendes geschrieben:

    pipe-bowlKollaborationen wie z.B. mit Billy Bragg oder Minus 5 bitte ich, außen vor zu lassen.

    Ich war der Meinung, wir sollten uns hier auf „Wilco Only“ beschränken. Hoffe, das ist so akzeptabel.

    --

    there's room at the top they are telling you still but first you must learn how to smile as you kill
    #11768569  | PERMALINK

    dengel

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 66,891

    onkel-tomZählt die „Mermaid Avenue“ mit?

    Nein. Dies wurde schon in einem der ersten Posts bekannt gegeben, da ja unter dem Namen „Billy Bragg & Wilco“ erschienen. Zählt genauso wenig mit wie die Veröffentlichungen mit „Minus 5“. Liveversionen von diesen Platten, veröffentlicht auf „Kicking Television“ zählen dazu.

    --

    #11768597  | PERMALINK

    onkel-tom

    Registriert seit: 23.02.2007

    Beiträge: 39,439

    pipe-bowl@onkel-tom: Im Eingangspost hatte ich dazu Folgendes geschrieben:

    pipe-bowlKollaborationen wie z.B. mit Billy Bragg oder Minus 5 bitte ich, außen vor zu lassen.

    Ich war der Meinung, wir sollten uns hier auf „Wilco Only“ beschränken. Hoffe, das ist so akzeptabel.

    Wer lesen kann ist halt doch klar im Vorteil. ;-)   Und klar, das ist kein Problem.

    --

    Gewinnen ist nicht alles, gewinnen ist das einzige.
    #11769161  | PERMALINK

    madmartl

    Registriert seit: 25.05.2011

    Beiträge: 1,397

    01. Impossible Germany
    02. At least that’s what you said
    03. How to fight loneliness
    04. One Sunday morning
    05. Ashes of American flags
    06. I got you (at the end of the century)
    07. Via Chicago
    08. I’ll fight
    09. Spiders (Kidsmoke)
    10. Art of almost
    11. Dawned on me
    12. ELT
    13. Jesus, etc.
    14. Outtasite (outta mind)
    15. Wishful thinking
    16. Can’t stand it
    17. I might
    18. She’s a jar
    19. A shot in the arm
    20. Heavy metal drummer

    --

    And if you listen very hard the tune will come to you at last - when all are one and one is all - to be a rock and not to roll.
    #11769179  | PERMALINK

    onkel-tom

    Registriert seit: 23.02.2007

    Beiträge: 39,439

    Schöne Nummer 1 und auch sonst einiges, was ich auch listen werde. „Spiders“ kann ich aber so gar nicht abgewinnen. Klingt für mich sehr monoton und dann auch noch viel zu lang.

    --

    Gewinnen ist nicht alles, gewinnen ist das einzige.
    #11769183  | PERMALINK

    jimmydean

    Registriert seit: 13.11.2003

    Beiträge: 3,069

    onkel-tomSchöne Nummer 1 und auch sonst einiges, was ich auch listen werde. „Spiders“ kann ich aber so gar nicht abgewinnen. Klingt für mich sehr monoton und dann auch noch viel zu lang.

    war halt sowas wie eine hommage an krautrock /can /neu

    --

    i don't care about the girls, i don't wanna see the world, i don't care if i'm all alone, as long as i can listen to the Ramones (the dubrovniks)
Ansicht von 15 Beiträgen - 106 bis 120 (von insgesamt 252)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.